2.2Liter Dieselmotor

Diskutiere 2.2Liter Dieselmotor im T25: Motorisierung Forum im Bereich Avensis T25: von 04-2003 bis 12-2008; Am ende des pressebericht schreibt Toyota "een productieversie van dit concept zal in 2005 worden gelanceerd" Auf deutsch heist das "Eine...

  1. Rob

    Rob Guest

    Am ende des pressebericht schreibt Toyota

    "een productieversie van dit concept zal in 2005 worden gelanceerd"

    Auf deutsch heist das "Eine produktionversion von diesem concept motor wird im 2005 kommen
     
  2. #62 Hemm-Ohr, 27.08.2004
    Hemm-Ohr

    Hemm-Ohr Ehrenmitglieder
    Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    25.10.2003
    Ort:
    Zeven
    Fahrzeug:
    BMW M2 F87
    [​IMG]
    Even afwachten dus!

    Uwe
     
  3. #63 Hemm-Ohr, 27.08.2004
    Hemm-Ohr

    Hemm-Ohr Ehrenmitglieder
    Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    25.10.2003
    Ort:
    Zeven
    Fahrzeug:
    BMW M2 F87
    Das noch dazu:

    Ultra schone 2.2 D-4D-diesel van Toyota

    AMSTERDAM - Toyota breidt midden volgend jaar het leveringsprogramma van de
    Avensis uit met een spiksplinternieuwe D-4D-dieselmotor, die als concept op de komende Autosalon van Parijs wordt voorgesteld. De motor krijgt een cilinderinhoud van 2,2 liter, aldus Autoscoops.nl. De viercilinder dieselmotor met turbo en common rail-systeem is zo'n 180 pk sterk en levert een piekkoppel van 400 Nm.

    De D-4D-motor, waarvan Toyota zelf nog geen cilinderinhoud opgeeft, krijgt in de conceptversie de aanduiding 180 Clean Power mee. Het getal staat voor het vermogen, Clean Power duidt erop hoe schoon de motor wel niet is. Volgens de fabrikant ligt de uitstoot van NOX en schadelijke deeltjes respectievelijk 50 en 80% (!) lager dan de nieuwe Euro IV-norm. Daarvoor is het speciale D-CAT-systeem aanwezig.

    Toyota doet nog heel geheimzinnig over de motor, maar betrouwbare bronnen hebben tegenover Autotelegraaf.nl en Autoscoops.nl verklaard dat de Avensis 2.2 D-4D een top haalt van 230 km/h. De motorvariant wordt af-fabriek gekoppeld aan een handgeschakelde zesversnellingsbak. Een automaat staat vooralsnog niet in de planning. Naar verluidt komt er op termijn ook een 150 pk-configuratie.

    De krachtbrondebuteert in de Avensis, maar het is volgens de importeur nog niet duidelijk in welke carrosserievarianten de uitvoering gaat worden geleverd. De moor zal ongeveer een jaar daarna ook in de Lexus IS komen te hangen. Dat model wordt eind 2005 geheel vernieuwd en arriveert in 2006 in Nederland.
     
  4. jojo

    jojo Guest

    Heute steht es als Schlagzeile in der MOT. 2005 debütiert ein 2,2 Literdiesel mit 180 PS im Avensis und Lexus.
     
  5. #65 goescha, 08.09.2004
    goescha

    goescha Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    26.10.2003
    Ort:
    Gardelegen-Ackendorf
    Fahrzeug:
    Laguna Grandtour 2,0 dCi "Quality made"
    Verbrauch:
    Hallo

    180Ps!!! Und wir zuckeln hier bei 2,0Liter mit 166 PS rum? Das ist wohl ein Witz. Jaja, ich weiß, kauf Dir halt einen Chip. Das ist aber nicht der Punkt. Wie kann man aus 200 Kubikzentimeter 64 PS mehr rausholen und beim 2 Liter machen sie sich wegen eines Chips in die Hosen. [​IMG]


    Gruß Götz
     
  6. #66 Hemm-Ohr, 08.09.2004
    Hemm-Ohr

    Hemm-Ohr Ehrenmitglieder
    Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    25.10.2003
    Ort:
    Zeven
    Fahrzeug:
    BMW M2 F87
    Moin Götz,
    nehme an, das wird ein "neuentwickelter Motor" sein,wenn man entsprechend plant, geht es wohl!Unser basiert ja noch auf dem Grundmotor des Vorgänger-AVs...

    Uwe

    P.S. 166PS bei dir? Avensis-Doping? [​IMG]
     
  7. #67 goescha, 08.09.2004
    goescha

    goescha Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    26.10.2003
    Ort:
    Gardelegen-Ackendorf
    Fahrzeug:
    Laguna Grandtour 2,0 dCi "Quality made"
    Verbrauch:
    Hallo

    ähem! Da war wohl der Wunsch der Vater des Gedanken [​IMG]


    Gruß Götz
     
  8. ck

    ck Guest

    Zitat:Heute steht es als Schlagzeile in der MOT. 2005 debütiert ein 2,2 Literdiesel mit 180 PS im Avensis und Lexus.

    Hmmm, da haben die MOT-Redakteure wohl das gemeint. Klick: http://www.carpages.co.uk/toyota/toyota_d-4d_180_clean_power_concept_04_09_04.asp?switched=on&echo=543585241

    Zitat: The Toyota D-4D 180 Clean Power concept car showcases Toyota’s further advances in diesel engine technology, achieving substantial improvements in both performance and exhaust emissions. The engine will be developed from the concept stage into a production unit which will be launched in 2005, within the 1.9 to 2.2-litre category. The D-4D 180 power plant is set to create a new benchmark in its class in terms of power and torque. Fitted to the Clean Power concept car, it delivers the world’s lowest combined level of nitrogen oxides (NOx) and particulate matter (PM) emissions for a diesel engine, respectively 50 and 80 per cent below Euro IV standards. Its ground-breaking qualities are achieved through the use of the Toyota D-CAT system (Diesel Clean Advanced Technology), which has already been used to great effect in the 2.0-litre D-CAT engine for the Toyota Avensis. Central to the D-CAT’s performance are the DPNR (Diesel Particulate NOx Reduction) four-way catalyst and advanced second generation common rail injection system. These combine with other control systems and components to provide the most effective solution yet to reduce diesel engine emissions.
    The new D-4D engine produces in the region of 183bhp (130kW) and 400Nm of torque, performance that is significantly higher than that offered by other units in its category and matched only by higher displacement V6 diesel engines.


    ck. [​IMG]


    P.S. Sauhund lauert überall: Schickt mal das "the Toyota D-CAT system" durch den Google-Übersetzer (http://www.google.de/language_tools?hl=de)...
     
  9. Prog

    Prog Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    15.03.2004
    Ort:
    Sulzbach/Taunus
    Fahrzeug:
    Corolla TS Lounge Hybrid 2,0 L 196 PS (Bj. 10/2023) Aktuell 1659 km
    Verbrauch:
    Es sind aber auch immer die Extreme, von 116PS auf 180PS!
    Irgendwo dazwischen (so etwa 140 - 150 PS) würde mir schon gefallen, die 180PS zwar auch, das macht aber das Ganze noch teurer (auch in der Anschaffung)!
    Müsste ich mich zwischen 116PS und 180PS entscheiden, würde ich wahrscheinlich (leider) bei 116 bleiben! [​IMG]

    Am besten wäre wohl die Auswahl dreier Varianten (116, 140 und 180PS), da wäre wohl für jeden etwas dabei!
    Mal schaun!

    Prog
     
  10. #70 mi-ms496, 08.09.2004
    mi-ms496

    mi-ms496 Guest

    Ich denke auch, das ich bei 180 PS keine Genehmigung der Regierung bekommen würde... [​IMG]
    [​IMG]


    MfG Michael

    P.S. Wenn er denn doch mit soviel Leistung kommen würde, müßte ich vielleicht vorher den Verkäufer "briefen"...
     
  11. #71 goescha, 08.09.2004
    goescha

    goescha Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    26.10.2003
    Ort:
    Gardelegen-Ackendorf
    Fahrzeug:
    Laguna Grandtour 2,0 dCi "Quality made"
    Verbrauch:
    Hallo

    die Überlegung 116PS oder 180PS würde bei mir schlichtweg vom fehlen des Geldes dafür zunichte gemacht. Mir reichen eigentlich die 116PS. Klar ein paar mehr wären besser, aber gleich so einen Schritt halte ich für Blödsinn. Vor allem find' ich es schlichtweg eine Unverschämtheit, dass Toyota immer noch keinen Chip anbietet, ob ich mir den kaufen würde steht auf einem anderen Blatt.

    Gruß Götz (dessen Finanzministerin sicher auch dagegen wäre!)
     
  12. #72 Hemm-Ohr, 08.09.2004
    Hemm-Ohr

    Hemm-Ohr Ehrenmitglieder
    Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    25.10.2003
    Ort:
    Zeven
    Fahrzeug:
    BMW M2 F87
    Dazwischen fehlt wirklich was , so 150 PS...

    Obwohl,wenn nicht gibt,wären 180 PS Diesel erste Wahl!
    Wenn Preis ok ,natürlich..

    Uwe
     
  13. #73 StG (DD), 09.09.2004
    StG (DD)

    StG (DD) Guest

    Zitat:Dazwischen fehlt wirklich was , so 150 PS...

    Obwohl,wenn nicht gibt,wären 180 PS Diesel erste Wahl!
    Wenn Preis ok ,natürlich..

    Uwe


    aber nur mit Stufenloser Automatik (a'la Multitronic). das wäre der Hammer . . .

    Stephan
     
  14. jojo

    jojo Guest

    Heute in der Autobild:
    2,2 Liter und 184 PS, in welches Auto von Toyo - noch nicht gesgt.

    Also ich halte eine stufenvariante mit 150 PS auch für gut.
    man kann es ja machen wie DB beim C 200 und C 220 CDI
    Gleicher Motor:
    Lesitungsvariantenanpassung durch software und kleinere äußere Modifikationen wie z.B. kleinerer Turbo, größerer ladeluftkühler, andere Düsen etc. Schon hat man ein Zwischenvariante.
     
  15. Gast

    Gast Guest

    Zitat:Es sind aber auch immer die Extreme, von 116PS auf 180PS!
    Irgendwo dazwischen (so etwa 140 - 150 PS) würde mir schon gefallen, die 180PS zwar auch, das macht aber das Ganze noch teurer (auch in der Anschaffung)!
    Müsste ich mich zwischen 116PS und 180PS entscheiden, würde ich wahrscheinlich (leider) bei 116 bleiben! [​IMG]
    Am besten wäre wohl die Auswahl dreier Varianten (116, 140 und 180PS), da wäre wohl für jeden etwas dabei!
    Mal schaun!

    Prog


    Hi,

    mit den großen Unterschieden zwischen 116 und 180 PS hast du schon recht. Aber beim neuen Audi A6 bekommst du auch nur nen 2,0 Diesel oder du nimmst den 3,0.

    Abzuwarten ist der Preis. Ich denke der wird für die 180 PS Variante schon ziemlich hoch sein. Wenn man dann auch noch die Executive-Austattung will und dazu noch ein Navi dann ist das für mich schon sehr teuer.

    Auch abzuwarten ist die Beschleunigung, da ich denke, das es den 2,2 nur mit Automatik geben wird. Und Toyota hat nun wirklich nicht das beste [​IMG]
    Automatikgetriebe. Da wäre ein Automatikgetriebe wie bei Audi schon recht.

    Also wartens wir ab, was der neue 2,2 Diesel bringt.
     
  16. jojo

    jojo Guest

    Ich wäre froh, wenn Toyo wenigstens ein Automatikgetriebe für Diesel anbieten würde.
     
  17. Gast

    Gast Guest

    Was schätzt Ihr wird der stärkere Motor an Mehrkosten (Anschaffung und Verbrauch) kosten?
     
  18. jojo

    jojo Guest

    Mehrkosten, ja nach produktionsmenge dem hersteller tausend und uns endkunden 2500 - 3500 Euro
     
  19. #79 Hemm-Ohr, 12.09.2004
    Hemm-Ohr

    Hemm-Ohr Ehrenmitglieder
    Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    25.10.2003
    Ort:
    Zeven
    Fahrzeug:
    BMW M2 F87
    Allein die Aussicht auf einen 2,2 ltr. Dieselmotor im Avensis(heute auch in der Auto-Bild)macht mich schon wieder nachdenklich, da lohnt es sich ja nicht mehr, noch etwas in mein Auto zu investieren,sondern zu warten bis er kommt und dann gibt es neu? In schwarz mit 2,2 ltr./180 PS wäre nett ....

    Grübel,grübel

    Uwe
     
  20. Gast

    Gast Guest

    Naja, ich denk da drüber eigentlich auch schon nach, obwohl ich meinen erst im Oktober bekomme. Das andere ist natürlich was frist der mir so an Spritt mehr? 1 Liter?

    Mein Schwiegervater fährt der A6 mit 150 PS und 2,5 L Maschine so mit 6,5 - 7 Liter. Der 180 PS AV dürfte da dann wohl so bei 7 - 8 Liter liegen.

    Wenn ich da dann sage ich mir nach einem halben Jahr und 15 TKM für meinen noch 25 TSD krieg und ich auf den neuen auch wieder 17 % Rabatt, da denk ich dann schon drüber nach.

    Auf lange Sicht werden die Spritpreise weiter steigen. Das spricht wieder gegen die mehr PS. Eigentlich hat mir mein A4 mit 90 PS TDI immer ausgereicht. Die Preise für den AV mit 116 PS werden dann wohl auch fallen (als gebrauchter)

    Vieleicht wird es dann auch ein FL geben, daß all die Fehler (GPRA u. ä. ) gleich mit korrigiert. Ich bin heut übrigens im T22 meines Vaters mitgefahren und dort ist mir die GPRA auch negativ aufgefallen.

    Mal schauen wenn der dann rauskommt.
     
Thema: 2.2Liter Dieselmotor
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 2.o liter diesel in der kritik

    ,
  2. 170ps diesel motor mercedes 2 2liter

    ,
  3. vp44 abgeschafft

Die Seite wird geladen...

2.2Liter Dieselmotor - Ähnliche Themen

  1. T25 Dieselmotoren Unterschiede D4D - D-CAT

    T25 Dieselmotoren Unterschiede D4D - D-CAT: Hallo zusammen! Ich bin neu hier und stelle mich kurz vor: Ich bin der Markus, wohne im Münsterland und bin 37 Jahre alt. Seit Beginn meiner...
  2. Toyota lagert evtl. Dieselmotoren-Produktion aus

    Toyota lagert evtl. Dieselmotoren-Produktion aus: Presse: Toyota lagert Dieselmotoren-Produktion an Isuzu aus Toyota (aktiencheck.de AG) - Die Toyota Motor Corp. (ISIN JP3633400001/ WKN...