Zu kleine Differenzdruckleitungen T25 bis 2006!

Diskutiere Zu kleine Differenzdruckleitungen T25 bis 2006! im T25: Kinderkrankheiten, Probleme und Vorschläge Forum im Bereich Avensis T25: von 04-2003 bis 12-2008; Es war der Dieselfilter, der Wasser gezogen hat. Bei diesen Temperatur aktuell, "gefroren", daher das stottern. Der cat war ebenfalls zu. Was zu...

  1. typ

    typ Neuling

    Dabei seit:
    19.01.2017
    Es war der Dieselfilter, der Wasser gezogen hat. Bei diesen Temperatur aktuell, "gefroren", daher das stottern. Der cat war ebenfalls zu. Was zu dem stottern und dem Leistungsverlust beigetragen hat. Es gibt allerdings die Möglichkeit die fünfte Düse manuell anzusteuern um den cat freizubrennen, wenn man das Programm dazu hat...
     
  2. #62 jenzers, 15.02.2017
    jenzers

    jenzers Neuling

    Dabei seit:
    15.02.2017
    Ort:
    Eisenach
    Fahrzeug:
    T25 D-Cat, MZ 1000SF, Ducato 290
    Verbrauch:
    Hallo, verfolge das Tema schon seit einiger Zeit, da ich auch ein ruckeln im 6. gang bis ca 120km/h habe. Jetzt habe ich mal den Dieselfilter gewechselt und den 5. Injektor gereinigt. Das ruckeln ist weniger geworden aber definitiv noch nicht verschwunden.
     
  3. #63 Alex_2604, 15.02.2017
    Alex_2604

    Alex_2604 Fortgeschrittener

    Dabei seit:
    30.05.2015
    Fahrzeug:
    Avensis Combi T25 2.2 D-Cat EZ08/06
    Verbrauch:
    Was für einen Filter hast du verwendet? Bei Toyota meinten sie zu mir, dass nicht originale zum Teil einen zu geringen Durchfluss hätten. Hast du schon mal so Reinigungsadditiv verwendet? Hast du das AGR-Ventil ausgebaut und gereinigt? Was für Kraftstoff tankst du? Ich habe das Gefühl, mit dem Aral "Luxusdiesel" läuft der Wagen am besten.
     
  4. #64 jenzers, 15.02.2017
    jenzers

    jenzers Neuling

    Dabei seit:
    15.02.2017
    Ort:
    Eisenach
    Fahrzeug:
    T25 D-Cat, MZ 1000SF, Ducato 290
    Verbrauch:
    Ich hab einen von SCT genommen also Ersatzteilhandel. Reinigungsadditiv hab ich bisher noch nicht verwendet wäre aber vielleicht mal ne Maßnahme bin allerdings nicht so der freund von solchen mitteln aber soll ja schon mehreren geholfen haben. Ja AGR habe ich bereits gereinigt war das erste was ich unternommen hatte. Mein Nachbar ist ne HEM Tankstelle da Tanke ich meistens.
    Das was ich nach den Maßnahmen noch feststellen konnte ist das er nicht mehr extrem Raucht und der verbrauch ist um fast einen Liter gesunken obwohl ich es immer noch mit über 8L zu viel finde dafür das ich nur mit 140 auf der Autobahn unterwegs bin.
     
  5. #65 Olivers, 15.02.2017
    Olivers

    Olivers Neuling

    Dabei seit:
    13.01.2017
    Ort:
    Stolpen
    Fahrzeug:
    Avensis 2.2 D Cat
    Hallo. Schau dir nochmal genau das AGR an. Aucj gegen das Licht halten ob es auch zu 100 Prozent schließt. Ja die Sache mit den 8,5 Liter.... Das dumme ist, klemme mal die Batterie für paar Stunden ab. Damit setzt du das Steuergerät zurück und löschst die gelernten Trimmwerte. Du wirst sehen das du die ersten 100 Kilometer einen Verbrauch von ca 6 Liter haben wirst. Danach steigt der Verbrauch wieder. Bin gerade am durch arbeiten. 5 Düse mal sauber gemacht? Lg Oli
     
  6. #66 jenzers, 16.02.2017
    jenzers

    jenzers Neuling

    Dabei seit:
    15.02.2017
    Ort:
    Eisenach
    Fahrzeug:
    T25 D-Cat, MZ 1000SF, Ducato 290
    Verbrauch:
    AGR kann ich bei Gelegenheit nochmal anschauen, werde ich gleich nochmal mit machen wenn ich die Scheinwerfer tausche. Okay das mit der Batterie ist mir neu aber kann ja nicht schaden. Ja hatte ich schon geschrieben 5. Düse hab ich schon gereinigt.
     
  7. #67 Alex_2604, 16.02.2017
    Alex_2604

    Alex_2604 Fortgeschrittener

    Dabei seit:
    30.05.2015
    Fahrzeug:
    Avensis Combi T25 2.2 D-Cat EZ08/06
    Verbrauch:
    Ich halte solche Mittel auch eher für Voodoo, aber es scheint geholfen zu haben. Zumindest hat er nach ein paar Tankfüllungen aufgehört zu ruckeln. Ich habe ne frei Tankstelle nebendran, wenn ich da tanke läuft er etwas zäher und klingt auch anders. Finde ich zumindest.
     
  8. typ

    typ Neuling

    Dabei seit:
    19.01.2017
    Welche Additive nutzt ihr?
     
  9. #69 Olivers, 16.02.2017
    Olivers

    Olivers Neuling

    Dabei seit:
    13.01.2017
    Ort:
    Stolpen
    Fahrzeug:
    Avensis 2.2 D Cat
    Hallo, ich nutze Liqui Moly...
     
  10. maze1

    maze1 Guest

    Auch wenns immer wieder für Blödsinn gehalten wird, etwas Zweitaktöl in den Tank bei jeder Tankfüllung und das Ruckeln wird leichter, er läuft "geschmeidiger" und springt auch bei kalten Temperaturen besser an.
    Gibt hier irgendwo nen Thread dazu.
     
    Heinrich87 gefällt das.
  11. #71 jenzers, 17.02.2017
    jenzers

    jenzers Neuling

    Dabei seit:
    15.02.2017
    Ort:
    Eisenach
    Fahrzeug:
    T25 D-Cat, MZ 1000SF, Ducato 290
    Verbrauch:
    Mit dem Thema zweitaktoel hab ich mich auch schon beschäftigt, das werde ich dann mal versuchen da ich das eh stehen habe.
     
  12. #72 Heinrich87, 12.03.2022
    Heinrich87

    Heinrich87 Neuling

    Dabei seit:
    08.03.2022
    Ort:
    Ludwigshafen
    Fahrzeug:
    T25 Avensis, VW Passat
    Das mit dem Zweitakt-ÖL klingt gut, kannst die die Menge ,,etwas,, ein wenig konkretisieren ?
    LG Heinrich
     
  13. #73 SaxnPaule, 12.03.2022
    SaxnPaule

    SaxnPaule Zuckerbrot ist alle!
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2013
    Ort:
    LOS
    Fahrzeug:
    Mazda 6 GL G194 '19, 1.6er Corolla E11 FL LB '01
  14. #74 AndréSO, 12.03.2022
    AndréSO

    AndréSO Routinier

    Dabei seit:
    20.11.2018
    Ort:
    Soest
    Fahrzeug:
    Avensis Kombi T25 2,2D-CAT
    Ich fahre bei meinem Auto immer ein Verhältnis von 200:1.
    In richtig kalten Wintern kann man diese Menge auch mal verdoppeln. Das reduziert dann die Kaltnagelphase ganz erheblich, bedingt wohl durch die Erhöhung der Cetanzahl.
    Die Schmierfähigkeit spielt seit der Einführung des B7 Diesel keine Rolle mehr.
    Allerdings wird der gesamte Kraftstoffbereich durch die Öl-Zugabe ständig gereinigt.
    Meine Injektoren sind daher, trotz 300.000Km, immer noch einwandfrei und ihre Messwerte im Neuteilebereich.
    Grüße, André
     
  15. RoMo79

    RoMo79 Neuling

    Dabei seit:
    04.06.2021
    Die Sache mit dem Motorstottern im Leerlauf, zusammen mit einer Drosselklappe, die dann Hampelmann spielt, hab ich auch. Jedes Mal, wenn ich billigen Sprit tanke. Komischerweise, mit dem Aral Ultimate hab ich Ruhe. Nur das Regenerieren klappt nicht so, wie es sollte, trotz 200 km Autobahn.
    Was das vordere Röhrchen betrifft, ich hab eine alte Tachowelle zum reinigen benutzt, die ich in einen Akkuschrauber eingespannt hab. Aber Vorsicht, das kann auch schief gehen.
    Wenn mir mal ein Dukatenesel zuläuft, werd' ich wohl auch mal Ansaugbrücke und Drosselklappe reinigen lassen.
     
Thema: Zu kleine Differenzdruckleitungen T25 bis 2006!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. toyota avensis t25 differenzdruckleitungen reinigen

    ,
  2. avensis differenzdruckröhrchen

    ,
  3. differenzdruckleitung Toyota verso

    ,
  4. dpnr differenzdruckleitung reinigen,
  5. differenzdrucksensor 2.2 d-cat,
  6. toyota avensis t25 d4d kupplungsseil,
  7. avensis differenzdruckleitungen,
  8. avensis 2.2 differenzdruck röhrchen,
  9. Corolla verso dcat differenzdruckröhrchen reinigen,
  10. toyota avensis t25 differenzdrucksensor reinigen,
  11. toyota avensis t25 dpf differenzdruck,
  12. differenzdruckleitung toyota corolla verso 177 ps,
  13. toyota dpnr kat,
  14. differenzdruck röhrchen Toyota verso,
  15. leitung 5.düse corolla verso,
  16. toyota avensis dpf differenzdruck,
  17. toyota avensis t25 differenzdruckleitung,
  18. differenzdruckleitung reinigen,
  19. differenz rohr corolla verso wechseln,
  20. differenzdruckleitung corolla verso,
  21. differenzdruckleitung toyota d-cat,
  22. differenzdruckleitung,
  23. Differenzdruckleitung Avensis t25 wechseln?,
  24. Avensis differenzdruckleitung reinigen,
  25. toyota avensis t25 differenzdruck röhrchen
Die Seite wird geladen...

Zu kleine Differenzdruckleitungen T25 bis 2006! - Ähnliche Themen

  1. Ein paar kleine Fragen zum Avensis

    Ein paar kleine Fragen zum Avensis: Hi, ich hätte ein paar kleine Fragen zu meinen neu erworbenen Avensis 2.2 D-Cat. Wenn ich morgens den Motor starten will bleibt die...
  2. Anschluss kleiner Rückfahrlichter an Rückfahrscheinwerfer

    Anschluss kleiner Rückfahrlichter an Rückfahrscheinwerfer: Hallo, eine Frage an die elektr. begabten Avensis Fahrer, ich möchte gerne 2 kleine LED Rückfahrleuchten je 3 Watt an die Kabel für den...
  3. Kleiner runder Schalter rechts neben der Spiegelverstellung und LEDs im Fahrerspiegel

    Kleiner runder Schalter rechts neben der Spiegelverstellung und LEDs im Fahrerspiegel: Hallo...als Neubesitzer eines 2,2 Liter D-Cat...und Wechsel von Passat 3C hab ich ein kleines Problem. Jedes mal beim langsamer werden oder...
  4. Meinen Avensis abgeben und auf kleineren Wagen umsteigen? (Ratenvertrag)

    Meinen Avensis abgeben und auf kleineren Wagen umsteigen? (Ratenvertrag): Hallo zusammen, ich habe einen Avensis 1.8 Soil Kombi, Baujahr 2011 April. Ich habe den Wagen anbezahlt mit 4800 Euro und er Betrug Kaufpreis...
  5. Frontscheibe kleine Luftblasen und andere Mängel = Garantie?

    Frontscheibe kleine Luftblasen und andere Mängel = Garantie?: Schönen Guten Abend an alle Forumsmitglieder, vor einigen Tagen stellte ich fest das sich an der oberen Ecke der Fahrerseite kleine Luftblasen...