Wie gut ist schwarzer Avensis Lack ?

Diskutiere Wie gut ist schwarzer Avensis Lack ? im Händler, Reimport, Kundendienst und Werkstätten Forum im Bereich Avensis Drumherum (T22, T25 und T27); Ich stehe kurz davor einen Avensis zu bestellen, eigentlich habe ich mich schon für alles entschieden nur noch die Lack Farbe steht offen......

  1. dasmo

    dasmo Guest

    Ich stehe kurz davor einen Avensis zu bestellen, eigentlich habe ich mich schon für alles entschieden nur noch die Lack Farbe steht offen...

    Die Vernunft sagt mir dass ich die Polar-Silber kaufen soll, leider bin ich nicht immer vernünftig und werde gerne Schwarz kaufen, das Problem ist das ich meine 2 Letzen Autos in Schwarz gekauft habe und bei beiden hatte ich so einige Probleme mit dem Lack.

    Meine Frage richtet sich vor allem an die, die Schwarze AV fahren, wie gut ist der Schwarze Lack? Zerkratzt er schnell, bekommt er Schrillen, oder ähnliche Probleme? Mich interessiert einfach alle eure Erfahrungen!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Tiger123, 21.06.2005
    Tiger123

    Tiger123 Guest

    Hallo,
    also ich halte schwarzen oder dunklen Lack für nicht schlimmer als hellen Lack. Schließlich ist doch dort auch Klarlack drauf. Oder irre ich mich ?
    Ich glaube, der einzige Nachteil sind Steinschläge, da die Grundierung hell ist. Ausbessern geht vermutlich bei schwarzem Lack besser, als bei anderen Farben.
    Leider habe ich keine Erfahrung mit schwarzem Lack, habe aber den neuen Avensis in Schwarz bestellt.
    Ich bin mal gespannt, welche Erfahrungen zu Tage treten.
    Gruß Alfred
     
  4. Prog

    Prog Foren Gott
    Administrator

    Dabei seit:
    15.03.2004
    Ort:
    Sulzbach/Taunus
    Fahrzeug:
    Auris Touring Sports 1,6-l-D-4D Executive 112 PS (Bj. 02/2016) Aktuell 20200 km
    Verbrauch:
    Zitat: Ich glaube, der einzige Nachteil sind Steinschläge, da die Grundierung hell ist. Das gibt sich nichts, denn dafür ist bei hellem Lack die Grundierung dunkel!

    Prog
     
  5. #4 StG (DD), 21.06.2005
    StG (DD)

    StG (DD) Guest

    Bei schwarzen Lack siehst Du kleine und feine Lackkratzer natürlich viel schneller, als bei silbernen Lack, aber im Endeffekt gibt es ja nur eine Farbe -> SCHWARZ [​IMG]


    Stephan
     
  6. Marcus

    Marcus Guest

    Hallo dasmo,

    lass bloß die finger von dem schwarzen lack!
    Mein Auto war bei Auslieferung, schon total verkratzt.
    Und jetzt nach 6einhalb Monaten ist er so unansehnlich geworden das der wagen zurück geht...

    mein neuer wird auf Empfehlung des Händlers Silber.

    Gruß Marcus
     
  7. #6 thomas.r, 21.06.2005
    thomas.r

    thomas.r Guest

    Hallo Dasmo,

    ich bin der Meinung: Ein Lack ist nur so gut wie man ihn pflegt. Habe meinen AV auch in schwarz bestellt und werde ihn sofort nach Übergabe mit Nano versiegeln. Bereut habe ich die Entscheidung bis heute noch nicht.
    Zur Zeit habe ich ein rotes Auto. Wenn man bei dieser Farbe Steinschläge nachbessert, bleiben immer Spuren zurück. Ich hoffe bei schwarz ist das nicht so gravierend.

    Gruß Thomas
     
  8. #7 Novak Dimon, 21.06.2005
    Novak Dimon

    Novak Dimon Guest

    Hallo!
    Dunkle Autos sind im allgemeinen anfälliger gegenüber Dreck wie Kratzern weil das mehr auffällt. Da sieht der Wagen schon wieder saudreckig aus wenn bei nem silbernen kaum ein Schleier zu sehen ist.
    Meinen blauen hab ich schon öfter gewaschen als meinen alten silbernen in 2 Jahren. [​IMG]


    Gruß
    Christian
     
  9. Gast

    Gast Guest

    Zu diesem Thema habe ich mir auch so meine Gedanken gemacht. Seit Dez. fahre ich einen schwarzen Avensis und bin eigentlich zufrieden.
    Man darf sich nichts vormachen, wenn man empfindlich auf Microkratzer reagiert darf man auf keinen Fall schwarz nehmen. Wenn die Sonne so richtig schön im Winkel draufscheint, sieht man jeden Microkratzer.
    Allerdings fahre ich von Tiefgarage zu Parkhaus und zurück. Da sieht der Lack guuut aus.

    Steinschläge habe ich dank der supi Autobahnen mehr als genug ausgebessert (ca. 12 Stück) auf der Motorhaube und muss sagen, der Toyota Lackpinsel ist wirklich gut.

    Gruß,
    Norman
     
  10. #9 Alex-T25, 22.06.2005
    Alex-T25

    Alex-T25 Guest

    ich würde,ausser einen audi,kein schwarzes Auto mehr kaufen.
    Mir ist noch kein Hersteller untergekommen der soviel Klarlack drauf haut wie Audi das macht.
    Mein Seat sah nach 6 Monaten auch aus wie Hund.
    Den Av hab ich deswegen in silber.
     
  11. Worm

    Worm Guest

    Tja, eigentlich ist schon alles gesagt worden.

    Die schönste Farbe für ein Auto ist meiner Meinung nach schwarz. Da mir der Pflegeaufwand aber zu groß ist, wurde es eben grau - sieht auch gut aus und ist deutlich weniger pflegeintensiv.

    Markus
     
  12. Klaus

    Klaus Profi

    Dabei seit:
    05.09.2003
    Fahrzeug:
    ehem. T27, D-Cat, Combi
    Hallo zusammen,

    bin nach eineinhalb Jahren immer noch von dem Schwarz begeistert. Natürlich sieht er schneller schmutzig aus, aber frisch gewaschen in der Sonne, einfach nur edel. Das mit den Mikrokratzern hält sich sehr in Grenzen. Allerdings wird mein AV auch nur von Hand oder in einer Textilwaschanlage gewaschen.

    Gruß Klaus
     
  13. HerrT

    HerrT Routinier

    Dabei seit:
    19.09.2003
    Am Besten ist, du nimmst dir einen silbernen. Denn wenn du jetzt schon unsicher bist, bist du nachher sicher enttäuscht...

    Alex
     
  14. butti

    butti Guest

    Hallo,
    ich fahre auch einen schwarzen und bin mit der Farbe Schwarz sehr glücklich aber.....

    Ich habe schon viele schwarze Autos gehabt, bzw. immer, aber der Lack von Toyota ist der empfindlichste von allen. Ich hatte auch gleich bei Auslieferung Schlieren und die typischen Waschanlagenkratzer. Danach bekam ich von Toyota eine kostenlose Politur.
    Doch der Effekt hielt nicht lange an nach ein paar Handwäschen sah der Lack wieder genau so aus. Ich habe aber noch keinen AV gesehen, wo das nicht der Fall war.
    Ich würde wahrscheinlich beim AV kein schwarzen Lack mehr nehmen. Aber die anderen Farben sing ja alle häßlich, ohne jetzt jemanden zu beleidigen. Das Silber ist kein richtiges Silber, daß Grau sieht aus wie ne Maus, he das reimt sich ja, und die anderen sind gar nicht meine Farben.

    Ich wünsche Dir viel Spaß bei der schwierigen Entscheidung.
     
  15. #14 Suitcase, 22.06.2005
    Suitcase

    Suitcase Ehrenmitglieder
    Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    13.03.2004
    Ort:
    Rheinberg
    Fahrzeug:
    Nissan Qashqai +2 1.6l 117PS
    Verbrauch:
    Die anderen Farben sind häßlich [​IMG]

    Da sind wir jetzt aber alle ziemlich böse. [​IMG]


    Mir hat das blau sehr gut gefallen. Der User Jan hat einen Avensis in dieser Farbe.

    [​IMG]

    Vielleicht kann er ja etwas zur Empfindlichkeit dieses Lackes sagen.

    Übrigens Mausgrau heißt hier im Forum Eselgrau. [​IMG]


    Guido
     
  16. #15 Gilmore, 22.06.2005
    Gilmore

    Gilmore Guest

    Hi !!

    Fahre jetzt auch seit 6 Monaten einen schwarzen Avensis und bin mit dem Lack sehr zufrieden .Pflege mein Auto nur von Hand und hab dadurch auch keinerlei Kratzer im Lack.Werde mein Auto aber jetzt auch Nano versiegeln lassen damit mehr Schutz fürn Lack gewählleistet wird .
    Kosten Punkt liegt so bei 100 €

    Grüsse Gilmore
     
  17. Prog

    Prog Foren Gott
    Administrator

    Dabei seit:
    15.03.2004
    Ort:
    Sulzbach/Taunus
    Fahrzeug:
    Auris Touring Sports 1,6-l-D-4D Executive 112 PS (Bj. 02/2016) Aktuell 20200 km
    Verbrauch:
    Zitat: Werde mein Auto aber jetzt auch Nano versiegeln lassen damit mehr Schutz fürn Lack gewählleistet wird .
    Kosten Punkt liegt so bei 100 €
    Für nur 100 €?? Erscheint mir sehr günstig. Hast du nähere Angaben (Welche Firma macht das wo? Garantie? usw.)! Die bisher genannten Preise lagen immer deutlich höher!

    Siehe auch hier:
    http://www.avensis-forum.de/ topic=100679250475

    Prog
     
  18. dasmo

    dasmo Guest

    Danke für eure schnelle Hilfe, ich werde mich jetzt, trotz dem fakt das schwarz sehr gut aussieht, doch für das vernünftige Silber entscheiden.

    Ich hatte bis jetzt 2 schwarze Autos und bei beiden waren schnell Kratzer und Schrillen im Lack zu sehen. Vorallem die Motorhaube war sehr empfindlich. das hat mich doch sehr zu schaffen gemacht, Die Silber AV sehen auch sehr edel aus. Danke für eure Hilfe!


     
  19. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. Worm

    Worm Guest

    Bestimmt eine vernünftige Entscheidung.

    Ich verschiebe den Thread noch zu Anschaffung.

    Markus
     
  21. #19 Gilmore, 23.06.2005
    Gilmore

    Gilmore Guest

    Hi Prog

    Zitat: Für nur 100 €?? Erscheint mir sehr günstig. Hast du nähere Angaben (Welche Firma macht das wo? Garantie? usw.)! Die bisher genannten Preise lagen immer deutlich höher!

    Das ist bei uns die Firma ChipsAway kenne dort einen Hr. der sagte mir das es nicht mehr als max.110 € kosten wird .
    Genauers Weiß ich selbst noch nicht da ich mir noch keinen Termin ausgemacht habe ,wird aber in den nächsten zwei Wochen passieren.
    Werde dir natürlich gerne mehr darüber berichten.
    Lg Gilmore
     
Thema:

Wie gut ist schwarzer Avensis Lack ?

Die Seite wird geladen...

Wie gut ist schwarzer Avensis Lack ? - Ähnliche Themen

  1. Kaufberatung Avensis T25 oder T27

    Kaufberatung Avensis T25 oder T27: Hi Leute, ich suche einen Nachfolger für meinen BMW 523 i Bj.1999 und hoffe ihr könnt mir da weiter helfen. Ich habe genau 7000 Euro nicht mehr...
  2. Avensis T27 - Gepäckraumtrennnetz

    Avensis T27 - Gepäckraumtrennnetz: Hallo zusammen, ich habe einen T27 von 2016, also das zweite Facelift. Ich möchte das Gepäckraumtrennnetz nachrüsten, frage mich aber ob das mit...
  3. Getriebe Avensis T22 1,8l 7A-FE

    Getriebe Avensis T22 1,8l 7A-FE: Hallo zusammen, das Getriebe meines geliebten Avensis T22 1,8l 81kw 7A-FE scheint hinüber. Sobald ein Gang eingelegt ist, macht es bei Fahrt die...
  4. Seltsamer Stecker Fahrersitz Avensis T25

    Seltsamer Stecker Fahrersitz Avensis T25: Hallo. Ich habe einen sehr gut erhaltenen Fahrersitz gefunden den ich gegen meinen Fahrersitz austauschen möchte. Er stammt ebenfalls aus einem...
  5. Avensis T25 [Aktiv Subwoofer]

    Avensis T25 [Aktiv Subwoofer]: Hallo Leute, ich hab mir die Woche auf Amazon ein Aktiv Subwoofer gekauft ( Pionerr TS-WX120A ) Hab vorher alle Foren und Videos durchgeguckt wie...