XLarges neuer Yaris Y20 Club 1.5

Diskutiere XLarges neuer Yaris Y20 Club 1.5 im Yaris und Yaris Verso Forum Forum im Bereich Familienbande; :thumbsup: Welche sind's denn dieses Mal geworden? Vom Hersteller oder OEM? Und vor allem €€€?

  1. #21 mk5808775, 07.09.2019
    mk5808775

    mk5808775 Profi

    Dabei seit:
    16.10.2003
    Fahrzeug:
    T25 Exe, D4D 85kW, EZ 11/2003 & Yaris Hybird Team D, EZ 12/2017
    Verbrauch:
    :thumbsup:
    Welche sind's denn dieses Mal geworden? Vom Hersteller oder OEM?
    Und vor allem €€€?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: XLarges neuer Yaris Y20 Club 1.5.[eBay] Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. XLarge

    XLarge The One and Only!
    Moderator

    Dabei seit:
    23.10.2017
    Ort:
    Mittelsachsen
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis T27 Kombi - Marianne / Motorroller Keeway Logik 125 - Monika / Toyota Yaris Y20 Club - coming soon
    Vom Hersteller, Toyota Original. Haben bei einem Auktionshaus 85 Euro, Neu , gekostet.
     

    Anhänge:

    2_FAST_4_U gefällt das.
  4. #23 ChocolateElvis, 07.09.2019
    ChocolateElvis

    ChocolateElvis Foren Gott

    Dabei seit:
    20.07.2010
    Ort:
    Püttlingen / Saarland
    Fahrzeug:
    Avensis T27 1.8l MD-S
    ist das ein Müll mit diesen Sensoren ... bin momentan froh, dass ich daran nicht auch noch denken muss.
    Kann man die bei Neureifenmontage mitnehmen oder müssen die jedes mal neu wie die Ventile? Die bleiben doch imho in der Felge ... müssen aber beim Radwechsel Sommer/Winter irgendwie immer wieder neu ins System eingebunden werden, oder? Hab da null Ahnung von
     
  5. chrisv

    chrisv Fortgeschrittener

    Dabei seit:
    19.02.2019
    Ort:
    Straubing, BY
    Fahrzeug:
    Avensis Touring Sports 1.8
    Du kaufst einmal pro Radsatz die Sensoren. Nur wenn irgendwann mal die Batterie leer ist, dann braucht man neue.
    Und wenn die einmal eingebunden sind, dann kannst du im Menü zwischen den zwei Radsätzen wechseln.
    An sich sind Sensoren gar nicht so schlecht. Bei mir hat z. B. gestern die Lampe sofort nach den Start aufgeleuchtet und nach Kontrolle waren nur 2.3 Bar auf allen Reifen. :| Ein passives System könnte das nicht sofort erkennen. Das System ist bei Toyota nur mega unnötig, weil man den Reifendruck nirgends einsehen kann und man dann nervös wird, warum die Lampe aufleuchtet:huh:
     
  6. #25 ChocolateElvis, 07.09.2019
    ChocolateElvis

    ChocolateElvis Foren Gott

    Dabei seit:
    20.07.2010
    Ort:
    Püttlingen / Saarland
    Fahrzeug:
    Avensis T27 1.8l MD-S
    einerseits find ichs ja schon sinnvoll, andererseits ists auch wieder Geldschneiderei für etwas, was der mündige Autofahrer bei jedem Tankstopp ganz einfach selber machen kann / sollte. Gibt eh schon so viel technisches Gerümpel im Auto, womit ältere Herrschaften gar nicht zurechtkommen. Die sind dann auf den Goodwill ihrer Werkstatt angewiesen...
    In Schengen fahr ich nach jedem Tanken bei Esso um die Ecke an die Luftprüfer und kontrolliere den Druck jedes Reifens. Ist dort kostenlos. Meistens saug ich das Auto dann noch kurz durch, denn das ist - man glaubt es kaum - dort auch kostenlos ;)
     
  7. chrisv

    chrisv Fortgeschrittener

    Dabei seit:
    19.02.2019
    Ort:
    Straubing, BY
    Fahrzeug:
    Avensis Touring Sports 1.8
    Ja, natürlich sollte man regelmäßig den Luftdruck kontrollieren.^^ Ich weiß auch nicht, warum der bei mir auf einmal so gering war. Ich kann es mir nur erklären, dass das durch den Temperatursturz kommt. ?( Eigentlich ist eine Reifendruckkontrolle ja auch dazu gedacht, wenn es während der Fahrt z.B. durch einen Nagel /Schraube zu einem Druckabfall kommt. Aber da sind die passiven Systeme auch nicht viel schlechter und ohne Anzeige des Luftdrucks hat ein aktives System keinen Vorteil.
     
    ChocolateElvis, mk5808775 und maze1 gefällt das.
  8. #27 mk5808775, 08.09.2019
    mk5808775

    mk5808775 Profi

    Dabei seit:
    16.10.2003
    Fahrzeug:
    T25 Exe, D4D 85kW, EZ 11/2003 & Yaris Hybird Team D, EZ 12/2017
    Verbrauch:
    Verstehe auch nicht warum Toyota auf aktive Sensoren setzt und nicht einfach nur den Abrollumfang ermittelt. Klar, die Radsensoren sind genauer, aber in der Yaris Preiskategorie ist das einfach nur ein Witz was das Verhältnis von Preis des Sensors zum Rest des Rades samt Gummi angeht.
    Meine Sensoren für den Yaris haben damals €140 gekostet und so die Winterreifen zum teuersten Radsatz eines Kleinwagens gemacht den ich je gekauft habe (Rial 15"er, Nokian WR, RDKS und Montage auf Felgen samt anlernen ans Fahrzeug ~€800). Von den 4 Sensoren waren gleich mal 2 defekt und hat die Auslieferung um ein paar Tage verzögert, drum würde ich sowas eher ungern in der Bucht kaufen (liegen x Jahre rum, Batterie altersschwach, etc).
    Kann mir nur vorstellen dass aktive Sensoren ohne Anzeige des Luftdrucks eventuell länger halten, da die Poll Rate niedriger sein kann. Vielleicht senden sie nur beim Start ein Initialisierungssignal und dann im Fehlerfall bei Unterschreitung des eingestellten Warndrucks.

    RDKS finde ich grundsätzlich super! Beim Firmenwagen (VW Passat oder BMW 3er, weiß nicht mehr) hat mir das schon mal einen Reifenplatzer erspart. Schraube eingefahren und hätte 300km - Vollstoff- Autobahn vor mir gehabt.

    P.S.: Mein Kompressor steht in der Garage, an der Tanke sind die Kompressoren oft gestohlen, defekt, der Schlauch löchrig oder es wird sich praktisch um den einen funktionierenden gestritten. War auf dauer etwas nervig, beim Tanken kontrolliere ich nie.
     
  9. #28 Olav_888, 08.09.2019
    Olav_888

    Olav_888 Öko mit der größten Klappe UND aus Sachsen

    Dabei seit:
    03.09.2013
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Auris II TS HSD 2014 Avantgarde Bronze
    Verbrauch:
    Warum kann ich Dir nicht sagen, aber dass sie es durch alle Systeme identisch machen, hat einfach etwas mit Wirtschaftlichkeit zu tun.

    Ehmmm, selbstverständlich senden die Sensoren IMMER den genauen Luftdruck. Über die PollRate entscheidet auch nicht der Sensor, sondern das System entscheidet, wie häufig es die Sensoren abfragt. Und das System weiß auch ganz genau, wie der aktuelle Luftdruck ist, mit Tools kannst Du DIr dies auch per OBD2 auslesen
     
  10. #29 mk5808775, 08.09.2019
    mk5808775

    mk5808775 Profi

    Dabei seit:
    16.10.2003
    Fahrzeug:
    T25 Exe, D4D 85kW, EZ 11/2003 & Yaris Hybird Team D, EZ 12/2017
    Verbrauch:
    @Olav_888
    Bist Du Dir ja wirklich sicher? Würde genau gegen meine Erfahrungen mit dem RDKS im Yaris sprechen. Auch bei fehlendem Luftdruck werde ich erst 10-20 Minuten nach Fahrbeginn darüber informiert. Wenn das System dauernd aktuelle Werte hätte, wäre es nicht schlecht dies direkt bei Fahrtbeginn zu signalisieren (so wie ich das von anderen Herstellern kenne).
    Das System im Yaris zumindest macht das aber nicht.

    Bei aktiven Auslesen über ODB kann es ja auch sein dass allein der Vorgang des Auslesens die Sensoren veranlasst aktiv zu werden. Wie es implementiert ist weiß ich nicht, aber es könnte hier auch so sein dass es doch regnet *weil* man in die Hände klatscht. :D
     
  11. #30 Olav_888, 08.09.2019
    Olav_888

    Olav_888 Öko mit der größten Klappe UND aus Sachsen

    Dabei seit:
    03.09.2013
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Auris II TS HSD 2014 Avantgarde Bronze
    Verbrauch:
    Die Sensoren selber sind "strunzdoof", die erhalten Befehl zu senden und dann senden sie, selbes Verfahren wie z.B. bei deinem Aussenthermometer der Wetterstation. Mein System meldet auch innerhalb der ersten 10-100m, wenn da Druck fehlt (an kalten Tagen schön zu beobachten). 100m, weil die Sensoren ohne Bewegung in Tiefschlaf fallen, daher ist es auch nicht möglich, per OBD-Befehl sie aufzuwecken, da sie zum Stromsparen halt einfach abgeschaltet sind.

    Vorteil der RDKS gegen das indirekt verfahren ist einfach, dass sie sich auch melden, wenn mal auf grund von Wartungsarmut alle vier Reifen zu wenig Druck haben
     
  12. #31 mk5808775, 08.09.2019
    mk5808775

    mk5808775 Profi

    Dabei seit:
    16.10.2003
    Fahrzeug:
    T25 Exe, D4D 85kW, EZ 11/2003 & Yaris Hybird Team D, EZ 12/2017
    Verbrauch:
    Schön für Dich, das im Yaris macht das bei mir zumindest erst nach 5-10KILOmetern, daher auch die Vermutung mit der niedrigen Poll Rate.
     
  13. chrisv

    chrisv Fortgeschrittener

    Dabei seit:
    19.02.2019
    Ort:
    Straubing, BY
    Fahrzeug:
    Avensis Touring Sports 1.8
    Wie gesagt, mein Avensis hat direkt nach dem Start einen zu niedrigen Luftdruck signalisiert. Vielleicht ist die Abfragerate beim Yaris ja wirklich geringer.
    Wobei ich auch wieder komisch finde, dass bei leerem Tank und zu niedrigem Luftdruck das Auto kein Pieps macht, sondern nur die Lampe aufleuchtet.
    Aber wehe du machst die Tür auf, bevor der Motor aus ist und du machst dann den Motor aus. Da kriegt sich das Auto vor lauter piepsen nicht mehr ein:D
     
  14. XLarge

    XLarge The One and Only!
    Moderator

    Dabei seit:
    23.10.2017
    Ort:
    Mittelsachsen
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis T27 Kombi - Marianne / Motorroller Keeway Logik 125 - Monika / Toyota Yaris Y20 Club - coming soon
    Guten Morgen,

    Es gibt Neuigkeiten ;). Wie bereits in der WhatsApp Gruppe geschrieben, waren wir gestern zum Hybrid Tag bei unserem Toyota Händler.

    Ich wollte gern nochmal den RAV 4 fahren. Nach der Probefahrt kam unser Verkäufer zu uns und sagte zu mir: "Ich habe gute Nachrichten!" Seit vergangener Woche habe ich eine FIN, das Fahrzeug soll voraussichtlich am 01.10.19 hier eintreffen oder auch früher. Also sieht es mit der Übergabe zu Ihrem Geburtstag sehr gut aus.

    Muss dann vorher sowieso nochmal hin und den ganzen Schreibkram erledigen ( EVB von der Versicherung abgeben, usw. )

    Kennzeichen werden vorn 40 cm und hinten 46 cm wegen der Löcher in der Heckklappe die vorgegeben sind. Die Simple Fix Kennzeichenhalter gefallen mir nicht! Vorn werden sie so angeschraubt und hinten wird mein Toyota Halter, der an Yasmin schon dran war, wieder verwendet.

    Alufelgen für die Winterreifen sind am Freitag auch eingetroffen, die Winterreifen an sich auch.

    Zu diesen gibt´s aber folgendes zu sagen: Sie wurden über ebay bestellt inkl. einem Gutschein von 10 Euro pro Reifen...

    Bestellt habe ich: Dunlop Winterresponse 2 mit Reifenlabel ( C,B, 67 db )

    Geliefert wurden : Dunlop Winterresonse 2 mit Reifenlabel ( E, B, 70 db )

    Da ich erst an einen Fehler von mir gedacht habe, alles nochmal verglichen ( die Bestellung ), nö, von meiner Seite her alles ok. Also den Verkäufer angeschrieben, leider keine Einigung, geschweige denn, eine Austauschlieferung, also Vertrag widerrufen und einen neuen Satz bei einem anderen Verkäufer bestellt. Dieser ist auch vergangene Woche eingetroffen. Oh Wunder, dort habe ich auch die Reifen bekommen, die ich bestellt habe. Nur die DOT Nummer gefällt mir nicht wirklich: DOT 4818, also ein 3/4 Jahr alt...

    Mhm, mal sehen was ich mache...
     
  15. XLarge

    XLarge The One and Only!
    Moderator

    Dabei seit:
    23.10.2017
    Ort:
    Mittelsachsen
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis T27 Kombi - Marianne / Motorroller Keeway Logik 125 - Monika / Toyota Yaris Y20 Club - coming soon
    Noch ein kleiner Nachtrag zu RAV 4 Probefahrt:

    Gefahren sind wir Autobahn, Landstraße und Stadt. Man muß echt aufpassen, mit dem Gaspedal. War Ruck Zuck auf 160 km/h auf der Autobahn. War ein sehr schönes fahren bei 120 / 130 km/h, man sitzt wirklich sehr gut...
     

    Anhänge:

  16. #35 rassigesduo, 15.09.2019
    rassigesduo

    rassigesduo Routinier

    Dabei seit:
    13.04.2013
    Ort:
    Universum
    Fahrzeug:
    Avenis T27(Bj06.2010)/Auris II Bj 03.2014 HSD
    Bin gestern den Camry Hybrid gefahren:thumbsup::thumbsup::thumbsup:
    Sehr schönes Auto und auch mal schmackes unter der Haube8)8)8)
     
  17. XLarge

    XLarge The One and Only!
    Moderator

    Dabei seit:
    23.10.2017
    Ort:
    Mittelsachsen
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis T27 Kombi - Marianne / Motorroller Keeway Logik 125 - Monika / Toyota Yaris Y20 Club - coming soon
    @rassigesduo ,

    Ja, der stand bei unserem Händler auch ;). Ist ein ganz schönes Schiff....
     
  18. #37 rassigesduo, 15.09.2019
    rassigesduo

    rassigesduo Routinier

    Dabei seit:
    13.04.2013
    Ort:
    Universum
    Fahrzeug:
    Avenis T27(Bj06.2010)/Auris II Bj 03.2014 HSD
    macht aber spass
    nur der Preis:wacko::wacko::wacko:
     
  19. maze1

    maze1 Foren Gott

    Dabei seit:
    14.06.2005
    Fahrzeug:
    Yaris Edition 2014 1.33 XP13 / Audi TT Roadster 211PS
    Verbrauch:
    Ganz normal und auch rechtens.
     
  20. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. XLarge

    XLarge The One and Only!
    Moderator

    Dabei seit:
    23.10.2017
    Ort:
    Mittelsachsen
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis T27 Kombi - Marianne / Motorroller Keeway Logik 125 - Monika / Toyota Yaris Y20 Club - coming soon
    @maze1 ,

    Die Möglichkeit zur Rückgabe habe ich ja immernoch. Schön, wäre es gewesen, wenn sie aus diesem Jahr wären.

    Werde ich vielleicht doch wieder bei meinem Reifenhändler bestellen, wo ich bis jetzt immer die anderen Reifen bestellt habe, dort waren die DOT's immer Recht frisch bzw. noch warm....
     
  22. maze1

    maze1 Foren Gott

    Dabei seit:
    14.06.2005
    Fahrzeug:
    Yaris Edition 2014 1.33 XP13 / Audi TT Roadster 211PS
    Verbrauch:
    Und was genau hast da davon?
     
Thema:

XLarges neuer Yaris Y20 Club 1.5

Die Seite wird geladen...

XLarges neuer Yaris Y20 Club 1.5 - Ähnliche Themen

  1. neuer Corolla

    neuer Corolla: Hallo, was ist denn von dem neuen Corolla zu halten? Auch der als Hybriden. Will mir ein neues Auto zulegen,weil ich das nächste Jahr in Rente...
  2. Batterie wechseln - Reifendrucksensoren neu anlernen?

    Batterie wechseln - Reifendrucksensoren neu anlernen?: Hallo, wenn ich die Batterie selbst wechsle, verliere ich auch angelernte Reifendrucksensoreneinträge im Boardcomputerspeicher? Toyota AVENSIS...
  3. Lösung: Reinigung des neuen Differenzdruckröhrchen mit Draht.

    Lösung: Reinigung des neuen Differenzdruckröhrchen mit Draht.: Mein T25-177 hatte beim Kauf keine Leistung. Mit Hilfe der Forenhinweise habe ich das AGR gereinigt. Die Leistung war wieder da, aber er rauchte...
  4. Rücksitzbank bei Avensis T25 Limousine neu beziehen

    Rücksitzbank bei Avensis T25 Limousine neu beziehen: Hallo, bin gerade dabei bei meinen Avensis T25 (2003) Limousine die Sitze neu zu beziehen. Dafür muss ich die Rücksitzbank ausbauen. Habe schon...
  5. Neue Winterkompletträder

    Neue Winterkompletträder: Hallo an alle! Wie oben schon geschrieben, benötige ich Winterkompletträder für unseren Avensis, 1.8 Benziner, Baujahr 2017. Als Sommerreifen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden