Zwei kurze Fragen (Knacken und Motor)

Diskutiere Zwei kurze Fragen (Knacken und Motor) im T25: Kinderkrankheiten, Probleme und Vorschläge Forum im Bereich Avensis T25: von 04-2003 bis 12-2008; Hallo zusammen bin seid kurzem stolzer Besitzer eines T25 Facelift D-CAT Meine Fragen Wenn ich den Motor Anlasse hört man auf der...

  1. #1 Struppi, 12.08.2010
    Struppi

    Struppi Guest

    Hallo zusammen

    bin seid kurzem stolzer Besitzer eines T25 Facelift D-CAT

    Meine Fragen

    Wenn ich den Motor Anlasse hört man auf der Beifahrerseite eine Art Knacken. Ist das normal oder ....? :D

    Und seid zwei Tagen habe ich einen K&N Tauschluftfilter eingebaut, jetzt weiß ich nicht ob es vorher schon so war oder erst seid dem umbau.
    Und zwar wenn ich anfahre oder im 2. oder 3. gang unter 2000 Umdrehungen fahre wird der Motor etwas lauter. Ist das auch normal oder...? -.-

    Mfg
    Struppi
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. armin

    armin Profi

    Dabei seit:
    07.03.2004
    Das Knacken wird ein Relais sein, was schaltet.
    Hattest du den Scheibenwischer an. Eventuell Scheibenwischerrelais.

    Untertourig ist jeder Motor lauter, vorallem wenn man Gas gibt.

    Würde sagen alles normal.

    Die D-Cats im T25 haben Probleme mit hohen Verbauch. Sonst die bekannten Dieselprobleme halt.
     
  4. #3 Struppi, 12.08.2010
    Struppi

    Struppi Guest

    gut dachte schon das lautere motorgeräusch kommt vom luftfilter -.-

    kann mir nicht vorstellen das das knacken vom scheibenwischer kommt - ist eher ein metallisches knacken - denke da an kat aber wass soll der knacken beim starten.

    Also ich starte den motor und dann hört man das knacken. kein gang eingelegt.
     
  5. #4 finisher, 12.08.2010
    finisher

    finisher Fortgeschrittener

    Dabei seit:
    10.01.2010
    Fahrzeug:
    T25, 2.0
    Würdest du ohne Luftfilter fahren,wäre es auch lauter. Vielleicht dichtet der Neue nicht richtig ab. Falls du den alten Filter noch hast , dann baue diesen doch nochmal zum Vergleich ein.
     
  6. cb12er

    cb12er Fortgeschrittener

    Dabei seit:
    16.04.2009
    Ort:
    bayern / chiemsee / kienberg
    Fahrzeug:
    avensis T27 1,8 Multidrive S
    Dein Knacken könnte auch vom ABS kommen wenn du Losfährst anbsonsten Wüsste ich nicht was Knacken könnte.
    ich würde das Geräusch aber eigentlich nicht als Knacken Interpretieren.

    Vielleicht ist hier einer der Dir das Thema Genauer erläutern kann.

    es hat glaube ich , was mit der Überprüfung von den Sensoren zu tun oder so

    gruss Heiko
     
  7. Prog

    Prog Foren Gott
    Administrator

    Dabei seit:
    15.03.2004
    Ort:
    Sulzbach/Taunus
    Fahrzeug:
    Auris Touring Sports 1,6-l-D-4D Executive 112 PS (Bj. 02/2016) Aktuell 26200 km
    Verbrauch:
    Ich tippe auf die Funktionsprüfung/Selbstkontrolle der elektronischen Helferlein (ABS,TRC,VSC). Siehe Bedienungsanleitung.


    Prog
     
  8. #7 Kombinierer, 12.08.2010
    Kombinierer

    Kombinierer Neuling

    Dabei seit:
    09.07.2008
    Ort:
    BW
    Fahrzeug:
    Avensis T25 Kombi Travel 1.8
    Die Funktionsprüfung/Selbstkontrolle der elektronischen Helferlein (ABS,TRC,VSC) macht er erst beim Fahren, ca 6 km/h, damit man das Geräusch nicht so störend wahrnimmt. Merkt man übrigens, wenn man beim Losfahren den Fuß leicht auf der Bremse lässt, bzw. nach dem Starten mit leicht getretener Bremse bergab los rollt.

    Es knackt aber nicht, sondern schnarrt ganz kurz vor sich hin.

    Gruß aus BW.
     
  9. #8 wt15309, 13.08.2010
    wt15309

    wt15309 Guest

    Guten Morgen,

    auch ich kann ein Knacken beim Anfahren hören.
    Bei mir ist das "Klack" deutlich zu hören und als Knacken würde ich es durchaus bezeichnen.

    Ich dachte eigentlich dies kommt von Bremsbacken der Handbrense die sich lösen, zumindest hört es sich genauso an.
    ::
    Können Relais oder Funktionsprüfungen einen solchen lauten Ton von sich geben? :**


    Gruß
    wt15309
     
  10. #9 Suitcase, 13.08.2010
    Suitcase

    Suitcase Ehrenmitglieder
    Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    13.03.2004
    Ort:
    Rheinberg
    Fahrzeug:
    Nissan Qashqai +2 1.6l 117PS
    Verbrauch:
    Lest doch bitte die Postings mal richtig durch. Was schreibt Struppi:

    Also kann das nichts mit dem Klacken bedingt durch die Prüfung der technischen Helferlein wie ABS zu tun haben, da man bekanntlich zum Anfahren einen Gang eingelegt haben muss.

    :smash:
     
  11. #10 Struppi, 13.08.2010
    Struppi

    Struppi Guest

    Ich erläutere nochmal.

    Ich setzte mich ins auto, schnalle mich an und stecke den schlüssel in den zündschlüssel.
    Freundin steigt ein lässt die Tür offen. Ich starte den Motor und dann hört man es. Macht ein paar mal Knack. Hört sich an als käme es direkt unter dem beifahrer her.

    Wenn ich losfahre fällt es mir nicht mehr auf - auch bei geschlossen Türen ist es so da dieses knacken sogar meiner Schwiegermutter aufgefallen ist und sie fragte ob dies normal wäre.

    mfg
     
  12. #11 goescha, 13.08.2010
    goescha

    goescha Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    26.10.2003
    Ort:
    Unterhaugstett
    Fahrzeug:
    Laguna Grandtour 2,0 dCi "Quality made"
    Verbrauch:
    Hallo

    hast Du Xnosscheinwerfer? Leuchtweitenregulierung? Oder Kraftstoffpumpe?

    Gruß Götz (denkt nur so vor sich hin was zu dem Zeitpunkt eventuell passieren könnte)
     
  13. #12 D-Katze, 13.08.2010
    D-Katze

    D-Katze Guest

    Zu diesem Zeitpunkt könnte sich auf der Beifahrerseite auch ein evtl. vorhandener Schleudersitz initialisieren! :]


    Gruß, D-Katze
     
  14. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 Struppi, 13.08.2010
    Struppi

    Struppi Guest

    xenon hab ich jop mit leuchtweitenreguliereung :D

    kraftstoffpumpe?? ka fahr nen diesel 2.2 d-cat t25 facelift
     
  16. #14 Struppi, 25.08.2010
    Struppi

    Struppi Guest

    so hab mir mal auf dem schrottplatz nen orginal luftfilter besorgt - ist ein wenig leiser aber trotzdem brummt er wenn man von unter 2000U/min beschleunigen will.

    Knacken hab ich schon lange nicht mehr gehört. Beifahrer Tür ist selten auf wenn ich alleine fahre :D Werde aber nochmal die Tage genau hinhören.
     
Thema:

Zwei kurze Fragen (Knacken und Motor)

Die Seite wird geladen...

Zwei kurze Fragen (Knacken und Motor) - Ähnliche Themen

  1. Zweimassenschwungrad/ZMS bei Benzinern?

    Zweimassenschwungrad/ZMS bei Benzinern?: Hallo, kann mir bitte jemand die Frage beantworten, ob der 1,8er Benziner oder 1,6er im T27 ein ZMS (ZweiMassenSchwungrad) besitzt? Diesel und...
  2. Wie Frequenzweiche für Frontsystem anschließen

    Wie Frequenzweiche für Frontsystem anschließen: Hallo. Ich hätte da mal eine Frage an die HiFi-Kenner unter euch. Ich habe ein neues Kenwood-Radio in meinem Avensis T25. Nun würde ich gerne ein...
  3. Verzweiflung mein T25 smokt

    Verzweiflung mein T25 smokt: Hallo, langsam verzweifel ich mit meinem Avensis. Er smokt sehr oft weiss und riecht verbrannt dieses zieht sich schon länger hin. Nach Austausch...
  4. ZMS Zweimassenschwungrad Federn?

    ZMS Zweimassenschwungrad Federn?: Bei meinen T22 D4D 110PS ist höchstwahrscheinlich eine Feder vom ZWS gebrochen .Mann merkt es bei 2000-2200U hauptsächlich im 5gang bei 3/4-...
  5. Auto öffnet erst nach zweimaligem Drücken

    Auto öffnet erst nach zweimaligem Drücken: Hallo Community, ich habe seit ein paar Wochen das seltsame Phänomen, dass mein Avensis sich erst nach zweimaligem Drücken auf die FFB öffnet....