Windgeräusch hinten links

Diskutiere Windgeräusch hinten links im T25: Kinderkrankheiten, Probleme und Vorschläge Forum im Bereich Avensis T25: von 04-2003 bis 12-2008; Hallo, [img] habe heute den Toyota Avensis Kombi Diesel Probe gefahren. Bin ziemlich begeistert. Allerdings hatte der Toyota, den ich fuhr...

  1. Gast

    Gast Guest

    Hallo, [​IMG]

    habe heute den Toyota Avensis Kombi Diesel Probe gefahren. Bin ziemlich begeistert. Allerdings hatte der Toyota, den ich fuhr ein großes Problem. Im Innenraum hörte man sehr deutlich ein recht starkes Windgeräusch aus der linken hinteren Ecke (Tür o.ä.). Die Tür war aber verschlossen und das Fenster habe ich auch zweimal kontrolliert. Es klang allerdings so, als sei ein Fenster einen kleinen Spalt auf. Der Toyota-Händler konnte nichts dazu sagen... Naja, vielleicht haben ihn die Tester nur in der Stadt gefahren, da habe ich auch nichts gehört, aber auf der Autbahn ab ca. 150km/h war es sehr deutlich zu hören und vom Beifahrersitz noch störender.

    Haben andere dies irgendwie beobachtet oder war es nur eine Macke des Vorführwagens. Vielleicht liegt es an dem Tankdeckel auf der Seite...? Aber ich kann mir eigentlich nicht vorstellen, daß man mit einem solchen Windgeräusch ein Auto zufrieden fährt...

    Bin gespannt auf Eure Antworten!

    Viele Grüße- Spatzkatz

    PS: Ansonsten komme ich meiner Avensis-Entscheidung immer näher... er ist irgendwie einfach klasse... [​IMG]
     
  2. Worm

    Worm Guest

    Ich fahr den T25 D-4D Combi.
    Windgeräusche kommen irgendwann, aber nicht so wie Du es beschreibst. Dürfte eine Macke am Vorführwagen gewesen sein.

    Markus
     
  3. Gast

    Gast Guest

    Mein Avensis Combi hat das gleiche Problem, ist bei Toyota bereits bekannt, die linke hintere Tür wurde bei manchen
    Fahrzeugen im Werk offensichtlich etwas ungenauer
    eingepasst, in wenigen Wochen gibt es geänderte neue Türdichtung,
    dann sollte das Problem beseitigt sein.
    Dieses Problem gibt es angeblich auch bei machen 4- Türer,
    ebenfalls links hinten, dort soll eine geänderte Fensterdichtung
    Abhilfe schaffen.

    Chrisu
     
  4. Gast

    Gast Guest



    Quote:
    Mein Avensis Combi hat das gleiche Problem, ist bei Toyota bereits bekannt, die linke hintere Tür wurde bei manchen
    Fahrzeugen im Werk offensichtlich etwas ungenauer
    eingepasst, in wenigen Wochen gibt es geänderte neue Türdichtung,
    dann sollte das Problem beseitigt sein.
    Dieses Problem gibt es angeblich auch bei machen 4- Türer,
    ebenfalls links hinten, dort soll eine geänderte Fensterdichtung
    Abhilfe schaffen.

    Chrisu


    Also wird auch bei Dir das Problem dann mit neuen Türdichtungen behoben werden?
    Ist ja eigenartig, daß manche dieses Geräusch haben und manche nicht... vielleicht melden sich ja noch andere mit Ihren Erfahrungen..
    Danke Dir erst einmal!

    Spatzkatz
     
  5. Gast

    Gast Guest

    Hallo...

    also ich habe damals diesen Thread wegen des Vorführwagens gestartet. Nun hat mein neuer AV aber auch diese leichten Windgeräusche hinten links, so als ob die Tür nicht richtig schließt... Hat jemand die Türdichtungen von Euch austauschen lassen oder noch eine andere Erfahrung, was es sein könnte. Wollte nur mal kurz f´ragen, bevor ich die Werkstatt damit belaste.

    Danke Euch!

    Spatzkatz

    PS. Abgesehen davon... die ersten 1000 km - ein absoluter Traum... bin sehr glücklich mit der Wahl...
     
  6. #6 mk5808775, 03.08.2004
    mk5808775

    mk5808775 Profi

    Dabei seit:
    16.10.2003
    Fahrzeug:
    T25 Exe, D4D 85kW, EZ 11/2003 & Yaris Hybird Team D, EZ 12/2017
    Verbrauch:
    Hallo,

    mein Avensis gibt bei 70-80km/h Windgeräusche von der Fahrertür (in der Höhe des Kopfes).
    Wenn ich die Spiegel einklappe ist wieder Ruhe... der Händler weiß leider nicht woran's liegt (auch nach 3 Probefahrten haben die's einfach nicht gehört... höre ich zu gut?!).
    Vielleicht ist's ja bei dir auch das gleiche Geräusch?
    Es gibt außerdem schon irgendwo ein paar Threads zu diversen Windgeräuschen (für meins gibt's anscheinend noch keine Lösung...).

    Viele Grüße,

    Matthias, der auch gerne beiges Leder gehabt hätte... [​IMG]


    P.S.: Mein Windgeräusch kam vom Spiegel! Die beiden Hälften waren nicht vernünfig verklebt. Bis zum nächsten Werkstattbesuch kommt Tesa drauf. [​IMG]
     
  7. #7 goescha, 04.08.2004
    goescha

    goescha Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    26.10.2003
    Ort:
    Unterhaugstett
    Fahrzeug:
    Laguna Grandtour 2,0 dCi "Quality made"
    Verbrauch:
    Hallo

    hörst Du zu gut, ist der Avensis zu schlecht [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    .

    Gruß Götz ( dessen WM auch nichts gehört hat-deswegen(auch) Werkstattwechsel).
     
  8. Gast

    Gast Guest

    Zitat:Hallo...

    also ich habe damals diesen Thread wegen des Vorführwagens gestartet. Nun hat mein neuer AV aber auch diese leichten Windgeräusche hinten links, so als ob die Tür nicht richtig schließt... Hat jemand die Türdichtungen von Euch austauschen lassen oder noch eine andere Erfahrung, was es sein könnte. Wollte nur mal kurz f´ragen, bevor ich die Werkstatt damit belaste.

    Danke Euch!

    Spatzkatz

    PS. Abgesehen davon... die ersten 1000 km - ein absoluter Traum... bin sehr glücklich mit der Wahl...


    Hallo Spatzkatz,

    dieser "Luftzug" wurde bei unserm AV, (laut W.-Meister) durch das Austauschen der Türdichtung behoben.

    Grüße
    Thomas
     
  9. Gast

    Gast Guest

    Hallo,

    bei meinem kommen die Geräusche hinten rechts ab 130km/h. Ich wundere mich weil er 11.2004 gebaut ist und dachte dass die neuen Dichtungen schon drin sind.

    Gruss
    Adi
     
  10. #10 goescha, 22.03.2005
    goescha

    goescha Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    26.10.2003
    Ort:
    Unterhaugstett
    Fahrzeug:
    Laguna Grandtour 2,0 dCi "Quality made"
    Verbrauch:
    Hallo

    Änderungen bei Toyota werden nur von der Werkstatt vor Ort behoben. In die laufende Serie fließt bei Toyota nichts ein, das kann mir keiner mehr erzählen.

    Gruß Götz
     
  11. Worm

    Worm Guest

    Ich hab auch ein Geräusch von hinten rechts. Ungefähr so, als ob Tür oder Fenster nicht richtig zu wäre.

    Danke für den Tipp mit den geänderten Dichtungen, werde ich bald mal ansprechen.

    Markus
     
Thema:

Windgeräusch hinten links

Die Seite wird geladen...

Windgeräusch hinten links - Ähnliche Themen

  1. Angemessener Preis für Bremsen vorne, Bremsflüssigkeit, Querlenker hinten, Koppelstange vorne rechts

    Angemessener Preis für Bremsen vorne, Bremsflüssigkeit, Querlenker hinten, Koppelstange vorne rechts: Guten Tag, noch vom letzten TÜV sind folgende Punkte offen: Bremsen vorne Bremsflüssigkeit Querlenker Staubmanschette 2. Achse außen Koppelstange...
  2. Türverkleidung ausbauen vorne links

    Türverkleidung ausbauen vorne links: Hallo, bei unserem Avensis T22 1,8 VTTi hat sich ein Steinchen in den Fensterheber vorne links verirrt, wodurch nun irgendwas gerissen/...
  3. Querlenker Buchse hinten

    Querlenker Buchse hinten: Hallo, bei uns steht in Kürze der Tüv an. Da unser Avensis T27 2,0 D4D jedoch seit kurzem sowieso hinten auf der Achse poltert, waren wir in...
  4. T27 FL Bremssattel hinten klemmt

    T27 FL Bremssattel hinten klemmt: Hallo Bei meinem T27 FL ist nach 5 Jahren bereits ein Bremssattel fest. Meine Garantie Verlängerung auf 5 Jahre hat zu Glück gegriffen, na ja mein...
  5. Bremsscheiben und Beläge hinten erneuern

    Bremsscheiben und Beläge hinten erneuern: Hallo ich habe einen T27 Touring Sport. Erstzulassung 2016. Das Auto fahre ich hauptsächlich Autobahn. Nach 60.000km musste ich die Bremsscheiben...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden