Alfa Romeo 159

Diskutiere Alfa Romeo 159 im Die Konkurrenten Forum im Bereich Avensis Drumherum (T22, T25 und T27); Ich habe meinen Avensis verkauft; ich war zufrieden mit dem Avensis, allein die Motorleistung war mir doch zu gering (1,8 Automatik). Ich hatte...

  1. #1 manbock, 14.07.2008
    manbock

    manbock Guest

    Ich habe meinen Avensis verkauft; ich war zufrieden mit dem Avensis, allein die Motorleistung war mir doch zu gering (1,8 Automatik). Ich hatte über die 27 000 km in den 4 Jahren nie Probleme mit dem Fahrzeug, einmal im Jahr die Inspektion -> das war es.

    Nun aber zu meinem neuen Fahrzeug: Ein Alfa Romeo 2,2 JTS Selespeed Sportwagen elegante in alfarot, auch ein tolles Fahrzeug (Alfa war schon immer mein Wunsch).

    Nach 2 Wochen kann ich noch nicht allzuviel über den Alfa sagen. Ich konnte keine Mängel feststellen, Freisprecheinrichtung, Navi, Abstandswarner, mp3, Selespeedgetriebe, Verarbeitungsqualität ... - alles ist so wie es sein sollte.

    Der Alfa liegt deutlich satter auf der Straße, er fährt sich hervorragend.
    Dazu 4 Jahre Garantie mit Anschlußgarantie.

    Wie gesagt, ich war mit meinem Avensis Kombi sehr zufrieden (konnte ihn auch gut in Zahlung geben) und wünsche allen mit ihren Avensis allzeit gute Fahrt.

    Falls erwünscht, könnte ich ein paar Bilder des Alfa zur Verfügung stellen.

    manbock
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Suitcase, 14.07.2008
    Suitcase

    Suitcase Ehrenmitglieder
    Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    13.03.2004
    Ort:
    Rheinberg
    Fahrzeug:
    Nissan Qashqai +2 1.6l 117PS
    Verbrauch:
    Du weißt, dass dies eine rhetorische Frage ist, oder? :)

    Guido

    P.S. Herzlichen Glückwunsch zum neuen Auto und allzeit gute Fahrt damit.
     
  4. #3 goescha, 14.07.2008
    goescha

    goescha Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    26.10.2003
    Ort:
    Unterhaugstett
    Fahrzeug:
    Laguna Grandtour 2,0 dCi "Quality made"
    Verbrauch:
    Hallo

    ein Alfa :Ü: Na dan darfst Du Dir aber noch einiges anhören hier. Nur nicht von mir. Ich sag nur: Glückwunsch. Wieder ein Bauch der über den Kopf gesiegt hat!! :clap:

    Gruß Götz
     
  5. #4 HappyDay989, 14.07.2008
    HappyDay989

    HappyDay989 Guest

    Von mir auch nicht, denn mir gefällt das Design. Daß Alfa kein Kandidat für den Titel des Zuverlässigkeits-Weltmeisters ist, weiß jeder, der sich ein solches Fabrikat kauft.

    Von daher also: Glückwunsch zum neuen Alfa, allzeit gute und störungsfreie Fahrt. Und natürlich wollen wir Fotos sehen, je mehr, desto besser. :D
     
  6. #5 manbock, 15.07.2008
    manbock

    manbock Guest

    Na dann werd ich mal.

    Übergabe:
    http://home.arcor.de/mrehbock/alfa_pack1.JPG

    Felge:
    http://home.arcor.de/mrehbock/alfa_rotw.JPG

    Seitenansicht:
    http://home.arcor.de/mrehbock/Alfa_Seite.JPG

    Heckansicht:
    http://home.arcor.de/mrehbock/Alfa_Hinten.JPG

    Lenkrad:
    http://home.arcor.de/mrehbock/Alfa_Lenk.JPG

    Innenansicht vorne:
    http://home.arcor.de/mrehbock/Alfa_Innen_vorn.JPG

    Innenansicht hinten:
    http://home.arcor.de/mrehbock/Alfa_Innen_hinten.JPG

    Edit - Hätte beinahe das Wichtigste vergessen; den Motor
    http://home.arcor.de/mrehbock/Alfa_Motor.JPG

    manbock
     
  7. dogb63

    dogb63 Guest

    schnuckelig :Ö
     
  8. #7 Suitcase, 15.07.2008
    Suitcase

    Suitcase Ehrenmitglieder
    Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    13.03.2004
    Ort:
    Rheinberg
    Fahrzeug:
    Nissan Qashqai +2 1.6l 117PS
    Verbrauch:
    Ein rotes Riesenkondom von Alfa, toll. :)

    Der Wagen sieht wirklich gut aus. Glückwunsch, nochmal.

    Guido
     
  9. #8 goescha, 15.07.2008
    goescha

    goescha Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    26.10.2003
    Ort:
    Unterhaugstett
    Fahrzeug:
    Laguna Grandtour 2,0 dCi "Quality made"
    Verbrauch:
    Hallo

    ja, ganz schön der Wagen. Nur Deine Fußmatten sind voller Krümel, die solltest Du mal wieder [​IMG]

    Gruß Götz :prankster:
     
  10. #9 HappyDay989, 16.07.2008
    HappyDay989

    HappyDay989 Guest

    Herzlichen Glückwunsch auch von mir! :] Kuck:: :pic:

    Tolles Auto, schöne Fotos, da werden längst vergangene Gefühle wieder wach, als ich auch noch in einem Alfa (146 1.8 T-Spark) unterwegs war. ;)
     
  11. #10 manbock, 17.07.2008
    manbock

    manbock Guest

    Ich bedanke mich bei allen für die Glückwünsche.

    Übrigens, Alfa hat wohl die Konstruktion der Gepäckraumabdeckung von Toyota übernommen: Die klappert bei meinem Alfa auch leicht.

    manbock
     
  12. Prog

    Prog Foren Gott
    Administrator

    Dabei seit:
    15.03.2004
    Ort:
    Sulzbach/Taunus
    Fahrzeug:
    Auris Touring Sports 1,6-l-D-4D Executive 112 PS (Bj. 02/2016) Aktuell 19200 km
    Verbrauch:
    Gut, dann fällt dir die Umgewöhnung nicht soo schwer.

    Auch von mir einen herzlichen Glückwunsch zum roten Flitzer.



    Prog

    P.S. Ab und zu eine Info über den Stand der Dinge (Pannen?? Mängel?? Probleme?? Eitel Sonnenschein??) ist erwünscht ;)
     
  13. #12 manbock, 14.08.2008
    manbock

    manbock Guest

    Nachdem ich dies bemängelte, wurde die Abdeckung anstandslos getauscht; jetzt herrscht Ruhe in dem Fahrzeug.

    Telefon und Navigation haben sich an meine Sprachbefehle gewöhnt und ich mich an Selespeed (in der Stadt mit Automatik, über Land manuell entweder mit den Schaltwippen am Lenkrad oder über den Stick auf der Mittelkonsole).
    Der Benzinverbrauch liegt so bei 10 l, finde ich bei meiner Fahrweise akzeptabel.

    manbock
     
  14. dana

    dana Geli-Man

    Dabei seit:
    18.01.2005
    Ort:
    Enger
    Fahrzeug:
    RAV 2,2 D-Cat EXE
    Glückwunsch zum Alfa!und immer gute fahrt
     
  15. #14 manbock, 13.10.2008
    manbock

    manbock Guest

    Hallo, ich will mich nach ca. 2 500 km mal wieder melden.

    Bis jetzt keinerlei weitere Beanstandungen. Der Durchschnittsverbrauch liegt so bei 10,5 l/100 km - überwiegend Autobahn (bei freier Fahrt so um die 200) und Landstraße (zügige Fahrweise).

    In der dunkleren Jahreszeit lerne ich die gute Ausleuchtung des Kofferraumes zu schätzen, kein Vergleich zum Avensis, man könnte hinten Zeitung lesen.

    mfg manbock
     
  16. #15 goescha, 13.10.2008
    goescha

    goescha Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    26.10.2003
    Ort:
    Unterhaugstett
    Fahrzeug:
    Laguna Grandtour 2,0 dCi "Quality made"
    Verbrauch:
    Hallo

    und wie sind die Rückfahrscheinwerfer?

    Gruß Götz
     
  17. #16 manbock, 14.10.2008
    manbock

    manbock Guest

    Wie beim Avensis, also eher Rückfahrleuchten;-)
     
  18. #17 HappyDay989, 15.10.2008
    HappyDay989

    HappyDay989 Guest

    Also eher [d]Funzeln[/d] Lämpchen, die primär dazu dienen, dem rückwärtigen Verkehr die eigene Absicht zu signalisieren, daß man zurückzusetzen gedenkt bzw. schon dabei ist. ;)
     
  19. #18 manbock, 20.01.2009
    manbock

    manbock Guest

    Nach gut einem halben Jahr und knapp 5 000 km später möchte ich mich mal wieder melden.

    Der Alfa ist gut über den Winter gekommen, sprang immer problemlos an, der Wagen wird schnell warm, die Automatik der Klimaanlage entspricht meinen Erwartungen zur Beheizung und Entfrostung (da hatte ich mit meinem Avensis aber auch nie Probleme).

    Kleinere Mängel gab es dennoch:

    Meldung im Display "Airbag defekt ..." - kam sporadisch, verschwand aber nach einigen Kilometern, ich vermute ein Problem mit der Sicherung.

    Ich habe ein Selespeed-Getriebe, dreimal in dem halben Jahr konnte ich keinen Gang einlegen; ich mußte dann den Wagen mehrmals erneut starten.

    Linke Scheibenwischerwaschdüse ist defekt, spritzt unter die Motorhaube. Mit dem Frostschutz war es sowieso ein Drama ;-) Ich war der irrigen Annahme bei Auslieferung im Sommer wäre dennoch Frostschutz im Behälter, dem war nicht so -> so fuhr ich halt eine Zeitlang mit stark verschmutzden Scheiben (war kein Vergnügen).

    Ich werde mal demnächst in der Werkstatt vorsprechen.

    Der Alfa und sein Fahrer freuen sich immer wieder, wenn es dann am Wochenende auf Landstraßen oder die Autobahn geht.

    (Bitte versteht mich nicht falsch, ich habe aber das Gefühl, als ob es ein gewisses Überholprestige gebe; es passiert mir öfter, dass Autos von der rechten auf die linke Spur der Autobahn wechseln möchten, dies auch mit Blinker ankündigen, dann aber in Rückspiegel den Alfa erkennen und wieder rechtsblinkend auf der rechten Spur bleiben und mich mit meinen gut 200 vorbeilassen. Wohlgemerkt: ich drängele nicht, halte Abstand, betätige nicht die Lichthupe sondern lupfe in solchen Situationen ein wenig das Gaspedal.)

    Ist halt ein Alfa; ich weiß nunmehr auch, zuerst begrüße _ich_ 156er oder 166er Fahrer. 147er haben mich zu grüßen;-)
     
  20. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. D4D

    D4D Guest

    Hallo,

    danke für den informativen Beitrag. In der Tat hat Alfa sehr viel getan, was die Qualität angeht. Ich hatte von 1995 - 2001 einen 164 3.0 V6 (als Neufahrzeug gekauft). Als das Auto verkauft wurde, hatte dieses eine Laufleistung von ca. 230.000 km. Außer 2 x neue Bremsen und einen neuen Scheinwerfer musste an dem Fahrzeug nichts repariert werden. Im Winter gab es manchmal eine Meldung, dass die Batterie schwach ist, aber das war nur eine Fehlermeldung. Ab ca. 80.000 km hat es vermehrt geknistert im Armaturenbrett, aber auch nicht schlimmer als im Toyota jetzt.
    Zurück zu deinem 159 - ich wünsche Dir noch sehr viel Spaß mit diesem und genieße das Fahren, ist ja auch ein wunderschönes Fahrzeug.

    Viele Grüße

    D4D
     
  22. #20 goescha, 21.01.2009
    goescha

    goescha Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    26.10.2003
    Ort:
    Unterhaugstett
    Fahrzeug:
    Laguna Grandtour 2,0 dCi "Quality made"
    Verbrauch:
    Hallo

    hört sich doch bis jetzt ganz gut an.

    Gruß Götz
     
Thema:

Alfa Romeo 159