AHK Anhängerkupplung PDC

Diskutiere AHK Anhängerkupplung PDC im Zubehör Forum im Bereich Avensis Drumherum (T22, T25 und T27); Hallo Freunde, habe seit heute eine AHK und eine PDC in meinem Ave. Bin von der PDC total begeistert und kann sie wirklich jedem empfehlen. Es...

  1. #1 Skaddy02, 21.01.2006
    Skaddy02

    Skaddy02 Guest

    Hallo Freunde, habe seit heute eine AHK und eine PDC in meinem Ave. Bin von der PDC total begeistert und kann sie wirklich jedem empfehlen. Es wurde die Magic Watch MWE-850-4DSM von Waeco verbaut. Sehen lackiert einfach genial aus und fallen kaum auf. Die Optische Anzeige wurde am Himmel, bei der Kofferraumklappe montiert. Man kann sie super ablesen wenn man in den Rückspiegel schaut oder den altbekannten Schulterblick macht. Fällt auch am Himmel kaum auf. Funktion:
    Beim Rückwärtsfahren ertönt ein Signal wenn ein Hindernis auftaucht. Die LED leuchtet grün und das piepen ist langsam. Kommt das Hindernis näher wird das piepen schneller und die LED wird Orange, ca.30cm vor dem Hindernis wird aus dem Piepen ein Dauerton und die LED wird rot. Der Clou ist, das es vier LED's sind, und jede LED für einen Sensor ist. Kann also immer genau sehen wo sich das Hindernis befindet.

    Die AHK ist von Westfalia. Es ist von ihr garnichts zu sehen, weder die Steckdose noch die Aufnahme für den Haken. Es mußte auch nichts aus der Schürze geschnitten werden, was ich aber schon von anderen Ave fahrern gehört habe. Die Steckdose wird unter die Heckschürze geklappt und somit ist sie nicht mehr sichtbar. Ein super System wie ich finde.

    Die Werkstatt kann ich auch nur weiter empfehlen. Es ist ein kleines Familienunternehmen in Münster, die aber ihr Handwerk wirklich verstehen.
    Es ist nichts an der Schürze abgebrochen, was ich jetzt auch schon des öfteren hier gehört habe.
    Ich habe sie natürlich darauf aufmerksam gemacht, dass das des öfteren wohl schon passiert sei, aber das Problem kannten sie schon und haben es mit feingefühl gemeistert.

    Mein Bruder hat sich dort auch die AHK an seinen Bora dran machen lassen und ist ebenfalls begeistert.

    Falls jemand die Adresse haben möchte, kann ich ihm die gerne geben. Der Betrieb hat auch eine Homepage.

    Da ich beides machen lassen habe wurde der Einbau natürlich wesentlich günstiger.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Zausel1965, 23.01.2006
    Zausel1965

    Zausel1965 Guest

    Hallo Skaddy01

    Die gleich AHK habe ich auch und bin sehr zufrieden damit.

    Gruß Oliver
     
  4. #3 Schlitzohr1971, 28.03.2006
    Schlitzohr1971

    Schlitzohr1971 Guest

    Hallo,

    ich habe die original Toyo AHK (abnehmbar). Auch hier lässt sich die Steckdose unter die Heckschürze klappen. Es muß auch nix aus der Heckschürze ausgeschnitten werden. Zur Montage: einfach die AHK in die Aufnahme schieben und rasten lassen. Demontage auch easy, Arettierhebel zur Seite, Klemmhebel nach hinten und AHK herausziehen. Alles mit einem Griff und einer Hand machbar.
    Schönes Originalzubehör ;-)
    Bin früher mit einer Bosal-Kupplung am Corolla nicht so zufrieden gewesen...

    Grüße von Lars
     
  5. Gast

    Gast Guest

    Zitat:
    Skaddy01 schrieb am 21.01.2006 21:07
    Falls jemand die Adresse haben möchte, kann ich ihm die gerne geben. Der Betrieb hat auch eine Homepage.

    Da ich beides machen lassen habe wurde der Einbau natürlich wesentlich günstiger.


    Ja, bitte mal Adresse sagen.
    Und den Preis!

    Danke.
     
  6. butti

    butti Guest

    Was hast Du für die AHK bezahlt?
     
  7. Gast

    Gast Guest

    Hallo,
    bin seit Juni stolzer Besitzer eines Toyota Avensis Combi 1,8 linea Sol 95 kW.Habe ich in Sonderborg/DK gekauft.Meine Frage an Euch,wenn ich nun in einer nicht Toyota Werkstatt eine AHK montieren lasse,bekomme ich dann Probleme mit der Werksgarantie??Lässt sich diese ohne Probleme selbst anbauen und wer kann mir im Raum Norderstedt/Hamburg eine Werkstatt empfehlen(eine Freie für Anbau der AHK und eine Toyota Werkstatt für das rundumsorglospaket,die kein Problem mit einem EU Import hat.
    Gruss
    atzelino
     
  8. hadeck

    hadeck Guest

    Zitat:
    ... Toyota Werkstatt für das rundumsorglospaket,die kein Problem mit einem EU Import hat.


    Sollte keine Probleme geben. Habe bislang mit meinem Import Avensis keine negativen Reaktionen erlebt. Einzig einen Ersatzwagen wollten die bislang nicht freiwillig herausrücken. Wollten 30,-Euro dafür haben. Das ist bei langjährigen Hauskunden evtl. doch anders. Bin mir da aber nicht so sicher. Sind alle Toyota Werkstätten recht gnauserig (kostenoptimiert) hier im Bereich Hannover. Bei Garantiearbeiten allerdings gibt es den Ersatzwagen anstandslos auch für EU-Import Besitzer.

     
  9. #8 Braker3000, 27.07.2006
    Braker3000

    Braker3000 Guest

    Zitat:
    ... Lässt sich diese ohne Probleme selbst anbauen


    Hallo,

    bin gerade dabei die selbst anzubauen. Kupplung kommt dieser Tage. Habe bereits angefangen den Avensis zu zerlegen. Bisher keine Probleme. Auch die Stoßstange machte mir bisher keine Sorgen. Bin der Typ, der vor dem Zerlegen erst mal alles studiert, dann unterm Wagen liegt und den Einbau komplett im Kopf durchspielt bevor etwas bestellt wird.

    Bisher nichts aufgefallen, was Sorgen bereiten soll. Wenn man ein Rad wechseln und ein Radio einbauen kann, kann man auch die AHK einbauen. Es werden lediglich ein 10mm Steckschlüssel, Kreuzschlitz und Schlitzschraubendreher benötigt und ein langer 10mm Steckschlüssel für die Schrauben an der Stoßstange (habe ich bei Bahr für 4,90 EUR gekauft).

    Wenn jemand gezielt von einem Detail Fotos haben will, darf er mir gerne eine PN schicken.

    Auf jeden Fall wird nichts gebohrt. Alle Löcher vorgesehen. Kupplung habe ich die hier beschriebene Westfalia bestellt, mit Top Tronic E-Satz und Porto zahle ich 354,- EUR. Ich weiß allerdings noch nicht, ob ich Dauerplus von der Batterie holen soll (ziemlich langer Weg) oder von der Kofferraumbeleuchtung (allerdings Querschnitt unter 1mm²) vermutlich gehe ich an die 12 V Steckdose in der Mittelkonsole am hinteren Aschenbecher. Das wird dann aber adhoc nach Lust entschieden.

    Gruß

    Kay
     
  10. #9 Sachmet, 27.07.2006
    Sachmet

    Sachmet Guest

    Wenn du stark abgesichtertes Dauerplus haben willst, schau unter die Sitze. Da hat es für die el. Sitzverstellung mit 30A abgesicherte Dauerplus. Die Steckdose in der Konsole ist geschaltet.

    Gruss,
    Sachmet.
     
  11. #10 Braker3000, 27.07.2006
    Braker3000

    Braker3000 Guest

    Hallo Sachmet,

    danke für den Tip, werde mal gucken ob ich da etwas finde. Der Weg ist auch leichter als zum Mitteltunnel.

    Ich war immer am überlegen, wofür ich Dauerplus benötige, da ich alles ja nur mit Zündung benutzte. Da fiel mir die Beleuchtung und Warnblinker ein.

    Gruß
    Kay
     
  12. Gast

    Gast Guest

    hänge mich hier mal kurz dran :)

    bin gerade dabei meine ahk anzubauen, dazu mal kurz en paar fragen:

    1. was passiert mit den muttern der abschleppöse? sind wohl angeschweisst(gepunktet), bleiben die drin ?

    2. angeblich bekommt man keinen fahrzeugspez. esatz mit fertigen steckern. von toyota noch nicht zugelassen?!

    glaub da nicht so recht dran .. stimmt das.. hab jetzt nur den einfachen esatz bekommen.

    gruß sebastian

     
  13. #12 Braker3000, 08.08.2006
    Braker3000

    Braker3000 Guest

    Hi Sebastian,

    die Muttern bleiben drin, die Ahk wird mit dünneren Schrauben befestigt, die durch die Muttern gehen.

    Vielleicht bekommt man bei Toyota keinen Einbausatz mit Steckern (sieht bei allen Toyo Einbauplänen auch so aus), im Zubehör schon. Die Firma Jaeger Automotive hat diesen im Angebot. Kabelsatz bekommst Du bei www.rameder.de oder bei www.aukup.de Bei Aukup auf jeden Fall auf den von Jaeger Automotive bestehen, weil die auch einen von Erich Jaeger haben und der hat keine Stecker und es muss ein Loch in die Karrosserie gebohrt werden.

    Gruß

    Kay

    Der nun seine Westfalia AHK montiert und den E-Satz mit Steckern hat.
     
  14. Gast

    Gast Guest

    hab mir die kupplung von bosal gekauft.

    das problem was ich habe ist , daß die schrauben ohne probleme durch die muttern durchpassen, aber wohl zu kurz sind. daher dachte ich, die muttern müssten raus.

    werde das morgen früh nochmal testen und mit dem händler meines vertrauens ein ernstes wörtchen wegen dem esatz reden. hab keinen nerv die kabel durch zu pitschen und anzulöten.

    gruß und danke für die antwort

    sebastian
     
  15. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Braker3000, 08.08.2006
    Braker3000

    Braker3000 Guest

    Hallo Sebastian,

    meine Schrauben waren M10x55, bei Dir sollten 4 Stk. M10x50 im Paket sein (nicht mit den M10x35 verwechseln), die an der Stelle vorgesehen sind.

    Gruß

    Kay
     
  17. Gast

    Gast Guest

    bei der westf.-kupp. wird ja nur ne unterlegscheibe zwischengelegt.
    bei der bosal hab ich noch nen federring, denke mal das dieser das problem ist.

    sebastian
     
Thema: AHK Anhängerkupplung PDC
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. pdc kabel für anhänger toyota avensis

Die Seite wird geladen...

AHK Anhängerkupplung PDC - Ähnliche Themen

  1. T25 Kombi bj. 2007 Probleme AHK

    T25 Kombi bj. 2007 Probleme AHK: Hallo Leute, bin neu hier. Folgendes Problem: Wir haben uns letzte Woche einen neuen Wohnwagen (Neufahrzeug) gekauft. Wenn ich nun den WW...
  2. Westfalia AHK ohne Öse für Abreißseil, was tun?

    Westfalia AHK ohne Öse für Abreißseil, was tun?: Hallo, ich möchte dieses WE mit Anhänger nach Holland in den Urlaub fahren, soweit erstmal okay. Nur habe ich gestern erst gelesen dass es in...
  3. Probleme beim Anschließen Westfalia Anhängerkupplung

    Probleme beim Anschließen Westfalia Anhängerkupplung: Hallo zusammen, ich habe von Westfalia eine Anhängerkupplung 335345300113 es ist alles angeschlossen nur machen mir drei Kabel etwas zu schaffen,...
  4. Thule Anhängerkupplung, Antischlingervorrichtung Al-ko AKS 3004

    Thule Anhängerkupplung, Antischlingervorrichtung Al-ko AKS 3004: Hallo zusammen, seit einer Woche bin ich Besitzer eines Toyota Avensis Combi EZ 10/2010. Da ich mit diesem Wagen einen Wohnwagen ziehen...
  5. Anhängerkupplung für Motorradanhänger

    Anhängerkupplung für Motorradanhänger: Hallo, Ich habe eine Toyota Avensis 2.0 D4D Limosin2 BJ 2006 und ich würde mir gerne eine Anhängerkupplung kaufen weil ich in Zukunft öfters mal...