Alu' s in 8x18 ET35 - bördeln???

Diskutiere Alu' s in 8x18 ET35 - bördeln??? im T25: Räder - Reifen - Felgen Forum im Bereich Avensis T25: von 04-2003 bis 12-2008; 8x18 oder lieber doch 7,5x17 - das ist hier die Frage. Diese Woche soll nun die Entscheidung fallen. 1. Hat jemand von euch Alu' s in 8x18 ET35...

  1. sunaj

    sunaj Guest

    8x18 oder lieber doch 7,5x17 - das ist hier die Frage. Diese Woche soll nun die Entscheidung fallen.
    1. Hat jemand von euch Alu' s in 8x18 ET35 mit 215er oder 225er Bereifung draufmachen lassen?
    2. Welche Felge?
    3. Musste gebördelt werden?
    4. Wie ist nun der Abrollkomfort?
    Es gibt da je nach Felgenhersteller unterschiedliche Angaben - bei manchen steht Nichts im Gutachten (ARTEC MZ 8x18 ET35 mit 215/40x18), bei anderen (RIAL, AZEV) soll man angeblich die Kanten bzw. Innenkotflügel an der Vorder- und Hinterachse nacharbeiten müssen. Zudem sagen selbst die Reifenhändler, dass es auch auf die Lage der jeweiligen Achse ankommt und somit auf den Abstand der Reifenaußenwand zur Kotflügelkante und dies kann man erst bei der Montage feststellen – somit ein Pokerspiel bei der Wahl.
    Mit dem Gedanken 17Zöller zu fahren kann ich mich nicht so gut anfreunden, aber nach dem ich mir ein paar Autos mit 225/40x18 Bereifung angeschaut habe, denke ich dass der Reifen zu wenig Höhe hat und dass man sich schnell an der Felge einen Schlag holen kann.

    Kann mir hier vielleicht einer von Euch weiterhelfen?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 memphis211, 14.03.2004
    memphis211

    memphis211 Guest

    Also bördeln ist bei 8x18 sehr wahrscheinlich (Hinterachse).
    Außerdem sehen 18" mit 215er Bereifung doch recht bescheiden aus. [​IMG] [​IMG]
    Etwa wie 6x13 mit 155ern auf einem Mini [​IMG]

    17" mit 215/40 oder 225/40 sieht gut aus, wenn du aber dann auch noch den AV tiefer haben willst bist du wieder am bördeln.

    Michael
     
  4. Gast

    Gast Guest

    Hallo,

    ich habe die Ronal G38 8x18 ET35 mit 225/40-18 auf meinem AV-Kombi! Außerdem habe ich das Fahrzeug mit TTE-Federn tiefergelegt. Das ganze wurde vom TÜV ohne bördeln abgenommen! Nur vorne musste die innere Plastikverkleidung im Kotflügel angepasst werden. (Heißluftfön)

    Gruß Paul
     
  5. #4 StG (DD), 15.03.2004
    StG (DD)

    StG (DD) Guest

    Warum nehmt Ihr nicht die 7,5J x 18" , da gehen die 225/40 ohne Probleme rauf und es muss nix am Fahrzeug gemacht werden [​IMG]

    Stephan
     
  6. #5 <b>User gelöscht!</b>, 15.03.2004
    <b>User gelöscht!</b>

    <b>User gelöscht!</b> Guest

    hallo....

    bördeln ist bei 8x18 und et 35 mit 35 mm tieferlegung NICHT nötig..... [​IMG]

    FRANK
     
  7. #6 <b>User gelöscht!</b>, 15.03.2004
    <b>User gelöscht!</b>

    <b>User gelöscht!</b> Guest

    Zitat:
    Warum nehmt Ihr nicht die 7,5J x 18" , da gehen die 225/40 ohne Probleme rauf und es muss nix am Fahrzeug gemacht werden [​IMG]

    Stephan


    weil bei 8er felgen der reifen noch ein wenig überspannt und somit noch deutlich breiter wirkt.... [​IMG] [​IMG]

    FRANK
     
  8. #7 memphis211, 16.03.2004
    memphis211

    memphis211 Guest

    Also, jetzt bin ich aber sehr erstaunt. [​IMG]
    Bei meiner Nachfrage wollte der TÜV-MENSCH sogar das ich bei 7,5x16 mit 205/55 und 35mm H&R Federn die Kanten der Hinterachse umlege und ggf. auch vorne die Innenkotflügel nacharbeite. [​IMG]
    Ist der TÜV-Rheinland etwa besonders kritisch (war sonst zum eintragen immer in Euskirchen oder bei einem Bekannten).

    Naja, egal wünsch jedem der große Räder haben will einen netten TÜV-Prüfer [​IMG]

    Michael
     
  9. #8 SMILE of KAL, 16.03.2004
    SMILE of KAL

    SMILE of KAL Guest

    Zitat:
    Warum nehmt Ihr nicht die 7,5J x 18" , da gehen die 225/40 ohne Probleme rauf und es muss nix am Fahrzeug gemacht werden [​IMG]

    Stephan


    Genau so ist es. Bei den 7.5x18 braucht mann in der Regel nichts machen. Kommt aber bestimmt auch auf den Felgenhersteller an. Deshalb habe ich mich auch für die 7.5 entschieden da ich keine Arbeiten ausführen lassen wollte. Die 8-er Felge macht m.E. auch nur Sinn bei wesentlich breiterer Bereifung als die 225er.
    Wenn Du dein Fahrzeug noch tieferlegst spielt natürlich wieder alles eine andere Rolle. Hier kommt es wiederrum auf den Tieferlegungssatz an und was darin steht. Kann schon gut möglich sein das Du dann sogar bei den 16Zoll was machen mußt finde ich aber eher unwahrscheinlich. Aber wie gesagt kommt immer auf die Teilegutachten an.
    Gruß Frank
     
  10. Gast

    Gast Guest

    Zitat:
    hallo....

    bördeln ist bei 8x18 und et 35 mit 35 mm tieferlegung NICHT nötig..... [​IMG]

    FRANK

    betrifft Combi
    Und warum habe ich mir bei genau dieser Variante eins Satz Hinterreifen kaputt gefahren????

    Bei Tieferlegung und 18 Zoll muß ich betone muß gebördelt werden oder Ihr kauf immer neue Reifen. Der Avensis Combi setzt bei der Variante auf. Beim Tüv wurde vorm bördeln mein Auto heruntergedrück und die Kante kommt an das AUto und reisst den Reifen auf....!!!!

    Gruß
    Tabaluga
     
  11. #10 <b>User gelöscht!</b>, 16.03.2004
    <b>User gelöscht!</b>

    <b>User gelöscht!</b> Guest

    Zitat:
    betrifft Combi
    Und warum habe ich mir bei genau dieser Variante eins Satz Hinterreifen kaputt gefahren????

    Bei Tieferlegung und 18 Zoll muß ich betone muß gebördelt werden oder Ihr kauf immer neue Reifen. Der Avensis Combi setzt bei der Variante auf. Beim Tüv wurde vorm bördeln mein Auto heruntergedrück und die Kante kommt an das AUto und reisst den Reifen auf....!!!!

    Gruß
    Tabaluga


    hallo tabaluga.....

    was du sagst ist richtig....aber da es sehr pauschal ausgelegt ist, ist es auch wiederrum vollig falsch.... [​IMG]

    erstens, es kommt expliziet auf den hersteller der felge an !
    zweitens, diese kombination hat mein reifenhändler schgon verbaut und hat auch tüv-gutachten dafür.
    drittens, federwegbegrenzer werden mit verbaut.
    viertens, bördeln und bördeln sind wie immer 2 paar schuhe......nur an der innenkante mit der kautschukrolle mal langwedeln ist noch lange kein echtes bördeln und von aussen mit dem blossen auge nicht zu erkennen.... [​IMG]

    mehr ist aber nicht nötig.....definitiv....habs selbst gesehen und mich davon überzeugt...

    FRANK
     
  12. #11 <b>User gelöscht!</b>, 16.03.2004
    <b>User gelöscht!</b>

    <b>User gelöscht!</b> Guest

    @ tabaluga2500

    liegts vielleicht auch noch daran, dass du 235er schwarten aufgezogen hast???? [​IMG]

    FRANK
     
  13. Gast

    Gast Guest

    oh schitt fehler in der Signatur. Habe 225/40/18 und nicht 235-......

    Wenn es bei dir hinhaut freu Dich bei mir war keine Chance. Hatte auch nur Theater mit dem Bördeln. Das hat die Werkstatt auch mal eben 1700 Euro gekostet weil die den Kotflügel verbeult hatten und der neu lackiert werden musste....

    Hi Typisch ATU
     
  14. Gast

    Gast Guest

    Zitat:
    Zitat:

    drittens, federwegbegrenzer werden mit verbaut.

    FRANK


    Federwegsbegrenzer passen leider nicht auf die Tieferlegeung von Postert.
    Habe alles vorher probiert
     
  15. #14 <b>User gelöscht!</b>, 17.03.2004
    <b>User gelöscht!</b>

    <b>User gelöscht!</b> Guest

    hallo tabaluga....

    ist natürlich voll sch..... wenn die werkstatt mist baut... [​IMG]

    meine zusagen kommen von einer fachwerkstatt, die ständig mit den wünschen ihrer kunden, was breite räder anbetrifft, konfrontiert wird.... [​IMG]

    ich habe da gestern nochmal angerufen und mir die ganze sache erklären lassen.
    ganz am ende ist es halt so, dass das umgebaute fahrzeug erst dann die werkstatt verlässt, wenn alles 100%ig funktioniert.....schliesslich kommen die räder, das fahrwerk und alle umbauten aus dem gleichen stall.....mit GARANTIE....auch für spätfolgen... [​IMG]

    wenn alles erledigt ist, werde ich darüber berichten und bilder liefern.....

    grüsse FRANK
     
  16. #15 <b>User gelöscht!</b>, 19.03.2004
    <b>User gelöscht!</b>

    <b>User gelöscht!</b> Guest

    habe nochmal eine frage zum tuning..... [​IMG]

    wie weit beeinflusst oder verwirkt sich eine eventuelle garantieforderung wenn räder und fahrwerk verändert wurden....in diesem fall eben 35mm tiefer usw....??

    bei eingriffen in den motor ist da ja bestimmt einiges zu beachten.......hier sind doch aber die eingriffe eher unbedeutend....oder bin ich auf dem berühmten schmalen brett????? [​IMG]

    wenns möglich ist, nicht nur vermutungen posten.....vielleicht hat ja ein avensianer da schon erfahrungen sammeln dürfen....einige forums-fahrzeuge sind ja bereits anders "berädert" und "befahrwerkt"..... [​IMG] [​IMG]

    FRANK
     
  17. #16 memphis211, 20.03.2004
    memphis211

    memphis211 Guest

    Hi,

    ich habe seit gestern 8x17 ET 35 drauf.
    Hinterachse muß gebördelt werden!
    Ich hab´s doch gewusst [​IMG]

    Kein Tüv-Prüfer wird 8x18 abnehmen ohne das was am Auto
    gemacht wird (oder er ist Blind).
    Wenn der Wagen beladen ist und dann einfedert schleifen die
    Kanten am Reifen sowie die Innenkotflügel.

    Ich muß jetzt auch noch die Kanten umlegen lassen.
    Da wird dann auch nur der Lack heiß gemacht und die Kante mit eine Kunststoffrolle umgelegt (so wird gebördelt!).

    Und meiner ist noch nicht tiefer.... [​IMG]


    Michael
     
  18. Gast

    Gast Guest

    Hallo
    Ich ich möcht auch 7.5 o 8X18 Felegen Montieren aber NICHT Bördeln(zweks Garantie rost usw. ) ,aber Toyota bietet 18 " felegn an und ich kann mir nicht vorstellen das die Felgen anbieten wo gebördelt werden Muß grade wegen der Garantie bei Neufahrzuegen ????? .
    Habe mal bei meinen hädler nachgefragt was für eine eine ET (Einpresstiefe )die 18 " Felgen haben und siehe da ET- 40 Negativ .
    Was halt ihr davon.????

    Mfg.Andreas [​IMG] [​IMG]
     
  19. Gast

    Gast Guest

    Zitat:
    Hi,

    ich habe seit gestern 8x17 ET 35 drauf.
    Hinterachse muß gebördelt werden!

    Sag ich Doch!!!!!!!!!!!!!!
    Habs doch gewusst!!!! Dachte schon das hier in NRW die Menschen nicht für voll genommen werden.





    Michael


     
  20. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 <b>User gelöscht!</b>, 21.03.2004
    <b>User gelöscht!</b>

    <b>User gelöscht!</b> Guest

    Hallo!
    Ich hab die 7.5x18"-Felgen von Toyota drauf und meinen AV mit H&R-Federn 35mm tiefer legen lassen. Es musste nicht gebörtelt werden. Ich denke mir, es ist auch vollkommen egal, ob das Auto tiefer ist oder nicht. Er federt ja immerhin noch genau so weit hinein wie zuvor. Nur bei Tieferlegung eben schwerer. Und es wär ja eine S.-erei, wenn man beim Orginalzubehör schon den Hammer als Montagewerkzeug bräuchte.
     
  22. #20 memphis211, 21.03.2004
    memphis211

    memphis211 Guest

    @Jürgen G

    lies meine anderen Beiträge, mit dem Hammer wird nur noch zu Hause in der Garage umgebördelt.
    Eine Fachwerkstatt hat eine Vorrichtung die anstelle des Rades montiert wird, daran befindet sich ein Arm mit einer Hartplastikrolle, der Arm lässt sich über ein Gewinde nachstellen um Druck auf die Kotflügelinnenkante zu geben.
    Dadurch lässt sich ganz einfach die Innenkante umlegen, nur der Lack muß hierbei erhitzt werden damit er nicht reisst.

    Michael
     
Thema:

Alu' s in 8x18 ET35 - bördeln???

Die Seite wird geladen...

Alu' s in 8x18 ET35 - bördeln??? - Ähnliche Themen

  1. Tacho aus - Brems-Warnleute an - P/S-Leuchte an

    Tacho aus - Brems-Warnleute an - P/S-Leuchte an: Hallo gestern abend fing mein Avensis zum spinnen an. Avensis T25 BJ 2003 1.8 L mit Automatik Der Tacho ist komplett ausgefallen. Dafür gingen...
  2. Sporadisches MD-S Problem oder Feature, Drehzahlabfall im manuellen Modus mit dem 2l Motor

    Sporadisches MD-S Problem oder Feature, Drehzahlabfall im manuellen Modus mit dem 2l Motor: Hallo, ich bin bis jetzt meistens stiller Mitleser gewesen. Habe jetzt aber wohl ein Problem mit dem MD-S Getriebe. Mein Problem tritt nur...
  3. Alu-Dekor in Mittelkonsole und Radiobereich ändern

    Alu-Dekor in Mittelkonsole und Radiobereich ändern: Mein zukünftiger AVE hat in der Mittelkonsole und im Radiobereich den Silbernen Look. Wie die meisten mit der Life Ausstattung. Da mir dieses...