Alpin-Chip: Umbau Kabelstrang / Stecker

Diskutiere Alpin-Chip: Umbau Kabelstrang / Stecker im Tuning Forum im Bereich Avensis Drumherum (T22, T25 und T27); Hallo, habe gestern endlich den richtigen Stecker für den AlpinChip bekommen (als ich Chip bekommen habe gabs den Stecker noch nicht). Hat...

  1. Worm

    Worm Guest

    Hallo,

    habe gestern endlich den richtigen Stecker für den AlpinChip bekommen (als ich Chip bekommen habe gabs den Stecker noch nicht).

    Hat einer von Euch das Teil schon eingebaut?
    Wie genau war der alte Kabelstrang befestigt?
    Nicht dass ich jetzt das Isolierband entferne und dann ohne entsprechendes Werkzeug den "alten" Kabelstrang nicht abbekomme oder so.

    Markus
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 David Schuh, 17.11.2004
    David Schuh

    David Schuh Guest

    Also bei meinem Ging das ratz fart, den Stecker vorne am Motor abgemacht den von Alpin dazwischen. Schön über den Motor zu Batterie gelegt mit Kabelbinder befestigt. Kabel an der Batterie angeschlossen. Chip angeschlossen. Getestet ob geht dann in seinen schwarzen Überzieher und neben der Batterie befestigt.

    FERTIG

    Hat 20 Minuten gedauert mit Plastikverkleidung an und abbau

    David
     
  4. #3 StG (DD), 17.11.2004
    StG (DD)

    StG (DD) Guest

    Das schreit förmlich nach der Kompetenz von Adrian [​IMG]
    . Jetzt weiß ich auch, wen Adrian meinte, als er sagte, dass der Kabelsatz schon wieder weg ist [​IMG]


    Stephan
     
  5. Worm

    Worm Guest

    Zitat:Also bei meinem Ging das ratz fart, den Stecker vorne am Motor abgemacht den von Alpin dazwischen. Schön über den Motor zu Batterie gelegt mit Kabelbinder befestigt. Kabel an der Batterie angeschlossen. Chip angeschlossen. Getestet ob geht dann in seinen schwarzen Überzieher und neben der Batterie befestigt.

    FERTIG

    Hat 20 Minuten gedauert mit Plastikverkleidung an und abbau

    David


    Ja, aber Du hast ja sofort den richtigen verbaut. Bei mir ist ein Kabelsatz ohne Stecker irgendwie ans Steuergerät geklemmt oder so und mit Isolierband umwickelt.

    Markus
     
  6. #5 StG (DD), 17.11.2004
    StG (DD)

    StG (DD) Guest

    Musst eigentlich nur die Isolierung abmachen (wahrscheinlich Klebeband), die Drähte sind nur in den Originalstecker eingesteckt. Die ziehste raus, dann kannst Du mit deinem Stecker ran. Habe Adrian beim Einbau zugeschaut . . .

    Stephan
     
  7. Worm

    Worm Guest

    Zitat:Musst eigentlich nur die Isolierung abmachen (wahrscheinlich Klebeband), die Drähte sind nur in den Originalstecker eingesteckt. Die ziehste raus, dann kannst Du mit deinem Stecker ran. Habe Adrian beim Einbau zugeschaut . . .

    Stephan


    Wunderbar. Danke.
    Hab zwar auch beim Einbau zugeschaut, wusste aber nicht mehr sicher ob die noch irgendwie anders festgemacht waren.

    Markus
     
  8. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Gast

    Gast Guest

    @alle

    wirklich ganz einfach. die einzelpins weg machen und den neuen original stecker dazwischen klemmen.

    das wars - grins -

    herzlichen gruss
    adrian
     
  10. Worm

    Worm Guest

    Stimmt, war wirklich ganz einfach. Hab ca. 15 Minuten gebraucht. Hautpzeit allerdings zum hin- und her rennen (welches Werkzeug brauch ich denn?). Und zum lösen des Isolierbands [​IMG]


    Dann einfach die Pins rausziehen (sind nicht verschraubt oder so, nur gesteckt) und die neuen Stecker dran. Dann noch an die Batterie und fertig.

    Motor startet sogar wieder [​IMG]


    Markus
     
Thema:

Alpin-Chip: Umbau Kabelstrang / Stecker

Die Seite wird geladen...

Alpin-Chip: Umbau Kabelstrang / Stecker - Ähnliche Themen

  1. Innenbeleuchtung Umbau LED

    Innenbeleuchtung Umbau LED: Moin Gemeinde, ich habe mir vor einigen Monaten von AUTOLIGHT 24 ein LED Austauschset in Kaltweiß bestellt. Die Lichtfarbe entspricht genau...
  2. Seltsamer Stecker Fahrersitz Avensis T25

    Seltsamer Stecker Fahrersitz Avensis T25: Hallo. Ich habe einen sehr gut erhaltenen Fahrersitz gefunden den ich gegen meinen Fahrersitz austauschen möchte. Er stammt ebenfalls aus einem...
  3. Getriebe Umbau von 1.8L auf 2.0L

    Getriebe Umbau von 1.8L auf 2.0L: Hallo Ich habe einen Toyota Avensis T25 1.8L Benziner VVT-I. Und habe folgendes problem: Mein erster Gang geht nicht mehr rein. Er blockiert...
  4. DEFA 230V Stecker Anschluss montieren

    DEFA 230V Stecker Anschluss montieren: Hallo Kollegen, ich habe am Wochenende eine DEFA 230V Innenraumheizung montiert. Zuerst den Kühlergrill demontieren. Die 4 oberen Halteschrauben...
  5. Hifi-Umbau im Avensis T25 Combi

    Hifi-Umbau im Avensis T25 Combi: Hallo, seid einiger Zeit plane ich den Avensis akustisch aufzurüsten, da mir die Serienanlage immer wenn ich von dem Firmenwagen in mein Auto...