Autoqualität: Toyota weiterhin die Nr. 1

Diskutiere Autoqualität: Toyota weiterhin die Nr. 1 im Die Konkurrenten Forum im Bereich Avensis Drumherum (T22, T25 und T27); Amerikanische Studie: Toyota bei Fehlerrate/Produktqualität insgesamt nach wie vor Spitzenreiter (inkl. Lexus), Korea drängelt nach vorn, Benz und...

  1. #1 Tonfilmkomponist, 25.04.2006
    Tonfilmkomponist

    Tonfilmkomponist Guest

  2. #2 Alex-T25, 25.04.2006
    Alex-T25

    Alex-T25 Guest

    Jo und dann schau dir mal die neue ADAC PAnnenstatistik an und daraus ließt man das Toyota mit Ausnahme des RAV4 nurnoch Mittelmaß ist und die Zeiten der Spitzenplätze vorbei sind.

    Obs nun daran liegt das die Deutschen nun das Gleiche machen wie Toyota seit Jahren,nämlich ne eigene Serviceflotte für Pannen zu haben bzw die Händler als Pannendienst mit ins Boot zu nehmen,sprich es war schon immer so und es fällt nun nur so auf weil annähernd gleiche Verhältnisse da sind...was ich aber bezweifeln möchte.

    Ich glaube eher die Deutschen haben ihre Elektronikspielereien besser im Griff,wo die Japaner nch lernen müssen.


    Beachten muß man dazu ja auchnoch das Toyota da mit autos vertretten ist die meistens alle 15tkm in der Werkstatt sind und inspiziert werden,andere halten länger durch und fahren in der ADAC Statistik vorbei

    So und nun der spannende Link

     
  3. #3 Tonfilmkomponist, 26.04.2006
    Tonfilmkomponist

    Tonfilmkomponist Guest

    Wie gesagt - Pannenstatistik und ADAC, alles schön und gut, aber n diesem Artikel geht's um die absolute Zahl der Fehler pro Auto, und da ist Toyota als Marke insgesamt wie eh und je meilenweit vorn (guck mal bei JD Powers oder AutoBild TÜV Quali-Report, das sagt eigentlich alles). Das sagt natürlich nix über Fahrkomfort und Prestige aus, da sind die Deutschen sicher stärker drin, doch leider haben sie zu viele Proleme mit Elektrik und Antrieb (laut dieser Studie).

    Ist aber ja schon seit vielen Jahren so, also nix wirklich aufregend Neues. Das wirklich Neue daran ist, dass die Koreaner atemberaubend schnell aufholen, die Europäer überholen und die Japaner ernsthaft angreifen. Vor zehn Jahren waren das noch die letzten Mistkarren, schlechte Kopien von Autos aus Deutschland oder Japan, jetzt sind sie mit der Fehllerrate sogar schon den Japsen auf den Fersen!

    Gruß Danny
     
  4. #4 Tobi Schlegl, 26.04.2006
    Tobi Schlegl

    Tobi Schlegl Guest

    Hi!

    Zitat:
    Tonfilmkomponist schrieb am 26.04.2006 11:19
    Wie gesagt - Pannenstatistik und ADAC, alles schön und gut, aber n diesem Artikel geht's um die absolute Zahl der Fehler pro Auto, und da ist Toyota als Marke insgesamt wie eh und je meilenweit vorn


    Lies mal genauer. Führend ist nur der Konzern Toyota (bedingt durch die Marke Lexus). Die _Marke_ Toyota alleine ist nur auf Platz 8. Mir selbst ist's aber ziemlich egal, ob ich bei einem Neufahrzeug in den ersten 90 Tagen mit 0,9 oder 1,04 Mängeln zu rechnen habe, die sowieso auf Garantie abgestellt werden. Wichtiger ist mir, dass ich nicht unterwegs liegen bleibe und da ist die ADAC Pannenstatistik interessanter für mich.

    ciao
    Tobias


     
  5. #5 Tonfilmkomponist, 26.04.2006
    Tonfilmkomponist

    Tonfilmkomponist Guest

    Völlig richtig. Deswegen schrieb ich ja auch "insgesamt" uns nicht "alleine". Mir ging's auch mehr darum, darauf hinzuweisen, wie schnell die Koreaner aufholen (-> Alder, guggsu mal in die Titel von die thread, ne? ;-) . Damit betritt nach langer Zeit eine neue, ernstzunehmende Autobauernation die internationale Bühne. China und Indien werden in wenigen Jahren folgen...


    Gruß Danny
     
Thema:

Autoqualität: Toyota weiterhin die Nr. 1

Die Seite wird geladen...

Autoqualität: Toyota weiterhin die Nr. 1 - Ähnliche Themen

  1. Toyota Highlander 2,5 Hybrid kommt nach Europa

    Toyota Highlander 2,5 Hybrid kommt nach Europa: Hier mal News, falls noch nicht bekannt. Toyota bringt Highlander nach Europa edit by XLarge: Quelle: ntv PS: darf das, dass ich hier diesen...
  2. Kaufberatung: Toyota Avensis 2.0 D-4D . 151000km - 03/2004

    Kaufberatung: Toyota Avensis 2.0 D-4D . 151000km - 03/2004: Ein paar Meter weiter (neben meiner Garage) steht ein älterer Toyota Avensis 2.0 D-4D von 03/2004 mit 151000km. TÜV bis 4/2021. Bei den Ebay...
  3. Mein Toyota Yaris Hybrid "Edition"

    Mein Toyota Yaris Hybrid "Edition": Hallo, mein Name ist Philipp und komme aus Halle (Saale). Das liegt ca. 40 Km nordöstlich von Leipzig, Ich fahre seit gut 2 Wochen einen Toyota...
  4. Toyota Avensis T27 2.2 D4-D (110KW) - Blinker vorne rechts leuchtet dauernd

    Toyota Avensis T27 2.2 D4-D (110KW) - Blinker vorne rechts leuchtet dauernd: Hallo, der Blinker im vorderen rechten Scheinwerfer leuchtet fortwährend und irgendwie stelle ich mir die Frage, was tun - gute Ratschläge,...
  5. Schaltprobleme 1. und 2. Gang / Additiv

    Schaltprobleme 1. und 2. Gang / Additiv: Hallo zusammen, ich habe bei meinem Avensis Schaltprobleme. Speziell der Wechsel vom 1. in den 2. Gang macht Probleme. Kratzt und kracht etwas....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden