Alufelgen mit Winterreifen?!? - Soll ich es wagen?!?

Diskutiere Alufelgen mit Winterreifen?!? - Soll ich es wagen?!? im Zubehör Forum im Bereich Avensis Drumherum (T22, T25 und T27); Wer hat Erfahrung? - Ist es sinnvoll?

  1. #1 Buerzelbaerchen, 30.08.2004
    Buerzelbaerchen

    Buerzelbaerchen Guest

    Wer hat Erfahrung? - Ist es sinnvoll?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gast

    Gast Guest

    Ich überleg auch mir 17" Felgen und 215/45 Winterreifen zu kaufen. Teuer, dafür spricht die Optik für sich...
     
  4. Prog

    Prog Foren Gott
    Administrator

    Dabei seit:
    15.03.2004
    Ort:
    Sulzbach/Taunus
    Fahrzeug:
    Auris Touring Sports 1,6-l-D-4D Executive 112 PS (Bj. 02/2016) Aktuell 27300 km
    Verbrauch:
  5. #4 Hemm-Ohr, 30.08.2004
    Hemm-Ohr

    Hemm-Ohr Ehrenmitglieder
    Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    25.10.2003
    Ort:
    Zeven
    Fahrzeug:
    BMW 430 D GC PPK
    Die Optik ist unbestritten, ich meine, es gibt sogar spezielle Alufelgen, die auf die besonderen Anforderungen des Winters abgestimmt sind(Streusalz,usw.)

    Uwe

    P.S. ich fahre im Winter Stahl mit 205'ern und frue mich jedesmal auf den Frühling um umzurüsten!

    uwe
     
  6. erwin

    erwin Guest

    Noch ein paar weitere Anmerkungen (stehen wahrscheinlich bereits im Winterreifen-Thread):
    1. Ich würd' mich von der Breite her auf die 205er/16" beschränken
    2. Falls Du die Option haben willst, ev. Schneeketten zu montieren: Die meisten Alus sind nicht für den Betrieb mit Schneeketten zugelassen.
    Erwin
     
  7. jojo

    jojo Guest

    Es kommt auch sicher darauf an, was du für Einsatzzwecke hast. sehr beite reifen auf nassen straßen haben nur nachteile, Optik ist ein anderer Punkt.
     
  8. #7 Alex-T25, 31.08.2004
    Alex-T25

    Alex-T25 Guest

    Breite Reifen heissen kürzerer Bremsweg bei trockenheit,leichteres aufschwimmen bei Nässe.

    Das Hauptproblem bei Alu`s,wenn man das so nennen kann ist,das sie gelb anlaufen.

    Bekommst aber mit gutem Felgenreiniger wieder weg.

    Ich fahr seit 3 Jahren nurnoch Alu`s und werde es bei meinem AV auch nicht anders handhaben.
    Bin bisher egal ob die Felge für Ketten zugelassen war mit speziellen Ketten für Alu`s gefahren.
    Muss aber dazu sagen das es bei mir nur darum geht die letzten 100 Meter das Auto in den Hof zu bekommen.
    Für ne Passfahrt würde ich auch stahl nehmen.

    Warum die Alu`s für Ketten nicht zugelassen sind ist mir ein kleines Rätsel,den es gibt welche die sind zugelassen und es gibt welche die sind es nicht.

    sonst spricht aber nix gegen Alu`s im Winter.

     
  9. Gast

    Gast Guest

    Wenn Ihr bei euch viel Schnee habt würde ich auch auf die 205er zurückgreifen, da breitere Reifen einen niedrigeren Auflagedruck haben und somit die schlechteren Wintereigenschaften haben.
     
  10. erwin

    erwin Guest

    Zitat:
    ...
    Warum die Alu`s für Ketten nicht zugelassen sind ist mir ein kleines Rätsel,den es gibt welche die sind zugelassen und es gibt welche die sind es nicht.
    ...

    Ich vermute mal, dies hängt von 2 Umständen ab:
    1. Wird vom Hersteller dies überhaupt als Eigenschaft beantragt? Kostet sicher zusätzlich Geld, deshalb spart man da insbesondere bei den billigeren Alus.
    2. Bauform: Eine weitgehend offene Bauform (wenige schlanke Speichen) erhöht natürlich das Risiko, dass die dünne Spannkette einmal zwischen diese Speichen kommen kann und sich vielleicht sogar am Bremssattel verfängt. Die Auswirkungen dann stelle ich mir lieber erst gar nicht vor.

    Wie gesagt, alles nur eine Vermutung.
    Erwin
     
  11. Gast

    Gast Guest

    Also ich hab mir bereits voriges Jahr Winterreifen mit Alus geleistet, allerdings mit Standardbereifung, weil ich auch Schneeketten brauchte. Es hat alles toll funktioniert, nach dem Winter den Felgen einiges an Pflege zukommen gelassen, sehen noch immer gut aus.

    Harry
     
  12. #11 Buerzelbaerchen, 03.09.2004
    Buerzelbaerchen

    Buerzelbaerchen Guest

    Vielen Dank für Eure Ratschläge! - Werde mich wahrscheinlich für Serienalus 16" mit Michelin Alpin entscheiden!

    Gruß BB.
     
  13. #12 Meister1965, 10.09.2004
    Meister1965

    Meister1965 Guest

    Es gibt von Rial Alu Felgen in 7x16 mit ABE, und Zwar die Modelle
    LeMans und Flair. Habe die bei meinem Toyota Händler für 365,00 € inklusive Montage der Winterreifen (bereits vorhanden) gekauft.
    Vor allem sind die Flair Felgen den 7x17 Executive Felgen sehr ähnlich, was mir besonders gefällt.
     
  14. Gast

    Gast Guest

    @Buerzelbaerchen

    Hallo,

    schau doch mal einfach bei www.reifen.com
    Zur Zeit gibt es für den Avensis ein Komlettangebot Winterreifen 205/55 R16 mit Alufelge Rial Flair.
    Die Felge muss laut ABE nach §19 nicht vorgeführt werden bzw. ist nicht eintragungspflichtig.

    Bei www.reifen.com gibt es übrigens eine tolle Vorschau, um sich die Felgen auf dem Avensis anzuschauen.

    Die Felge Rial Le Mans muss vorgeführt werden, obwohl vom gleichen Hersteller. Sieht aus meiner Sicht aber besser aus, du kannst dir ja mal die Bilder von meinem AV anschauen:

    http://www.avensis-forum.de/ topic=100980604713&startid=2

    Gruß
    reddevil [​IMG]
     
  15. Worm

    Worm Guest

    Verschoben (von Allgemein nach Zubehör)

    Markus
     
  16. #15 Buerzelbaerchen, 17.09.2004
    Buerzelbaerchen

    Buerzelbaerchen Guest

    Zitat:@Buerzelbaerchen

    Hallo,

    schau doch mal einfach bei www.reifen.com
    Zur Zeit gibt es für den Avensis ein Komlettangebot Winterreifen 205/55 R16 mit Alufelge Rial Flair.
    Die Felge muss laut ABE nach §19 nicht vorgeführt werden bzw. ist nicht eintragungspflichtig.

    Bei www.reifen.com gibt es übrigens eine tolle Vorschau, um sich die Felgen auf dem Avensis anzuschauen.

    Die Felge Rial Le Mans muss vorgeführt werden, obwohl vom gleichen Hersteller. Sieht aus meiner Sicht aber besser aus, du kannst dir ja mal die Bilder von meinem AV anschauen:

    http://www.avensis-forum.de/ topic=100980604713&startid=2

    Gruß
    reddevil [​IMG]


    Hallo reddevil!

    Danke für den Supertip,

    habe gestern bei www.reifen.com einen Satz Winterreifen Michelin Pilot Alpin PA2 (544 €) und einen supergeilen Satz Alus von Artec MX 6.5x16 ET40 mit ABE (240 €!!!!!) bestellt! Diese ähneln den Le Mans von Rial, sind jedoch noch schlichter! - Einfach Super! - Gesamtpreis mit Montage + Zubehör + Komfortfüllung = 856.- €!

     
  17. Gast

    Gast Guest

    Hallo Buerzelbaerchen,

    Glückwunsch zum Kauf der Alus von Artec MX 6.5x16 ET40.

    Ich habe mittlerweile meine Rial Le Mans gegen eine Ronal R38 umgetauscht. Wenn dich interessiert warum, dann schaue nochmal hier (ziemlich am Ende...):

    http://www.avensis-forum.de/ topic=100980604713&startid=2

    Gruß
    reddevil [​IMG]
     
  18. TF103

    TF103 Kaiser

    Dabei seit:
    04.10.2003
    Ort:
    mittlerer Osten...gg
    Fahrzeug:
    ´n TOYOTA ;-)
    @ reddevil
    Ich hab die Ronal Typ 38 in 16" drauf.Sind eigentlich recht leicht zu reinigen und sehen gut aus.(Auf deine Nachfrage im eingefügten Link kann ich nur sagen, das bei mir nichts nachgearbeitet wurde).

    Mir hat ein Reifenhändler gesagt das heute alle Alufelgen das Streuslz abkönnen.Sie müssen halt nur regelmäßig gereinigt werden.
    Für meinen TS suche ich noch ein paar Alus für den Winter.
     
  19. Gast

    Gast Guest

    Hallo @TF103,

    habe die Felge vorgeführt, war alles OK. Nacharbeit bei der Reifendimension nicht notwendig.

    Danke für deinen Hinweis.

    Gruß
    reddevil [​IMG]
     
  20. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Gast

    Gast Guest

    Ich habe mir auch Alufelgen für die Winterreifen gekauft (waren nicht viel teurer als Stahlelgen mit Radkappen). Allerdings bin ich inzwischen wieder bei Stahlfelgen angekommen, weil die Alufelgen fünf sehr dünne Speichen hatten, die Bremsscheiben dadurch freilagen und es deswegen bei kalter Witterung und Nässe auf der Autobahn zu einer Vereisung der Bremsscheiben kam.

    Folge: Bei einer Geschwindigkeit von 170 km/h für ca. 1-2 Sekunden null, wirklich überhaupt keine, Bremswirkung, bis sich die Bremse freigebremst hatte. Sehr gefährlich! Ich wäre beinahe dem vorausfahrenden Fahrzeug draufgefahren.
    [​IMG]
     
  22. #20 Buerzelbaerchen, 05.03.2005
    Buerzelbaerchen

    Buerzelbaerchen Guest

    Zitat:Ich habe mir auch Alufelgen für die Winterreifen gekauft (waren nicht viel teurer als Stahlelgen mit Radkappen). Allerdings bin ich inzwischen wieder bei Stahlfelgen angekommen, weil die Alufelgen fünf sehr dünne Speichen hatten, die Bremsscheiben dadurch freilagen und es deswegen bei kalter Witterung und Nässe auf der Autobahn zu einer Vereisung der Bremsscheiben kam.

    Folge: Bei einer Geschwindigkeit von 170 km/h für ca. 1-2 Sekunden null, wirklich überhaupt keine, Bremswirkung, bis sich die Bremse freigebremst hatte. Sehr gefährlich! Ich wäre beinahe dem vorausfahrenden Fahrzeug draufgefahren.
    [​IMG]



    Hi scjr,

    riskant und gefährlich bei solchen Witterungsverhältnissen überhaupt mit 170 kmh über die Autobahn zu brettern!

    Facit: Letzte Massenkarambulage = ca. 100 Fahrzeuge aufeinandergefahren! - Übel - Übel!

    Da diesel ich lieber mit maximal relaxten 100 km/h! -
    Sch... auf die paar Minuten die ich zeitlich einspare.

    Gruß Buerzelbaerchen, der ab 3° Kälte und Nässe mit 100 km/h entspannt durchs Land dieselt. [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]


    PS: Übrigens - Habe mit Winterreifen auf Alus (6 Speichen) seit ca. 5 Monaten keinerlei Probleme, weder mit Vereisung noch mit Salzfraß.
     
Thema:

Alufelgen mit Winterreifen?!? - Soll ich es wagen?!?

Die Seite wird geladen...

Alufelgen mit Winterreifen?!? - Soll ich es wagen?!? - Ähnliche Themen

  1. Winterreifen 195/65/15 auf Avensis T25 FL

    Winterreifen 195/65/15 auf Avensis T25 FL: Liebe Leute, ich als Toyota-Neuling wollte mal fragen, ob ich den o.g. Satz Winterreifen auf dem Avensis T25 FL fahren könnte? Der LK ist doch...
  2. Toyota Juno Alufelgen 17" auf meinem T25 (2007)

    Toyota Juno Alufelgen 17" auf meinem T25 (2007): Hallo, ich möchte meinen T25 1,8 (EZ 12/2007) im Frühjahr mit 17"-Felgen ausrüsten. Da meine bisherigen 16" Sommerreifen eh hinüber sind, kann...
  3. Meinen Avensis abgeben und auf kleineren Wagen umsteigen? (Ratenvertrag)

    Meinen Avensis abgeben und auf kleineren Wagen umsteigen? (Ratenvertrag): Hallo zusammen, ich habe einen Avensis 1.8 Soil Kombi, Baujahr 2011 April. Ich habe den Wagen anbezahlt mit 4800 Euro und er Betrug Kaufpreis...
  4. T25 Winterreifen auf T27

    T25 Winterreifen auf T27: Hi hab noch von meinen AV T25 Winterreifen , jetzt wollte ich fragen, passen die auf AV T27? oder soll ich die Verkaufen