Welches Motoröl für Benziner?

Diskutiere Welches Motoröl für Benziner? im T27: Motorisierung Forum im Bereich Avensis T27: von 01-2009 bis --; warum soll es sinnvoll sein, jedes Jahr umzuölen? Ist auf Dauer nicht gut für den Motor

  1. #141 ChocolateElvis, 02.07.2019
    ChocolateElvis

    ChocolateElvis Foren Gott

    Dabei seit:
    20.07.2010
    Ort:
    Püttlingen / Saarland
    Fahrzeug:
    Avensis T27 1.8l MD-S
    warum soll es sinnvoll sein, jedes Jahr umzuölen? Ist auf Dauer nicht gut für den Motor
     
  2. #142 Olav_888, 02.07.2019
    Olav_888

    Olav_888 Öko mit der größten Klappe UND aus Sachsen

    Dabei seit:
    03.09.2013
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Auris II TS HSD 2014 Avantgarde Bronze
    Verbrauch:
    Auf jeden Fall gibt es keinen Vorteil auf das 5w zu wechseln
     
  3. #143 ChocolateElvis, 02.07.2019
    ChocolateElvis

    ChocolateElvis Foren Gott

    Dabei seit:
    20.07.2010
    Ort:
    Püttlingen / Saarland
    Fahrzeug:
    Avensis T27 1.8l MD-S
    und wieder zurück auf das 0W.
    Allgemein und sowieso in unseren Breitengraden unsinnig...
     
  4. Rme

    Rme Fortgeschrittener

    Dabei seit:
    26.03.2018
    Fahrzeug:
    Avensis 1.6 Benziner
    Man würde der Theorie nach erreichen, dass man im Sommer mit dem 5w ein hitzebeständigeres Öl fährt, z.B. bei langen Autobahnfahrten bei 38 Grad Außentemperatur. Klar eigentlich ist die Zahl nach dem W für die Heißviskosität entscheidend und wäre somit gleich (40), aber ein 5w40 ist dicker und hat bessere Heißviskowerte.

    Konkret: ich fahre das Addinol Superior 0w40, vom Additivpaket ähnlich wäre das Addinol 5w40 Super Light.

    Was ich im Internet herauslesen konnte ist, dass alle Öle miteinander mischbar sind, wenn sie die Fahrzeugnorm erfüllen. Beide Öle dürften keine Ablagerungen hinterlassen, die sich beim Wechsel auf das dünnere Öl lösen könnten, sodass ein halbjährlicher Wechsel jeweils vor Sommer und dann Winter nicht schädlich für den Motor sein sollte.

    Aber stimmt schon, mein Gefühl sagt mir, beim 0w40 dauerhaft zu bleiben, zumal ich selten über 150 km/h fahre.
     
  5. #145 ChocolateElvis, 03.07.2019
    ChocolateElvis

    ChocolateElvis Foren Gott

    Dabei seit:
    20.07.2010
    Ort:
    Püttlingen / Saarland
    Fahrzeug:
    Avensis T27 1.8l MD-S
    mischbar sind die Öle (was hauptsächlich wichtig ist, falls man mal nachfüllen muss und das passende Öl grad nicht da hat), was aber unterm Strich dabei rumkommt, weiss man nie genau. Wenn du sowas richtig 100%ig durchziehen willst, musst du vor jedem Umölen eine Motorspülung machen, um auch die letzten Reste Altöl aus dem Motor zu bekommen.
    Weiterhin leben wir hier nicht auf einem Planeten mit extremen Temperaturunterschieden zwischen Sommer und Winter, die so ein saisonbedingtes Umölen notwendig machen würden.
     
  6. rider7

    rider7 Neuling

    Dabei seit:
    04.10.2017
    Fahrzeug:
    Avensis 1.8 T27 FL2 Kombi
    Hallo, ich habe jetzt an meinem T27 FL2 Touring Sports 1.8 Benziner den letzten offiziellen Service beim freundlichen Toyota Händler machen lassen.

    Nächstes Jahr läuft die Toyota Car Garantie Verlängerung ab. Ab dem Zeitpunkt werde ich den Ölservice selber vornehmen.

    Der Ölfilter ist ja ein Einsatz/Patrone, gibt es von Mann-Filter mit Dichtring recht preiswert im Netz.

    Meine Frage, welches Werkzeug braucht man für den Ölfiltereinsatzwechsel beim 1.8l Benziner T27FL2 ?

    Hat jemand den Ölwechsel schon selbst gemacht und hat einenTipp für das passende Werkzeug.

    Dank vorab an und einen schönen Sonntag Allen

    PS Was für ein Dichtring(Größe) ist an der Ölablassschraube verbaut ?
     
  7. Apo

    Apo Neuling

    Dabei seit:
    25.05.2016
    Fahrzeug:
    Avensis t27 EDITITON S 2.0 D
    Hallöchen zusammen, hier wird ja fleißig diskutiert über welches Öl für Benziner. Da bei mir ein (2.0l bmw Diesel) demnächst ein ölwechsel ansteht und ich das Öl für die Inspektion selbst anliefern will,wollte ich wissen welches Öl ihr mir empfehlt. Bei der letzten Inspektion wurde mir bei Toyota das Total Quartz ineo ecs eingefüllt(C2 norm). Im Handbuch ist das empfohlene Öl mit einem C3 Norm(Toyota Premium Leichlauföl 5w-30 für 1WW/2WW Motoren) aber anderseits steht dabei wenn kein zugelassenes Öl zur Verfügung steht ist ein Auffüllen eines ACEA C3 bis zu 1liter möglich?
     
  8. #148 Olav_888, 29.10.2019
    Olav_888

    Olav_888 Öko mit der größten Klappe UND aus Sachsen

    Dabei seit:
    03.09.2013
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Auris II TS HSD 2014 Avantgarde Bronze
    Verbrauch:
    Na dann 5W-30 ACAE C3 ;)
     
  9. XLarge

    XLarge The One and Only!
    Moderator

    Dabei seit:
    23.10.2017
    Ort:
    Mittelsachsen
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis T27 Kombi - Marianne / Motorroller Keeway Logik 125 - Monika / Toyota Yaris Y20 Club - Marie
    @Apo ,

    Einige ( Öl ) Hersteller bieten auf ihrer Homepage einen so genannten Ölwegweiser an. Dort mußt du lediglich deine HSN und TSN angeben, dann werden Dir Empfehlungen angezeigt.

    Das Castrol Edge Titanium 0W-30 hat meines Wissens nach, auch C3.
     
  10. #150 siegfried13_0, 29.10.2019
    siegfried13_0

    siegfried13_0 Routinier

    Dabei seit:
    15.09.2016
    Ort:
    Calw
    Fahrzeug:
    T27 Kombi 2,2 D-4D 110kW
    Verbrauch:
    Muss ich beim Ölwechsel die ganze Unterabdeckung abmachen? Ich sehe es gibt ein kleines Fenster in der Unterabdeckung. Reicht es wenn ich nur das kleine Fenster öffnen?
     
  11. XLarge

    XLarge The One and Only!
    Moderator

    Dabei seit:
    23.10.2017
    Ort:
    Mittelsachsen
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis T27 Kombi - Marianne / Motorroller Keeway Logik 125 - Monika / Toyota Yaris Y20 Club - Marie
    @siegfried13_0 ,

    Kann jetzt nur für den Benziner sprechen, wo ich damals den Zwischenölwechsel gemacht hatte und mit dabei war, hatte der Mechaniker nur den Clip von der Serviceklappe gelöst, die geöffnet und umgeklappt, danach den Ölfilter gelöst und ab ging's.

    Die komplette Verkleidung vom Unterboden hat er nicht abgebaut.
     
  12. #152 siegfried13_0, 11.11.2019
    siegfried13_0

    siegfried13_0 Routinier

    Dabei seit:
    15.09.2016
    Ort:
    Calw
    Fahrzeug:
    T27 Kombi 2,2 D-4D 110kW
    Verbrauch:
    Hat jemand Ölwechsel mit Auffahrrampe durchgeführt? Meine Auffahrrampe mit 15grad Auffahrwinkel kann der Avensis leider auffahren. Auto ist zu tief. Und Auffahrrampe mit noch kleineren Winkel gibt es auch selten. Gibt es eine Lösung?
     
  13. #153 Energy_Master, 12.11.2019
    Energy_Master

    Energy_Master Profi

    Dabei seit:
    13.06.2012
    Ort:
    Nähe DD
    Fahrzeug:
    T27 Vfl, Yaris Hybrid Fl
    Ich habe noch keinen Ölwechsel zu Hause bzw. mit Rampe gemacht (wird auch nicht vorkommen), aber ich habe Auffahrrampen mit Verlängerungsteilen, sodass am Ende nur 7° Auffahrwinkel sind.
    Kannst ja mal schauen, ob diese Verlängerungen zu deinen Rampen passen. Könnte dir auch noch ein paar Maße aufnehmen etc.
    uniglob-shop
    Habe die Rampe + Verlängerungen Breite 265mm :-)
     
  14. #154 ChocolateElvis, 13.11.2019
    ChocolateElvis

    ChocolateElvis Foren Gott

    Dabei seit:
    20.07.2010
    Ort:
    Püttlingen / Saarland
    Fahrzeug:
    Avensis T27 1.8l MD-S
    Unterstellböcke... waren bei mir zu Opel-Zeiten regelmäßig in Benutzung ;)

    -
     
Thema: Welches Motoröl für Benziner?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. motoröl toyota avensis t25 benziner

    ,
  2. öl für benziner

    ,
  3. avensis t25 öl

    ,
  4. yaris 5w40 10w40,
  5. toyota avensis t25 147 ps motoröl,
  6. was fuer oele fuer toyota avensis benzin bj.1. 2005 nehmen?,
  7. oreginal öl tayota avensis t25,
  8. welches motoröl für T27 benzin,
  9. welches Öl für Benziner,
  10. öl typ toyota avensis benziner limousine,
  11. welches motoröl benziner,
  12. ölWechsel corolla Verso 1 8 Benziner,
  13. motoröl bei benzinern,
  14. bestes öl für toyota motoeen,
  15. Welches Motoröl für Toyota T27 Avensis Kombi,
  16. 0w20 motorschaden,
  17. welches öl benötigt toyota avensis benziner,
  18. welches motoröl für benziner,
  19. avensis t22 5w20,
  20. Toyota avensis 2.0 vvti Benziner welchesmotoroil,
  21. avensis t22 1.8 vvti öl www.avensis-forum.de,
  22. toyota avensis t25 öl,
  23. toyota avensis welches öl,
  24. toyota avensis motoröl,
  25. toyota 1.8 vvti motoröl empfohlen
Die Seite wird geladen...

Welches Motoröl für Benziner? - Ähnliche Themen

  1. Heute Motoröl 5W30 1WW/2WW gekauft

    Heute Motoröl 5W30 1WW/2WW gekauft: Moin Moin, heute war ich beim freundlichen und habe für die bevorstehende Fahrt in den Italienurlaub einen Liter Motoröl 5W30 1WW/2WW gekauft. Der...
  2. Ölmenge T27 1.6 Benziner

    Ölmenge T27 1.6 Benziner: Hallo, wieviel Öl kommt in einen T27 1.6 Benziner. Im Handbuch finde ich leider keine Angabe. Danke!
  3. Halteklammer des Luftfilterkastens 1.8l Benzin

    Halteklammer des Luftfilterkastens 1.8l Benzin: Hallo, ich habe die Halteklammer des Luftfilterkastens abgebrochen. Es geht um den 1.8l Benzin FL 2006 Hat noch jemand so etwas rumfliegen oder...
  4. Farbcode Falsch? t25 Benzin

    Farbcode Falsch? t25 Benzin: Guten Tag , In meinen Auto steht der Farbcode 6t1 aber das ist ein dunkel Silber ton , mein Auto ist aber Grün/Silber hat wer die Farbe auch?...
  5. Kauf gebrauchter Avensis Benziner 1.8 VVT-I 147PS - EU(DK) Reimport

    Kauf gebrauchter Avensis Benziner 1.8 VVT-I 147PS - EU(DK) Reimport: Hallo Zusammen, meine Frau und ich sind auf der Suche nach einem neuen Familien Auto und hier bei einem Avensis hängen geblieben (AVENSIS 1.8...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden