Welche Radmuttern?

Diskutiere Welche Radmuttern? im Avensis T22 Forum im Bereich Familienbande; Hallo! Vor kurzem habe ich mir RH Felgen in der Größe 8x17 für meinen T22 gekauft. ET ist 35. Meine Frage ist nun,ob ich die originalen Radmuttern...

  1. #1 Don Corleone, 12.05.2011
    Don Corleone

    Don Corleone Guest

    Hallo!
    Vor kurzem habe ich mir RH Felgen in der Größe 8x17 für meinen T22 gekauft. ET ist 35. Meine Frage ist nun,ob ich die originalen Radmuttern benutzen kann oder ob ich,was ich annehme,andere brauche.? Wenn ja,kann mir jemand einen link senden,welche ich nehmen muß ? Felgen sind wie gesagt RH Phönix in 8x17 ET 35. Ich würde es ja ausprobieren,aber ich habe den Avensis noch nicht,die Felgen allerdings liegen hier schon,....
    Vielen Dank schonmal ,Gruß Mario!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 bigbigj, 12.05.2011
    bigbigj

    bigbigj Routinier

    Dabei seit:
    14.07.2003
    Ort:
    Büdelsdorf
    Fahrzeug:
    T25 Combi Exe 2.0 | Honda CM2
    sowas steht normalweise in den Papieren der Felgen ;)

    also einfach mal nachlesen :n:
     
  4. #3 diosaner, 12.05.2011
    diosaner

    diosaner Guest

    Am besten, du fährst mit ner Felge und der ABE oder Gutachten zu einem Reifenhändler. Der kann dir die richtigen Muttern besorgen.

    Wenn wir hier was falsch deuten oder verlinken, könntest du dich ärgern, weil unnötig Geld aus dem Fenster...

    Selbst bei den Originalmuttern wäre ich vorsichtig. Kommt auch darauf an, ob du die ganze Zeit mit Stahlfelgen gefahren bist.
    Denn da sind die Muttern devinitiv nicht die richtigen.
     
  5. #4 Don Corleone, 14.05.2011
    Don Corleone

    Don Corleone Guest

    Hi!
    Seit gestern habe ich endlich auch das Gutachten der RH Phönix und konnte mal reinschauen was da drin steht. M12 x 1,5 Kegelbund. Frag ich mich jetzt natürlich was für Radmuttern der Avensis original hat. Sommerreifen sind die ganze Zeit die 6,5x15er Serienalus.
    Ich würde ja gucken,aber wie gesagt habe ich ihn noch nicht und möchte vorher schon alles zusammen haben. Weiß zufällig jemand,was genau der Unterschied zwischen den Muttern is?Sind die originalen zu kurz oder warum kann man die nicht benutzen? Oder liegts nur am Bund hinten?
    gruß Mario!

    edith: Sorry für die blöden Fragen,aber ich hatte vorher nur autos mit RadSchrauben
     
  6. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Welche Radmuttern?

Die Seite wird geladen...

Welche Radmuttern? - Ähnliche Themen

  1. Schutzkappen Radmuttern

    Schutzkappen Radmuttern: Mal ne Frage in die Runde. Habt ihr Schutzkappen (wie zB bei VW) montiert? Habe, sowohl bei den Winter als auch bei den Sommerfelgen angelaufene...
  2. Welche Radmuttern für Orignal 17 Zoll Felge

    Welche Radmuttern für Orignal 17 Zoll Felge: Hallo zusammen Ich habe letztes Jahr mit meinem Avensis T25 DCAT (ADT251L), der auf 16 Zoll Winterreifen (ALU) daher kam, auch einen...