Wurde einem schonmal das Werksradio geklaut?

Diskutiere Wurde einem schonmal das Werksradio geklaut? im Audio - Navigation - Telekommunikation Forum im Bereich Avensis Drumherum (T22, T25 und T27); Nur mal so interessehalber gefragt. Bin eigentlich der Meinung das die seltener geklaut werden weil sie ja schwerer verkäuflich sind als...

  1. #1 Alex-T25, 13.09.2004
    Alex-T25

    Alex-T25 Guest

    Nur mal so interessehalber gefragt.
    Bin eigentlich der Meinung das die seltener geklaut werden weil sie ja schwerer verkäuflich sind als Fremdradios die Standardabmessungen haben.

    Wie schauts aus?

     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gast

    Gast Guest

    versicherungsbetrug teil 6 [​IMG]
    [​IMG]
     
  4. #3 maxiskoda, 13.09.2004
    maxiskoda

    maxiskoda Guest

    Nahezu jeder AV hat das Radio.
    Jeder Av hat noch Garantie.

    ==> Wer also braucht ein solches Radio??

     
  5. #4 Alex-T25, 13.09.2004
    Alex-T25

    Alex-T25 Guest

    Nö,eigentlich weniger.

    Ich sag mir halt nur,hab ich ein Fremdradio drinn geht einer evtl eher an den Wagen ran.

    Deswegen überleg ich halt obs so klug wäre mir einen Travelpilot e2 reinzumachen,denn dann zerreissen die mir am ende noch den Kofferraum.

    Alternative wäre doch lieber ein PDA Nav und Wechsler ans Werksradio.

    Mir haben sie damals auch den Corolla e10 aufgebrochen und das Pioneer Radio samt Lenkradfernbedienung mitgehen lassen.
    Obwohl es nichtmal was teures war.
    Wechsler haben sie in Kofferraum gesucht,aber nix gefunden,war unterm Fahrersitz versteckt.
    Evtl wurden sie auch gestöhrt.
    zumindest musste in die Fahrertür und in die Heckklappe ein neues Schloss rein.

    ok das Saab Cabrio was ich mir als Leihwagen für die 2 Tage geholt habe,hat bissl entschädigt [​IMG]

     
  6. #5 bigbigj, 13.09.2004
    bigbigj

    bigbigj Routinier

    Dabei seit:
    14.07.2003
    Ort:
    Büdelsdorf
    Fahrzeug:
    T25 Combi Exe 2.0 | Honda CM2
    Das könnte ja nur jemand gebrauchen der mit nem geklauten Avensis durch die Lande fährt und dadurch keine Garantie mehr hat... aber der hat dann ja trotzdem ein Radio.... verdammt [​IMG]
     
  7. #6 StG (DD), 13.09.2004
    StG (DD)

    StG (DD) Guest

    Nein, eher im Gegenteil, Auto war neu, da haben sie bei uns in der Tiefgarage eingebrochen. Bei VW und Audi haben sie zugeschlagen, der neue Avensis blieb unangetastet [​IMG]


    In einer Berliner Tiefgarage hatte ich vergessen den Avensis abzuschließen, auch da ist nix passiert . . .

    Stephan
     
  8. #7 newcomer, 13.09.2004
    newcomer

    newcomer Guest

    So wie das Werksradio verschraubt ist müssten die ja das halbe Armaturenbrett rausreißen um da ran zu kommen.
     
  9. #8 Mr.Bad Guy, 14.09.2004
    Mr.Bad Guy

    Mr.Bad Guy Guest

    Leider liegt da das Problem. Der Schaden der durch das Ausbauen/ Rausreißen entsteht ist größer als das Radio Wert hat.

    Tschüs Andreas
     
  10. Prog

    Prog Foren Gott
    Administrator

    Dabei seit:
    15.03.2004
    Ort:
    Sulzbach/Taunus
    Fahrzeug:
    Auris Touring Sports 1,6-l-D-4D Executive 112 PS (Bj. 02/2016) Aktuell 15500 km
    Verbrauch:
    Zitat:Leider liegt da das Problem. Der Schaden der durch das Ausbauen/ Rausreißen entsteht ist größer als das Radio Wert hat.

    Tschüs Andreas

    Was ja den Dieben so ziemlich Wurscht sein dürfte!!

    Ich denke, dass aus dem AV eher ein supergutes Fremdradio geklaut wird (zumal das wohl leichter rauszureißen ist) als das Serienradio! Glaube wirklich nicht, dass das einer klaut!!

    Prog
     
  11. ylf

    ylf Guest

    Da das Radio mechanisch nur in einen neuen Avensis passt und nur langsam auszubauen ist, dürften kluge Diebe da einen Bogen drum machen.
    Aber auch unter Verbrechern soll es ja Trottel geben.

    bye, ylf
     
  12. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 maxiskoda, 14.09.2004
    maxiskoda

    maxiskoda Guest

    Ja, das hatte ich mal in der Vergangenheit, ein Radio, das schon im dritten Wagen eingebaut war und keinen größeren Wert mehr hatte wurde geklaut, obwohl wesentlich wertvollere Gefährte im Umkreis geparkt waren.

    Ich gehe davon aus, dass es Beschaffungskriminalität war.

    Den Junkies ist es beim Entzug egal.
     
  14. #12 newcomer, 15.09.2004
    newcomer

    newcomer Guest

    Zitat: Ich denke, dass aus dem AV eher ein supergutes Fremdradio geklaut wird (zumal das wohl leichter rauszureißen ist) als das Serienradio!
    Ja - das wird eher das Problem sein. Und wenn wirklich einer das Radio (ob Serie oder nachtäglichen Einbau) will - dann holt er es sich auch - da mach ich mir auch gar nichts vor.
    100% diebstahlsicher geht sowieso nie.
     
Thema:

Wurde einem schonmal das Werksradio geklaut?

Die Seite wird geladen...

Wurde einem schonmal das Werksradio geklaut? - Ähnliche Themen

  1. Würde ich damit Probleme haben? (Radio)

    Würde ich damit Probleme haben? (Radio): Hey, Ich möchte mir dieses Radio kaufen und einbauen AUDIOVOX VME 9425 TS Autoradios gé»±stig bei SATURN bestellen mit dabei sind VME 9425...
  2. 2,0 D-4D: Wurde der 126PS ohne DPF gebaut?

    Wurde der 126PS ohne DPF gebaut?: ein Händler bei Autoscout hat einen Avensis Neuwagen im Angebot mit 126PS, sagte mir aber am Telefon, dass er keinen DPF hat. Kann das sein. Ich...
  3. Injektoren defekt bei meinem T27

    Injektoren defekt bei meinem T27: Hallo liebe Gemeinde Wollte Mitwoch zu meiner Tochter ins KrankenHaus bin aber leider nicht weit gekommen. An einer Ampel plötzlich Mkl und...
  4. Toyota Juno Alufelgen 17" auf meinem T25 (2007)

    Toyota Juno Alufelgen 17" auf meinem T25 (2007): Hallo, ich möchte meinen T25 1,8 (EZ 12/2007) im Frühjahr mit 17"-Felgen ausrüsten. Da meine bisherigen 16" Sommerreifen eh hinüber sind, kann...
  5. (Fast) Loch in einem Sommereifen ?!

    (Fast) Loch in einem Sommereifen ?!: Ein Sommerreifen hat eine Tiefe Wunde ... hat 240 km/h ausgehalten ... aber iwie hab ich jetz angst damit zu fahren ... der schock kam beim...