Welche guten und günstigen Sommerreifen für größere Felgen?

Diskutiere Welche guten und günstigen Sommerreifen für größere Felgen? im T27: Räder-Reifen-Felgen Forum im Bereich Avensis T27: von 01-2009 bis --; Hallo zusammen, Ich hab mir gerade gebrauchte 19 Zoll OZ 150 Italia Felgen gekauft für den nächsten Sommer. Bis jetzt bin ich immer mit den...

  1. gecco

    gecco Fortgeschrittener

    Dabei seit:
    07.02.2017
    Hallo zusammen,

    Ich hab mir gerade gebrauchte 19 Zoll OZ 150 Italia Felgen gekauft für den nächsten Sommer.
    Bis jetzt bin ich immer mit den original 17er Felgen mit 215/55 R17 Michelin gefahren.
    Da ich bis jetzt immer Michelin gefahren bin und eigentlich ausser den Alpin A5(WR) immer zufrieden war suche ich jetzt aufgrund der vergrösserung der Felgen und damit auch dem Preisanstieg günstigerere Reifen.
    Reifengrösse 225/40 R19
    235/35 R19
    235/40 R19
    bei 225/40 R19 stehen noch die Felgen vor laut Vorbesitzer, welche guten und bezahlbaren Reifen würdet ihr mir empfehlen die lange halten und halbwegs Grip bieten?Bei Michelin wäre ich bei 180 Euro pro Stück, das ist mir zu teuer, ich würde aber bis 130 Euro pro Reifen ausgeben wenn sie lange halten!
     
  2. Anzeige

  3. #2 ChocolateElvis, 07.10.2018
    ChocolateElvis

    ChocolateElvis Kaiser

    Dabei seit:
    20.07.2010
    Ort:
    Püttlingen / Saarland
    Fahrzeug:
    Avensis T27 1.8l MD-S
    alles ist besser als ein Chinagummi...
    In der Grösse ist "lange halten" und "Grip" imho nicht so einfach vereinbar. Entweder, oder.
    Die einzigen Marken, die mir ad hoc so einfallen in deiner Preisklasse, sind Falken, Kumho und Hankook. Alles andere kostet mehr.
    Bist du ein ganz Mutiger, nimmst du Nankang...
     
  4. gecco

    gecco Fortgeschrittener

    Dabei seit:
    07.02.2017
    Nein, Nankang sicher nicht, ich fahre schon sportlich aber ich bin kein Selbstmörder!
    Sie sollten schon lange halten aber auch halbwegs Grip bieten!
    Was bringen mir Reifen um 70 Euro die nach einer Saison verheizt sind da bin ich besser dran wenn ich teurere Reifen fahre die länger halten, das liegt sicher an der Fahrweise bzw an der Jahreskilometerleistung?
    Wie geschrieben Michelin sind mir zu teuer, die halten aber extrem lange, wahrscheinlich sind sie trotzdem P/L Sieger, aber wie gesagt so bis max 130 Euro wirds schon nicht der letzt Ramsch sein, oder?
    Was haltet ihr von Nexen, oder sind da die Hankook besser?
    Ich bin für alles offen?Danke
     
  5. #4 ChocolateElvis, 07.10.2018
    ChocolateElvis

    ChocolateElvis Kaiser

    Dabei seit:
    20.07.2010
    Ort:
    Püttlingen / Saarland
    Fahrzeug:
    Avensis T27 1.8l MD-S
    ich hatte Nexen N Blue HD schonmal, allerdings in der Standardgrösse 206/60/16. Ich war froh, als die nach 2 Jahren schon runter waren. Laut, unkomfortabel, Müll aufm Avensis.
    Ich fahre momentan Hankook Kinergy Eco. Klassereifen fürs Geld.
    Guck dich dochmal bei reifendirekt.de um, was Pneus in deiner Dimension so kosten.
     
  6. Rme

    Rme Neuling

    Dabei seit:
    26.03.2018
    Fahrzeug:
    Avensis 1.6 Benziner
    Petlas ist ne günstige Alternative, recht unbekannt, aber kein Asiabilligreifen, werden in der Türkei hergestellt und sollen die Nato ausrüsten/ausgerüstet haben.
    Ich hab sowohl mit SR als auch WR gute Erfahrungen gemacht, allerdings nicht in deiner Größe. Mein Schwiegervater fährt sie in 17 Zoll und ist zufrieden. Gestoßen bin ich auf die Marke über das Priusforum, wo sie empfohlen werden.
     
  7. #6 ChocolateElvis, 07.10.2018
    ChocolateElvis

    ChocolateElvis Kaiser

    Dabei seit:
    20.07.2010
    Ort:
    Püttlingen / Saarland
    Fahrzeug:
    Avensis T27 1.8l MD-S
    ... mit schönem Gruss von Erdogan :D
     
  8. #7 XLarge, 07.10.2018
    Zuletzt bearbeitet: 07.10.2018
    XLarge

    XLarge aka chris1982

    Dabei seit:
    23.10.2017
    Ort:
    Mittelsachsen
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis T27 Kombi - Marianne , Toyota Yaris 1.0 Team D - Yasmin
    Bitte verstehe mich nicht falsch, aber am Reifen sparen, würde ich nicht. Es ist die einzigste Verbindung zur Straße. Für mich stellt sich die Frage nächstes Jahr auch. Dann wird Marianne auf 18 Zoll umgerüstet. Ich werde mich für Michelin entscheiden, dass ist es mir wert.

    Btw. Wir diskutieren da gerade auch in der WhatsApp Gruppe drüber, unter anderem.
     
  9. maze1

    maze1 Foren Gott

    Dabei seit:
    14.06.2005
    Fahrzeug:
    Yaris Edition 2014 1.33 XP13 / Audi TT Roadster 211PS
    Verbrauch:
    Nexen N8000 wenn es sportlich sein soll, soll es komfortabel sein Nexen Nfera Su
     
  10. #9 Bigdaddy, 07.10.2018
    Bigdaddy

    Bigdaddy The Knilch

    Dabei seit:
    16.06.2013
    Ort:
    Hessen, Nähe Fulda
    Fahrzeug:
    Golf VII 2.0 TDI ehemals: Avensis T27 1,8er
    Verbrauch:
    Ich fahre seit diesem Jahr auch wieder Michelin Sommerreifen. NIE wieder was anderes. Vorher waren es Pirellis, waren beim Kauf damals drauf. Note 6, setzen, danke.
     
    t23owner gefällt das.
  11. maze1

    maze1 Foren Gott

    Dabei seit:
    14.06.2005
    Fahrzeug:
    Yaris Edition 2014 1.33 XP13 / Audi TT Roadster 211PS
    Verbrauch:
    Dieses Jahr waren laut mehreren Tests die Falken Azensis wohl Recht gut, sie waren wohl Preis Leistungssieger.
     
  12. #11 ChocolateElvis, 07.10.2018
    ChocolateElvis

    ChocolateElvis Kaiser

    Dabei seit:
    20.07.2010
    Ort:
    Püttlingen / Saarland
    Fahrzeug:
    Avensis T27 1.8l MD-S
    kenn jetzt den Test ned, aber Falken ist gewöhnlich nicht gerade für Langlebigkeit bekannt ... die lassen gut Gummi aufm Asphalt ;)

    Aber rein vom Namen her ... Avensis - Azensis ...passt doch :D
     
  13. maze1

    maze1 Foren Gott

    Dabei seit:
    14.06.2005
    Fahrzeug:
    Yaris Edition 2014 1.33 XP13 / Audi TT Roadster 211PS
    Verbrauch:
    Guter GRIP und lange Haltbarkeit schließen sich eh aus.
     
  14. #13 SaxnPaule, 07.10.2018
    SaxnPaule

    SaxnPaule Moderator UND Grillmeister
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2013
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    1.8er Avensis T25 Kombi DK '08, 1.6er Corolla E11 FL LB '01
    Ich hab kürzlich auch auf günstige Reifen zurückgegriffen, weil ich mir ne Schraube eingefahren habe und die Reifen eh nur noch 5.000 km halten müssen.

    Sind die Formula Energy geworden. Ich hatte noch nie so einen schlechten Reifen.
    Selbst auf trockener Straße drehen mir öfter die Reifen durch. Fahre wie immer 2,5 bar.

    Die Vredestein (Cento / Sessanta) sind auf trockener Straße wirklich gut, bei Nässe maximal mittelmäßig. Die Sessanta sind zudem noch mächtig laut.

    Das gleiche gilt für die Nexen N3000 die ich damals auf dem T22 hatte. Bei Trockenheit top, bei Nässe eher nicht. Wie es bei den aktuellen Nexen aussieht kann ich aber nicht sagen.
     
  15. maze1

    maze1 Foren Gott

    Dabei seit:
    14.06.2005
    Fahrzeug:
    Yaris Edition 2014 1.33 XP13 / Audi TT Roadster 211PS
    Verbrauch:
    Formula Energy? Marke?

    Hyundai Kia Renault und Sogar Porsche beim Cayenne setzen Nexen ein von Werk aus....
     
  16. #15 SaxnPaule, 07.10.2018
    SaxnPaule

    SaxnPaule Moderator UND Grillmeister
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2013
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    1.8er Avensis T25 Kombi DK '08, 1.6er Corolla E11 FL LB '01
  17. maze1

    maze1 Foren Gott

    Dabei seit:
    14.06.2005
    Fahrzeug:
    Yaris Edition 2014 1.33 XP13 / Audi TT Roadster 211PS
    Verbrauch:
    Noch NIE gehört

    Aber guter Tipp, die Marke werde ich auf jeden Fall beobachten! Vielleicht kommt ja auch Mal was gutesis dahin bleibe ich bei Nexen und Falken.
     
  18. #17 ChocolateElvis, 08.10.2018
    ChocolateElvis

    ChocolateElvis Kaiser

    Dabei seit:
    20.07.2010
    Ort:
    Püttlingen / Saarland
    Fahrzeug:
    Avensis T27 1.8l MD-S
    ich weiss jetzt ned, obs die in jeder Grösse gibt und obs die überhaupt noch gibt, aber ich hatte aufm Vectra B mal Reifen von Maloya, Modell Futura Primato. Waren auch nicht teuer und echt top. Kommen imho auch aus der Türkei ... ;)
     
  19. #18 Energy_Master, 08.10.2018
    Energy_Master

    Energy_Master Routinier

    Dabei seit:
    13.06.2012
    Ort:
    Nähe DD
    Fahrzeug:
    T27 Vfl, Yaris Hybrid Fl
    Ich fahre Hankook S1 Evo2 auf den 18Zoll Sommerfelgen. Bei Trockenheit sind die Reifen super, bei Nässe haben die noch etwas Potential. Würde jetzt nen anderen Reifen wählen...
     
  20. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. maze1

    maze1 Foren Gott

    Dabei seit:
    14.06.2005
    Fahrzeug:
    Yaris Edition 2014 1.33 XP13 / Audi TT Roadster 211PS
    Verbrauch:
    Gleiche Aussage hab ich von dem Kollegen mit dem Focus ST.
     
  22. #20 Brösel, 08.10.2018
    Brösel

    Brösel rotaredoM Moderator
    Moderator

    Dabei seit:
    21.03.2011
    Ort:
    Cuxhaven (fast)
    Fahrzeug:
    T27 Combi 2.0 Executive, Ford Mustang Convertible EcoBoost
    Verbrauch:
    Immer wieder lustig, schicke Felge und beim Gummi muss dann gespart werden...
     
Thema:

Welche guten und günstigen Sommerreifen für größere Felgen?

Die Seite wird geladen...

Welche guten und günstigen Sommerreifen für größere Felgen? - Ähnliche Themen

  1. Will jemand auf 18 oder 19er Felgen umsteigen und seine orig. 17er los werden?

    Will jemand auf 18 oder 19er Felgen umsteigen und seine orig. 17er los werden?: Vorrausetzung: T27 ab BJ 2015, keine Schäden an Felgen, dann bitte bei mir melden. Ich suche noch die originalen 17er Felgen, meinetwegen auch...
  2. Avensis T27 Combi 1.8. 2013 Aluett Felgen ATU

    Avensis T27 Combi 1.8. 2013 Aluett Felgen ATU: Hallo Leutz, ich habe leider eine unliebsame Erfahrung beim TÜV gemacht. Ich habe vor ca 2 Jahren über ATU Alufelgen vom Typ BAV805 Aluett Typ 56...
  3. Größere Batterie im 1.8 MD-S

    Größere Batterie im 1.8 MD-S: Hallo Gemeinde, da ich im Executive Ledersitze (elektrisch), Standheizung und etliche andere Verbraucher habe, merke ich sehr schnell, dass die...
  4. Avensis 1.8 - Fragen wegen Original Felgen

    Avensis 1.8 - Fragen wegen Original Felgen: Hallo Leute, habe einen 1.8 (FL) mit originalen 16 Zoll Alufelgen von Toyota. Ich habe bei eBay Kleinanzeigen einen Schlacht Avensis gefunden der...
  5. Benötige Teilegutachten oder ABE zu folgender 18 Zoll OEM Toyota Felge...

    Benötige Teilegutachten oder ABE zu folgender 18 Zoll OEM Toyota Felge...: Hallo Zusammen! Ich fahre einen weißen Toyota Avensis T27 BJ 02/2011 (ADT271L-AWFGXW(5E)) 2.2 DCAT 177PS mit manuellem Getriebe seit 06/2015 und...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden