warum "nur" warme Füße <img src="" border="0"><br>

Diskutiere warum "nur" warme Füße <img src="" border="0"><br> im T25: Avensis - Allgemein Forum im Bereich Avensis T25: von 04-2003 bis 12-2008; Mir ist aufgefallen, daß die Klimaautomtik in der Anfangsphase immer nur die Luft auf den Fußraum leitet (im Automodus). Wo ist da der tiefere...

  1. #1 charlie, 31.01.2005
    charlie

    charlie Guest

    Mir ist aufgefallen, daß die Klimaautomtik in der Anfangsphase immer nur die Luft auf den Fußraum leitet (im Automodus).
    Wo ist da der tiefere Sinn??
    Es kann doch nicht nur an den physikalischen Grundsätzen liegen, daß warme Luft nach oben steigt und dadurch irgendwann sowieso alles warm wird??

    Gerade in der kalten Jahreszeit macht es doch viel mehr Sinn die warme Luft auf die Scheiben zu pusten, damit die eben nicht beschlagen...
    Ich verstehe die Logik nicht, aber vielleicht kann mir ja jemand von Euch neue Impulse geben [​IMG]


    Und wo wir schon bei Klimaanlage sind... abeitet die nun bei unter 5 Grad oder nicht...
    Ich habe schon so viele gegenteilige Meinungen gehört, daß ich bald nicht mehr weiß was stimmt und nun hätte ich gerne noch mehr Meinungen, damit ich dann wenigstens gänzlich verwirrt bin [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. holgi

    holgi Routinier

    Dabei seit:
    08.10.2003
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Avensis 2.0 D4D T 27 Live
    Um die Luft auf die Scheibe zu lenken gibt es ja die entsprechende Schalterstellung. Ob die Klimaanlage auch unter 5°C funktioniert - nach meinem Empfinden eher nicht. [​IMG]


    Holger
     
  4. Worm

    Worm Guest

    Am Anfang pustet bei mir die Klimaautomatik auf Scheibe und Füße. Sobald es ein bißchen warm ist nur noch Füße (nicht gerade angenehm wenn man dadurch schwitzt und danach in der Kälte die Füße einfrieren...).

    Markus
     
  5. Gast

    Gast Guest

    hi@all,

    ist doch so gedacht das warme luft nach oben steigt
    und bei mir bin ich noch nicht ins schwitzen gekommen es sei denn meiner frau war kalt und stellte auf 25°c
    (da mach ich einfach fenster auf [​IMG])

    für die scheiben kann man ja manuell einstellen was ja auch sinn macht

    gruss
    malse
     
  6. #5 maxiskoda, 31.01.2005
    maxiskoda

    maxiskoda Guest

    Ich mache das immer halbautomatisch:

    Standard= Auto
    angelaufene Scheiben= Scheibensymbol bis Scheibe frei

    Harald
     
  7. tiwe74

    tiwe74 Guest

    Also bei der Wahl, ob ich nach dem Start die kalte Luft lieber ins Gesicht oder auf die Füße haben möchte, würde ich auch die Füße nehmen.
    Insofern ist die Automatik richtig so.
    Und später, wenn warme Luft kommt, finde ich "Kühler Kopf, warme Füße" besser als andersrum...
    Habe ich in meinen "manuellen Zeiten" auch immer so geregelt.
     
  8. Prog

    Prog Foren Gott
    Administrator

    Dabei seit:
    15.03.2004
    Ort:
    Sulzbach/Taunus
    Fahrzeug:
    Auris Touring Sports 1,6-l-D-4D Executive 112 PS (Bj. 02/2016) Aktuell 15500 km
    Verbrauch:
    Hallo charlie,
    die Klimaanlage ist nicht so hundertprozentig das gelbe vom Ei (fand die Klimaautomatik in meinem alten Vectra B auch wesentlich besser)! Wir haben hier schon des öfteren über das Teil diskutiert und gemeckert. Gib mal unter "Suche" Klimaautomatik ein, du wirst sicherlich einige Informationen zu den von dir angesprochenen Punkten finden.

    Prog

    P.S. Auch an meinem AV wird bei den momentanen Temperaturen der Luftstrom zunächst nur in den Fußraum geleitet. Aber zum Glück kann man ja jederzeit manuell eingreifen.
     
  9. #8 goescha, 31.01.2005
    goescha

    goescha Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    26.10.2003
    Ort:
    Unterhaugstett
    Fahrzeug:
    Laguna Grandtour 2,0 dCi "Quality made"
    Verbrauch:
    Hallo

    dass die Klimaautomatik nicht zu den Teilen im Avensis gehört die für den Platz 1 bei der Kundenzufriedenheit zuständig waren ist wohl jedem klar. Aber eigentlich finde ich diese Steuerung ganz in Ordnung. Bei Auto bläst die Automatik erst mal auf Scheibe und Fußraum, allerdings erst wenn warme Luft ausströmt. Vorher schaltet der Lüfter überhaupt nicht an. Nach kurzer Zeit bläst dann die warme Luft in den Fußraum, was sehr viel Sinn macht, weil mit warmen Füssen der Mensch sich einfach wohler fühlt. Kann diese Steuerungsphilosophie sehr gut nachvollziehen.

    Gruß Götz
     
  10. #9 bluebaer, 01.02.2005
    bluebaer

    bluebaer Guest

    Zitat:..........Aber eigentlich finde ich diese Steuerung ganz in Ordnung. Bei Auto bläst die Automatik erst mal auf Scheibe und Fußraum, allerdings erst wenn warme Luft ausströmt. Vorher schaltet der Lüfter überhaupt nicht an. Nach kurzer Zeit bläst dann die warme Luft in den Fußraum, was sehr viel Sinn macht, weil mit warmen Füssen der Mensch sich einfach wohler fühlt. Kann diese Steuerungsphilosophie sehr gut nachvollziehen.

    Gruß Götz


    Sehe ich genau so! Auch das Verhalten der Automatik finde ich für meine Verhältnisse völlig i.O.

    Bei den derzeitigen Temperaturen ( um 0 Grad) macht die Automatik nach dem Losfahren folgendes bei mir:
    1. zuerst gar nichts
    2. nach kurzer Zeit Gebläse an die Scheibe und Fußraum
    3. nach weiterer Zeit Gebläse nur in den Fußraum
    4. nach längerer Erwärmung des Innenraums Gebläse nur nach oben.
    Außerdem greife ich - wie auch viele andere hier - bei Bedarf manuell ein.

    bluebaer
     
  11. jony

    jony Guest

    Ich kenne nur Autos wo einem keine kalte Luft auf die Füsse geblasen wird, wenn man die Auto-Taste wählt!!
    Wenn sie die vorgewählte Temperatur erreicht hat, sollte die Luft erst in den Fussraum gelangen und nicht vorher!
    Da liegen wohl ein Programfehler vor in der Automatik oder ist das eine Zufriedenheit der Nutzer beim Avensis??
    Würde das als Mangel monieren.
    Grüsse, Jony
     
  12. #11 bluebaer, 05.02.2005
    bluebaer

    bluebaer Guest

    Zitat:Ich kenne nur Autos wo einem keine kalte Luft auf die Füsse geblasen wird, wenn man die Auto-Taste wählt!!
    Wenn sie die vorgewählte Temperatur erreicht hat, sollte die Luft erst in den Fussraum gelangen und nicht vorher.......
    Grüsse, Jony


    Na ja..... man müsste messen, mit welcher Temperatur - nach der Einschalt- Zeitverzögerung - die Luft am Anfang aus den Düsen strömt.
    Wenn erst Luft aus den Fußraumdüsen käme, wenn die vorgewählte Temp. erreicht ist, ja dann sind meine Füße bereits abgefroren.

    Die Luft erwärmt sich ja kontinuierlich. Und z.B. +8 Grad Temperatur aus den Fußraumdüsen bei einer Innentemperatur von +1 Grad empfindet man eben als "warm".
    Habe im übrigen bei meinem Vorgänger Fahrzeug - nur mit manueller Steuerung - das genauso gehandhabt.

    bluebaer
     
  13. #12 StG (DD), 05.02.2005
    StG (DD)

    StG (DD) Guest

    Zuerst wird gar nicht die Luft reingeblasen. Sobald sich das Kühlwasser etwas erwärmt hat, leitet er warme Luft in den Innenraum, passiert so ca. nach 2-3 km.

    Stephan
     
  14. #13 manbock, 06.02.2005
    manbock

    manbock Guest

    Zitat:Zitat:..........Aber eigentlich finde ich diese Steuerung ganz in Ordnung. Gruß Götz

    2. nach kurzer Zeit Gebläse an die Scheibe und Fußraum
    bluebaer

    Sollte man da nicht zwischen 'Laternenparker' und 'Garagen/Carportparker' unterscheiden?
     
  15. #14 goescha, 06.02.2005
    goescha

    goescha Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    26.10.2003
    Ort:
    Unterhaugstett
    Fahrzeug:
    Laguna Grandtour 2,0 dCi "Quality made"
    Verbrauch:
    Hallo

    meiner Lüftungssteuerung ist es Wurscht ob ich in der Garage parke oder auf dem Stellplatz. Der Ablauf ist immer identisch. Allerdings kommt die Warmluft natürlich schneller wenn das Auto in der Garage steht.

    Gruß Götz
     
  16. #15 bluebaer, 06.02.2005
    bluebaer

    bluebaer Guest

    Zitat:....Allerdings kommt die Warmluft natürlich schneller wenn das Auto in der Garage steht.
    Gruß Götz


    So ist es....

    Meiner steht in einer Garage. Temperatur nie unter 0 Grad. In diesem Falle, nach ca. 1-2 min Fahrzeit bei Tempo 50, geht das Gebläse an.

    bluebaer
     
  17. #16 Reinhart, 06.02.2005
    Reinhart

    Reinhart Guest

    Nachdem ich früher über die Klimaautomatik doch ganz heftig gemault habe, bin ich jetzt eigentlich zufrieden.
    Wenn das Auto kalt ist, bläst mir kein kalter Luftstrom ins Gesicht oder auf die Füße.
    Erkennt die Automatik, daß etwas warme Luft vorhanden ist, dann verteilt er sie auch. Meist auf die Füße, aber manchmal doch auch an die Scheiben (da wird der Scheibensensor ein bißchen mitmischen). Ihr schreibt immer nur vom Umstellen auf manuell. In der Regel greift doch eine der Automatiken ein. Heizmatik steuert auch Lüftung. Erkennt man ganz genau, wenn die Gradeinstellung erhöht wird.
    Hatte heute früh wieder ein Dieselerlebnis mit einem VW-Bus. Bis der Wärme bringt, da dauerts. Nicht die Größe des Innenraumes; es kommt schon lange Zeit nichts aus den Düsen, das den Namen warm verdient.
    Ich habe keinen Vergleich bei den Aves Diesel/Benziner.
    Wenn es da aber ebenso ist, dann kann ich das Klagen der AV/Diesler verstehen. Meiner heizt auf jeden Fall ausgezeichnet. Wenn ich will, stinken die Gummifußmatten.
    Gruß Reinhart
     
  18. #17 Hemm-Ohr, 06.02.2005
    Hemm-Ohr

    Hemm-Ohr Ehrenmitglieder
    Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    25.10.2003
    Ort:
    Zeven
    Fahrzeug:
    BMW 430 D GC PPK
    Also ich maule nicht....
    Das zuerst nichts kommt ist klar, es geht aber m.E. ziemlich schnell, bis was kommt! Diese Zeitspanne ist akzeptabel!

    Uwe
     
  19. Prog

    Prog Foren Gott
    Administrator

    Dabei seit:
    15.03.2004
    Ort:
    Sulzbach/Taunus
    Fahrzeug:
    Auris Touring Sports 1,6-l-D-4D Executive 112 PS (Bj. 02/2016) Aktuell 15500 km
    Verbrauch:
    Zitat: Das zuerst nichts kommt ist klar, es geht aber m.E. ziemlich schnell, bis was kommt! Diese Zeitspanne ist akzeptabel!
    Sorry, ich kann's mir nicht verkneifen; ich hab's wirklich versucht, aber.... [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]


    Prog [​IMG]
    [​IMG]


    P.S. Auch wenn mich die Keulen treffen mögen..... [​IMG]
    [​IMG]
     
  20. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 goescha, 06.02.2005
    goescha

    goescha Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    26.10.2003
    Ort:
    Unterhaugstett
    Fahrzeug:
    Laguna Grandtour 2,0 dCi "Quality made"
    Verbrauch:
    Hallo

    also Martin! Wirklich! [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]


    Schweinkram!

    Bei mir, bzw. bei meinem Avensis sind es in etwa 4km bis annehmbare Warmluft aus den Düsen kommt. Nach weiteren 2km ist der Innenraum angenehm warm. In der Zwischenzeit hilft mir die Sitzheizung. Bei meinem seligen VW Polo 45PS Saugdiesel war das besser, da kam schon Warmluft 2 Sekunden nachdem ich den Motor angelassen habe. [​IMG]
    [​IMG]
    .

    Gruß Götz
     
  22. #20 Hemm-Ohr, 06.02.2005
    Hemm-Ohr

    Hemm-Ohr Ehrenmitglieder
    Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    25.10.2003
    Ort:
    Zeven
    Fahrzeug:
    BMW 430 D GC PPK
    Zitat:Zitat: Das zuerst nichts kommt ist klar, es geht aber m.E. ziemlich schnell, bis was kommt! Diese Zeitspanne ist akzeptabel!
    Sorry, ich kann's mir nicht verkneifen; ich hab's wirklich versucht, aber.... [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]


    Prog [​IMG]
    [​IMG]


    P.S. Auch wenn mich die Keulen treffen mögen..... [​IMG]
    [​IMG]



    [​IMG]
     
Thema:

warum "nur" warme Füße <img src="" border="0"><br>

Die Seite wird geladen...

warum "nur" warme Füße <img src="" border="0"><br> - Ähnliche Themen

  1. Reifen defekt - Wieso, weshalb, warum?

    Reifen defekt - Wieso, weshalb, warum?: Hallo Community, heute beim Autoputzen sind mir komische Risse an einem meiner Reifen aufgefallen. In meinen Augen sind diese schon recht...
  2. Rücklicht / Bremslicht defekt. Warum jeweils zwei Birnen?

    Rücklicht / Bremslicht defekt. Warum jeweils zwei Birnen?: Hallo, gestern habe ich zufällig festgestellt, dass das rechte Bremslicht meines T25 Kombi defekt ist. Laut Bedienungsanleitung verfügt der Kombi...
  3. Benzinverbrauch beim T25 Kombi 1.8L Automatik steigt stark - warum?

    Benzinverbrauch beim T25 Kombi 1.8L Automatik steigt stark - warum?: Hallo, seit einigerzeit ist der durchschnitts Benzinverbauch (lt Anzeige im Cokpit) bei unserem T25 sehr hoch. Jetzt ca. 10,5 Liter/100Km im...
  4. Warum schneidet Toyota den Autotests meistens schlecht ab?

    Warum schneidet Toyota den Autotests meistens schlecht ab?: mich interessiert warum toyota komischerweise immer in den Autotests schlecht abschneidet ?? Wenn man sich einen kauft dann damit 180000 km...
  5. Warum Diesel?

    Warum Diesel?: Hallo! Inzwischen ist ja die Avensis-Umfrage im "allgemeinen" Teil durch zahlreiche Teilnahme schon ziemlich aussagekräftig geworden. Was mich...