Zentralverriegelung Probleme T27/2009

Diskutiere Zentralverriegelung Probleme T27/2009 im T27: Avensis-Allgemein Forum im Bereich Avensis T27: von 01-2009 bis --; Hallo liebe Avi Driver :-) Ich fahre beruflich täglich viele Kilometer, daher hat mein gebrauchter Avi schon die 385.000 km erreicht. Ich habe...

  1. #1 Mrs.Whitepearl, 04.10.2021
    Mrs.Whitepearl

    Mrs.Whitepearl Neuling

    Dabei seit:
    04.10.2021
    Ort:
    Norderstedt
    Fahrzeug:
    Toyota
    Hallo liebe Avi Driver :-)

    Ich fahre beruflich täglich viele Kilometer, daher hat mein gebrauchter Avi schon die 385.000 km erreicht. Ich habe seit dem Stand 375.000 km Probleme mit der ZV. Konnte nur manuell aufschliessen. In der Toyota Werkstatt wurden Fehler ausgelesen, das Fahrerseite Türschloss gewechselt plus die dazugehörige 25A Sicherung, welche kaputt war. Paar Tage lief wieder alles super, dann erneut Sicherung durch. Fehler wurden nach Austausch nicht nochmal ausgelesen oder das Elektronik System zurück gesetzt. Kurzschluss wird vermutet, jemand Erfahrungen gemacht?

    Danke schonmal! Ivonne
     
  2. #2 Bernd321, 04.10.2021
    Bernd321

    Bernd321 Routinier

    Dabei seit:
    12.10.2017
    Ort:
    Braunschweig
    Fahrzeug:
    Avensis TS 2,0 D-4D Edition S
    Verbrauch:
    Könnte ja auch ein Kabelbruch im Türkabelbaum sein bei der Kilometerleistung.
     
  3. #3 Olav_888, 05.10.2021
    Olav_888

    Olav_888 Öko mit der größten Klappe UND aus Sachsen

    Dabei seit:
    03.09.2013
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Auris II TS HSD 2014 Avantgarde Bronze
    Verbrauch:
    Die interessanter Frage ist, wann kommt die Sicherung. Dazu evtl mal ne Leuchtdiode anbringen, um dies zu beobachten. Wenn es während der Fahrt passiert, dann könnte es wirklich ein Kabelbruch sein, bzw eher eine Scheuerstelle am Kabel und dadurch dann Masseschluss

    Wenn es beim Schließen passiert, geht die Vermutung zum Steuergerät bzw zu den Antrieben. Evtl sind letztere verdreckt bzw schwergängig und ziehen dadurch einfach zu viel Strom.

    Aber alles nur Vermutungen
     
  4. #4 ChocolateElvis, 06.10.2021
    ChocolateElvis

    ChocolateElvis Foren Gott

    Dabei seit:
    20.07.2010
    Ort:
    Püttlingen / Saarland
    Fahrzeug:
    Avensis T27 1.8l MD-S
    ich tippe auchmal auf Kabelbruch in der Gummitülle der Tür.
     
  5. #5 AndréSO, 07.10.2021
    AndréSO

    AndréSO Routinier

    Dabei seit:
    20.11.2018
    Ort:
    Soest
    Fahrzeug:
    Avensis Kombi T25 2,2D-CAT
    Wenn eine 25A Sicherung durchbrennt, legt das einen Kurzschluss nahe.
    Wahrscheinlich muss der Kabelbaum der Fahrertür ersetzt werden.
    Ich würde erst einmal die Gumitülle der Fahrertür von der A-Säule lösen. Danach kann man den Stecker mit Hilfe eines kleinen Schraubendrehers lösen.
    Dann kann man sich die Kabel in der Knickstelle genauer ansehen.
    Leider ist der Kabelbaum am Stück gefertigt, so das er im Schadensfall als Ganzes ersetzt werden muss.
    Irgendwelche Bastellösungen halten da nicht lange, da die Kabel bei jedem Türöffnen bewegt werden.
    Grüße André
     
  6. #6 SaxnPaule, 07.10.2021
    SaxnPaule

    SaxnPaule Zuckerbrot ist alle!
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2013
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Mazda 6 GL G194 '19, 1.6er Corolla E11 FL LB '01
    Sehe ich anders. Wenn man 30cm rausnimmt und dafür Ersatz reincrimpt hält das wieder mehrere Jahre.

    Habe so schon einen kompletten Kabelbaum an der Kofferraumklappe erneuert.
     
    ChocolateElvis gefällt das.
  7. #7 Mrs.Whitepearl, 07.10.2021
    Mrs.Whitepearl

    Mrs.Whitepearl Neuling

    Dabei seit:
    04.10.2021
    Ort:
    Norderstedt
    Fahrzeug:
    Toyota
    Super vielen Dank für die Tipps und Erfahrungsberichte :-) da hoffe ich mal, das die Mitarbeiter in der Toyota Werkstatt ebenfalls ihre Kompetenz in die Richtung zeigen.
    Ich gebe Euch gerne Feedback.

    Grüße an Euch.
     
  8. #8 ChocolateElvis, 08.10.2021
    ChocolateElvis

    ChocolateElvis Foren Gott

    Dabei seit:
    20.07.2010
    Ort:
    Püttlingen / Saarland
    Fahrzeug:
    Avensis T27 1.8l MD-S
    @SaxnPaule
    so hatte ich das damals auch beim Vectra B an drei Türen machen müssen. Teilweise war nur die Isolierung weg, teilweise Litzen (meistens die der Lautsprecher) komplett gebrochen. Hatte dann zT neue Kabelstücke eingelötet, teilweise nur neu isoliert mit Schrumpfschlauch. Die Kabelbäume waren halt auf den mm genau gefertigt und bloss keinen mm mehr, damit die Kabel nur ja nicht mehr Platz zum Sich-Bewegen haben ... in der Gummitülle der Fahrertür, die ja am meisten auf- und zugemacht wird, sah es besonders kriminell aus und nach der Reparatur war diese Tülle auch gut prall gefüllt, aber es funktionierte alles wieder.

    -
     
Thema:

Zentralverriegelung Probleme T27/2009

Die Seite wird geladen...

Zentralverriegelung Probleme T27/2009 - Ähnliche Themen

  1. Probleme mit der Zentralverriegelung

    Probleme mit der Zentralverriegelung: Hallo @all, endlich ist es soweit und mein neuer Avi steht in der Garage. :clap: Bilder und Vorstellung folgen. :Bye: Leider habe ich ein...
  2. Zentralverriegelung schließt nicht ab. Aufmachen geht

    Zentralverriegelung schließt nicht ab. Aufmachen geht: Hallo zusammen. heute mal in T25 eine Frage. T25 meines Schwagers macht folgendes. Türen über FB öffnen geht, schließen nicht. mit dem Schlüssel...
  3. Zentralverriegelung T27 Bj.2011

    Zentralverriegelung T27 Bj.2011: Hallo brauche Hilfe! Bei meinem Avensis T27 Bj. 2011 verriegeln die Türen automatisch bei einer Geschwindigkeit ab 20 km/h. Nun habe ich das...
  4. Ist der Zentralverriegelungsschalter an der Fahrertüre eigentlich beleuchtet?

    Ist der Zentralverriegelungsschalter an der Fahrertüre eigentlich beleuchtet?: Habe meinen Avenis seit November 2017. Es stört mich, dass beim Tastenfeld an der Fahrertüre der Zentralverriegelungsschalter nicht beleuchtet...
  5. Motorölleuchte geht nicht mehr aus, Zentralverriegelung funktioniert auch nicht mehr

    Motorölleuchte geht nicht mehr aus, Zentralverriegelung funktioniert auch nicht mehr: Hallo, ich habe ein Problem mit meinem Avensis T25, BJ 2003. Nach einer längeren Fahrt wollte ich mein Auto verschließen, leider hat die...