Auto Funktion der Klimaanlage

Diskutiere Auto Funktion der Klimaanlage im T25: Kinderkrankheiten, Probleme und Vorschläge Forum im Bereich Avensis T25: von 04-2003 bis 12-2008; Hallo, es handelt sich um einen Vor Facelift Avensis. Wenn ich die Auto Funktion der Klimaautomatik bei hei?en Tagen benutze, dann muss ich...

  1. eugen

    eugen Profi

    Dabei seit:
    10.08.2006
    Ort:
    48.981341 8.368741
    Fahrzeug:
    BHP geladener D-CAT
    Verbrauch:
    Hallo,

    es handelt sich um einen Vor Facelift Avensis.

    Wenn ich die Auto Funktion der Klimaautomatik bei hei?en Tagen benutze, dann muss ich trotz Automatik A/C Funktion manuell einschalten.
    Bei den Facelift Modellen ist es anscheinend anders, oder liege ich da falsch?
    Und wenn ich richtig liege, kann man evtl. bei dem Vor Facemodel auch so machen?


    Gru? Eugen
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ylf

    ylf Guest

    Die A/C Funktion kannst du praktisch st?ndig aktiv lassen. Weil es sich um eine Klimaautomatik handelt, wird der Kompressor bei Bedarf zugeschaltet, der l?uft also nicht st?ndig durch, wie das teilweise bei primitiven Klimaanlagen der Fall ist.

    bye, ylf
     
  4. eugen

    eugen Profi

    Dabei seit:
    10.08.2006
    Ort:
    48.981341 8.368741
    Fahrzeug:
    BHP geladener D-CAT
    Verbrauch:
    Danke f?r die Antwort ylf ,

    habe aber das Gef?hl, auch wenn ich im Winter die Heizung auf 21? C habe und A/C einschalte, dann kommt kalte Luft raus anstatt warmen.

    Die Logik der Klimaautomatik verstehe ich irgendwie nicht.

    Gru? Eugen
     
  5. #4 mk5808775, 21.09.2007
    mk5808775

    mk5808775 Profi

    Dabei seit:
    16.10.2003
    Fahrzeug:
    T25 Exe, D4D 85kW, EZ 11/2003
    Verbrauch:
    Der Klimakompressor wird bei meinem Vor Facelift AV durch einen die Taste A/C ein und ausgeschaltet. Das ist ?brigens auch bei den hier ach so verg?tterten VAG (VW/Audi/Skoda) Klimaanlagen so, nur hei?t dort der Knopf nicht A/C sondern eben ECON (ECON ein=Klimakompressor aus!! nur umgedrehte Logik, eigentlich verarsche, aber die Leute fallen drauf rein).
    Im Winter l?uft der Klimaanlagen Kompressor ?brigens auch wenn A/C aktiv ist, dann wird n?mlich die Luft entfeuchtet so dass die Scheiben nicht anlaufen.
    Generell schalte ich die Klimaanlage nur ein, wenn ich sie auch brauche. Das hat mit der Automatikfunktion nichts zu tun, da ja der Luftstrom und die Temperatur automatisch geregelt wird.
    Ich finde die L?sung im AV wirklich perfekt, weil es eine ehrliche Funktion offenlegt und nicht wie bei VAG verheimlicht (ECON Knopf).

    Viele Gr??e

    Matthias
     
  6. eugen

    eugen Profi

    Dabei seit:
    10.08.2006
    Ort:
    48.981341 8.368741
    Fahrzeug:
    BHP geladener D-CAT
    Verbrauch:
    Zitat:
    mk5808775 schrieb am 21.09.2007 19:04
    Der Klimakompressor wird bei meinem Vor Facelift AV durch einen die Taste A/C ein und ausgeschaltet. Das ist ?brigens auch bei den hier ach so verg?tterten VAG (VW/Audi/Skoda) Klimaanlagen so, nur hei?t dort der Knopf nicht A/C sondern eben ECON (ECON ein=Klimakompressor aus!! nur umgedrehte Logik, eigentlich verarsche, aber die Leute fallen drauf rein).
    Im Winter l?uft der Klimaanlagen Kompressor ?brigens auch wenn A/C aktiv ist, dann wird n?mlich die Luft entfeuchtet so dass die Scheiben nicht anlaufen.
    Generell schalte ich die Klimaanlage nur ein, wenn ich sie auch brauche. Das hat mit der Automatikfunktion nichts zu tun, da ja der Luftstrom und die Temperatur automatisch geregelt wird.
    Ich finde die L?sung im AV wirklich perfekt, weil es eine ehrliche Funktion offenlegt und nicht wie bei VAG verheimlicht (ECON Knopf).

    Viele Gr??e

    Matthias


    hi mk5808775,

    habe nichts an der Klimaanlagen auszusetzen.
    blo? wie ich am Anfang beschrieben habe, w?re nett wenn der Klimakompressor automatisch angehen w?rde, wenn es im Innenraum heiser ist, als eingestellt.

    Gru? Eugen
     
  7. tiwe74

    tiwe74 Guest

    Dem Beitrag von mk5808775 stimme ich zu 100% zu.

    Eine "echte Vollautomatik", wie in anderen Forenbeitr?gen gefordert, m?sste auch ?ber einige Sensoren f?r die Luftfeuchtigkeit im Innenraum verf?gen.
    Denn woher sollte sie sonst wissen, dass sie im Winter bei Au?entemperaturen von -2 Grad trotzdem manchmal den Kompressor anschmei?en muss, weil die Scheiben beschlagen?

    Die ECON-Taste bei VW, obwohl genau dasselbe wie im AV nur andersherum, scheinen viele Leute aber einfach besser zu verstehen. :rolleyes:


     
  8. #7 2.2 D - CAT, 21.09.2007
    2.2 D - CAT

    2.2 D - CAT Guest

    also ich hab das die klimmaanlage auch immer aus . Ist im Sommer und bei hoher Luftfeuchtigkeit vervig.
    Grund weil ich sie aus habe ist der unn?tige Kraftstoffverbrauch. Also stimmt es wirklich dass sich der Kompressor trotz gedr?ckten AC Schalters nur bei Bedarf einschaltet??Weil dann w?rde ich sie immer an lassen
     
  9. #8 Tonfilmkomponist, 21.09.2007
    Tonfilmkomponist

    Tonfilmkomponist Guest

    Bon soir allerseits,

    es w?rde doch nichts schaden, wenn wir mal langsam Eugens eigentliche Frage beantworten w?rden, was meint Ihr? Also ja Eugen, es gibt eine M?glichkeit f?r Dich, damit beim Druck auf die "Auto"-Taste die "A/C"-Funktion gleich mit anspringt: Lass Dir im Rahmen einer Garantieleistung die neue Klimasteuerung einbauen. Es gibt da n?mlich eine neue Steuerungslogik, die man sich auf Wunsch im Rahmen der laufenden Produktverbesserung einbauen lassen kann. Hab ich auch machen lassen, nun ist die Funktionsweise genau wie bei den neueren Modellen.

    Hoffe Dir geholfen zu haben!

    Gru? Danny


     
  10. #9 Alex-T25, 21.09.2007
    Alex-T25

    Alex-T25 Guest

    Das stimmt so nicht ganz was MK da von sich gibt.

    Bei VW gilt:
    -Econ: Klimakompressor bei Bedarf an,wenn der eingestellte Sollinnentemperatur-Wert ?berschritten ist also, sobald er erreicht oder unterschritten wird,was ja nur um 1-2 Grad geht,wird er abgeschaltet,deswegen auch Economy,spart n?mlcih a bissl sprit.
    .das Sternschen Symbol,bzw die Frostflocke schaltet bei VW den klimakompressor an oder aus (au?er die gibts bei aktuellen VAG`s nichtmehr,mein 2000er A4 hatte das aber noch).
    -unter 5?C l?uft bei VW kein Klimakompressor um Sch?den zu vermeiden


    Ich meine beim AV h?tten wir auch festgestellt das da unter 5?C A/C nicht dauerhaft aktivierbar ist,sonden nur 1-2 Sekunden.....ansonsten korrigiere man mich bitte.
     
  11. Djuvec

    Djuvec Guest

    Hallo,

    um dem allgemeinen Halbwissen etwas abzuhelfen, einige Fakten:

    Es gibt verschiedene Arten die K?hlleistung einer Klimaanlage zu steuern:

    1. Kompressor l?uft st?ndig mit max. K?lteleistung, Steuerung erfolgt durch Gegenheizen.
    2. Kompressor wird per Magnetkupplung periodisch ein- u. ausgeschaltet.
    3. Kompressor l?uft st?ndig, hat aber einen steuerbaren variablen Hubraum, somit ist die K?lteleistung variabel.

    Der Klimakompressor im Avensis ist von der 3. Sorte, d.h. der mechanische Antrieb ist nicht ausschaltbar.
    Die Klimasteuerung regelt nur die K?ltemittel-F?rdermenge entsprechend des K?ltebedarfs.

    Gru?, Robert
     
  12. #11 mk5808775, 21.09.2007
    mk5808775

    mk5808775 Profi

    Dabei seit:
    16.10.2003
    Fahrzeug:
    T25 Exe, D4D 85kW, EZ 11/2003
    Verbrauch:
    @Alex
    Heute war ich mal wieder 400km mit einem aktuellen Touran unterwegs. Wenn ich ECON aktiviert habe, sank der aktuell angezeigte Verbrauch schlagartig um 1-2l und das Gebl?se wurde hochgeregelt um die eingestellten 22?C bei 25?C Au?entemperatur ohne Klimakompressor halten zu k?nnen. Dieses Verhalten ist beim aktuellen Passat absolut identisch. Vielleicht wurde da was g?ndert, aber eine merkliche K?hlung hatte ich bei ECON noch nie, sonder eher einen F?hn (wie beim AV mit A/C aus). [​IMG]

    @Danny
    In wieweit hat sich denn die Steuerung der Klimaautomatik ver?ndert? Wurden da neue oder zus?tzliche Sensoren verbaut, oder ist es eine reine Softwarel?sung? Nur die Aktivierung der A/C beim Aruck auf AUTO spart ja eigentlich nur einen Handgriff. Die Klimaautomatik kann ja trotzdem nicht wissen, ob z.B. eine Scheibe beschlagen ist und vor allen ob innen oder au?en (z.B. Parkhaus).

    Es kommt mir so vor, als ob der Klimakompressor bei meinen AV trotz niedrigen Temperaturen trotzdem l?nger als 1-2 Minuten l?uft. Die Drehzahl bei Verwendung des KK steigt bei meinem Modell um ca. 200rpm im Stand. Im Herbst habe ich wieder viele Gelegenheiten das zu testen, da es bei uns im Herbst immer sehr neblig und feucht ist und die Scheiben ohne A/C immer beschlagen sind.

    Viele Gr??e

    Matthias

    EDIT: @Robert Vielen Dank!!!
     
  13. eugen

    eugen Profi

    Dabei seit:
    10.08.2006
    Ort:
    48.981341 8.368741
    Fahrzeug:
    BHP geladener D-CAT
    Verbrauch:
    Zitat:
    Tonfilmkomponist schrieb am 21.09.2007 20:21
    Bon soir allerseits,

    es w?rde doch nichts schaden, wenn wir mal langsam Eugens eigentliche Frage beantworten w?rden, was meint Ihr? Also ja Eugen, es gibt eine M?glichkeit f?r Dich, damit beim Druck auf die "Auto"-Taste die "A/C"-Funktion gleich mit anspringt: Lass Dir im Rahmen einer Garantieleistung die neue Klimasteuerung einbauen. Es gibt da n?mlich eine neue Steuerungslogik, die man sich auf Wunsch im Rahmen der laufenden Produktverbesserung einbauen lassen kann. Hab ich auch machen lassen, nun ist die Funktionsweise genau wie bei den neueren Modellen.

    Hoffe Dir geholfen zu haben!

    Gru? Danny





    Danke f?r den Tipp Danny,

    werde mal bei Toyota nachfragen, bin je am Dienstag da.

    Gru? Eugen
     
  14. #13 Tonfilmkomponist, 21.09.2007
    Tonfilmkomponist

    Tonfilmkomponist Guest

    @mk: Neue Sensoren glaube ich nicht. Dadurch, dass "A/C" nun bei jedem Druck auf die "Auto"-Taste mit angeht, soll vermieden werden, dass "A/C" monatelang nicht benutzt wird und evtl. Ger?che entstehen. Es soll wohl auch was am Verdampfer und der Steuerung ge?ndert worden sein (neue ICs), ?ber Genaueres h?llte sich der Meister aber in vornehmes Schweigen ("Die verbessern ja st?ndig immer irgendwas, so genau wei? ich das auch nicht immer, aber ich bau's Ihnen mal ein, schaden tut's nix"). So ein Typ Meister eben. Sei's drum, bisher bin ich jedenfalls zufrieden! Es m?ffelt nicht, und gesundheitssch?dliche Desinfektionsmittel wollte ich im Innenraum nicht haben, von daher also alles bestens.

    Allerdings regle ich das Klima fast immer manuell, weil mir die Stellung "Auto" entweder die Gesichtshaut schockfrostet (?tzi l?sst gr??en) oder aber meine F??e, die dann Reinhold-Messner-m??ig kurz vor der Amputation stehen. Beides nicht so wirklich geil, daher stelle meist ich lieber von Hand ein, da hat man viel mehr Feingef?hl.

    Gru? Danny
     
  15. #14 goescha, 21.09.2007
    goescha

    goescha Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    26.10.2003
    Ort:
    Unterhaugstett
    Fahrzeug:
    Laguna Grandtour 2,0 dCi "Quality made"
    Verbrauch:
    Hallo

    also im aktuelle C5 z.B. gibt es keinen Druckknopf f?r den Klimakompressor. Die Temperatur stelle ich ein und je nachdem wie Temperatur ist wird entweder geheizt oder vollautomatisch der Kompressor zugeschaltet. Um jetzt wieder den Winterklimatikern zuvor zu kommen: mit der Defrosterstellung (Windschutzscheibe) wird der Klimakompressor auch im Winter aktiviert.
    Die Klimaanlage im Avensis ist meiner Meinung nach in jeder Hinsicht eine Kr?cke. Leistung hat sie auch nicht genug :smash:

    Gru? G?tz
     
  16. #15 mk5808775, 22.09.2007
    mk5808775

    mk5808775 Profi

    Dabei seit:
    16.10.2003
    Fahrzeug:
    T25 Exe, D4D 85kW, EZ 11/2003
    Verbrauch:
    Hi G?tz,

    mein letztes PSA Fahrzeug hatte gravierende M?ngel in s?mtlichen elektronischen Bauteilen, Sensoren und Reglern (auch andere Kunden von Peugeot/Citroen hatten und haben noch immer diese Probleme). Die Scheinwerfer wurden bei strahlenden Sonnenschein aktiviert wenn Staub auf den Regensensor kam, der dann die Scheibenwischer auf h?chste Stufe einschaltete. Wenn es dann mal wirklich geregnet hat, lief der Scheinwerfer immer volle Pulle (keine Regelung erkennbar) und beim Abstellen gingen die Fenster nicht mehr zu sondern immer wieder 15cm weit auf.
    Gerne w?rd ich mich eines besseren belehren lassen, aber dem PSA Konzern kaufe ich kein einziges automatisch geregeltes elektronik Bauteil mehr ab, egal wo es denn verbaut sein sollte. ;)

    Ein ?70.000 Volvo S80 zum Beispiel hat auch noch einen AC on/off Schalter. Ich verstehe beim besten Willen das Problem nicht. ;(

    Viele Gr??e

    Matthias
     
  17. #16 goescha, 22.09.2007
    goescha

    goescha Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    26.10.2003
    Ort:
    Unterhaugstett
    Fahrzeug:
    Laguna Grandtour 2,0 dCi "Quality made"
    Verbrauch:
    Hallo

    ich war drauf und dran das letzte Posting zu l?schen. Es geht hier nicht um die Qualit?t franz?sischer Fahrzeuge!!!!!!!!!!
    Ich kenne zuf?lligerweise die Art der Klimatisation des C5 und deshalb habe ich ihn hier "z.B." angef?hrt.
    Also ganz schnell wieder zur?ck zum Thema!!

    Gru? G?tz
     
  18. dogb63

    dogb63 Guest

    Hallo,

    mal wieder zur?ck zum Thema. Ich glaube die Funktion der Klima im AV wurde schon woanders ausf?hrlicher diskutiert.
    Zitat:
    es w?rde doch nichts schaden, wenn wir mal langsam Eugens eigentliche Frage beantworten w?rden, was meint Ihr? Also ja Eugen, es gibt eine M?glichkeit f?r Dich, damit beim Druck auf die "Auto"-Taste die "A/C"-Funktion gleich mit anspringt: Lass Dir im Rahmen einer Garantieleistung die neue Klimasteuerung einbauen. Es gibt da n?mlich eine neue Steuerungslogik, die man sich auf Wunsch im Rahmen der laufenden Produktverbesserung einbauen lassen kann. Hab ich auch machen lassen, nun ist die Funktionsweise genau wie bei den neueren Modellen.
    Ich kann dem @Tonfilmkomponist nur zustimmen. Mein Klimasteuerger?t wurde wegen eines Defekts auch auf Garantie ausgewechselt. Seitdem geht die A/C-Taste beim Dr?cken der AUTO-Taste immer mit an. War bei dem alten Steuerger?t nicht so. Ich mu?te mich erst daran gew?hnen, da ich auch nicht immer A/C eingeschaltet haben will. Aber es hat ja alles seine Vor- und Nachteile.

    Gru?
    Frank
     
  19. ylf

    ylf Guest

    Zitat:
    eugen schrieb am 21.09.2007 18:28
    Danke f?r die Antwort ylf ,

    habe aber das Gef?hl, auch wenn ich im Winter die Heizung auf 21? C habe und A/C einschalte, dann kommt kalte Luft raus anstatt warmen.

    Die Logik der Klimaautomatik verstehe ich irgendwie nicht.

    Gru? Eugen


    A/C steht f?r Air Condition (zu Deutsch Klimaanlage = K?hlen), man k?nnte es auch als Air Cooling interpretieren, falls das einem leichter f?llt.
    Wenn die A/C aktivierst, hat die Klimaautomatik neben der M?glichkeit zu Heizen auch die M?glichkeit zu K?hlen. F?r mich ist das sehr logisch. :D

    Die mittleren D?sen k?nnen schon mal etwas k?lter sein. In fr?heren Toyota-Modellen waren die nur f?r Frischluft und beim aktuellen Avensis scheinen diese etwas frischluftlastig zu sein. Bei Bedarf einfach zumachen.

    Das die Klima auch etwas regelt, kann man h?ren. Wenn man im Sommer an eine rote Ampel heranf?hrt, l??t sich ein ganz leises Br??p aus der L?ftung vernehmen, sobald man einen Augenblick steht. Auf Grund des fehlenden Fahrtwindes mu? die Klima die K?hlleistung hochfahren und der Kompressor f?ngt richtig an zu arbeiten.

    Aber jetzt werden wir Off-Topic.

    bye, ylf
     
  20. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 toyo-chris, 22.09.2007
    toyo-chris

    toyo-chris Profi

    Dabei seit:
    13.03.2005
    Ort:
    Schweiz - Jurasüdfuss
    Fahrzeug:
    Ex: T25 Kombi 2.4
    Ich beurteile die Auto-Funktion zwiesp?ltig.

    Im Winter finde ich die Regelung perfekt, denn heizen kann die Automatik wirklich sch?n gleichm?ssig und zugluftfrei.

    Im Sommer finde ich sie unbrauchbar, weil ohne AC (schaltet sich bei mir nicht automatisch ein) ist die Luft zu wenig kalt. Da dreht sich einfach die L?ftung voll auf = viel L?rm, wenig K?hlung.

    Dr?cke ich dann die AC-Taste, wird die Luft zu kalt, aber das Gebl?se reduziert sich nicht wirklich - fast scheint es, als k?nne die die Automatik diesen zus?tzlichen Parameter nicht richtig miteinberechnen....

    Daher stelle ich im Sommer einfach manuell auf Defroster, und schon herrscht ein zugluftfreies, angenehmes Klima. [​IMG]
     
  22. ylf

    ylf Guest

    Zitat:
    toyo-chris schrieb am 22.09.2007 10:19
    Dr?cke ich dann die AC-Taste, wird die Luft zu kalt, aber das Gebl?se reduziert sich nicht wirklich - fast scheint es, als k?nne die die Automatik diesen zus?tzlichen Parameter nicht richtig miteinberechnen....



    Die Regelung braucht Zeit!
    Gerade wenn das Auto in der Sonne gestanden hat, kann es eine Viertelsunde und dauern, bis der Innenraum soweit heruntergek?hlt ist, da? die L?ftung die Leistung reduziert, bzw. auf ein akzeptables Ma? reduziert ist.

    Also bei mir funktioniert die Automatik mit A/C auch im Sommer sehr gut. Ideal ist es, wenn man im Sommer aus der k?hlen Garage startet.

    bye, ylf
     
Thema:

Auto Funktion der Klimaanlage

Die Seite wird geladen...

Auto Funktion der Klimaanlage - Ähnliche Themen

  1. Fensterheberschalter T22 Automatikfunktion

    Fensterheberschalter T22 Automatikfunktion: Hallo! Kann mir vielleicht jemand helfen. Bei meinem T22 Funktioniert die Automatikfunktion am Fensterheberschalter nicht,alle anderen Funktionen...
  2. Auris Hybrid automatische Türschließ-/öffnungsfunktion

    Auris Hybrid automatische Türschließ-/öffnungsfunktion: Hallo Mein Vater hatte ne Verso probe gerfahren und hatte die automatische türschieß-/öffnungsfunktion beim fahren. Jetzt hat er sich nen Auris...
  3. Schutzfunktion bei Automatik?

    Schutzfunktion bei Automatik?: Hallo mal wieder! Heute ist mir der Automatik-Gau passiert. Und zwar habe ich auf der Autobahn bei Tacho 200 km/h die Automatik auf "P" gestellt....
  4. Automatik keine Kraft

    Automatik keine Kraft: Hallo, Ich habe meinen Avensis 2,2 Diesel 150 Ps Automatik BJ 2013 gerade gebraucht gekauft, und schon ein Problem. Ich wohne zuhause am kleinen...
  5. Kaufempfehlung T27 Benziner Automatik

    Kaufempfehlung T27 Benziner Automatik: Ich habe als Neuling eine Frage zu einem Angebot: Toyota Avensis T27 Kombi, 1. Hand, Benziner, Automatikgetriebe, 152 PS, EZ 03/2011, 4-fach...