XLarges neuer Yaris 1.0 ( XP13 )

Diskutiere XLarges neuer Yaris 1.0 ( XP13 ) im Yaris und Yaris Verso Forum Forum im Bereich Familienbande; @maze1, Das war ja auch so meine Idee mit den 2,99 %. Selbst beim Konfigurator wurden 2,99 % angezeigt. Ohne RSV, waren es dann 3,99 % aber nicht...

  1. #41 XLarge, 08.01.2018
    Zuletzt bearbeitet: 08.01.2018
    XLarge

    XLarge aka chris1982

    Dabei seit:
    23.10.2017
    Ort:
    Mittelsachsen
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis T27 Kombi , Toyota Yaris 1.0 Team D
    @maze1,

    Das war ja auch so meine Idee mit den 2,99 %. Selbst beim Konfigurator wurden 2,99 % angezeigt. Ohne RSV, waren es dann 3,99 % aber nicht 4,99 %, da können Sie den Yaris behalten, so schön sind sie nicht.

    @mk5808775,

    Ganz ehrlich, ich hatte nicht den Eindruck, dass er wirklich den Comfort mit Designpaket gerechnet hat...nur den Team D, wahrscheinlich müssen die weg. Die 15 % sind in meinen Augen ein Witz, beim Avensis hatten wir als Tageszulassung 30 % Rabatt bekommen, nur das als mal als Info, was so alles gehen würde, wenn man möchte...

    Hast du Deinen Yaris auch bei Spritmonitor hinterlegt? Würde mich mal interessieren, Dein Verbrauch.

    Maze seiner natürlich auch.
     
    t23owner gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #42 mk5808775, 08.01.2018
    Zuletzt bearbeitet: 08.01.2018
    mk5808775

    mk5808775 Profi

    Dabei seit:
    16.10.2003
    Fahrzeug:
    T25 Exe, D4D 85kW, EZ 11/2003 & Yaris Hybird Team D, EZ 12/2017
    Verbrauch:
    Na ja, der Team D *ist* ein Comfort mit Designpaket mit ein paar Badges, Badeschlappen, Sitzheizung und anderen Felgen. Dein Händler hat die Information lediglich ehrlich weitergegeben, der Team D kannibalisiert den Comfort mit Designpaket massiv.

    30% auf ein Produkt das sich so gut verkauft wie Kühlschränke in der Arktis sind auch nichts besonderes, lieber günstig verkaufen als den andauernden Wertverfall hinnehmen müssen. Für den gleichen Betrag den ich für meinen Team D Hybrid Yaris auf den Tisch gelegt habe, hätte ich auch mit einem 1.8l Avensis mit Handschalter vom Hof rollen können (Edition+ glaub ich).

    Aktuell ist der Yaris wahnsinnig gefragt, in diesem Fall hohe Rabatte zu geben wäre auch vollkommener Quatsch aus der Sicht des Händlers.
    Die Händler MÜSSEN sich Fahrzeuge auf den Hof stellen und meist müssen Pakete gekauft werden in denen Fahrzeuge enthalten sind, die sich schlecht verkaufen lassen (grauenvolle Farben, blöde Ausstattungsmerkmale die keiner will), DAS sind die Fahrzeuge die günstig verkauft werden. Beim Rest ist nicht sooooo viel Luft in der Kalkulation wie viele vermuten.

    Würde es auch so machen wie es Dir Maze schon geraten hat. Externer Kredit und das Fahrzeug beim Händler in bar zahlen.

    P.S.: Ist in Spritmonitor eingetragen, hat aber erst 350km drauf und bin noch am einfahren. Mit bleiernem Fuß und ultra Kurzstrecken braucht mein Hybrid aktuell 5,3-5,6l/100km.
     
    XLarge gefällt das.
  4. maze1

    maze1 Foren Gott

    Dabei seit:
    14.06.2005
    Fahrzeug:
    Yaris Edition 2014 1.33 XP13 / Audi TT Roadster 211PS
    Verbrauch:
    Zudem wird der maximale Rabatt nicht vom Händler bestimmt sondern von Toyota selbst.

    Mein Verbrauch liegt je nach Spaß zwischen 5 und 6 Liter auf die Tankfüllung selten auf 6,3 da bin dann aber schon sehr flott unterwegs teilweise auch kurz Autobahn mit deutlich über 120 ;)

    Kann jetzt nicht klagen, der Aygo mit dem 1.0er hat ca. 1 Liter weniger verbraucht, ist aber halt auch nochmal leichter und kleiner.

    Ich fahr halt hauptsächlich die Kurzstrecken 14km einfach zur Arbeit, dabei sind 2km 30er Zone, dann auf 50, Kreisverkehr, dann auf 80, Kreisverkehr dann auf 100, dann ortseinfaht 1km 50 mit 2x stehen bleiben an Kreisverkehren, dann beschleunigen auf 100-110 Bundesstraße, dann Abfahrt mit stehenbleiben, wieder beschleunigen auf 100, dann Ortseinfaht mit 2x stehenbleiben und zu guter Letzt kleine Steigung zum Firmenparkplatz. Nachmittags wieder Retoure...

    So kannst du dir vielleicht ein Bild machen...
     
    XLarge und t23owner gefällt das.
  5. XLarge

    XLarge aka chris1982

    Dabei seit:
    23.10.2017
    Ort:
    Mittelsachsen
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis T27 Kombi , Toyota Yaris 1.0 Team D
    So in etwa, ist auch der Verbrauch von meinem Bruder mit seinen 1.0 Yaris, gemischt ~ 5,2 Liter. Bei Ihr ist eine Strecke zur Arbeit 10km , noch ein bißchen einkaufen usw.

    P. S. Hatte mich gestern Abend wieder beruhigt, nachdem ich ein anders Angebot gesehen habe. Unserem Verkäufer hatte ich heute früh in meiner Mail schon abgesagt und das er sich den Team D und seine Finanzierung sonst wo hinstecken kann ( nicht wortwörtlich ), bin immer noch freundlich geblieben. Mal sehen was morgen beim Papa seinem Verkäufer rauskommt... Vielleicht wollte unserer auch keins verkaufen, hatte ich zumindest so den Eindruck.

    Edit durch Prog - Unnötiges Vollzitat des Vorposters entfernt. "Antwort erstellen"-Button benutzen!
     
  6. XLarge

    XLarge aka chris1982

    Dabei seit:
    23.10.2017
    Ort:
    Mittelsachsen
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis T27 Kombi , Toyota Yaris 1.0 Team D
    Hast schon Recht aber was hat der Team D mehr wie der Comfort mit Designpaket? Badeschlappen, Sporttasche und Handtuch habe ich selber, darauf kann ich verzichten, zumal noch vom falschen Hersteller!!! Ok Sitzheizung ist toll, merke ich beim Avensis auch. Na schau mer mal. Bin gespannt.
     
  7. maze1

    maze1 Foren Gott

    Dabei seit:
    14.06.2005
    Fahrzeug:
    Yaris Edition 2014 1.33 XP13 / Audi TT Roadster 211PS
    Verbrauch:
    Ich überhole halt auch gerne mal, drück das Pedal am Ortsausgang auch voll durch und er sieht auch immer mal wieder den Begrenzer, oder grüßt ihn zumindest :D
    Deswegen sag ich ja, der Vebrauchs-Unterschied zum 1.33er ist nicht so groß, mehr Kraft hat er aber deutlich.

    Zudem ein 6 Gang das sich super schalten lässt, wenns schon keine Automatik sein soll.

    Das kannste aber eh hier alles lesen:
    Erfahrungen mit meinem Yaris BJ2014
     
  8. maze1

    maze1 Foren Gott

    Dabei seit:
    14.06.2005
    Fahrzeug:
    Yaris Edition 2014 1.33 XP13 / Audi TT Roadster 211PS
    Verbrauch:
    Zudem gibts jetzt ja den 1,5er, der nochmal sparsamer ist, und nochmal etwas mehr Leistung hat. Das macht den Unterschied im Verbrauch zum 1.0er kleiner, den Unterschied in der Leistung nochmal größer... ich würde wirklich eher danach ausschau halten.
     
  9. #48 mk5808775, 09.01.2018
    mk5808775

    mk5808775 Profi

    Dabei seit:
    16.10.2003
    Fahrzeug:
    T25 Exe, D4D 85kW, EZ 11/2003 & Yaris Hybird Team D, EZ 12/2017
    Verbrauch:
    Vermutlich bist Du einer der wenigen, die nicht in *jedem* Fahrzeug eine Sitzheizung haben wollen. Zusätzlich zur SH gibt's noch Einstiegsleisten, schönere 2 Tone Felgen, usw. Der Witz an der Sache ist halt nur, dass das Team D mit all den Optionen etwas günstiger als ein Comfort + Designpaket ist, ohne Optionen auch nur vernachlässigbar teurer.
    Daher macht es nur Sinn den Team D anzubieten, es ist das rundere, günstigere Gesamtpaket. Wenn man sparen will, muss man den Rotstift weiter vorne ansetzen und auch keinen Comfort + Design wählen.
     
  10. maze1

    maze1 Foren Gott

    Dabei seit:
    14.06.2005
    Fahrzeug:
    Yaris Edition 2014 1.33 XP13 / Audi TT Roadster 211PS
    Verbrauch:
    ahja, gerade auf der Homepage meines Händlers gefunden. Keine Ahnung welche Ausstattungslinie das is...
    Auto Pichert GmbH

    Aber bei Interesse kannst ja mal anfragen.

    Ok, vergiss, das is die Basis
     
  11. XLarge

    XLarge aka chris1982

    Dabei seit:
    23.10.2017
    Ort:
    Mittelsachsen
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis T27 Kombi , Toyota Yaris 1.0 Team D
    Ihr habt mich überzeugt, wenn dann wird es der Team D. Der Comfort + Designpaket kann nicht mehr konfiguriert werden ( leider ). Hatte heute auch mit nem Verkäufer regen Mailkontakt (darf ich den Händler hier nennen ?). Bei seiner Finanzierung gibt es 2.99 % effektiv Zins ( Spasskasse ), bei einem anderen Autohaus ( bei uns in der Nähe- kannte ich bis heute vormittag noch nicht ) sogar nur 2,45 % effektiv Zins ( Toyota Bank ).
     
  12. #51 mk5808775, 09.01.2018
    mk5808775

    mk5808775 Profi

    Dabei seit:
    16.10.2003
    Fahrzeug:
    T25 Exe, D4D 85kW, EZ 11/2003 & Yaris Hybird Team D, EZ 12/2017
    Verbrauch:
    Bis jetzt hab ich den Team D noch nicht bereut, bin extrem begeistert von dem Wägelchen. Wenn es wirklich ein 1.0l Yaris Team D wird und Du einen ordentlichen Rabatt aushandeln kannst, überleg Dir vielleicht auch das Plus Paket zu nehmen.
    Beim Hybrid gab's beim Plus Paket nur Smart Key und den selbst-abblendenden Innenspiegel dazu (alles andere ist da eh Serie), beim 1.0l Motor gibt's für €990 ein umfangreicheres Paket mit Klimaautomatik und vielem, vielem mehr.
    Viel Spaß bei der Qual der Wahl! ;)
     
  13. XLarge

    XLarge aka chris1982

    Dabei seit:
    23.10.2017
    Ort:
    Mittelsachsen
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis T27 Kombi , Toyota Yaris 1.0 Team D
  14. carina

    carina Fortgeschrittener

    Dabei seit:
    07.07.2012
    Fahrzeug:
    T25 2.0
    Ich hatte da im Dezember 2012 mal einen Corolla Edition ez.06 gekauft.War extrem zufrieden.
     
  15. XLarge

    XLarge aka chris1982

    Dabei seit:
    23.10.2017
    Ort:
    Mittelsachsen
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis T27 Kombi , Toyota Yaris 1.0 Team D
    So, Ihr Süßen :S,

    Ein Toyota Händler hat mir ein Fahrzeug angeboten, was einen Unfallschaden hatte ( Tür vorn links, Tür hinten links instandgesetzt ; Seitenwand hinten links ausgetauscht bzw. neu, Stoßstange hinten neu ) Unfallschaden lt. Abrechnung mit der Versicherung 4000 Euro. Nichts mehr davon zu sehen...

    EZ 2011, rund 12.000 km , Preis 7800 Euro, Problem ist aber Serviceheft nicht abgestempelt, Tachostand jedoch anhand Rechnungen + TÜV Protokolle nachvollziebar.

    Welcher Preis wäre realistisch für das Fahrzeug? Gibt´s da ne Formel? Um evtl. die Schadenssummer irgendwie abzuziehen? Oder lieber Finger weg?
     
  16. #55 Olav_888, 11.01.2018
    Olav_888

    Olav_888 größte Klappe UND aus Sachsen

    Dabei seit:
    03.09.2013
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Auris II TS HSD 2014 Avantgarde Bronze
    Verbrauch:
    ??? Sollte es nicht unbedingt eine Tageszulassung sein? Ohne im Netzt geschaut zu haben, aber ein 7 Jahre altes Auto solltest du preiswerter erhalten
     
  17. carina

    carina Fortgeschrittener

    Dabei seit:
    07.07.2012
    Fahrzeug:
    T25 2.0
    Für den Preis stehen so viele bei mobile die keinen Unfall hatten.Ich würde das nicht machen.Beim Wiederverkauf bekommst du das irgendwann zu spüren.Wenn es jetzt ein super super Schnäppchen wäre...
     
  18. XLarge

    XLarge aka chris1982

    Dabei seit:
    23.10.2017
    Ort:
    Mittelsachsen
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis T27 Kombi , Toyota Yaris 1.0 Team D
    Ja, Olav, hast Recht. Jetzt hat sie wiederum Angst, dass falls es doch mal dazukommen sollt und ne Schramme drin ist, ich am Rad drehe. Sie fühlt sich da besser, wenn es kein Neuwagen wäre...
     
  19. #58 Olav_888, 11.01.2018
    Olav_888

    Olav_888 größte Klappe UND aus Sachsen

    Dabei seit:
    03.09.2013
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Auris II TS HSD 2014 Avantgarde Bronze
    Verbrauch:
    Oh man, ist doch nur ein Auto, und ohne Schramme hat so eins einfach keinen Charakter ;)

    Aber dann würde ich eher mal nach einem Jahreswagen schauen, zur not auch mal 2-300km weg
     
    maze1 gefällt das.
  20. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. SK09

    SK09 Neuling

    Dabei seit:
    19.11.2016
    Ort:
    LK Mittelsachsen
    Fahrzeug:
    Toyota Yaris
    @Olav_888 ,

    Da hast du Recht, aber bei meinem Bruder ist das ein bissl anders. Da haben die Autos sogar Namen! :whistling: ?(

    Der Avensis heißt Marianne...?(:(

    Ohne Worte, oder?
     
  22. carina

    carina Fortgeschrittener

    Dabei seit:
    07.07.2012
    Fahrzeug:
    T25 2.0
    Wie ist dann der aktuelle Stand von eurem Yaris Kauf?
     
Thema:

XLarges neuer Yaris 1.0 ( XP13 )

Die Seite wird geladen...

XLarges neuer Yaris 1.0 ( XP13 ) - Ähnliche Themen

  1. Neu hier und Lenkrad

    Neu hier und Lenkrad: Hallo! Wollte mich nur kurz vorstellen, da ich mir kürzlich einen Yaris Verso, Bj. 1999 in blau zugelegt habe. Ich bin 55 und komme aus Gießen....
  2. Neues Auto gesucht

    Neues Auto gesucht: Hallo Community, da sich mein Arbeitsweg demnächst ändert, haben sich meine Pläne Richtung Mazda 6 2.5 leider zerschlagen. Ich muss dann zwei mal...
  3. Neues Familienauto

    Neues Familienauto: Ein Hallo an alle ToyotaFans! Ich will mich mal vorstellen. Ich bin der neue^^. Mein Name ist Raphael, ich bin 38 Jahre alt und in 5 Tagen...
  4. Yaris P1 Handschuhfachbügel erneuern

    Yaris P1 Handschuhfachbügel erneuern: Hallo zusammen, meine Frau fährt einen Yaris P1 und hat den Bügel vom Handschuhfach geschrottet. Der Bügel ist auf eine Platte geschweist und...
  5. neuer Seitenspiegel rechts blinkt nicht

    neuer Seitenspiegel rechts blinkt nicht: Ich habe mir einen Seitenspiegel rechts bestellt aber nicht von Toyota. Es funktioniert an dem neuen die elektrische Verstellung sowie die...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden