VSC greift ohne erkennbaren Grund ein

Diskutiere VSC greift ohne erkennbaren Grund ein im T25: Kinderkrankheiten, Probleme und Vorschläge Forum im Bereich Avensis T25: von 04-2003 bis 12-2008; Hallo Leute, eben ist mir etwas unglaubliches mit meinem Avensis passiert. Ich fuhr mit circa 50 km/h in eine Linkskurve und merkte plötzlich...

  1. #1 2.2 D - CAT, 09.05.2009
    2.2 D - CAT

    2.2 D - CAT Guest

    Hallo Leute,

    eben ist mir etwas unglaubliches mit meinem Avensis passiert. Ich fuhr mit circa 50 km/h in eine Linkskurve und merkte plötzlich dass die Vorderräder einzelt abgebremst wurden und gleichzeitig die Schlupfanzeige blinkte. Der Ton war allerdings nicht zu hören. Ich kann mir das nicht erklären.....wie kann es denn sein , dass das VSC eingreift ohne das ein Grund vorliegt. Die Straße war weder nass noch war Laub oder Schotter auf der Straße. Hat jemand von euch das schon einmal erlebt?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 supertyp78, 09.05.2009
    supertyp78

    supertyp78 Guest

    nein in 3,5 jahren nicht...
     
  4. Prog

    Prog Foren Gott
    Administrator

    Dabei seit:
    15.03.2004
    Ort:
    Sulzbach/Taunus
    Fahrzeug:
    Auris Touring Sports 1,6-l-D-4D Executive 112 PS (Bj. 02/2016) Aktuell 20200 km
    Verbrauch:
    Jetzt bitte nicht jeder posten, dem es bisher noch nicht passiert ist. Nur "Leidensgenossen" bitte. ;)

    Prog
     
  5. ST1100

    ST1100 Guest

    Auf von hohem (Schwer)Verkehrsaufkommen belasteten Autobahnauffahrten oder in diversen Kreiseln leichte Übung das VSC zu aktivieren, da brauchst noch nicht mal Gas geben, sondern nur etwas schärfer reinkommen...
    Hoher Reifendruck und/oder "Spritsparreifen" bringen die Haftgrenzen noch weiter runter...
    Nur das "ohne erkennbaren Grund" will ich so nicht stehen lassen, ist deutlich vernehmbar wie die Fuhre über die Vorderräder schiebt und im nächsten Augenblick natürlich das VSC los rappelt...
     
  6. #5 toyo-chris, 09.05.2009
    toyo-chris

    toyo-chris Profi

    Dabei seit:
    13.03.2005
    Ort:
    Schweiz - Jurasüdfuss
    Fahrzeug:
    Ex: T25 Kombi 2.4
    Ich habe das schon seit langem.

    Bei mir kommt es nur dann vor, wenn ich in einen Kreisel hinein fahre. Die schnelle Rechts-Links-Bewegung löst bei mir das VSC auch aus, es piept aber nicht.

    Wohlgemerkt bei ganz niedrigen Geschwindigkeiten, weit entfernt vom Grenzbereich.

    Ich habe zwar mal die Sensoren justieren lassen, aber das hat nicht viel gebracht. Da das VSC sonst unauffällig bleibt, habe ich mich damit abgefunden.
     
  7. rohoel

    rohoel Guest

    nun ist langsam relativ. auch bei provokant forcierter fahrweise (und das mache ich wirklich nur, wenn niemand anderes gefährdet und in der nähe ist) konnte ich diese signalisation noch nie hervorrufen.


    mfg rohoel.
     
  8. Smoerb

    Smoerb Guest

    guten abend..

    also normal kann das ja nicht sein denke ich mal... ??
    ich hatte bisher nur einmal damit sich das vsc bei niedriger Geschwindigkeit (im Kreisverkehr) gemeldet hat und da hatte einer jede menge diesel verloren und es war wirklich rutschig.. aber sonst hat es noch nie angeschlagen selbst bei etwas unvernünftiger Fahrweise :P

    gruß Chris
     
  9. #8 toyo-chris, 10.05.2009
    toyo-chris

    toyo-chris Profi

    Dabei seit:
    13.03.2005
    Ort:
    Schweiz - Jurasüdfuss
    Fahrzeug:
    Ex: T25 Kombi 2.4
    Langsam heisst langsam. Bei einem normalen einspurigen Kreisel sind das vielleicht 20km/h. Also wirklich so, dass keine Gefahr besteht.

    Ist halt einfach eine Überreaktion auf eine schnelle rechts-links Bewegung.
     
  10. #9 2.2 D - CAT, 10.05.2009
    2.2 D - CAT

    2.2 D - CAT Guest

    ....eben genau so war es bei mir auch.....es bestand absolout kein Bremsbedarf um das fahrzeug zu stabilisieren! na ja bis jetzt ist es ja nur einmal vorgekommen...... 8o
     
  11. #10 Tomherkules, 11.05.2009
    Tomherkules

    Tomherkules Guest

    Ich hatte einen Fahrtechnikkurs besucht, und festgestellt, daß das VSC erst dann piept, wenn der Wagen wirklich stark schleudert, sprich tatsächlich erhebliche Gefahr besteht.

    Das VSC scheint öfter als man denkt fast unbemerkt einzugreifen, um Notsituationen, wie sie bei einem Fahrtechniktrainung bewußt provoziert werden, erst gar nicht entstehen zu lassen.
     
  12. ALF

    ALF Guest

    Meine Frau kann vielleicht über ihre BG ein Fahrsicherheits-Training (mit unserem Auto) absolvieren ... Tom... wie sieht denn deine Erfahrung bei sowas mit dem Avensis aus? "Lernt" man wirklich was oder greift die Elektronik nicht schon viel zu früh ein? Habt ihr die Eelektronik ausgeschalten bei dem Kurs?
     
  13. #12 toyo-chris, 11.05.2009
    toyo-chris

    toyo-chris Profi

    Dabei seit:
    13.03.2005
    Ort:
    Schweiz - Jurasüdfuss
    Fahrzeug:
    Ex: T25 Kombi 2.4
    OT on:

    Das Fahrtechniktraining bringt auch mit eingeschalteter Reaktion serh viel: Man lernt die Reaktion des Autos kennen in Extremsituationen.

    Natürlich nimmt die Elektronik einen Teil der Arbeit ab im Kurs, aber das Hauptziel bleibt ja, das Fahrzeug beherrschen zu lernen.

    Es gibt auch Situationen (z.B. Schleuderplatte), wo die Elektronik ohne richtige Fahrerreaktion nichts ausrichten kann.
     
  14. #13 Tomherkules, 11.05.2009
    Tomherkules

    Tomherkules Guest

    Man bzw. ich persönlich lernte einiges. Aber zuerst zu deiner 2.Frage: Das VSC geht beim Avensis nicht auszuschalten, die ASR schon. D.h. ich bin immer mit voller Elektronikhilfe gefahren.

    Zu frühes Eingreifen der Elektronik kann ich nicht bestätigen, der Wagen ist insgesamt - richtiges Lenkverhalten vorausgesetzt - einfach nur wesentlich leichter wieder "einzufangen" als ohne VSC.

    Insgesamt lernten wir bei dem Training, mit der Elektronik RICHTIG umzugehen! Als ich den Kurs vor rund 10 Jahren mit dem T22 absolvierte, mußte man anders mit dem schleudernden Auto umgehen, als jetzt mit VSC.

    Abschließend muß ich aber schon festhalten, daß die Geschwindigkeiten auf dem Parcour nie so hoch waren, daß man tatsächlich das VSC an seine physikalischen Grenzen bringen konnte - außer auf der Schleuderplatte! Aber um ein Grundgespür für das Fahrverhalten zu bekommen reichte mein Kurs allemal.
     
  15. #14 Fendtx900, 19.06.2009
    Fendtx900

    Fendtx900 Guest

    Hallo Leidensgenossen.

    Ich kenne das Problem, seit ich einen Avensis T25 2,0D4D fahre.
    Schon bei der ersten Ausfahrt (Okt. 2008 ) war ich irritiert, warum der Wagen plötzlich in einer Linkskurve bei geringer Geschwindigkeit ohne erkennbaren Grund zu bremsen beginnt. Das Schleudersymbol blinkt auf, es piepst aber nicht und es wird gebremst! Nach einer Rücksprache mit der Werkstatt wurde der Sensor an der Lenksäule überprüft und für gut befunden, allerdings tauchte im Fehlerspeicher eine Meldung auf, dass kurzzeitig eine Unterspannung am Stabilitätsprogramm auftrat. Mittlerweile habe ich das Problem innerhalb von 14 Tagen einmal, da ich auf der Fahrt zur Arbeit mit zwei Linkskurven zu tun habe, in denen es auftritt. Neulich wäre sogar ein Auffahrunfall passiert, weil das VSC wieder einmal der Meinung war, es müsse in die Klötze treten. Das Fahrzeug ist zu keinem Zeitpunkt in einer Situation, in der es eingreifen müsse, das ist ein Mangel!
    Hat irgend jemand bereits eine Lösung parat, die ich der Werkstatt präsentieren könnte. Da ich den Avensis im Okt. 2008 gebraucht gekauft habe, zieht bei mir noch die Gebrauchtwagengarantie!
    Für Antworten wäre ich dankbar, noch bevor sich jemand in meinen Kofferraum bohrt.

    Servus
     
  16. #15 snowman1m, 19.06.2009
    snowman1m

    snowman1m Fortgeschrittener

    Dabei seit:
    01.06.2009
    Ort:
    Bruchhausen-Vilsen
    Fahrzeug:
    T25 FL 2.2 D-CAT Kombi´06 Exe
    Hallo zusammen!
    Hatte das Problem noch nicht,bin aber stark der Meinung gelesen zu haben,dass es mit dem Gierratensensor zusammenhängt.
    Gab zwischenzeitlich auch mehrere Probleme damit,waren allerdings soweit ich weiß Baujahre 2003-2005!?
    Fragt sonst mal beim freundlichen,ob das sein könnte.
     
  17. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. #16 Toyo Nachbar, 14.01.2010
    Toyo Nachbar

    Toyo Nachbar Guest

    Hallo
    Ich weiss, dass ich etwas spät schreibe, ich habe aber dein Problem erst in diesen Tagen per Google gefunden. Ich war gezielt auf der Suche nach dieser Störung und habe unter anderem dich entdeckt.

    Das Problem an deinem Avensis liegt an der Programierung vom VSC Steuergerät. Dieses ist in der ABS Einheit integriert und hat bei diversen Fahrzeugen einen Programierfehler. Du kannst dies jederzeit wieder simulieren. Du brauchst eine leichte Linkskurve und dann lässt du die Geschwindigkeit von ca. 55km/h auf 50 runterfallen. Bei einem bestimmten Lenkwinkel und der fallenden Geschwindigkeit auf genau 50km/h regelt das VSC mit starken Bremseingriffen! Leider ist dieser Eingriff total falsch!
    Es gibt Fahrzeuge mit diesen Fehlern. Die ABS Einheit kostet ca 1500 Euro plus Arbeit.
     
  19. #17 T25_Micha, 14.01.2010
    T25_Micha

    T25_Micha Routinier

    Dabei seit:
    20.06.2009
    Ort:
    Kassel
    Fahrzeug:
    T25 2.0 D4D Kombi, A5 2.0 TFSI Sportback
    Verbrauch:
    Genau das Verhalten habe ich auch. Passiert recht oft, da genau so eine Linkskurve direkt vor meiner Wohnung langführt und man meist mit 60 reinkommt und dann ausrollen lässt. Ich achte seit dem einfach etwas mehr auf die Geschwindigkeit in der Kurve und seit dem ist Ruhe. Passiert sonst auch in kaum einer anderen Kurve.

    mfg micha
     
Thema: VSC greift ohne erkennbaren Grund ein
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. vsc piept

Die Seite wird geladen...

VSC greift ohne erkennbaren Grund ein - Ähnliche Themen

  1. Toyota greift Porsche und Ferrari an

    Toyota greift Porsche und Ferrari an: Presse: Toyota greift Porsche und Ferrari mit neuem Supersportwagen an Toyota (aktiencheck.de AG) - Laut einem Bericht des "Nihon Keizai...
  2. Lautsprecher ohne Funktion

    Lautsprecher ohne Funktion: Hey Leute, Leider ist mein Lautsprecher vorne rechts ohne Funktion. Die restlichen funktionieren einwandfrei. Mein Fahrzeug Avensis T25 2007...
  3. Nach Xenon Brenner Wechsel mit China Qualität Scheinwerfer u Hupe ohne Funktion. Elektrik Probleme

    Nach Xenon Brenner Wechsel mit China Qualität Scheinwerfer u Hupe ohne Funktion. Elektrik Probleme: Bilder gelöscht da zu groß, lese dir bitte unsere Regeln durch. Danke. Firefox Moin Jungs, folgendes Problem, Rechter xenon Brenner hat...
  4. Grill ohne Emblem + Frontlippe t25

    Grill ohne Emblem + Frontlippe t25: Hi, Ich suche ein oder auch zwei grillelemente ohne toyotalogo...ebenso frontlippen.... Wo kann ich was bestellen?:huh:
  5. Westfalia AHK ohne Öse für Abreißseil, was tun?

    Westfalia AHK ohne Öse für Abreißseil, was tun?: Hallo, ich möchte dieses WE mit Anhänger nach Holland in den Urlaub fahren, soweit erstmal okay. Nur habe ich gestern erst gelesen dass es in...