2.0 VVti Automatik Motor ging aus

Diskutiere 2.0 VVti Automatik Motor ging aus im T25: Motorisierung Forum im Bereich Avensis T25: von 04-2003 bis 12-2008; Hallo, bei meinen 2005ér 2.0 Benziner Automatik ging der betriebswarme Motor nach einem Stopp in der Stadt einfach aus. Er sprang nach dem starten...

  1. Olone

    Olone Neuling

    Dabei seit:
    29.06.2016
    Ort:
    MV
    Fahrzeug:
    T25 Kombi 2,0 Aut. 03/2005
    Hallo,
    bei meinen 2005ér 2.0 Benziner Automatik ging der betriebswarme Motor nach einem Stopp in der Stadt einfach aus. Er sprang nach dem starten wieder an und lief als wäre nichts gewesen. Die Klimaanlage war eingeschaltet, wegen starken Regens, womit die Leerlaufdrehzahl sowieso etwas absinkt. Was mir noch aufgefallen ist, das wenn sich der Kühlerlüfter zuschaltet, das Auto sich immer auffälliger schüttelt.
    Woher kann dieses kommen? Drosselklappe verdreckt?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 funforever, 29.10.2017
    funforever

    funforever Neuling

    Dabei seit:
    19.04.2016
    Fahrzeug:
    Toyota Aavensis T25, 2.0
    Gute Frage...Schlage mich mit dem gleichen Problem herum. Weiss hier jemand Rat?
     
  4. Olone

    Olone Neuling

    Dabei seit:
    29.06.2016
    Ort:
    MV
    Fahrzeug:
    T25 Kombi 2,0 Aut. 03/2005
    Nachdem der Motor sogar ausging nach dem starten vom Wochenende, habe ich mich jetzt doch beigemacht die Drosselklappe zu reinigen. Ich hatte mir Drosselklappenreiniger von Liqui Moly besorgt, den Hohlkörper vorn am Ansaugtrakt abgenommen und die Drosselklappe damit eingesprüht. Vom Ergebniss bin ich sehr überrascht. Nach der Reinigung hat der Motor wieder mehr Standgas und nach dem kaltstart läuft er jetzt stabiler. Desweiteren hat der Motor spürbar mehr Leistung von unten heraus.
    Hatte den Freundlichen mal darauf angesprochen und seine Frage war gleich ob das Auto ein Automatikgetriebe hat. Zündkerzen verursachen selten Probleme. Ab und an sollte man auch mal den LMM mal mit Bremsenreiniger reinigen was ich im Sommer schon mal gemacht hatte.
     
  5. #4 hubertus, 08.01.2018
    hubertus

    hubertus Neuling

    Dabei seit:
    08.01.2018
    Ich weiß nicht, ob das Diagnosegerät von Autoaid weiterhelfen könnte, aber ein Versuch wäre es wert, um den Fehler auszulesen.
     
  6. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

2.0 VVti Automatik Motor ging aus

Die Seite wird geladen...

2.0 VVti Automatik Motor ging aus - Ähnliche Themen

  1. EPB-Automatik abschaltbar

    EPB-Automatik abschaltbar: Hallo aus Hamburg, ich weiß wie nervig es ist, wenn Forumsbesucher immer dasselbe, schon oft erledigte ansprechen. Aber ich habe es tatsächlich...
  2. Avensis 2.4 Automatik als 80km/Tag Pendlerauto

    Avensis 2.4 Automatik als 80km/Tag Pendlerauto: Grüß Gott zusammen, kurze Vorstellung meinerseits, ich bin der Andi, 31, und fahre seit vielen vielen Jahren eigentlich mit ganzem Herzen...
  3. TOYOTA Avensis 2.0 D4 / Overdriver Problem

    TOYOTA Avensis 2.0 D4 / Overdriver Problem: Hallo zusammen Vielleicht kann mir jemand auf folgende Frage eine Antwort geben: Seit kurzem hab ich das Gefühl, dass der Overdrive beim meinem...
  4. Avensis T27 Kombi 2.0 D4D 91 kw Bj.2012 Felgengrössen?

    Avensis T27 Kombi 2.0 D4D 91 kw Bj.2012 Felgengrössen?: Besitze eine T27 Kombi 2.0 D4d 91kw BJ 2012 und habe 17 Zoll sommer und 16 Zoll Winterreifen. Ich möchte mir noch eine Ganitur zulegen. Sinnvoll...
  5. T25 2.0 Vvti BJ 2003 ruckelt unter 3000Umdrehungen

    T25 2.0 Vvti BJ 2003 ruckelt unter 3000Umdrehungen: Hallo, ich bin neu hier. Mein Avensis T25 2.0 Vvti BJ 2003 ruckelt unter 3000 Umdrehungen. Kann mir evtl jemand helfen? Gruß Lohe