Yaris XP13 Life - 11/2011 - 1,33 - 99 PS - chilirot metallic

Diskutiere Yaris XP13 Life - 11/2011 - 1,33 - 99 PS - chilirot metallic im Yaris und Yaris Verso Forum Forum im Bereich Familienbande; Feuer bekämpft man mit Feuer. Kipp eine Dose Surströmming ins Auto oder als erster Schritt einen reifen Käse unter den Sitz. Niemand wird sich...

  1. #21 silvester3112, 20.07.2023
    silvester3112

    silvester3112 Fortgeschrittener

    Dabei seit:
    27.11.2018
    Ort:
    66557
    Fahrzeug:
    suchend
    Aber im Ernst. Eine Schüssel mit Kaffeepulver soll doch wahre Wunder vollbringen.
     
  2. #22 ChocolateElvis, 24.07.2023
    Zuletzt bearbeitet: 24.07.2023
    ChocolateElvis

    ChocolateElvis Foren Gott

    Dabei seit:
    20.07.2010
    Ort:
    Püttlingen / Saarland
    Fahrzeug:
    Avensis T27 1.8l MD-S
    Soll. Tuts aber nicht. Kaffee, Katzenstreu und Febreze waren die ersten Maßnahmen, nach der gründlichen Reinigung. Dann so ein microbiologischer Geruchskiller. Letzterer hat merkliche Besserung gebracht.
    Kaffee hilft vielleicht brauchbar bei akutem Gestank, aber offenbar nicht nach 11 Jahren Rauchen.
    Nach der zweiten Ozonkur riechts wieder merklich weniger im Auto. Ich hoffe und denke, dass der Rest mit der Zeit auf ein Minimum reduziert wird. Ganz weggehen wirds wohl nicht

    War ja an sich schon ein Schnäppchen, wenn man sich die aktuten Gebrauchtwagenpreise so anschaut. Ein wirklich lückenlos scheckheftgepflegter 2011er Yaris mit 99 PS, frischer HU und zwei neuen Allwetterreifen, neuen hinteren Bremsen und Top-Ausstattung für unter 5000€ vom Händler. Find das hier mal.
    -
     
    Prog gefällt das.
  3. #23 silvester3112, 25.07.2023
    silvester3112

    silvester3112 Fortgeschrittener

    Dabei seit:
    27.11.2018
    Ort:
    66557
    Fahrzeug:
    suchend
    Katzenstreu entfeuchtet bestenfalls. Gegen Gerüche macht das nix.
     
  4. #24 ChocolateElvis, 25.07.2023
    ChocolateElvis

    ChocolateElvis Foren Gott

    Dabei seit:
    20.07.2010
    Ort:
    Püttlingen / Saarland
    Fahrzeug:
    Avensis T27 1.8l MD-S
    ja. Meine Tochter wollte es unbedingt probieren :S
    Ist schon deutlich besser geworden, der Rest kommt mit der Zeit. Wird ja jetzt nimmer geraucht im Auto und regelmäßig gelüftet
     
  5. #25 ChocolateElvis, 24.03.2024
    ChocolateElvis

    ChocolateElvis Foren Gott

    Dabei seit:
    20.07.2010
    Ort:
    Püttlingen / Saarland
    Fahrzeug:
    Avensis T27 1.8l MD-S
    Auto stinkt nicht mehr - zumindest nicht nach Kneipe - und fährt nach wie vor perfekt.
    Einziger kleiner Wehrmutstropfen ist, dass wohl der Seilzug im Fahrersitz fürs Vorklappen der Lehne abgerissen ist. Auf der Seite kann jetzt hinten keiner mehr ein- oder aussteigen. Naja, Luxusproblem, who cares ;) Evtl schau ichs mir mal an, wenns Wetter und mein Terminplan passt

    -
     
  6. Prog

    Prog Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    15.03.2004
    Ort:
    Sulzbach/Taunus
    Fahrzeug:
    Corolla TS Lounge Hybrid 2,0 L 196 PS (Bj. 10/2023) Aktuell 3521 km
    Verbrauch:
    Nicht mehr einsteigen geht ja noch.
    Nicht mehr aussteigen können wäre blöder. :prankster:

    Aber sehr schön, dass sonst alles in Ordnung ist. :clap:
     
    ChocolateElvis gefällt das.
  7. #27 ChocolateElvis, 26.03.2024
    ChocolateElvis

    ChocolateElvis Foren Gott

    Dabei seit:
    20.07.2010
    Ort:
    Püttlingen / Saarland
    Fahrzeug:
    Avensis T27 1.8l MD-S
    joa, hinten fährt eher seltener jemand mit, insofern vorerst verschmerzbar.

    Der Motor verbraucht halt ein bisschen Öl (ich schätze um die 0,3L/1000 km), bei der Laufleistung in dem Alter ebenfalls verschmerzbar. Alle 12 Wochen mal nachgucken, fertig. Mach ich bei meinem Avensis ja sowieso (ja, der verbraucht mittlerweile auch ein bisschen Öl).

    -
     
  8. #28 Porhmeus, 27.03.2024
    Porhmeus

    Porhmeus Routinier

    Dabei seit:
    08.05.2017
    Ort:
    71083 Herrenberg
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis (1.8/147 PS)
    Wie hoch ist schätzungsweise der Ölverbrauch bei deinem Avensis?
     
  9. #29 ChocolateElvis, 27.03.2024
    ChocolateElvis

    ChocolateElvis Foren Gott

    Dabei seit:
    20.07.2010
    Ort:
    Püttlingen / Saarland
    Fahrzeug:
    Avensis T27 1.8l MD-S
    so um den gleichen Dreh - 0,2L/1000 km, denke ich
     
    Porhmeus und Tilo75 gefällt das.
  10. #30 ChocolateElvis, 10.06.2024
    ChocolateElvis

    ChocolateElvis Foren Gott

    Dabei seit:
    20.07.2010
    Ort:
    Püttlingen / Saarland
    Fahrzeug:
    Avensis T27 1.8l MD-S
    nachdem nun mein Avensis und der XP13 meiner ältesten Tochter jeweils einen neuen Klimakondensator brauchen und das auf Garantie repariert wird, hat nun auch die jüngste mit ihrem Chiliroten Schiss, dass es ihren auch treffen könnte - is ja keine billige Reparatur ... jetzt muss ich ihr auch einen Termin zur Inspektion zwecks Garantie machen ;)
    Naja, Ölwechsel wäre eh fällig ...

    -
     
  11. #31 ChocolateElvis, 01.07.2024
    ChocolateElvis

    ChocolateElvis Foren Gott

    Dabei seit:
    20.07.2010
    Ort:
    Püttlingen / Saarland
    Fahrzeug:
    Avensis T27 1.8l MD-S
    Termin ist jetzt am 15.7. Bin gespannt. Für ihr bestandenes Abi hat sie ne fette Stange Geld bekommen, jetzt investiert sie nen kleinen Teil davon ins Auto. Bin gespannt, was an der alten Kiste alles zu machen ist für die Relax Garantie. Ich hab sie gewarnt...
     
  12. #32 ChocolateElvis, 10.07.2024
    ChocolateElvis

    ChocolateElvis Foren Gott

    Dabei seit:
    20.07.2010
    Ort:
    Püttlingen / Saarland
    Fahrzeug:
    Avensis T27 1.8l MD-S
    hab gestern mal druntergelegen und rumgeschaut. Hatte es mir schlimmer vorgestellt, aber könnte auch besser sein.

    Technisch hab ich nichts gefunden, was man beanstanden könnte oder zu reparieren wäre. Alles dicht, alles staubtrocken, keine Manschette oder Lager gerissen oder porös.

    Aber hinten ist das Blech am Unterboden und an den Aufnahmen der Längslager unschön am Gammeln, noch nicht dramatisch, aber Im-Auge-Behaltens-würdig. Hab jetzt das mir Mögliche entfernt, Owatrol draufgetan und heute oder morgen kommt nochn Hauch Unterbodenschutz drauf. Zweimal HU muss er noch halten ...

    -
     
  13. #33 ChocolateElvis, 15.07.2024
    ChocolateElvis

    ChocolateElvis Foren Gott

    Dabei seit:
    20.07.2010
    Ort:
    Püttlingen / Saarland
    Fahrzeug:
    Avensis T27 1.8l MD-S
    so, heute war Termin zur Durchsicht. War schon ein bisschen Horror.
    Die Bremse hinten links war schwergängig, wurde gangbar gemacht, die Bremsbeläge muss ich wohl bald erneuern.
    Die Ölablassschraube war eingeklebt (!), Gewinde der Ölwanne platt... wer macht sowas?? Kann ja nur der andere saarländische Vertragshändler gewesen sein, wo das Auto bei 165.000 km noch zur Inspektion war. Übelst schlechtes Zeugnis für diese Werkstatt, die an dem Auto seit 2011 laut Inspektionsheft jeden Ölwechsel gemacht hat.
    Diverse Sachen sind leicht porös (Gummis der VA, Keilrippenriemen, Reifen VA). Dass die Reifen neu müssen, war mir bekannt, der KRR sieht so schlecht nicht aus, kommt nächstes Jahr neu, die Gummis der VA bleiben drin, so lange man sie nicht hört - zeitwertgerechte Reparatur.
    Dachte auch die Werkstatt, die die Ölablassschraube erstmal wieder abgedichtet und eingeklebt hat. Nun haben wir wieder Zeit, zu überlegen, was mit der Ölwanne passieren soll. Weiterpfuschen bis zum Exitus oder neue Ölwanne (käme 400€ für die Wanne + ca. 5 h Einbau ... also fast 1000€ 8|).
    Jedenfalls hat aber die Kiste jetzt frisches Öl und Relax Garantie. Kostenpunkt komplett 277 €. Find ich jetzt ok, Tochter auch.

    -
     
  14. Luse

    Luse Routinier

    Dabei seit:
    02.10.2016
    Fahrzeug:
    T25 Kombi Executive 1,8l
    Ist an der Ölwanne kein Futter für ein größeres Gewinde?
    Wenn nicht, kann man auch eine Buchse mit dem jetzigen Gewinde einkleben und innen ein kleineres Gewinde mit einer kleineren Ablassschraube reindrehen.
    Sowas wie hier: KLICK
     
    ChocolateElvis gefällt das.
  15. #35 ChocolateElvis, 15.07.2024
    ChocolateElvis

    ChocolateElvis Foren Gott

    Dabei seit:
    20.07.2010
    Ort:
    Püttlingen / Saarland
    Fahrzeug:
    Avensis T27 1.8l MD-S
    ein Helicoil Equipement für Ölwannen hatten die nicht da (ist ja Feingewinde), aber das von dir verlinkte Teil sieht brauchbar aus. Danke dafür :thumbup:. Werd ich zu gegebener Zeit (vorm nächsten Ölwechsel) mal ansprechen. Evtl taugt das. Ich selber würde das ja spontan versuchen, aber wenns schief geht, steht die Kiste in meiner Einfahrt ohne Öl und ich muss zur Werke schleppen. Dann soll das lieber die Werke machen.
     
    Luse gefällt das.
Thema:

Yaris XP13 Life - 11/2011 - 1,33 - 99 PS - chilirot metallic

Die Seite wird geladen...

Yaris XP13 Life - 11/2011 - 1,33 - 99 PS - chilirot metallic - Ähnliche Themen

  1. Yaris XP13 Edition - 06/2014 - 1,0 - 69 PS - mauritiusblau

    Yaris XP13 Edition - 06/2014 - 1,0 - 69 PS - mauritiusblau: der neue meiner Tochter, nach dem P9-Desaster. Hoffentlich standfester. Hier erste Fotos aus ebay Kleinanzeigen [ATTACH] [ATTACH] schickes...
  2. Freisprech-Mikrofon Yaris XP13

    Freisprech-Mikrofon Yaris XP13: Hi. Weiß jemand, wo sich das Freisprechmikrofon beim Yaris XP13 befindet? In der Konsole am Display oder am Spiegel oder woanders ...? Danke! M.
  3. XLarges neuer Yaris 1.0 ( XP13 )

    XLarges neuer Yaris 1.0 ( XP13 ): Hallöchen, Mal ne Frage hier an die Yaris Fahrer: Meine Freundin möchte sich gern nen neuen Yaris 1.0 Comfort mit Designpaket ( Nebler, Alus,...
  4. Yaris XP13 und Hybrid (auch FL) Komfortblinker und LED-Kennzeichenbeleuchtung

    Yaris XP13 und Hybrid (auch FL) Komfortblinker und LED-Kennzeichenbeleuchtung: Hallo, da ich selbst schon danach recherchiert habe und auch privat div. Anfragen zum Komfortblinker beim Yaris XP13 (inkl. Hybrid und auch FL)...
  5. Yaris Verso Bedienelemente

    Yaris Verso Bedienelemente: Hallo Freunde, vielen Dank für die Aufnahme! Folgende Frage wird euch lustig vorkommen. Kurz zur Erklärung: Ich lebe in Paraguay und habe einen...