Yaris Möhre

Diskutiere Yaris Möhre im Yaris und Yaris Verso Forum Forum im Bereich Familienbande; hab beim Roten grad mal unter die Motorhaube und nach dem rechten geguckt. Wenn der Stecker des Nockenwellensensors innen (!) dauernd verölt ist,...

  1. #421 ChocolateElvis, 21.10.2021
    ChocolateElvis

    ChocolateElvis Foren Gott

    Dabei seit:
    20.07.2010
    Ort:
    Püttlingen / Saarland
    Fahrzeug:
    Avensis T27 1.8l MD-S
    hab beim Roten grad mal unter die Motorhaube und nach dem rechten geguckt.
    Wenn der Stecker des Nockenwellensensors innen (!) dauernd verölt ist, ist das vermutlich nicht so gut oder? Hab ihn schon zweimal trocken gemacht, aber Motoröl gehört doch da gewöhnlich nicht rein... sollte ich wohl zeitnah ersetzen.
     
  2. carina

    carina Routinier

    Dabei seit:
    07.07.2012
    Das denke ich auch. Mein Kurbelwellensensor hat deswegen auch den Geist aufgegeben als der Stecker voll mit Öl war. Natürlich auf der Autobahn...beim Yaris Verso damals
     
  3. #423 ChocolateElvis, 21.10.2021
    ChocolateElvis

    ChocolateElvis Foren Gott

    Dabei seit:
    20.07.2010
    Ort:
    Püttlingen / Saarland
    Fahrzeug:
    Avensis T27 1.8l MD-S
    ist wohl innen am Gehäuse undicht. Mist. Wieder nen Fuffi weg ... werd ich dann wohl bestellen.
     
  4. #424 ChocolateElvis, 22.10.2021
    ChocolateElvis

    ChocolateElvis Foren Gott

    Dabei seit:
    20.07.2010
    Ort:
    Püttlingen / Saarland
    Fahrzeug:
    Avensis T27 1.8l MD-S
    NWS bestellt (49€, original Bosch), Einbau - hoffentlich morgen - dauert keine 5 Minuten. Bin gespannt, ob sich was ändert.
     
  5. #425 ChocolateElvis, 14.11.2021
    ChocolateElvis

    ChocolateElvis Foren Gott

    Dabei seit:
    20.07.2010
    Ort:
    Püttlingen / Saarland
    Fahrzeug:
    Avensis T27 1.8l MD-S
    nö, nicht wirklich, ausser dass der neue NWS innen nicht verölt ist :S
     
  6. #426 ChocolateElvis, 05.12.2021
    ChocolateElvis

    ChocolateElvis Foren Gott

    Dabei seit:
    20.07.2010
    Ort:
    Püttlingen / Saarland
    Fahrzeug:
    Avensis T27 1.8l MD-S
    Mal ne elektronische Frage.
    heute morgen ist mir aufgefallen, dass es beim Einstecken des Zündschlüssels offenbar irgendeinen Unterschied macht, ob ich den schwarzen Schlüssel benutze oder den grauen Werkstattschlüssel.
    Stecke ich den schwarzen Schlüssel ein, hört die kleine rote "Security"-Lampe sofort auf zu blinken und erlischt.
    Stecke ich den grauen Werkstattschlüssel ein, leuchtet die kleine rote "Security"-Lampe für ca. 2 Sekunden dauerhaft und erlischt dann erst.
    Fahren kann ich ja mit beiden und ich hatte aus optischen Gründen den Grauen in Benutzung, da ich die Schlüssel von Avensis und Yaris am gleichen Bund habe und auch schonmal den falschen Schlüssel ins Zündschloss stecken wollte... aber es muss doch da einen technischen Unterschied geben, wenn die Lampe der Wegfahrsperre da anders reagiert.
    Weiss das jemand ?

    Schluessel_schwarz_grau.JPG
    -
     
  7. Bart

    Bart Neuling

    Dabei seit:
    30.09.2021
    Ort:
    Münsterland
    Moin
    Ich habe bei Honda ein rotes gehabt.
    Das ist ein Lernschlüssel gewesen.
    Grüße
     
  8. #428 ChocolateElvis, 05.12.2021
    ChocolateElvis

    ChocolateElvis Foren Gott

    Dabei seit:
    20.07.2010
    Ort:
    Püttlingen / Saarland
    Fahrzeug:
    Avensis T27 1.8l MD-S
    der graue ist ein sog. Werkstattschlüssel. Damit kann man gewöhnlich nur die Türen aufsperren und den Motor starten. Hab ich für meinen Avenis auch. Hätte ich jetzt zB am Yaris ein abschliessbares Handschuhfach, wäre das mit diesem Werkstattschlüssel nicht zu öffnen (die leicht unterschiedlichen Bärte sind auf dem Bild zu erkennen).
    Mir wurde gesagt, dass man allein anhand des grauen Werkstattschlüssels keinen Ersatzschlüssel programmieren kann, wenn man die schwarzen alle verloren hat.
    Aber darum geht es ja nicht. Mir ist nur die jeweils unterschiedliche Reaktion der Wegfahrsperre beim Einstecken in Zündschloss aufgefallen. Interessiert mich, was am grauen Schlüssel elektronisch anders ist als bei den Schwarzen.

    -
     
  9. carina

    carina Routinier

    Dabei seit:
    07.07.2012
    So, erster Werkstatt Besuch nach fast 4 Jahren und 75.000 von mir gefahrenen Km. (160.000 gesamte Km)...Der Bremssattel vorne links hing fest. Wurde ein neuer eingebaut in ner freien Werkstatt. Kosten mit Bremsflüssigkeit Wechsel 340€...Weiter geht's...
     
    ChocolateElvis gefällt das.
  10. #430 ChocolateElvis, 05.01.2022
    ChocolateElvis

    ChocolateElvis Foren Gott

    Dabei seit:
    20.07.2010
    Ort:
    Püttlingen / Saarland
    Fahrzeug:
    Avensis T27 1.8l MD-S
    wow - ganz neuer Bremssattel - Luxus ;)
     
  11. carina

    carina Routinier

    Dabei seit:
    07.07.2012
    Ja ganz neu, bei den Gebrauchtwagen Preisen werde ich auch weiter in meine Autos investieren
     
  12. #432 ChocolateElvis, 09.01.2022
    ChocolateElvis

    ChocolateElvis Foren Gott

    Dabei seit:
    20.07.2010
    Ort:
    Püttlingen / Saarland
    Fahrzeug:
    Avensis T27 1.8l MD-S
    nunja, zeitwertgerechte Reparatur hat ja nichts mit den Gebrauchtwagenpreisen zu tun.
     
  13. #433 egon.meiner, 26.01.2022
    egon.meiner

    egon.meiner Fortgeschrittener

    Dabei seit:
    17.06.2016
    Fahrzeug:
    Avensis T22
    Ich denke mal das hat trotzdem was mit dem Schlüsselanlernen zu tun. Normalerweise hängt doch beim grauen Schlüssel noch so ein Nummerplättchen mit am Ring. ich könnte mir das so vorstellen, dass der fertig angelernte Schlüssel sofort die WFS deaktiviert, während beim Werkstattschlüssel irgend so ein Allgemeincode drauf ist. Also werden mehr Parameter abgeprüft, bis der Schlüssel als "OK" freigegeben wird. Das wäre jetzt meine Vermutung.
     
  14. #434 ChocolateElvis, 26.01.2022
    ChocolateElvis

    ChocolateElvis Foren Gott

    Dabei seit:
    20.07.2010
    Ort:
    Püttlingen / Saarland
    Fahrzeug:
    Avensis T27 1.8l MD-S
    ja kann sein. Mir wurde auf jeden Fall mal gesagt, dass man - falls beide schwarzen Schlüssel verloren gehen - nur mit dem grauen Werkstattschlüssel KEIN Ersatzschlüssel codiert werden kann. Würde deine Vermutung bestätigen.
    Weiss jetzt aber auch nicht, ob es irgendwie nachteilig ist, nur den grauen Werkstattschlüssel zum Fahren zu nutzen. Den brauch ja bei dem Auto eh niemand, Kann also "runtergeritten" werden und allein schon wegen der Codierung würde ich ja besser einen schwarzen Schlüssel zuhause auf Reserve legen, statt den Werkstattschlüssel...
     
  15. #435 ChocolateElvis, 21.08.2022
    ChocolateElvis

    ChocolateElvis Foren Gott

    Dabei seit:
    20.07.2010
    Ort:
    Püttlingen / Saarland
    Fahrzeug:
    Avensis T27 1.8l MD-S
    man hört bei meinem "Roten" mittlerweile schon deutlich beim Starten und im Leerlauf die Steuerkette rasseln. Beim Fahren hört und merkt man nichts. Bin echt am Überlegen, ob sich das noch lohnt - nächstes oder übernächstes Jahr. Ist ja auch nicht grade ne Bagatell-Reparartur und selbst machen kann ich das nur theoretisch.
     
  16. Philipp

    Philipp Neuling

    Dabei seit:
    08.03.2020
    Ort:
    06108, Halle (Saale)
    Fahrzeug:
    Toyota Yaris Hybrid "Edition" (Lisa-Yasmin)
    Verbrauch:
    @ChocolateElvis

    Ich denke das kommt drauf an in welchem Gesamtzustand sich das Fahrzeug befindet.
     
  17. #437 ChocolateElvis, 22.08.2022
    ChocolateElvis

    ChocolateElvis Foren Gott

    Dabei seit:
    20.07.2010
    Ort:
    Püttlingen / Saarland
    Fahrzeug:
    Avensis T27 1.8l MD-S
    der Gesamtzustand ist tiptop, so gut wie kein Rost, das bisschen Technik ebenfalls tiptop (ok, momentan streikt die eine Wischwasserpumpe, aber ist schon bestellt ;) ), Problem ist halt auch, ob ich das Auto noch lange wirklich brauche (familiäre Umstände, die sich möglicherweise schneller ändern, als uns lieb ist) und ich bin am Zweifeln, ob ich in einen nahezu 18 Jahre alten und veralteten Kleinwagen noch so viel Geld reinstecken soll, wenn ich ihn in zwei Jahren eh verkaufe.
    Ich mein, so einen Steuerkettensatz kostet mich komplett um die 120 € (von SKF) und würde ich das selber machen, hätte ich keinerlei Bedenken und das Material schon lange hier liegen. Ich hätte schon ein paar Tutorials und HowTos auswendig gelernt und die Reparatur wäre schon geplant. Aber selber machen trau ich mir an der Stelle nicht zu, hab auch nicht das nötige Werkzeug dazu und in der Werkstatt kostet das halt richtig Asche, weils ziemlich viel Schrauberei ist, ich denke irgendwo um 800€ wirds wohl liegen, wenns meine Vertragswerke macht. Hab ne Freie an der Hand, die machts wahrscheinlich günstiger, aber unter 500€ komm ich vermutlich kaum. Und das für ein Auto, was mich gradmal 1200€ gekostet hat. Da überlegt man schonmal ein bissl länger.

    -
     
  18. #438 ChocolateElvis, 01.09.2022
    ChocolateElvis

    ChocolateElvis Foren Gott

    Dabei seit:
    20.07.2010
    Ort:
    Püttlingen / Saarland
    Fahrzeug:
    Avensis T27 1.8l MD-S
    war gestern eh in der Vertragswerke zum Getriebeölwechsel mit dem Avensis, da hab ich mal wegen der Steuerkette des P1F nachgefragt. Würde mich dort an die 1000€ kosten, weil die noch die Ölwanne abmontieren, was ich aber nicht für nötig halte. Ok, seis drum.
    Hab aber auch noch den Tipp bekommen, einen Ölfilter mit Druckrücklaufventil zu benutzen (lt. Datenblatt haben das die von mir verwendeten Filter von SCT) und mal 10W40 zu versuchen statt 5W30. Ok, Versuch ist es wert. Hab zwar vor einer Woche erst Ölwechsel mit Filter gemacht, ist mir jetzt aber mal egal, hab mir für 24€ nen Kanister Mannol 10W40 Classic bestellt. Ich denke, morgen spätestens übermorgen ist der da, dann wird halt wieder ein Ölwechsel ohne Filter gemacht. Die 0,2 L 5W30 im Filter machen jetzt wohl nix aus. Das erst 50 km alte Öl heb ich auf, kriegt nächstes Frühjahr der Yaris meiner Tochter eingefüllt, is ja nimmer lang ;)

    -
     
Thema: Yaris Möhre
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. geschwindigkeitssensor yaris p1

    ,
  2. yaris p1 achsmanschette wechseln

    ,
  3. yaris xp 9 kabel subwoofer sitz

    ,
  4. lambdasonde luftmengenmesser Yaris verso,
  5. toyota yaris stabilisator einbau,
  6. yaris lautsprecher tauschen,
  7. yaris p1 schaltgetriebe Öl schrauben ,
  8. Hippo RED Achsmanschette Kaufen,
  9. toyota ölfilterdeckel bombenfest,
  10. toyota yaris xp13 lautsprecher nieten,
  11. toyota yaris p1 koppelstange wechseln,
  12. toyota yaris verso lambdasonde fehler,
  13. autolautsprecher
Die Seite wird geladen...

Yaris Möhre - Ähnliche Themen

  1. Stellmotor Zentralverriegelung Yaris Verso 2001

    Stellmotor Zentralverriegelung Yaris Verso 2001: HAllo Zusammen! Habe mir einen Toyota Yaris Verso BJ 2001 zugelegt (als Wiederholungstäter) Jetzt ist der Stellmotor der Zentralverriegelung in...
  2. Freisprech-Mikrofon Yaris XP13

    Freisprech-Mikrofon Yaris XP13: Hi. Weiß jemand, wo sich das Freisprechmikrofon beim Yaris XP13 befindet? In der Konsole am Display oder am Spiegel oder woanders ...? Danke! M.
  3. Yaris Y20, LED Lichts: TUV und Garantie??

    Yaris Y20, LED Lichts: TUV und Garantie??: Moin Moin, Neues Thema. Ich möchte das Tagfahrlicht-Set auf LED-Lampen umstellen. Da das Auto unter original Toyota-Garantie steht und ich keine...
  4. Toyota GR Yaris

    Toyota GR Yaris: Hallo, heute hatte ich die Gelgenheit, den Toyota GR Yaris Probe zu fahren. Das Teil ist echt der Hammer, man könnte direkt schwach werden....
  5. Kaufberatung Yaris

    Kaufberatung Yaris: Hallo, am Mittwoch werde ich mir einen Yaris Style Selection, EZ 01.2019 anschauen. Meine Frau braucht ein neues Auto. Sie möchte einen Toyota um...