XLarges neuer Yaris 1.0 ( XP13 )

Diskutiere XLarges neuer Yaris 1.0 ( XP13 ) im Yaris und Yaris Verso Forum Forum im Bereich Familienbande; Vielleicht war das auch ne falsche Entscheidung. Da kannst du kaufen was du willst extreme Kurzstrecke, das Öl wird nie richtig warm. Selbst n...

  1. maze1

    maze1 Foren Gott

    Dabei seit:
    14.06.2005
    Fahrzeug:
    Yaris Edition 2014 1.33 XP13 / Audi TT Roadster 211PS
    Verbrauch:
    Da kannst du kaufen was du willst extreme Kurzstrecke, das Öl wird nie richtig warm.

    Selbst n 50er Roller läuft da noch im Kaltstart.

    Bleibt nur noch E-Auto ;)
     
    mk5808775 gefällt das.
  2. Anzeige

  3. XLarge

    XLarge Profi

    Dabei seit:
    23.10.2017
    Ort:
    LK Mittelsachsen
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis T27 Kombi - Marianne , Toyota Yaris 1.0 Team D - Yasmin
    Hallo Ihr Lieben,

    Heute nun die 6.666 km voll gemacht. Was mir heute früh aufgefallen ist: Der weiße bzw. gelbliche Schleim ist jetzt nicht mehr so fest wie vor ein paar Tagen eher leicht flüssig... Ist das jetzt gut oder schlecht?

    Habe Yasmin, wenn Sie warm war, etwas mehr ran genommen und bin flotter gefahren. Der letzte Durchschnittsverbrauch für rund 340 km, waren 6,01 Liter ( errechnet )...
     

    Anhänge:

  4. XLarge

    XLarge Profi

    Dabei seit:
    23.10.2017
    Ort:
    LK Mittelsachsen
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis T27 Kombi - Marianne , Toyota Yaris 1.0 Team D - Yasmin
    Welche Geschwindigkeit und wieviel Kilometer würdet ihr empfehlen, damit das Öl ordentlich warm wird? Dauert dann es noch ne Weile bis das Zeug wieder weg ist oder geht das relativ schnell?
     
  5. XLarge

    XLarge Profi

    Dabei seit:
    23.10.2017
    Ort:
    LK Mittelsachsen
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis T27 Kombi - Marianne , Toyota Yaris 1.0 Team D - Yasmin
    So, heute stand ja die " Kondenswasserbefreiungsfahrt " an. Wir sind heute früh gegen 09:00 Uhr los gefahren und waren gegen 11:30 Uhr wieder da. Es waren insgesamt rung 250 Kilometer und 2,5h Fahrzeit. Also auf die Autobahn und da wo es ging und frei war, -> Feuer! Die Durchschnittsgeschwindigkeit betrug lt. Kombiinstrument 110 km /h und 8,5 Liter seit Start. Der errechnete Verbrauch für die Tankfüllung lt. Spritmonitor waren 6,97 Liter. Da wo es ging bin ich so 160 Km/h lt. Tacho gefahren. Der Kraftstoffgeruch ist bedeutend weniger geworden am Öleinfülldeckel, Füllstand lt. Ölmeßstab sind noch 3/4 bzw. 1/4 bis zur Max. Markierung, also ( noch ) kein Ölverbrauch bzw. das ich was nachfüllen müßte.Und nun lasse ich ein paar Bilder sprechen, kein Vergleich zu vorher:
     

    Anhänge:

    jg-tech, carina und Bigdaddy gefällt das.
  6. maze1

    maze1 Foren Gott

    Dabei seit:
    14.06.2005
    Fahrzeug:
    Yaris Edition 2014 1.33 XP13 / Audi TT Roadster 211PS
    Verbrauch:
    Jo so ist das. Ganz Normal und kein Problem.
    Einfach ab und an Mal statt mit Marianne mit Yasmin ne längere Fahrt machen.
     
  7. #306 Bigdaddy, 09.12.2018
    Bigdaddy

    Bigdaddy The Knilch

    Dabei seit:
    16.06.2013
    Ort:
    Hessen, Nähe Fulda
    Fahrzeug:
    Golf VII 2.0 TDI ehemals: Avensis T27 1,8er
    Verbrauch:
    Ja Schnucki, nicht so zimperlich mit Jasmin. Du musst sie einfach mal häufiger härter rannehmen. Sie steht darauf ! :foen:
     
  8. #307 Olav_888, 09.12.2018
    Olav_888

    Olav_888 größte Klappe UND aus Sachsen

    Dabei seit:
    03.09.2013
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Auris II TS HSD 2014 Avantgarde Bronze
    Verbrauch:
    Und das weißt DU woher? ;)

    :) ::
     
  9. #308 Bigdaddy, 09.12.2018
    Bigdaddy

    Bigdaddy The Knilch

    Dabei seit:
    16.06.2013
    Ort:
    Hessen, Nähe Fulda
    Fahrzeug:
    Golf VII 2.0 TDI ehemals: Avensis T27 1,8er
    Verbrauch:
    Das tut hier nichts zur Sache, Olav....Pups:
     
  10. XLarge

    XLarge Profi

    Dabei seit:
    23.10.2017
    Ort:
    LK Mittelsachsen
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis T27 Kombi - Marianne , Toyota Yaris 1.0 Team D - Yasmin
    @maze1,

    Naja, ist schon richtig. Yasmin läuft aber als Zweitwagen mit max. 9.000 km im Jahr. Konnte heute wieder den Komfortblinker auf der Bahn testen, war ne gute Entscheidung, den Einbauen zu lassen.

    @Bigdaddy ,

    Schnucki, wo her weißt du das :D ;)::? Klingt zwar jetzt blöd, aber ich finde es hat ihr Mal gut getan, frei zu atmen. Sie läuft im Moment irgendwie ruhiger... Kann natürlich auch Einbildung sein.
     
  11. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. maze1

    maze1 Foren Gott

    Dabei seit:
    14.06.2005
    Fahrzeug:
    Yaris Edition 2014 1.33 XP13 / Audi TT Roadster 211PS
    Verbrauch:
    Alle 1-2 Wochen Mal statt mit dem Avensis Mal mit dem Yaris 30-40km fahren wird doch drin sein?
     
  13. XLarge

    XLarge Profi

    Dabei seit:
    23.10.2017
    Ort:
    LK Mittelsachsen
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis T27 Kombi - Marianne , Toyota Yaris 1.0 Team D - Yasmin
    Nu klar, Matze.
     
Thema: XLarges neuer Yaris 1.0 ( XP13 )
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. toyota xp13 1.0

    ,
  2. hir2 optiwhite erfahrungen

    ,
  3. toyota optiwhite hir2

Die Seite wird geladen...

XLarges neuer Yaris 1.0 ( XP13 ) - Ähnliche Themen

  1. Rücksitzbank bei Avensis T25 Limousine neu beziehen

    Rücksitzbank bei Avensis T25 Limousine neu beziehen: Hallo, bin gerade dabei bei meinen Avensis T25 (2003) Limousine die Sitze neu zu beziehen. Dafür muss ich die Rücksitzbank ausbauen. Habe schon...
  2. Neue Winterkompletträder

    Neue Winterkompletträder: Hallo an alle! Wie oben schon geschrieben, benötige ich Winterkompletträder für unseren Avensis, 1.8 Benziner, Baujahr 2017. Als Sommerreifen...
  3. Neu hier und Lenkrad

    Neu hier und Lenkrad: Hallo! Wollte mich nur kurz vorstellen, da ich mir kürzlich einen Yaris Verso, Bj. 1999 in blau zugelegt habe. Ich bin 55 und komme aus Gießen....
  4. Neues Auto gesucht

    Neues Auto gesucht: Hallo Community, da sich mein Arbeitsweg demnächst ändert, haben sich meine Pläne Richtung Mazda 6 2.5 leider zerschlagen. Ich muss dann zwei mal...
  5. Neues Familienauto

    Neues Familienauto: Ein Hallo an alle ToyotaFans! Ich will mich mal vorstellen. Ich bin der neue^^. Mein Name ist Raphael, ich bin 38 Jahre alt und in 5 Tagen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden