Wo steckt das Zentralverrieglungsmodul?

Diskutiere Wo steckt das Zentralverrieglungsmodul? im T27: Selfmade - Tipps - Modifikationen Forum im Bereich Avensis T27: von 01-2009 bis --; Abend ins Forum, Das Thema wurde so noch nicht erstellt, eventuell kann jg-tech(Jörg) oder focki(Peter) als Elektronikexperten meine Frage...

  1. #1 g-star79, 27.06.2012
    g-star79

    g-star79 Profi

    Dabei seit:
    18.11.2010
    Ort:
    Pirna, Sächsische Schweiz
    Fahrzeug:
    EX-Avensis T27 Combi 1.8 Edition
    Abend ins Forum,

    Das Thema wurde so noch nicht erstellt, eventuell kann jg-tech(Jörg) oder focki(Peter) als Elektronikexperten meine Frage beantworten.

    Suche das Zentralverrieglungsmodul im T27, bei toyodiy.com ist dieses bestimmt abgebildet, aber ich konnte es nicht finden.
    Vielleicht kann mir jemand helfen, wäre super truper.
    Grund ist, ich habe mir diesen Klappschlüssel zugelegt, dabei ist ein ZV-Modul dieses müsste parallel zum alten ZV-Modul geschaltet werden.
    Die ZV des T27 müsste negativ getriggert sein, so steht es zumindest in der dazugehörigen Anschluss-Anleitung. Dann steht dem abklappen des Schlüssels nichts mehr im weg :D ...

    Grüße Karsten
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. focki

    focki Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    09.08.2009
    Ort:
    Bergen auf Rügen
    Fahrzeug:
    T27 - Combi - 1,8l - 6Gang - TX (Edition)
    Verbrauch:
  4. #3 g-star79, 27.06.2012
    g-star79

    g-star79 Profi

    Dabei seit:
    18.11.2010
    Ort:
    Pirna, Sächsische Schweiz
    Fahrzeug:
    EX-Avensis T27 Combi 1.8 Edition
    Peter du bist ein Schatz :love: !!! :clap: :D

    Danke dir herzlichst... Schau morgen mal nach!

    Schönen abend noch, mal schauen was jetzt beim Elferschiessen passiert...

    Grüsse Karsten
     
  5. #4 jg-tech, 28.06.2012
    jg-tech

    jg-tech Kaiser

    Dabei seit:
    18.06.2008
    Ort:
    Strausberg
    Fahrzeug:
    T27 1.8 Kombi Edition MD-S und Yaris 1.5 HSD Life
    Verbrauch:
    ....jup, hat Peter fein rausgesucht :clap: . Das ist das Modul für die ZV am T27 (ohne KeylessEntry). Und wenn ich mich nicht irre, ist bei den meistenToyotas die ZV negativ getriggert.

    Berichte mal und wenn´s geht, Einbaufotos sind immer gerne gesehen :thumbup: .

    Gruß Jörg
     
  6. #5 g-star79, 28.06.2012
    g-star79

    g-star79 Profi

    Dabei seit:
    18.11.2010
    Ort:
    Pirna, Sächsische Schweiz
    Fahrzeug:
    EX-Avensis T27 Combi 1.8 Edition
    So, gesehen hab ich das ZV-Modul schon mal ;) . Nur was ziemlich beschi..en geht ist die Verkleidung zu entfernen oben am seitlichen Heckfenster habe ich sie ab. Um aber die ganze Verkleidung abzubauen muss glaub ich die Kofferraumwanne raus. Da ich dann auf Arbeit muss werde ich morgen erst dazu kommen die Wanne auszubauen. Bilder werde ich knipsen und diese dann hier einstellen.
    Danke erstmal für die unkomplizierte Hilfe an euch! :clap:

    Grüße Karsten
     
  7. focki

    focki Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    09.08.2009
    Ort:
    Bergen auf Rügen
    Fahrzeug:
    T27 - Combi - 1,8l - 6Gang - TX (Edition)
    Verbrauch:
    Mal ne blöde Frage, Warum gehst du den Umständlichen Weg? Gibt doch auch diverse Klappschlüssel wo am Auto nix umgebaut werden muß.
    Hat das mit dem extra Modul irgendwelche Vorteile? Erst einmal sehe ich da wieder einen zusätzlichen Verbraucher der an der Batterie hängt.

    Peter
     
  8. #7 g-star79, 28.06.2012
    g-star79

    g-star79 Profi

    Dabei seit:
    18.11.2010
    Ort:
    Pirna, Sächsische Schweiz
    Fahrzeug:
    EX-Avensis T27 Combi 1.8 Edition
    Für den T27 gibts es keinen Klappschlüssel wo man das Innenleben einfach umbauen könnte (gefallen muss er mir ja auch noch), für den T25 gabs das.
    Man muss also das ZV-Modul wechseln, ich baue das alte raus und das neue ein! Transponder für die Wegfahrsperre ist schon umgebaut das ist das einfachste :D ...

    Bissl Basteln macht doch Spaß...

    Karsten
     
  9. #8 WhiteTourer, 28.06.2012
    WhiteTourer

    WhiteTourer Profi

    Dabei seit:
    17.07.2011
    Ort:
    66265 Heusweiler-Dilsburg
    Fahrzeug:
    AVENSIS TOURER - T27 2.0 D-4D
    Verbrauch:
    Hehe, super! Die Info brauch ich sicher noch, wenn mein Kumpel seinen Verso bekommt. Leider hat der Travel zwar diverse Extras, aber diesen langen Schlüssel und der soll sicherlich bald weichen...
     
  10. #9 jg-tech, 28.06.2012
    jg-tech

    jg-tech Kaiser

    Dabei seit:
    18.06.2008
    Ort:
    Strausberg
    Fahrzeug:
    T27 1.8 Kombi Edition MD-S und Yaris 1.5 HSD Life
    Verbrauch:
    ...da habe ich dann mal ´ne Frage. Könnte man nicht die "neue" Fernbedienung anlernen (lassen)? Dann könnte man sich sogar das Wechseln sparen. Es sei, es is eine andere Frequenz etc.. Musste das erst letztens beim Honda machen lassen. Der wollte auf die Alltagsfernbedienung nicht mehr "hören". Also Ersatzfernbedienung innerhalb von 5 Minuten beim Honda-Händler (Kostenlos!!! :thumbsup: ) angelernt.

    Nur so als Denkanstoß ;) .

    Gruß Jörg
     
  11. bounty

    bounty Guest

    eine frage wie hast du den transponter aus dem schlüssel bekommen?
    der geht ja be... raus zu machen
     
  12. Prog

    Prog Foren Gott
    Administrator

    Dabei seit:
    15.03.2004
    Ort:
    Sulzbach/Taunus
    Fahrzeug:
    Auris Touring Sports 1,6-l-D-4D Executive 112 PS (Bj. 02/2016) Aktuell 15500 km
    Verbrauch:
    @bounty
    Letztmalig: auch für dich gilt die Forumsregel 2.17


    Prog
     
  13. #12 g-star79, 29.06.2012
    g-star79

    g-star79 Profi

    Dabei seit:
    18.11.2010
    Ort:
    Pirna, Sächsische Schweiz
    Fahrzeug:
    EX-Avensis T27 Combi 1.8 Edition
    @Jörg, ich glaube mit dem Anlernen wird nix, weil es ja keine Toyota-Fernbedienung ist und unter hoher Wahrscheinlichkeit auf einer ganz anderen Fequenz läuft.
    Zumal in der Avensis-Betriebsanleitung es keine Anleitung zum Anlernen von Funkfernbedienungen gibt und zum Toyo-Händler möcht ich jetzt auch nicht unbedingt, da es ja kein Original Zubehör ist und man wieder etwas komisch angeschaut wird. Zumindest ist mir das passiert als ich gestern nach einem Klappschlüssel-Rohling für den T27 gefragt habe, die konnten damit überhaupt nichts anfangen.
    Mir wurde jediglich gesagt ich könnte nur einen stinknormalen Ersatzschlüssel bestellen. :smash:
    Hab mir jetzt einen passenden Rohling bei ebay bestellt, mit dem gehts dann zum Schlüsseldienst. Man könnte natürlich auch den "alten" Schlüssel opfern und für die Aufnahme im Klappschlüssel zurecht feilen.

    @bounty, den Transponder der Wegfahrsperre (Achtung geklebt) mit einem kleinen Uhrmacher Schraubenzieher raushebeln, in 10 min ist das Ding draussen.


    Morgen versuch ich die restliche Verkleidung abzubauen und das neue Modul einzubauen, Bilder vom Einbau und des Schlüssels gibt es in den nächsten Tagen.

    Grüße Karsten
     
  14. #13 jg-tech, 29.06.2012
    jg-tech

    jg-tech Kaiser

    Dabei seit:
    18.06.2008
    Ort:
    Strausberg
    Fahrzeug:
    T27 1.8 Kombi Edition MD-S und Yaris 1.5 HSD Life
    Verbrauch:
    ....ah, ok. Ich dachte mir sowas schon, aber es war auch als Hinweis für Nachahmer gedacht ;) .

    Gruß Jörg (gespannt auf den Bericht)
     
  15. focki

    focki Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    09.08.2009
    Ort:
    Bergen auf Rügen
    Fahrzeug:
    T27 - Combi - 1,8l - 6Gang - TX (Edition)
    Verbrauch:
    Vor allem steht im e-bää Text was von bis zu 180m Reichweite. Dabei dürfte es sich um eine andere Funktechnik oder zumindest Sende Empfangsleistung handeln.

    Wobei, mal so ehrlich, ob ich mir nun von irgendwo nen "Schloss" auf Funkbasis für mein Auto bestellen würde?
    Ob das Ding auch einen universellen "Serviceport" für eine "Notöffnung" hat? :prankster: :rolleyes: :whistling:

    Peter
     
  16. #15 g-star79, 01.07.2012
    g-star79

    g-star79 Profi

    Dabei seit:
    18.11.2010
    Ort:
    Pirna, Sächsische Schweiz
    Fahrzeug:
    EX-Avensis T27 Combi 1.8 Edition
    Nun hatte ich heut vormittag mal Zeit an das ZV-Modul zukommen, obwohl das Verkleidung abnehmen besser ging als gedacht, allerdings muss die Kofferraumwanne raus mit allem drum und dran waren es 45 min.!

    Jetzt zum Problem und zwar der Anschluss, am Toyota - Stecker gibt es 4 Kabel:
    1. - weiß,schwarz -
    2. - grün -
    3. - gelb -
    4. - weiß -

    Gibt es einen Stromlaufplan, Kabelbelegung für das Toyota ZV-Modul bzw. welches Kabel öffnet und welches schließt?
    Wo bekomm ich auf der rechten Seite Dauerplus und woher bekommt das Toyota Modul seinen Strom?

    Als Anhang hänge ich Bilder dran unter anderem auch einen Anschlussplann des neuen Moduls.

    Ein großen Dank schon mal für die Hilfe!

    Stecker


    [​IMG]
    [​IMG]
    Toyota ZV-Modul rechte Seitenwand Kofferraum

    [​IMG]


    Anschlussplan neues ZV-Modul

    [​IMG]


    Anschlussplan der Stellmotoren neues ZV-Modul


    [​IMG]


    Neues ZV-Modul

    [​IMG]


    Klappschlüssel

    [​IMG]



    [​IMG]
     
  17. #16 g-star79, 01.07.2012
    g-star79

    g-star79 Profi

    Dabei seit:
    18.11.2010
    Ort:
    Pirna, Sächsische Schweiz
    Fahrzeug:
    EX-Avensis T27 Combi 1.8 Edition
    Bin ich zu blöd!!!
    Jörg schreibt in manchen Beiträgen etwas von Schaltplänen bei toyodiy.com ich finde keinen einzigen Schaltplan für den T27!
    toyodiy.com hat doch "nur" Teile mit Angaben der Nummern im Programm!

    Grüße
     
  18. #17 jg-tech, 02.07.2012
    jg-tech

    jg-tech Kaiser

    Dabei seit:
    18.06.2008
    Ort:
    Strausberg
    Fahrzeug:
    T27 1.8 Kombi Edition MD-S und Yaris 1.5 HSD Life
    Verbrauch:
    ....nö, Schaltpläne gibt es dort nicht. Dort gibt es Teile/Teilenummern und Zeichnungen, wo man was findet etc. Schaltpläne ist schon etwas schwieriger für den T27. Da kann man sich nur für Geld (Stundenweise) bei Toyota-Techdoc anmelden und dort suchen. Ist aber auch nicht gleich übersichtlich/logisch. Habe dort auch schon mal nach einen Schaltplan gesucht (für Einbau Komfortblinkmodul). Dann kann man fast nichts runterladen, sonder nur schauen oder eventuell ausdrucken. Aber es hat mir geholfen ;) . Die Stunde kostet etwas über 3€.

    Was ich aber definitiv weiß, das weiß/schwarze Kabel ist Masse bei den neueren Toyotas. Kannste mit einem Ohmmeter oder Prüflampe testen.

    Gruß Jörg
     
  19. focki

    focki Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    09.08.2009
    Ort:
    Bergen auf Rügen
    Fahrzeug:
    T27 - Combi - 1,8l - 6Gang - TX (Edition)
    Verbrauch:
    Man du Pappnase, da gibt es im Avensisforum doch prima Anleitungen für! Ich hab die genutzt und in 1 1/2 Stunden war das Ding drin.
    :)
    :nose:

    [​IMG]
     
  20. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 jg-tech, 02.07.2012
    jg-tech

    jg-tech Kaiser

    Dabei seit:
    18.06.2008
    Ort:
    Strausberg
    Fahrzeug:
    T27 1.8 Kombi Edition MD-S und Yaris 1.5 HSD Life
    Verbrauch:
    ....ich weiß auch von wem! :achtung: ;)

    @ g-star79, ich könnte mir denken, das es hier dann doch über den CAN-Bus gesteuert wird. Also das dort hinten ist nur der reine Empfänger. Das eigentliche ZV-Modul sitzt woanders. Wenn ich das richtig interpretiere, ist der ZV-Teil mit in der Power Management-Control-Unit drin. Denn hier gibt es Unterschiede zwischen normalem und SmartEntry (Keyless) laut toyodiy (Pos.89681A). http://www.toyodiy.com/parts/p_E_2010_TOYOTA_AVENSIS_ZRT271L-AWXNPW_8401.5.html

    Aber das müsste man eben über techdoc oder dem Freundlichen in Erfahrung bringen. Tut mir leid, hier erstmal nicht weiterhelfen zu können.

    Gruß Jörg
     
  22. focki

    focki Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    09.08.2009
    Ort:
    Bergen auf Rügen
    Fahrzeug:
    T27 - Combi - 1,8l - 6Gang - TX (Edition)
    Verbrauch:
    :D
     
Thema: Wo steckt das Zentralverrieglungsmodul?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. funkfernbedienung toyota avensis relais

Die Seite wird geladen...

Wo steckt das Zentralverrieglungsmodul? - Ähnliche Themen

  1. Versteckte (undokumentierte) Funktionen - der Laberthread

    Versteckte (undokumentierte) Funktionen - der Laberthread: Gerade war auf VOX bei automobil ein Bericht zu dem Thema, jetzt meine Frage: Gibt es beim T27 versteckte Funktionen der Elektrik, die nicht in...