Avensis 1.8 Sol Kombi - Kaufentscheidungshilfe und vieeeele Fragen....

Diskutiere Avensis 1.8 Sol Kombi - Kaufentscheidungshilfe und vieeeele Fragen.... im Händler, Reimport, Kundendienst und Werkstätten Forum im Bereich Avensis Drumherum (T22, T25 und T27); Hallo zusammen, nachdem ich über "Inoffizielle" Infos, Meinungen und Erfahrungsberichte über den Avensis gesucht habe, und dieses doch recht...

  1. Gast

    Gast Guest

    Hallo zusammen,
    nachdem ich über "Inoffizielle" Infos, Meinungen und Erfahrungsberichte über den Avensis gesucht habe, und dieses doch recht umfangreiche Forum gefunden habe, hab ich mal ein paar Fragen, die ihr mir hier eventuell beantworten könnt. [​IMG]


    Zur Zeit fahre ich einen 13Jahre alten BMW320 mit über 200.000km... tja leider kommen so langsam die rostwehwehchen... [​IMG]

    Nun steht noch ein Hauskauf an, und da will man dann einfahc ein neues Auto, weil man dann einfach PLanungssicherheit hat... und ein Toyota gibt mir bezüglich der zu erwartenden Reparaturen glaub ich ne sehr gute Planungsicherheit (BMW kommt auf Grund des EInstandspreises und des Platzangebotes leider nicht mehr in Frage... [​IMG]
    )... *g*

    WIr hätten uns den Avensis Sol Kombi mit dem 1.8L auserkoren, und die erste Probefahrt mit nem 4-Türer Automatik auch schon hinter uns... Nun, wir waren recht begeistert, nur ein paar Fragen sind momentan noch offen:

    1) Die Automatikversion ist beim Beschleunigen von 0-100 eigentlich schon angenehm flott (für 129PS kann man nicht meckern...), aber beim überholen von ca. 80, da rührt sich ja überhaupt nix! Liegt das an der Automatik, sprich, verpufft so viel Kraft im Wandler, oder ist da der der Handschalter auch so lahm?
    2) Ist der Kombi auch so phänomenal leise wie die Limousine?
    Ist ja doch ein größerer Resonanzkörper...
    3) Kann man den CD-Player dazu bewegen, einfach nur die Tracknummer statt CD-Text anzuzeigen?
    4) Kann man das Aufpreislose Kirschrot angucken, ohne Augenkrebs zu bekommen? [​IMG]
    Hier in der Gegend fahren kaum AVs rum, und wenn dann in Silber oder schwarz... [​IMG]

    Ich hab noch nicht mal das Cobaltblau in echt gesehen, obwohls im Prospekt sehr gut aussieht...
    5) Sind beim 1.8er mit AUtomatik bei überlandfahrten verbräuche von unter 7L/100km normal, oder hat mich der Bordcomputer übers Ohr gehauen?
    6) sind fast 700€ überführungskosten normal??
    7) gibts irgendwie ne Möglichkeit für den Tempomat bei dem 1.8er? ich weiss, ab werk nicht... [​IMG]

    8) ich irgendwo was über ein angebliches Facelift/MOdellpflege im Frühjahr 2006 gelesen... der Händler wusste von nix.... ist da was dran?

    Schon mal im VOraus sorry, wenn einzelne Fragen schon im Vorfeld gestellt wurden...

    ein wenn alles gut läuft, zukünftiger Avensisfahrer... [​IMG]
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Hemm-Ohr, 06.07.2005
    Hemm-Ohr

    Hemm-Ohr Ehrenmitglieder
    Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    25.10.2003
    Ort:
    Zeven
    Fahrzeug:
    BMW 430 D GC PPK
  4. Worm

    Worm Guest

    Hallo und willkommen im Forum,

    ich verschiebe Deine Anfrage mal zu "Anschaffung".

    Leider kann ich nicht viele Fragen beantworten - fahre selbst den 2.0 D-4D. Aber ein bisschen was kann ich Dir sagen:

    zu 2.: meiner Meinung nach ja. Auch der Diesel-Combi ist (bis ca. 150) sehr leise im Innenraum. Dann wird er etwas brummig. Denke man dürfte nicht viel Unterschied zwischen Limo und Combi merken - aber lieber noch nen Combi Probefahren!

    zu 3.: ja, einfach so oft auf Text (oder TXT?) drücken, bis die Anzeige die gewünschten Daten anzeigt.

    zu 5.: Verbrauch könnte schon stimmen. Aber der BC ist nicht der genaueste...

    zu 7.: es gibt eine Nachrüstlösung von VDO. Ich finde keine Info, ob das Angebot Abhängig von der Motorisierung ist.

    Markus
     
  5. Gast

    Gast Guest

    @hemm-ohr:
    danke schön, der eine viertürer in blau, ist das das cobaltblau, oder gabs da mal ne änderung?
    Und warum gibts das weinrot nicht bei uns... *menno*

    @worm:
    ja, ab 150 isses irgendwo klar... *g* da mach ich mir auch keine illusionen... aber bei höheren tempi isser immer noch leiser als mein bmw... obwohl ich jetzt schon weiss, dass mir der sechszylindersound fehlen wird... [​IMG]
     
  6. #5 maxiskoda, 06.07.2005
    maxiskoda

    maxiskoda Guest

    Hallo erstmal...willkommen im Forum.

    1) Die Automatikversion ist beim Beschleunigen von 0-100 eigentlich schon angenehm flott (für 129PS kann man nicht meckern...), aber beim überholen von ca. 80, da rührt sich ja überhaupt nix! Liegt das an der Automatik, sprich, verpufft so viel Kraft im Wandler, oder ist da der der Handschalter auch so lahm?

    ==> Das liegt an der 4-Gang-Automatik. Der Handschalter ist ungefähr so gut, wie der 2.0l Automatik (meine subjektive Meinung)

    2) Ist der Kombi auch so phänomenal leise wie die Limousine?
    Ist ja doch ein größerer Resonanzkörper...

    ==> Ja, auch der Kombi ist sehr leise, der 1,8l wird bei höheren Drehzahlen gut hörbar, der 2,0l ist souveräner und mein neuer 2.2 D4D genauso leise, wenn nicht besser als der 2.0l.

    4) Kann man das Aufpreislose Kirschrot angucken, ohne Augenkrebs zu bekommen? Hier in der Gegend fahren kaum AVs rum, und wenn dann in Silber oder schwarz...
    Ich hab noch nicht mal das Cobaltblau in echt gesehen, obwohls im Prospekt sehr gut aussieht...

    ==> Wenn rot, dann nur das dunkle Rot aus NL oder DK, das kirschrot schmerzt zumindest bei mir. Wenn Du auch ein bischen an den Wiederverkauf denken willst, solltest Du eine andere Farbe wählen. Schau Dir dazu mal den katastrophalen Wertverlust eines weißen Avensis an, der bei Ebay an den Mann gebracht werden soll. Horrible!

    Meine Favoriten sind Storm Grey, Blau, polarsilber, schwarz (fast in der Reihenfolge)

    7) gibts irgendwie ne Möglichkeit für den Tempomat bei dem 1.8er? ich weiss, ab werk nicht...

    ==> Der ist nachrüstbar!

    8) ich irgendwo was über ein angebliches Facelift/MOdellpflege im Frühjahr 2006 gelesen... der Händler wusste von nix.... ist da was dran?

    ==> Er wird ja seit 2003 gebaut, da ist es nach drei bis vier Jahren langsam Zeit für ein Facelift, ich denke, da wird sicher was kommen.

    Harald
     
  7. #6 Hemm-Ohr, 06.07.2005
    Hemm-Ohr

    Hemm-Ohr Ehrenmitglieder
    Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    25.10.2003
    Ort:
    Zeven
    Fahrzeug:
    BMW 430 D GC PPK
    Zitat: ==> Er wird ja seit 2003 gebaut, da ist es nach drei bis vier Jahren langsam Zeit für ein Facelift, ich denke, da wird sicher was kommen

    besser wäre natürlich ein New "New Avensis" mit den neuen Motoren (2006 Facelift,2007 neuer Av!)

    Uwe,ja, das helle rot schmerzt wirklich etwas....
     
  8. #7 burki_s, 06.07.2005
    burki_s

    burki_s Routinier

    Dabei seit:
    31.03.2005
    Fahrzeug:
    Lexus RX450h
    Verbrauch:
    Hallo easyday,

    willkommen im Forum! Es ist ja schon Einiges zu Deinen Fragen gesagt worden, aber vielleicht kann ich auch noch etwas beitragen. Also dann mal los:

    Zitat: 1) Die Automatikversion ist beim Beschleunigen von 0-100 eigentlich schon angenehm flott (für 129PS kann man nicht meckern...), aber beim überholen von ca. 80, da rührt sich ja überhaupt nix! Liegt das an der Automatik, sprich, verpufft so viel Kraft im Wandler, oder ist da der der Handschalter auch so lahm?
    Tja, Beschleunigungs- und Elstizitätswunder kann man IMHO von (normalen) Toyotas generell nicht erwarten. Jedenfalls ist das meine Erfahrung nach 16 Jahren mit der Marke. Es wird halt viel über Drehzahl gemacht und wenn man wie ich da eher zurückhaltend ist, ist eher Mitrollen angesagt. Ich finde aber, der Avensis ist von seinem generellen Fahrverhalten auch genau dafür geschaffen. Die 1,8l fand ich schon bei den Vorgängermodellen des aktuellen AV etwas mager. Immerhin wiegt das Auto Einiges und das will ja auch bewegt werden. Da Du zur Zeit ja den 320er hast, wirst Du da eher Abstriche machen müssen (ich hatte vorher 'nen Lexus IS200, auch 2l-6-Zyl. - ebenfalls kein Beschleunigungswunder, aber schon recht flott unterwegs).

    Zitat: 2) Ist der Kombi auch so phänomenal leise wie die Limousine?
    Ist ja doch ein größerer Resonanzkörper...

    ...IMHO nur unwesentlich lauter. Die lautesten Geräusche bei mir kommen von den Reifen - und da von vorne.

    Zitat: 4) Kann man das Aufpreislose Kirschrot angucken, ohne Augenkrebs zu bekommen? [​IMG]
    Hier in der Gegend fahren kaum AVs rum, und wenn dann in Silber oder schwarz... [​IMG]

    Ich hab noch nicht mal das Cobaltblau in echt gesehen, obwohls im Prospekt sehr gut aussieht...

    Wie maxiskoda schon erwähnte, würde ich mir das auch überlegen... Persönlich finde ich Grau angenehmer - und wenn ich kein Händlerfirmenfahrzeug genommen hätte... [​IMG]


    Zitat: 5) Sind beim 1.8er mit AUtomatik bei überlandfahrten verbräuche von unter 7L/100km normal, oder hat mich der Bordcomputer übers Ohr gehauen?
    ..durchaus machbar, aber nur bei gleichmäßiger Fahrweise ohne unnötiges Beschleunigen und Überholversuche. Der BC ist wie gesagt, eher ungenau.

    Zitat: 6) sind fast 700€ überführungskosten normal??
    Normal nicht, aber durchaus die Regel. [​IMG]
    Ich weiß manchmal auch nicht, was Toyota und die Händler sich dabei denken...

    Hoffe, ich konnte ein bischen zu Deiner Entscheidungsfindung beitragen. Vielleicht kann man dann ja bald sagen: "Willkommen im Club!"

    Gruß, Burkhard.
     
  9. ALF

    ALF Guest

    Erstmal hallo easy, da ich einen 1,8l Kombi in der Travel-Version habe will ich mal sehen was mir zu deinen Fragen einfällt:


    1) Die Automatikversion ist beim Beschleunigen von 0-100 eigentlich schon angenehm flott (für 129PS kann man nicht meckern...), aber beim überholen von ca. 80, da rührt sich ja überhaupt nix! Liegt das an der Automatik, sprich, verpufft so viel Kraft im Wandler, oder ist da der der Handschalter auch so lahm?

    => ich denke mal beim Beschleunigen aus 80 km/h sollte der Handschalter schon besser gehen als der Automatik, da ich mal von einer Gedenksekunde ausgehe bis die Automatik merkt "ach, der will Volllast" :-) ... wobei erwarte dir keine Wunder .. der Av. ist mit 129PS zwar nicht untermotorisiert, aber ein Ausbund an Temperament ist er auch nicht

    2) Ist der Kombi auch so phänomenal leise wie die Limousine?
    Ist ja doch ein größerer Resonanzkörper...

    => ich hab jetzt mit meinem knapp 10.000 km weg und kann eigentlich nicht klagen, es sei denn du erwischt eine knarzende GPR :-) .. dreimal auf Holz .. bei mir macht sie keinen Mucks bisher

    3) Kann man den CD-Player dazu bewegen, einfach nur die Tracknummer statt CD-Text anzuzeigen?

    => keine Ahnung, hab ich noch nicht probiert und dabei höre ich in letzter Zeit viel CD ... hmmm

    4) Kann man das Aufpreislose Kirschrot angucken, ohne Augenkrebs zu bekommen? [​IMG]
    Hier in der Gegend fahren kaum AVs rum, und wenn dann in Silber oder schwarz... [​IMG]
    Ich hab noch nicht mal das Cobaltblau in echt gesehen, obwohls im Prospekt sehr gut aussieht...


    => ich selber habe das Polarsilber, bis kurz vor Übergabe des Fahrzeuges hatten wir aber auch noch das Blau im Visier, wobei man ganz klar sagen muss ... die Prospektfotos des blauen Av.-Kombis sind ganz klar einem in meinen Augen phänomenalen Fotographen oder eines Menschen mit Top-Kenntnissen in Bidlbearbeitung geschuldet, diese Lichtreflexe über die Seitenlinie ... traumhaft .. nichtsdestotrotz .. blau sieht gut aus. Mein Vater hat einen Kirschroten Av. Liftback. Bei dem Rot gibt es Blickwinkel wo es richtig gut aussieht, aber auch Sachen wo man "schreiend davon rennen könnte". Mein Tipp: Nimm Polarsilber, Blau oder dieses Olivsilbermetallic!

    5) Sind beim 1.8er mit AUtomatik bei überlandfahrten verbräuche von unter 7L/100km normal, oder hat mich der Bordcomputer übers Ohr gehauen?

    => der 1,8-er ist schon ein sparsamer Motor. Ich habe neulich 54 l für 760km getankt (ca. 650km Autobahn enthalten), habe mich aber merklich zurückgehalten was die Reisegeschwindigkeit angeht. Hier im Forum hat einer, glaub war ein Thüringer, sogar Verbräuche unter 6 L hinbekommen. Mein persönlicher Durchschnitt auf die knapp 10.000 km liegt bei 7,3 L

    6) sind fast 700€ überführungskosten normal??

    => würd´ ich schon sagen

    7) gibts irgendwie ne Möglichkeit für den Tempomat bei dem 1.8er? ich weiss, ab werk nicht... [​IMG]


    => Tempomat ist denk ich mal für diese Motorisierung Quatsch, da fehlt ihm ein wenig das Temperament und die Souveränität, ich denke da kannst du drauf verzichten

    8) ich irgendwo was über ein angebliches Facelift/MOdellpflege im Frühjahr 2006 gelesen... der Händler wusste von nix.... ist da was dran?

    => keine Ahnung

     
  10. Gast

    Gast Guest

    Hui, hier wird einem ja wirklich geholfen... [​IMG]


    Toll! Danke an alle Poster!

    DIe Abstriche zu meiner jetzigen Motorisierung sind mir durhcaus bewusst, und in dem Sinne der Wirtschaftlichkeit auch gewollt... nur, der überholvorgang mit der automatik war bedenklich lahm... da schreckte auch meine frau, die nen 45PS-Corsa hat zurück...

    Prinzipiell tendiere ich auch zu dem Blau... Silber kann ich nicht mehr sehen... das fährt mir einfach zu viel rum... mein bmw hat ein wunderschönenes bordeauxrotmetallic, das täte mir auf dem Av auch gut gefallen... ich wollt schon seit zehn Jahren einen blauen Wagen, hat sich nur nie so ergeben... ist halt im Mom. eine Preisfrage... schaun mer mal, wie weit der Händler uns noch entgegenkommt...
    aber evtl. wirds eh ein EU-Import, und da gibts ja teilweise dieses geniale Weinrotmetallic... *g* Der WIederverkauf ist mir relativ wurscht, ich gehe von einer ca. 10-jährigen Nutzung aus... das sollte drinnen sein... [​IMG]


    Aber jetzt warten wir mal ab, bis der Händler einen 1,8 Handschalter Kombi für eine weiter Testfahrt zur Verfügung hat... [​IMG]
    Ich hab ja noch ein wenig Zeit, die ich ncoh mit meinem BMW geniessen werde...
     
  11. #10 burki_s, 06.07.2005
    burki_s

    burki_s Routinier

    Dabei seit:
    31.03.2005
    Fahrzeug:
    Lexus RX450h
    Verbrauch:
    Hallo easyday,

    zum Thema Wirtschaftlichkeit und Fahrleistung...

    Fährst Du viel? Was wäre denn mit dem 2,0l D-4D (das Thema Partikelfilter mal außen vor gelassen, da ja hier im Moment nur viel Geschrei durch die Republik geht, aber verläßliche Rahmenbedingungen sicher noch auf sich warten lassen werden)? Und bei den langen Nutzungszeiten, die Du veranschlagst, ist ggfs. das Thema Diesel-ohne-Filter-Wiederverkauf vielleicht nur von sekundärem Interesse. (Nachrüsten kann man in Zukunft sicherlich...)

    ...nur mal so ein Gedanke... [​IMG]


    Gruß, Burkhard (der eher aus Zufall zum D-4D-Fahrer wurde und damit eigentlich recht zufrieden ist)
     
  12. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. Gast

    Gast Guest

    jo, burki, wenns vom fahren her geht, wäre ein DIesel die erste wahl... nur leider komm ich momentan auf kaum 12.000km und so, wie es im moment aussieht auch später kaum auf 15.000... und da sich der dieselpreis immer mehr an den benzinpreis nähert, reicht das leider nicht aus, den diesel wirklich rentabel zu fahren... (anschaffung, steuer, versicherung... )

    Ich hatte schon mal ein Diesel, mit dem ich voll auf zufrieden war, was die fahrleistungen anging, und das war noch vor der TDI-Hysterie...
     
  14. #12 burki_s, 06.07.2005
    burki_s

    burki_s Routinier

    Dabei seit:
    31.03.2005
    Fahrzeug:
    Lexus RX450h
    Verbrauch:
    Hallo easyday,

    okay, war nur'n versuch... [​IMG]


    Viel Spaß beim Probefahren mit dem 1,8er. Solltest Du aber auf jeden Fall machen - auch mit 'nem Kombi...

    Gruß, Burkhard.
     
Thema:

Avensis 1.8 Sol Kombi - Kaufentscheidungshilfe und vieeeele Fragen....

Die Seite wird geladen...

Avensis 1.8 Sol Kombi - Kaufentscheidungshilfe und vieeeele Fragen.... - Ähnliche Themen

  1. Avensis T27 Kombi 2.0 D4D 91 kw Bj.2012 Felgengrössen?

    Avensis T27 Kombi 2.0 D4D 91 kw Bj.2012 Felgengrössen?: Besitze eine T27 Kombi 2.0 D4d 91kw BJ 2012 und habe 17 Zoll sommer und 16 Zoll Winterreifen. Ich möchte mir noch eine Ganitur zulegen. Sinnvoll...
  2. Schaltplan Toyota Avensis T22

    Schaltplan Toyota Avensis T22: Hallo leute,ich suche einen schaltpläne für einen Toyota avensis t22 1,8 Ez 2002 129ps vvti Zeitweise Ausfall beide sitzheizungen vorne. R.l.
  3. Xenon Avensis T25

    Xenon Avensis T25: Hallo , Toyotafreunde, das (leidige) Thema Xenon beschäftigt mich gerade akut, denn ich bin frischer Besitzer eines Avensis 2.0 mit Xenon. Der...
  4. Frage zum Kupplungstausch D4D 2 Liter BJ 2003

    Frage zum Kupplungstausch D4D 2 Liter BJ 2003: Hallo an die Fangemeinde Hab bei meinem D4D 2Liter BJ 2003 Kombi jetzt ca 240 000 KM drauf. Jetzt geht die Kupplung sehr schwer (Pedal ) und...
  5. Verso BJ. 2004, 1.8, 129 ps

    Verso BJ. 2004, 1.8, 129 ps: Hallo guten Tag, was kann ein Verso BJ. 2004 mit 170000 Km kosten? Die Maschine ist 1.8 mit 129 PS. Wo sind die Schwachstellen und was ist sonst...