Werkstattkommentar-Das bauen wir nicht mehr zusammen!

Diskutiere Werkstattkommentar-Das bauen wir nicht mehr zusammen! im T25: Kinderkrankheiten, Probleme und Vorschläge Forum im Bereich Avensis T25: von 04-2003 bis 12-2008; Hier mal was interessantes über Unvermögen Ich habe einen T 25 Bj 2005/ 94000 Km,Diesel 116 PS Lief bisher wie ein Bienchen-Schwiegermutters...

  1. #1 Blumenthaler, 29.05.2013
    Blumenthaler

    Blumenthaler Guest

    Hier mal was interessantes über Unvermögen
    Ich habe einen T 25 Bj 2005/ 94000 Km,Diesel 116 PS
    Lief bisher wie ein Bienchen-Schwiegermutters Liebling.
    Auf der Rheinbrücke in Koblenz dann Totalausfall Kupplung,oder Getriebe
    ADAC -Ratlos -ab in die Werkstatt. Dort wurde die Kupplung ausgebaut.
    Ich habe eine Schlechte und eine gute Nachricht.Bitte kommen Sie !So etwas haben wir in 15 Jahren nicht gesehen.
    Der Belag der Scheibe ist wie neu.Die Verzahnung der Mitnehmerscheibe völlig weggefräst.
    Getriebeeingangswelle an der Verzahnung stark beschädigt.Den Wagen bauen wir nicht mehr zusammen bzw ohne Garantie.
    Ich habe jetzt von meinem Autohaus in Berlin Kulanzantrag stellen lassen-der Abgelehnt wurde.
    Als nächstes habe ich an den Präsidenten von Toyota Herrn Toshiaki in Köln geschrieben.
    Kulanzantrag wieder abgelehnt.
    Resüme: Schade dass ich kein Vielfahrer bin .Der Antrieb wäre uns noch in der Garantiezeit um die Ohren geflogen.
    Die Komponenten hatten von anfang an einen Mangel.Was dort versagt hat muss viel länger halten.Bei normalem Betrieb.
    Wer will mir bei Toyota noch ein Neuwagen mit Hybridtechnologie verkaufen?
    Ich habe Toyota bisher für einen grossen Autobauer gehalten.
    Mein Lehrmeister hat mal zu mir gesagt: Es gibt Leute die streiten sich mit den Kunden und denken noch dabei sie können gewinnen.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 g-star79, 29.05.2013
    g-star79

    g-star79 Profi

    Dabei seit:
    18.11.2010
    Ort:
    Pirna, Sächsische Schweiz
    Fahrzeug:
    EX-Avensis T27 Combi 1.8 Edition
    Mein Beileid...

    Das ist natürlich Pech, aber nach 8 Jahren kann man wohl keine Kulanz mehr erwarten bzw. nur eine ganz geringe, ich würde behaupten jeder Autohersteller würde so reagieren außer Kia vielleicht mit ihrer 7 Jahresgarantie. Aber man weiß auch nicht wie dieser Hersteller sich dann im 8. Jahr verhält.

    Was würde denn eine preisgünstige Reparatur außerhalb von Toyota kosten?

    Grüße
     
  4. armin

    armin Profi

    Dabei seit:
    07.03.2004
    Sag mal, was hast du bei einem 8 Jahre alten Wagen erwartet?
    Toyota ist bei häufig auftretenden Mängeln in bestimmten Bauteilen wie Xenon, Shortblock usw. sehr kulant.
    Die anderen Hersteller würden dich mit der Forderung auslachen. (Steuerkettenproblematik usw.)

    Würde sagen: pech gehabt, Getriebe und Kupplung instandsetzen lassen und weiter mehr als das fünffache an km schruppen.
    Die 2,0er 116PS Diesel sind unwahrscheindlich robust.
     
  5. #4 Blumenthaler, 30.05.2013
    Blumenthaler

    Blumenthaler Guest

    Das Problem war ,ich musste nach Berlin zurück.Keine Zeit am Wochenende eine Getriebereparatur zu bekommen.
    Also musste ich entscheiden ,ob die neue Kupplung und das defekte Getriebe wieder eingebaut wird.
    Klar war dass die Getriebeeingangswelle ersetz werden muss .
    Der ADAC sagt wenn repariert werden kann ,wird nicht von Koblenz nach Berlin geschleppt.
    Hier habe ich dann das Getriebe reparieren lassen.
    Mein Toyotahändler wollte nicht --Rumbasteln-- und mir ein neues Getriebe einsetzen.
    Da habe ich gesagt ich stelle den Wagen auf die Strasse und melde ihn ab.
    Dann ging es.Kupplung alles 900 EUR,Getriebe 1000 EUR
    Grüsse
     
  6. #5 Blumenthaler, 30.05.2013
    Blumenthaler

    Blumenthaler Guest

    Hier geht es um Grundsätzliches.
    So ein Schaden entsteht nur wenn man falsch einbaut ,oder der Zahnkranz nicht richtig wärmebehandelt wurde.
    Getriebeeingangswelle breit ,Zähne vom Mitnehmer weg! :huh:
    Ich habe noch meine ersten Reifen und kein Hängerkupplung. X(
     
  7. #6 WhiteTourer, 30.05.2013
    WhiteTourer

    WhiteTourer Profi

    Dabei seit:
    17.07.2011
    Ort:
    66265 Heusweiler-Dilsburg
    Fahrzeug:
    AVENSIS TOURER - T27 2.0 D-4D
    Verbrauch:
    Dann isses ja einfach: Wenn Du beweisen kannst daß dies ein Mangel ist der beim Herstellprpzess bereits bestand kommst Du vor Gericht schnell damit durch.

    Andererseits: 8 Jahre und 94.000km und jetzt ne 2000€ Rreparatur... das ist ja billig! Ich hatte mal ein Auto das hat 22.500€ in 7 Jahren in die Werkstatt gebracht und dann wurde man vom Chef noch als schlechter Kunde tituliert (Nein, das war kein Ferrari!)

    Also, ja, Dein Schaden ist ärgerlich und hätte sicherlich nicht sein müssen, aber es ist dennoch ein Einzelschicksal. Die Masse schafft diese Laufleistung locker ohne Probleme!

    Ich hab jetzt 30.000km runter und war noch nie ausserplanmäßig in der Werkstatt. Das oben genannte Familien-Fahrzeug eines deutschen Herstellers war zu dem Zeitpunkt bereits 10x drinne.
     
  8. #7 Schorre, 30.05.2013
    Schorre

    Schorre Profi

    Dabei seit:
    13.01.2012
    Ort:
    86381 Krumbach
    Fahrzeug:
    T25 Avensis Combi 2.0 D4D
    Also wenn das wirklich so stimmt mit 30tkm und 10x Werkstatt, dann hätt ich dem Händler den Karren schon bei der Hälfte um die Ohren gepfeffert und ihn wandeln lassen. Allerdings ist das schon vorbei und steht eh auf nem anderen Blatt.

    Das Problem wird eher sein, dass du einen Gutachter brauchst, und wenn dann rauskommen sollte, dass es doch kein Produktionsfehler ist, dann guckst du blöd aus der Wäsche.
     
  9. #8 diosaner, 30.05.2013
    diosaner

    diosaner Guest

    Falscher Einbau noch 8 Jahren? Falsche Wärmebehandlung nach 8 Jahren? Sehr merkwürdig. Es ist eben recht einfach, den Händler oder Hersteller zu beschuldigen. Leider kennen wir die andere Seite und deren Ausführung zu diesem Thema nicht.
    Wer hat diese Diagnose denn gestellt? Du? Die Werkstatt? Der ADAC?
    Keine Fotos vom Schaden.

    Übrigends, Nach 8 Jahren wird es mal Zeit die Reifen zu erneuern. Das zeigt auf der einen Seite, das du vielleicht zart mit dem Wagen umgehst aber genauso kann es sein, das der Wagen unter einem Wartungsstau leidet und deshalb keine Kulanz genehmigt wurde??
     
  10. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 DCAT-POWER, 30.05.2013
    DCAT-POWER

    DCAT-POWER Routinier

    Dabei seit:
    17.07.2012
    Fahrzeug:
    T27 D-CAT
    Guten Tag!
    Frage mal bei den deutschen Herstellern außerhalb der Garantie wegen Kulanz beim DSG Getriebe nach! Denn dann wirst Du nur ausgelacht und bekommst diese Standartantwort ,,Pech gehabt ....nur gegen Bares" ......
    Es spricht ja für Dich,das Du sparsam bist!Aber 8 Jahre alte Reifen gehören nicht mehr auf die Straße!Dort müssen ganz schnell Neue rauf...
    MfG


    Edit by focki - Unnötiges Vollzitat entfernt.
     
  12. #10 Blumenthaler, 30.05.2013
    Blumenthaler

    Blumenthaler Guest

    @diosaner
    Die Reifen sind bei der Aktion erneuert.4X ^^
    Der Wagen ist Scheckheftgepflegt
    Entsetzt war ich zum schluss. Vorher die Fachwerkstatt in Koblenz und dann mein Händler in Berlin.

    Edit by focki - Unnötiges Vollzitat entfernt. Wenn du nicht wirklich auf die im Zitat genannten Fragen eingehst, dann ist das recht sinnbefreit
     
Thema:

Werkstattkommentar-Das bauen wir nicht mehr zusammen!

Die Seite wird geladen...

Werkstattkommentar-Das bauen wir nicht mehr zusammen! - Ähnliche Themen

  1. Injektoren ausbauen

    Injektoren ausbauen: Hallo. Hat hier schonmal jemand die Injektoren gereinigt? Ich habs heute versucht. Zwei gingen wie Butter raus. Die zwei anderen wollen mich...
  2. Radio ausbauen und einbauen

    Radio ausbauen und einbauen: Hallo zusammen, Ich habe einen Toyota Avensis Kombi (T25, Baujahr 2006, kein Facelift), bei dem ich gern das Standard-Radio (Modell mit CD und...
  3. T22 Sicherheitsgurt HL läßt sich nicht herausziehen. Wie ausbauen?

    T22 Sicherheitsgurt HL läßt sich nicht herausziehen. Wie ausbauen?: Guten Abend, Forumler. Seit Freitag läßt sich bei meinem Avensis T22 der Sicherheitsgurt hinten links nicht mehr normal herausziehen. Es läßt...
  4. Rücksitzbank im Kombi ausbauen

    Rücksitzbank im Kombi ausbauen: Guten Morgen, ich wollte neulich die umgeklappte Rücksitzbank ausbauen. Manchmal braucht man ja genau die 15cm Ladefläche. Aber wie geht das?...
  5. DAB Radio auf DAB+ umbauen bzw. Updaten

    DAB Radio auf DAB+ umbauen bzw. Updaten: Hallo zusammen, ich habe bei meinem Avensis T25 ein DAB Radio verbaut. Leider sind nur noch wenige Sender zu höhren. Wie ich nun gelesen habe hat...