Angebot kaufen Avensis 1.8 Team?

Diskutiere Angebot kaufen Avensis 1.8 Team? im T27: Avensis-Allgemein Forum im Bereich Avensis T27: von 01-2009 bis --; Hallo, folgendes Angebot steht zur Probefahrt an Toyota Avensis Touring Sports 1.8 Team D Preis ca 16.300 EUR Fahrzeugzustand Unfallfrei...

  1. #1 Toyota77, 30.07.2021
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 31.07.2021
    Toyota77

    Toyota77 Neuling

    Dabei seit:
    30.07.2021
    Hallo,

    folgendes Angebot steht zur Probefahrt an

    Toyota Avensis Touring Sports 1.8 Team D Preis ca 16.300 EUR

    Fahrzeugzustand
    Unfallfrei
    Kategorie
    Kombi
    Herkunft
    Deutsche Ausführung
    Kilometerstand
    43.884 km
    Hubraum
    1.798 cm³
    Leistung
    108 kW (147 PS)
    Kraftstoffart
    Benzin, E10-geeignet
    Verbrauch
    ca. 6,0 l/100km (kombiniert)
    ca. 8,0 l/100km (innerorts)
    ca. 4,8 l/100km (außerorts)
    CO₂-Emissionen
    ca. 139 g/km (kombiniert)
    Anzahl Sitzplätze
    5
    Anzahl der Türen
    4/5
    Getriebe
    Schaltgetriebe
    Schadstoffklasse
    Euro6
    Umweltplakette
    4 (Grün)
    Erstzulassung
    09/2018
    Anzahl der Fahrzeughalter
    2
    HU
    Neu
    Klimatisierung
    Klimaautomatik
    Einparkhilfe
    Kamera
    Airbags
    Front-, Seiten- und weitere Airbags
    Farbe (Hersteller)
    oxygenblau mica
    Farbe
    Blau Metallic
    Innenausstattung
    Stoff, Grau


    Was würdet ihr empfehlen, worauf kommt es bei der Kiste an?

    Wir suchen ein zuverlässiges Auto ohne große Reparaturen und Werkstattkosten in den nächsten 10 Jahre. Fahren selbst einen Corolla Verso der 14J alt wird.

    Vielen Dank..
     
  2. #2 infinity, 31.07.2021
    infinity

    infinity Profi

    Dabei seit:
    30.08.2017
    Fahrzeug:
    Avensis T27 2.0 Business
    Gucke, dass er durchrepariert ist, also so Sachen wie rechter Aussenspiegel klappt manchmal nicht an, Heizung Kamera (obwohl bei dem Baujahr müsste die drin sein), ein Ohr auf die Rückbankscharniere werfen ob die Geräusche machen auf holpriger Straße.
    Das wars eigentlich, ansonsten machen die Kisten kein Theater.
    Und lass dir ein Update für das Navi draufmachen vor dem Kauf, sonst kostet das extra.
     
  3. #3 Bernd321, 31.07.2021
    Bernd321

    Bernd321 Routinier

    Dabei seit:
    12.10.2017
    Ort:
    Braunschweig
    Fahrzeug:
    Avensis TS 2,0 D-4D Edition S
    Verbrauch:
    Ich find den etwas teuer aber man kann ja noch ne Garantieverlängerung aushandeln.
    Navi ist doch 3 Jahre inklusive, muss man nur noch schnell runterladen oder auch die 3 Jahre Update Verlängerung mitverhandeln.
     
  4. rider7

    rider7 Neuling

    Dabei seit:
    04.10.2017
    Fahrzeug:
    Avensis 1.8 T27 FL2 Kombi
    Habe Ende 2016 für mein T27 FL2 Kombi 1.8 DK Import über ein Vermittler/Verkäufer in Kiel, Neuwagen Premium Edition mit Skyview Dach 18 Zoll etc knapp über 20 tsd bezahlt.
    Finde den Preis für 2 Hd und die Laufleistung auch vom Verkäufer ambitioniert.

    Zumal der Avensis nicht mehr hergestellt wird.
     
  5. #5 infinity, 31.07.2021
    infinity

    infinity Profi

    Dabei seit:
    30.08.2017
    Fahrzeug:
    Avensis T27 2.0 Business
    Ja die Frage vom TE war ja, worauf es ankommt.
    Ob man mit dem Preis einverstanden ist oder nicht ist ja erstmal zweitrangig und muss man für sich selber entscheiden.
     
  6. carina

    carina Routinier

    Dabei seit:
    07.07.2012
    Auf den Preis kommt es natürlich auch an. Da kann der ein oder andere gerne was dazu schreiben finde ich. Kann nur hilfreich sein für den TE.
     
  7. #7 infinity, 31.07.2021
    infinity

    infinity Profi

    Dabei seit:
    30.08.2017
    Fahrzeug:
    Avensis T27 2.0 Business
    Das ist richtig, aber relativ.
    Schmeiss mal mobile an und suche nach einem Avensis aus dem Jahr, du wirst staunen was die Dinger kosten.
     
  8. #8 Bernd321, 03.08.2021
    Bernd321

    Bernd321 Routinier

    Dabei seit:
    12.10.2017
    Ort:
    Braunschweig
    Fahrzeug:
    Avensis TS 2,0 D-4D Edition S
    Verbrauch:
    Er sollte mal Probe fahren ob er mit dem Ding glücklich wird, ist ja kein sportliches Auto und es gibt schönere.
    Hier im Forum stehen doch die meisten Probleme am besten mal lesen.
    Werden ja nicht viele sein, die alle Probleme haben und die, die welche hatten sind umgestiegen und werden nicht mehr aktiv im Forum darüber lästern.;)
     
  9. #9 infinity, 04.08.2021
    infinity

    infinity Profi

    Dabei seit:
    30.08.2017
    Fahrzeug:
    Avensis T27 2.0 Business
    Also Probleme ausserhalb von dem Garantiezeugs hatte ich noch gar keine.
    Stand:95.000km
     
  10. rider7

    rider7 Neuling

    Dabei seit:
    04.10.2017
    Fahrzeug:
    Avensis 1.8 T27 FL2 Kombi
    Der 1.8 T27 FL2 ist wie fast alle Toyota ein problemloses Fahrzeug.

    Vorteil vom 1.8 Benziner, kein Turbo der kaputt gehen kann, kein Benzin Direkteinspritzer also keine Feinstaubpartikel.

    Nachteil wie schon erwähnt, alles andere als sportlich, zieht die Wurst nicht vom Teller, meine Söhne sagen auch gerne Rentnerfahrzeug.

    Bei meinem im Oktober 2015 vom Band gerollten Wagen wurde auf Garantieverlängerung die leckende Wasserpumpe erneuert.

    Das der rechte Spiegel selten mal nicht anklappt und die fehlende Scheibenheizung im Bereich der Schildererkennungskamera hab ich schon als

    Toyota Features akzeptiert.
     
  11. #11 infinity, 05.08.2021
    infinity

    infinity Profi

    Dabei seit:
    30.08.2017
    Fahrzeug:
    Avensis T27 2.0 Business
    LOL
    Also die Heizung und den rechten Spiegel hatte ich damals reklamiert und wurde auf Garantie erledigt.
    Mit der Wasserpumpe habe ich bislang keine Probleme.
     
  12. #12 Actionhank, 05.08.2021
    Actionhank

    Actionhank Fortgeschrittener

    Dabei seit:
    09.08.2019
    Also bei meinem T27 BJ2016 als Diesel ist auch alles ok, wobei es schon einige Mängel gab, die auf Kulanz repariert wurden:
    - Heizung Frontkamera
    - AGR Ventil defekt
    - Schaltkulisse hatte Vibrationen
    - jetzt noch der Rückruf wegen des AGR-Kühlers
     
  13. #13 carsten_h, 06.08.2021
    carsten_h

    carsten_h Routinier

    Dabei seit:
    06.09.2019
    Ort:
    Wunstorf
    Fahrzeug:
    Avensis FL1 Combi 1,8 Multidrive
    So lahm wie hier immer geschrieben wird, ist er gar nicht (ich meine jetzt hier zwar den FL1, aber der dürfte nicht viel anders sein). Einfach einmal die Sport Taste drücken (jedenfalls beim Multidrive) und das rechte Pedal nach unten drücken (das geht echt!) und die Gänge nach oben hin ausfahren (beim Schaltwagen). Der Drehzahlmesser geht dann auch richtig hoch und so lahm ist das nicht, finde ich. Das das kein 300 PS Achtzylinder ist, ist klar.
     
    Feldmann gefällt das.
  14. #14 Bernd321, 11.08.2021
    Bernd321

    Bernd321 Routinier

    Dabei seit:
    12.10.2017
    Ort:
    Braunschweig
    Fahrzeug:
    Avensis TS 2,0 D-4D Edition S
    Verbrauch:
    Dann hast do wohl noch nichts anderes gefahren ;-)
    Das Fahrwerk ist ja auch eher gegen sportliche Fahrweise und meiner ist bei Tempo 200 am Wochenende noch auseinader gefallen.
    Die Unterbodenverkleidung hat sich gelöst, seltsamerweise sind da anscheinend 8 Plasikclipse auf einmal abgefallen. Das ganze Auto hat vibriert und man konnte nur noch 80 fahren ohne Angst zu bekommen.Vorne schrauben die es an und hinten sind nur Plasticklipse, die schon im Motorraum die Verkleiddungen nicht richtig festhalten.
    Da fuhr selbst mein Peugeot 206 schneller und besser und da ist selbst bei über 200 nichts abgefallen!
     
  15. #15 infinity, 12.08.2021
    infinity

    infinity Profi

    Dabei seit:
    30.08.2017
    Fahrzeug:
    Avensis T27 2.0 Business
    Ich wüsste jetzt auch nicht das die Prioritäten beim Avensis neuerdings auf sportliches Fahren ausgelegt sind ...
    Ein langstreckentaugliches Reisemobil ist es aber definitiv.
    Und bei mir ist noch nie irgendwas abgefallen von der Unterbodenverkleidung, selbst mit dem T25 nicht.
     
  16. #16 Olav_888, 12.08.2021
    Olav_888

    Olav_888 Öko mit der größten Klappe UND aus Sachsen

    Dabei seit:
    03.09.2013
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Auris II TS HSD 2014 Avantgarde Bronze
    Verbrauch:
    Ist auch vollkommen egal, der TE wurde seit seiner Frage nicht mehr gesehen, ....... ;)
     
  17. #17 Bernd321, 15.08.2021
    Bernd321

    Bernd321 Routinier

    Dabei seit:
    12.10.2017
    Ort:
    Braunschweig
    Fahrzeug:
    Avensis TS 2,0 D-4D Edition S
    Verbrauch:
    Dann hab ich mir wohl von den über 140 PS zu viel erwartet. Mein Renault Megane mit 101PS hat schon 190 geschafft und Toyota schafft mit 143PS nur schlappe 200km/h mit viel viel Anlauf. Das Fahrwerk mag auch keine Kurvem also wer nur geradeaus fährt und schleichen mag, der ist wohl richtig beim Avensis. In jeder Kurve piept dann auch der behämmerte Spurassi rum.
    Auch nur ein Getränkehalter und dann noch direkt hinter dem Schalthebel ist für Langstrecke auch nicht der Hit. Tempomat geht erst über 45km/h.
    Dann noch die lustige Tankanzeige, bei Restreichweite 0 sind immer noch 10 Liter im 60 Liter Tank.
    Der Kofferraum ist für einen Kombi dieser Größe auch eher winzig und schlecht geschnitten. Nicht mal ne vernünftige Ablage für das Smartphone vorhanden, ein USB Anschluss nur versteckt unten in der Mittelkonsole, da darf man dann nichts weiter reintun.
    Für Handbremsschalter und Tankklappenschalter muss man sich verbiegen und jedes mal suchen.
     
  18. Luse

    Luse Routinier

    Dabei seit:
    02.10.2016
    Fahrzeug:
    T25 Kombi Executive 1,8l
    Jo, du hast Recht und deshalb mag ich den Avensis. :D
    Jedenfalls den T25, die neueren bin ich noch nie gefahren.

    Wenn ich einen Sportwagen will, bin ich natürlich falsch, aber ich will keinen, ich will ausdrücklich das weiche schwammige Fahrwerk.
    Und die weichen seitenhaltarmen aber superbequemen Sitze.
    Ich finde das klasse, bei den meisten Autos haut es mir auf unseren Straßen die Plomben raus, wenn ich durchgeschüttelt werden will, geh ich zur Massage.
    Ich weiß nicht, wann ich zum letzten mal über 140 gefahren bin.
    Bringt gar nix ausser Streß, ich bin die Woche um die 1000km gefahren, meist auf der Autobahn, meist dichter Verkehr ich seh dann links immer die Eiligen.
    Beschleunigen wie irr.
    Abbremsen wie irr.
    Dichtauffahren wie irr.
    Dann wieder beschleunigen wie irr.....

    Und an der nächsten Baustelle bin ich wieder neben ihnen und zwar entspannt.:sleeping:
    Morgen früh fahr ich wieder 350km.
    Entspannt mit einer Verbrauchsanzeige von 6,2l/100km, in echt mit Navi kontrolliert sind das knapp unter 6,5l/100km und wenn die Tankanzeige auf 0 steht, weiß ich, das ich noch gemütlich 50km fahren kann.
    Entspannt. :thumbup:

    Also Obacht, der Schleicher im silbernen T25 bin ich. :sleeping:

    Den einzigen Getränkehalter habe ich übrigens rausgerissen, ich habe den Platz gebraucht für den SD-Card-Reader und den USB Anschluß.
    Das ist ein Auto und keine Kneipe.:D
     
  19. #19 steinberg, 15.08.2021
    steinberg

    steinberg Fortgeschrittener

    Dabei seit:
    02.09.2019
    Fahrzeug:
    Avensis T27 Sports Touring
    Hallo, sicher hast Du mit einigen Sachen Recht, allerdings den Kofferraum als winzig zu bezeichnen... Hast Du Dir da einen Sprinter zum Vergleich herangezogen? Wenn ich mir Fahrzeuge wie den Insigna heranziehe - riesen Bude, Kofferraum wie beim Twingo ( okay, leicht übertrieben). Aber beim Avensis ist der Kofferraum alles andere als klein. Bis auf die Tatsache, dass kein Induktivladen möglich ist, finde ich auch die gummierte Smartphone- Ablage passend und mein Spurassistent meldet sich, wenn ich die Spur verlasse und das soll er ja auch. Will ich das nicht, schalt ich ihn aus. Bei den restlichen Nachteilen geb ich Dir Recht - das sind aber alles Sachen, die man bei der Probefahrt vor dem Kauf feststellen kann..

    Gruß Mischa
     
  20. #20 Bernd321, 15.08.2021
    Bernd321

    Bernd321 Routinier

    Dabei seit:
    12.10.2017
    Ort:
    Braunschweig
    Fahrzeug:
    Avensis TS 2,0 D-4D Edition S
    Verbrauch:
    Also die 4 Winterräder bekommt man nur mit umgelegter Rückbank rein oder man macht sich die Seitenverkleidungen dreckig und muss ganz schön puzzeln.

    Die "gummierte Ablage" angeblich fürs Telefon ist nach vorne und den Seiten offen, falls du die Lücke in der Mittelkonsole meinst und das Telefon fliegt an der ersten Kurve weg.
    Wenn man nur Autobahn und geradeaus fährt schlägt der Spurwarner natürlich nicht an aber auf der Landstrasse, wenn man nicht vor jeder Kurve auf 40km/h abbremst oder wie aufm Dampfer bei Sturmstärke 10 Schlagseite bekommen will, piept das Ding bei fast jeder Kurve. Man kann es auch abschalten aber wozu hat man das Ding dann.

    Und wenn bei einem Schleicher bei irgendeinem T25 mal glücklicherweise nichts während der Fahrt abfällt, gilt es nicht für jeden Avensis. Das Ding ist bis 200km/h angegeben, die Reifen bis 270km/h freigegeben, da sollte nichts abfallen aber muss man sowas auch mit 2€ Plastikclipsen fest machen! Das war nicht angenehm und es war Wochenende, das mit dem ADAC Typen war Glück und bei Toyota hat kein Mechaniker Samstag gearbeitet, die hatten gar keinen Bock was zu machen.
    Bordwerkzeug gibts ja nicht mehr und es macht keinen Spass dann mit 80km/h weiter fahren zu müssen bis das teure Teil weggeschliffen ist.

    Die Fahrertür macht auch schon Windgeräusche und alle Türdichtungen sind eingerissen nach nur 5 Jahren. Die Dichtung vom Kofferraum geht mittlerweile auch mit fast jedem Öffnungsversuch mit ab. Und die Motorhaube vibriert bei Autobahntempo als ob sie jeden Moment wegfliegen will.
    Das nächste Auto wird sicherlich kein Toyota mehr.
     
Thema:

Angebot kaufen Avensis 1.8 Team?

Die Seite wird geladen...

Angebot kaufen Avensis 1.8 Team? - Ähnliche Themen

  1. Agr Rohr neu kaufen T27 2.0d 4d 124PS

    Agr Rohr neu kaufen T27 2.0d 4d 124PS: Moin moin Beim Pluspol anziehen bin ich in Kontakt mit dem Agr Rohr gekommen, und schwupps gab es ein Funken und ein Loch danach. Es ist klein,...
  2. 124 PS Diesel für Kurzstrecke? Oder lieber verkaufen?

    124 PS Diesel für Kurzstrecke? Oder lieber verkaufen?: Hallo Mein T27 Fl mit dem 124 PS 2.0 l Dieselmotor wird seit einiger Zeit Corona bedingt kaum noch bewegt. Ich denke das ist im Moment bei vielen...
  3. Neuer Handsender für Garagentor - Wo kaufen ?

    Neuer Handsender für Garagentor - Wo kaufen ?: Ich schreibe es jetzt mal hier rein - eine passendere Rubrik finde ich nicht.... Ich bräuchte neue Fernbedienungen für meinen Chamberlain -...
  4. Welches Auto kaufen?

    Welches Auto kaufen?: Hallo , Hatte schon mal sowas gepostet. so bin jetzt Rentner,muß mich noch dran gewöhnen. Will mir jetzt noch einen neuen Wagen zulegen,meinen...
  5. Innenraumbeleuchtung T25 wo kaufen?

    Innenraumbeleuchtung T25 wo kaufen?: Hat jemand eine gute Bezugsadresse für ein LED-Innenbeleuchtungs-Set für einen T25 Kombi? Ich habe hier nur diesen (bulgarischen Händler) bei Ebäh...