Wasserpumpe zeigt Anzeichen eines Lecks

Diskutiere Wasserpumpe zeigt Anzeichen eines Lecks im T25: Motorisierung Forum im Bereich Avensis T25: von 04-2003 bis 12-2008; hallo, bei meiner letzten Inspektion (130000er) sagt mir der Freundliche das die Wapu erste Spuren eines Wasserverlustes zeigt,sagte aber das wäre...

  1. #1 Avensister, 05.06.2016
    Avensister

    Avensister Fortgeschrittener

    Dabei seit:
    17.09.2010
    Fahrzeug:
    Avensis Kombi AZT250 2,0 EXE Bj. 08/06
    hallo,
    bei meiner letzten Inspektion (130000er)
    sagt mir der Freundliche das die Wapu erste Spuren eines Wasserverlustes zeigt,sagte aber das wäre nicht schlimm.
    was bedeutet das denn jetzt?(klar ist das diese irgendwann erneuert werden muß)
    Wie lange dauert das denn dann?
    Ich dachte immer defekt ist defekt.
    T25 Kombi 2,0 112000km Bj.08/2006
    Gruß Avensister
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. pcb

    pcb Routinier

    Dabei seit:
    09.01.2009
    Ort:
    Niedersachsen
    Fahrzeug:
    T25 Kombi 93kw Diesel
    Wenn die Dichtung ein wenig Wasser durchlässt muss die Wasserpumpe ja noch nicht gleich ausgetauscht werden. Wird sicherlich noch bis zur nächsten Jahresinspektion halten, sonst hätte sie der Freundliche gleich getauscht. Bei meiner bis jetzt einzigen defekten Wasserpumpe (schon 25 Jahre her) floss das Wasser in Strömen.
    Gruß Andreas
     
  4. #3 Novak Dimon, 10.06.2016
    Novak Dimon

    Novak Dimon Neuling

    Dabei seit:
    07.05.2016
    Ort:
    Jever
    Fahrzeug:
    Avensis T27, 1,6
    Bei meinem T25 wurde die Wasserpumpe beim Zahnriemen-Tausch mit getauscht. Das war bei 120000 km wenn ich mich recht erinnere. Das wär bei Dir km-mäßig doch bald fällig?
     
  5. #4 daywalkertr, 11.06.2016
    daywalkertr

    daywalkertr Routinier

    Dabei seit:
    28.07.2012
    Ort:
    Kreis Unna
    Fahrzeug:
    T25 D-CAT 400Nm
    Verbrauch:
    Bei dem Baujahr wird da definitiv kein Zahnriemen verbaut sein.



    Send by Sony Ericsson GH337
     
  6. #5 Avensister, 11.06.2016
    Avensister

    Avensister Fortgeschrittener

    Dabei seit:
    17.09.2010
    Fahrzeug:
    Avensis Kombi AZT250 2,0 EXE Bj. 08/06
    Beim meinem ist eine Steuerkette verbaut,sonst wären die Kosten für den Wechsel des Antriebsriemens (wahrscheinlich mit Wapu)ja auch noch entstanden
    schönes Wochenende
     
  7. #6 Avensister, 14.11.2016
    Avensister

    Avensister Fortgeschrittener

    Dabei seit:
    17.09.2010
    Fahrzeug:
    Avensis Kombi AZT250 2,0 EXE Bj. 08/06
    Hallo,
    wer weiß wie teuer der Wechsel der Wapu werden kann,wer hat dies schon gewechselt bekommen?
    Besser eine freie Werkstatt oder bei den freundlichen?
    Gruß Avensister
     
  8. #7 SaxnPaule, 14.11.2016
    SaxnPaule

    SaxnPaule Moderator UND Grillmeister
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2013
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    1.8er Avensis T25 Kombi DK '08
    Neu erstellten Thread von Avensister mit seinem alten Thread zusammengefügt.
     
  9. Tom88

    Tom88 Neuling

    Dabei seit:
    12.05.2013
    Fahrzeug:
    Avensis T25 Kombi (FL) 1.8
    Hallo!

    Meine Wasserpumpe war bei 140 tkm fällig und hat bei Toyota 130 € (Arbeit) + 143 € (Pumpe) + 12 € (Kühlflüssigkeit) gekostet.

    Viele Grüße
    Tom
     
  10. #9 Avensister, 06.12.2016
    Avensister

    Avensister Fortgeschrittener

    Dabei seit:
    17.09.2010
    Fahrzeug:
    Avensis Kombi AZT250 2,0 EXE Bj. 08/06
    Hallo,
    es gab mal einen Rückruf wegen der Wapu,weiß einer ob da noch was zu machen ist?
    T25 2.0 147 PS Kombi VFL Bj. 08.06 116000Km
    Gruß Avensister
     
  11. #10 johjoh66, 06.12.2016
    johjoh66

    johjoh66 Routinier

    Dabei seit:
    07.02.2012
    Ort:
    Niedernhausen
    Fahrzeug:
    Avensis Verso D-4D, 2003, 116 PS (1CD-FTV)
    Verbrauch:
    ein befreundeter Ex-Automechaniker meinte, Wasserpumpen würden sich u.U. selbst abdichten (auskristallisierendes Kühlmittel?!). Seitdem (5 Jahre, 75 tkm) fahre ich mit einer, Zitat FTH "stark undichten Wasserpumpe", ohne sichtbaren Verlust von Kühlflüssigkeit. Den einzigen nennenswerten Kühlflüssigkeitsverlust hatte ich nach dem Wechsel der selbigen vor einem Jahr (Schlauchschelle am Ausgleichsbehälter nicht korrekt befestigt) ;).

    Also aus meiner Erfahrung: erstmal locker bleiben und beobachten...

    Gruß, Dieter
     
  12. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 Avensister, 15.12.2016
    Avensister

    Avensister Fortgeschrittener

    Dabei seit:
    17.09.2010
    Fahrzeug:
    Avensis Kombi AZT250 2,0 EXE Bj. 08/06
    Hallo,
    war jetzt in einer freien Werkstatt wegen der Wapu,hier wurde festgestellt das es der Kühler ist der Wasser verliert???
    Wollte der freundliche hier erst die Pumpe,und dann ,wegen dem höheren Druck , den Kühler auch noch machen???
    das kommt mir irgendwie komisch vor:
    Gruß Avensister
     
  14. Yoshio

    Yoshio Profi

    Dabei seit:
    19.09.2011
    Ort:
    Hermeskeil
    Fahrzeug:
    Avensis Combi T25 2.2l DCAT
    Verbrauch:
    An meiner Pumpe würde es auch lecken, sagt meine Werkstatt. Habs aber weder selber gesehen, noch
    einen Wasserverlust ausmachen können. KM-Stand: 245.840km
     
Thema:

Wasserpumpe zeigt Anzeichen eines Lecks

Die Seite wird geladen...

Wasserpumpe zeigt Anzeichen eines Lecks - Ähnliche Themen

  1. Wasserpumpe bei D-Cat tauschen

    Wasserpumpe bei D-Cat tauschen: Hallo zusammen, nachdem es mein Freundlicher es schon bei der letzten Inspektion angekündigt hat, wird der Wasserverlust meiner Wasserpumpe...
  2. Toyota Schweiz zeigt sich doch grosszügig...

    Toyota Schweiz zeigt sich doch grosszügig...: ... und wird weder meinen beschlagenen Scheinwerfer noch die GPRA tauschen. War gerade beim Freundlichen. Er hat die Spiegelheizung gecheckt -...