2.2 DCAT - Konstruktionsfehler beim D-CAT???

Diskutiere 2.2 DCAT - Konstruktionsfehler beim D-CAT??? im T25: Kinderkrankheiten, Probleme und Vorschläge Forum im Bereich Avensis T25: von 04-2003 bis 12-2008; Da haben wir den Salat, heute bin ich mit meinem D-Cat 2.2 auf der Autobahn liegengeblieben. Totaler Leistungsverlust, mit 30 km/h auf die...

  1. #1 sauerland, 09.08.2007
    sauerland

    sauerland Guest

    Da haben wir den Salat,

    heute bin ich mit meinem D-Cat 2.2 auf der Autobahn liegengeblieben. Totaler Leistungsverlust, mit 30 km/h auf die Standspur. Dann Motor ausgestellt, den H?ndler angerufen und ab in die Werkstatt.

    WIE PEINLICH. Ich konnte f?rmlich das Grinsen der Audi- und VW Fahrer sp?ren, die meinen Avensis dort mit Warnblinklich stehen sahen.

    ERGEBNIS DER ERSTEN DIAGNOSE: KATALYSATOR V?LLIG VERSTOPFT! TOTALSCHADEN.

    Von Toyota gibts hierf?r eine Reparaturanweisung, da ein m?glicher Konstruktionsfehler vorliegt.
    Der H?ndler baut mir einen neuen KAT und ein weiteres, ver?ndertes Bauteil (ein Zuleitungsrohr mit gr??erem Durchmesser) ein. Dann ist wohl wieder alles ok.

    Eine offizielle R?ckrufaktion macht Toyota wohl nicht, man wartet auf die Pannen und tauscht dann aus!!!!

    BRAVO TOYOTA. NUR WEITER SO

     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Enteiser, 09.08.2007
    Enteiser

    Enteiser Guest


    Wenigstens bist du unbeschadet zur Standspur gekommen......


    Wann wurde Dein Wagen denn zusammengeschraubt?



    MfG Enteiser
     
  4. eugen

    eugen Profi

    Dabei seit:
    10.08.2006
    Ort:
    48.981341 8.368741
    Fahrzeug:
    BHP geladener D-CAT
    Verbrauch:
    Hallo sauerland,

    bei einem 2007 Model? meine Meinung nach ist es wohl Schlamperei.

    Ich hoffe, dass es meinem 2005 Model sowas erspart bleibt.

    Gru? Eugen
     
  5. #4 goescha, 09.08.2007
    goescha

    goescha Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    26.10.2003
    Ort:
    Unterhaugstett
    Fahrzeug:
    Laguna Grandtour 2,0 dCi "Quality made"
    Verbrauch:
    Hallo

    was die Konstruktionsfehler angeht sind die K?lner Jecken ja eine richtig Ideenschmiede 8)

    Gru? G?tz (sarkastisch)
     
  6. #5 M?nchner, 09.08.2007
    M?nchner

    M?nchner Guest

    Na na.

    Schon mal so die gesamten R?ckrufe der Automobil Branche angesehen.

    Ich denke da mal an O.... Astra der beim betanken explodieren k?nnte.
    und und und.

    War jetzt OFF Topic

    Sorry

    BTT

     
  7. Danger

    Danger Guest

    Was war es nun f?r ein Modell? 2007?
     
  8. TF103

    TF103 Kaiser

    Dabei seit:
    04.10.2003
    Ort:
    mittlerer Osten...gg
    Fahrzeug:
    ´n TOYOTA ;-)
    Na wenn aber erst JETZT, so lange nach erscheinen des D-CAT Modells ein m?glicher Konstruktionsfehler auftaucht, dann hat man doch in der laufenenden Produktion etwas zu den bisherigen Modellen ge?ndert.
    Dann sprichts eher f?r die aktuellen Faceliftmodelle MJ?07.
    Und wenns ein richtig schwerwiegender Fehler ist, der ALLE D-CAT betrifft dann w?re es verwunderlich, das erst jetzt einer ein Problem dergleichen hat. Und es sind ja so einige vertreten hier im Forum.
    Welche Laufleistung hast du?
    So arg viel kanns nicht sein, denn es steht ja da,"2.2 DCAT ab 1.3.2007".
     
  9. Ichtio

    Ichtio Guest

    Ohoh und ich hab den selben. :(
    Nur 20 Tage sp?ter zugelassen.
     
  10. #9 sauerland, 11.08.2007
    sauerland

    sauerland Guest

    Also

    mein Fahrzeug ist EZ Feb/2007, hat derzeit 10.000 km auf der Uhr und lief bis dato einwandfrei!!

    Allerdings hat sich der Bezinverbrauch auf den letzten 400 km laut Bordcomputer um ca. 0,3-0,4 Liter erh?ht. Ob dies mit dem Kat zusammenh?ngt, kann ich nur vermuten.

    Das Fahrzeug ist seit Donnerstag in der Werkstatt, mal schaun wann Toyota die Ersatzteile liefert.

    Allerdings muss ich trotz allem sagen, dass mein H?ndler einen Top-Service gezeigt hat und sich in dieser Situation sehr vorbildlich und kundenorientiert verh?lt.

    Gruss
    Sauerland
     
  11. armin

    armin Profi

    Dabei seit:
    07.03.2004
    [style=font-size:20pt;]Bezinverbrauch[/style] auf den letzten 400 km laut Bordcomputer um ca. 0,3-0,4 Liter erh?ht.
    Gruss
    Sauerland


    :D 8o [​IMG]
     
  12. #11 sauerland, 11.08.2007
    sauerland

    sauerland Guest

    [style=font-size:15pt;]AUA

    Meine nat?rlich DIESELverbrauch!!!!
    [/style]


    8) 8) 8)



     
  13. armin

    armin Profi

    Dabei seit:
    07.03.2004
    [style=font-size:15pt;]AUA

    Meine nat?rlich DIESELverbrauch!!!!
    [/style]


    8) 8) 8)






    :D [​IMG]
     
  14. #13 Alex-T25, 13.08.2007
    Alex-T25

    Alex-T25 Guest

    Macht mal langsam, VW/Audi hat bei den ersten 2,0 TDI`s innerhalb der ersten 30-40tkm auch mit Zylinderkopfsch?den wegen Konstruktionsfehlern zu k?mpfen gehabt.
    Es ist wie es ist,bevor man was "neues" kauft,sollte man es erstmal 2-3 Jahre auf dem Markt sein lassen bis es ausgereift ist.

    Man kann zwar viel Testen aber das was im Alltag bei unterschiedlichen Fahrern passiert,kann man eben nicht simulieren.

     
  15. Ichtio

    Ichtio Guest

    Naja den D-Cat gabts aber nun schon ne Weile. Und ich glaub nicht, dass sich am Facelift unter der Haube viel getan hat.
     
  16. #15 Avensis_T22, 13.08.2007
    Avensis_T22

    Avensis_T22 Guest

    Witziger Zufall!

    Heute im Sportstudio stand ein Mechaniker neben mir den ich noch aus meinen Toyota-Zeiten von unserem ans?ssigen Toyota-H?ndler kenne. Habe nur mit bekommen, wie er sich bei seinem Kumpel dar?ber beschwert hat, dass er heute einen kaputten D-CAT wechseln musste der total zu war. Es war wohl wegen des Einbauortes eine saum??ige Arbeit.
     
  17. #16 sauerland, 14.08.2007
    sauerland

    sauerland Guest

    Der Avensis hatte dann wohl den gleichen Fehler wie meiner.

    Bei mir hat man die Achsen und die Lenkung ausbauen m?ssen, um an den Kat zu kommen.
    Der Avensis steht nun auf der B?hne und macht eine j?mmerliche Figur. Der neue Kat ist erst Ende der Woche lieferbar, Toyo hat Lieferschwierigkeiten und mein H?ndler eine Hebeb?hne weniger im Einsatz. Der ist vielleicht sauer!!

    Als Fehlerursache wurde nun das "Differenzdruckrohr" am Kat ausgemacht. Durch dieses wird ein Teil des Abgasstroms geleitet. Dieses Rohr war vollst?ndig verstopft und hat dabei die Fehlermeldung im Steuerger?t verursacht. Laut Toyo muss aber auch der Kat erneuert werden. Erkennen konnte man von aussen allerdings keine "Verstopfung" am Kat.

    Das neue Differernzdruckrohr hat einen gr??eren Durchmesser und soll sich nun nicht mehr verstopfen k?nnen.

    Meines Erachtens haben wir D-CAT Fahrer hier ein nicht zu untersch?tzendes Risiko!
    WAS PASSIERT, wenn sich das Rohr erst nach 4 Jahren vollst?ndig zusetzt??? Wer tr?gt dann die Kosten???? DENKT MAL DAR?BER NACH!!
     
  18. armin

    armin Profi

    Dabei seit:
    07.03.2004
    Zitat:
    sauerland schrieb am 14.08.2007 21:55
    Meines Erachtens haben wir D-CAT Fahrer hier ein nicht zu untersch?tzendes Risiko!
    WAS PASSIERT, wenn sich das Rohr erst nach 4 Jahren vollst?ndig zusetzt??? Wer tr?gt dann die Kosten???? DENKT MAL DAR?BER NACH!!


    Ein hochkomplexer mit Elektronik vollgestopfter Motor.........................
    .......viel Spass weiterhin [​IMG]
     
  19. #18 HappyDay989, 15.08.2007
    HappyDay989

    HappyDay989 Guest

    Zitat:
    armin schrieb am 14.08.2007 22:02
    Ein hochkomplexer mit Elektronik vollgestopfter Motor.........................
    .......viel Spass weiterhin [​IMG]
    Ja, in der Tat, das h?rt sich nicht gut an. Ich wei? sehr wohl, warum ich nach meinen beiden Diesel-Desastern bei VW und Citroen der Selbstz?nder-Technik den R?cken gekehrt habe: Zu empfindlich, ?berz?chtet und wenn's mal den Motor und/oder die Abgasreinigung zerlegt, dann wird's gleich derma?en teuer, da? jede "Ich fahre billiger, weil mit Diesel"-Rechnung f?r die n?chsten 49,8 Jahre restlos im, ?h, Eimer ist. :rolleyes:

    Dazu kommt noch, da? der D-CAT wirklich noch Kinderkrankheiten zu haben scheint... Ist ja wohl nicht der erste 2.2 eines Forenmitglieds, der die Gr?tsche macht. :rolleyes: + :(
     
  20. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 sauerland, 21.08.2007
    sauerland

    sauerland Guest

    Endlich,
    nach 12 Tagen in der Werkstatt hab ich heute meinen Avensis wieder bekommen.
    Der Kat war leider nicht lieferbar, hat bis gestern gedauert.

    Hatte in der Zwischenzeit einen Auris Exe 2.2 D-Cat als Ersatzfahrzeug.

    Kann nur sagen, dass ich froh bin wieder meinen Avensis fahren zu k?nnen.

    Wie man mit diesem Fahrzeug dem Golf Konkurrenz machen will ist mir schleierhaft. Billiger Hartkunststoff ?berall, kaum vern?nftige Ablagen, das Auto knarzt bei jeder Bodenwelle.

    Scheinbar bin ich vom Avensis doch zu sehr verw?hnt! :D :D :D

    Gruss
    Sauerland





     
  22. #20 goescha, 21.08.2007
    goescha

    goescha Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    26.10.2003
    Ort:
    Unterhaugstett
    Fahrzeug:
    Laguna Grandtour 2,0 dCi "Quality made"
    Verbrauch:
    Hallo

    Zitat:
    Wie man mit diesem Fahrzeug dem Golf Konkurrenz machen will ist mir schleierhaft. Billiger Hartkunststoff ?berall, kaum vern?nftige Ablagen, das Auto knarzt bei jeder Bodenwelle
    8o :D
    Ach ne?! 8)

    Gru? G?tz (gings beim Probesitzen genauso)
     
Thema: 2.2 DCAT - Konstruktionsfehler beim D-CAT???
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. toyota avensis 2.2 d-cat charakteristik

Die Seite wird geladen...

2.2 DCAT - Konstruktionsfehler beim D-CAT??? - Ähnliche Themen

  1. Kurzes Klopfen beim Einlenken

    Kurzes Klopfen beim Einlenken: Hallo und Grüße aus Sachsen! Ich bin neu hier und brauche Eure Hilfe. Habt bitte Nachsehen falls ich was durcheinander bringe. T27 BJ 2013 91500...
  2. Teil 2: T27 2,2 D Umrüsten auf Euro 6 möglich?

    Teil 2: T27 2,2 D Umrüsten auf Euro 6 möglich?: Offenbar ist das Thema "T27 2,2 D Umrüsten auf Euro 6 möglich?" leider schon geschlossen worden, obwohl ich es nicht für unwahrscheinlich erachte,...
  3. Fehlercode P2237 Toyota Avensis T25 D-Cat Lambdasonde

    Fehlercode P2237 Toyota Avensis T25 D-Cat Lambdasonde: Hallo zusammen. Folgendes Problem ist bei Avensis seit einiger Zeit vorhanden. Das Motorkontrollleuchte (MIL) geht an und damit noch TRC & VSC....
  4. Avensis T27 2.2 150 PS Baujahr 2010 Innenraumlüfter geht nicht

    Avensis T27 2.2 150 PS Baujahr 2010 Innenraumlüfter geht nicht: Hallo ich habe ein Problem mit meinem Avensis und habe nach langem suchen kein Beitrag gefunden der mir helfen konnte daswegen das neue Thema. So...
  5. Knacken Vorderachse beim Bremsen

    Knacken Vorderachse beim Bremsen: Hallo, mein T25 85 kW Diesel macht bei Lastwechsel ein knack Geräusch aus dem Bereich der Vorderachse erst Beifahrerseite und dann Fahrerseite....