Vorne knarzt es / leichte Vibration ~120 / Bremse quietscht beim Einschlagen

Diskutiere Vorne knarzt es / leichte Vibration ~120 / Bremse quietscht beim Einschlagen im T25: Kinderkrankheiten, Probleme und Vorschläge Forum im Bereich Avensis T25: von 04-2003 bis 12-2008; Hi, ich brauche bitte mal einen Tipp, damit ich in der Werkstatt nicht über den Tisch gezogen wird. Ich habe folgendes "Fehlerbild" (T25, Kombi,...

  1. thotti

    thotti Neuling

    Dabei seit:
    02.11.2015
    Fahrzeug:
    Avensis T25 D-CAT
    Hi,

    ich brauche bitte mal einen Tipp, damit ich in der Werkstatt nicht über den Tisch gezogen wird. Ich habe folgendes "Fehlerbild" (T25, Kombi, Dcat, 185.000 km):
    1) Leichte Vibration ab 120 km/h. Reifen wegen Höhenschlag neu (konte ich selber sehen) - danach wurde es deutlich besser - aber nicht weg (Reifen waren auch schon älter).
    2) Knarzen vorne, wenn ich langsam über eine Bodenwelle fahre.
    3) TÜV hat letztes Jahr nicht gemeckert - nur die vorderen Querlenker hätten beginnende Korosion.
    4) Bei Volleinschlag und langsamer Fahrt führt ein Bremsen zum Quitschen.

    TÜV steht im September an. Habt ihr einen Tipp, in welche Richtung das gehen könnte?

    Danke und schöne Grüße!
     
  2. #2 SaxnPaule, 23.07.2019
    SaxnPaule

    SaxnPaule Moderator UND Grillmeister
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2013
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Mazda 6 GL G194 '19, 1.6er Corolla E11 FL LB '01
    Die Vibrationen könnten von verzogenen Bremsscheiben kommen. Wie alt sind die und welche Marke?
     
  3. thotti

    thotti Neuling

    Dabei seit:
    02.11.2015
    Fahrzeug:
    Avensis T25 D-CAT
    Die Scheiben sind rund 3 Jahre alt. In der Zeit haben wir den Wagen rund 40.000 km bewegt. Kann man das selber sehen?
     
  4. #4 ChocolateElvis, 23.07.2019
    ChocolateElvis

    ChocolateElvis Foren Gott

    Dabei seit:
    20.07.2010
    Ort:
    Püttlingen / Saarland
    Fahrzeug:
    Avensis T27 1.8l MD-S
    Vibrationen ab 120 km/h können auch von hinten kommen ... Unwucht, Höhenschlag, Bremsscheiben wellig, ggf. sogar Dämpfer defekt.
    Wellige Bremsscheiben merkt man aber recht deutlich, wenn man bei höherer Geschwindigkeit mal stark unterbremst ... wenn man dann Mühe hat, das Lenkrad festzuhalten, sind die Scheiben fertig.
     
  5. thotti

    thotti Neuling

    Dabei seit:
    02.11.2015
    Fahrzeug:
    Avensis T25 D-CAT
    OK, Höhenschlag schliesse ich mal aus. Reifen sind ja gerade neu. Meister sagte beim Wechsel, dass es bei dem Tempo "gerne" von hinten kommt. Bestätigt also auch das, was du sagst. Brems-Test kann ich natürlich spät abends mal machen. Kann man Dämpfer auf "defekt" prüfen lassen und das "kontrollieren"? Ich lass mir da ungern einen Bären aufbinden.
     
  6. #6 ChocolateElvis, 23.07.2019
    ChocolateElvis

    ChocolateElvis Foren Gott

    Dabei seit:
    20.07.2010
    Ort:
    Püttlingen / Saarland
    Fahrzeug:
    Avensis T27 1.8l MD-S
    Dämpfertest ist so eine Sache... es gibt einen Falltest, der aber auch nur bedingt aussagekräftig ist.
    Ich persönlich teste Dämpfer so:
    betreffende Seite runterdrücken und die Reaktion beobachten ... wippt es mehr als 2 mal nach, ist der Dämpfer nicht defekt, aber zu weich... also quasi schon irgendwo defekt bzw, "verbraucht". Schwingt das Auto einmal hoch und dann in die Ausgangsposition zurück ohne Nachwipperei, ist der Dämpfer noch ok.
    Richtig defekt ist ein Dämpfer imho spätestens dann, wenn er Öl verliert. Sind die Dämpfer trocken, ist das also schonmal die halbe Miete ;)

    Solche Vibrationen hatte ich mal beim Vectra B. Da war es allerdings eine leicht unwuchtige Antriebswelle, was durch Alufelgen mit ET 35 noch verstärkt wurde. Ab Tempo 140 rumpelte der komplette Vorderwagen. Mit den Werksfelgen und ET 49 war nichts davon zu merken.

    -
     
Thema:

Vorne knarzt es / leichte Vibration ~120 / Bremse quietscht beim Einschlagen

Die Seite wird geladen...

Vorne knarzt es / leichte Vibration ~120 / Bremse quietscht beim Einschlagen - Ähnliche Themen

  1. Bremse & Schläuche neu - weiches Pedal

    Bremse & Schläuche neu - weiches Pedal: Liebe Forumsgemeinde, habe heute die Bremse vorne und hinten komplett neu gemacht: Scheiben, Klötze (ATE) Schläuche (stahlflex). Avensis T25,...
  2. Toyota Avensis T27 2.2 D4-D (110KW) - Blinker vorne rechts leuchtet dauernd

    Toyota Avensis T27 2.2 D4-D (110KW) - Blinker vorne rechts leuchtet dauernd: Hallo, der Blinker im vorderen rechten Scheinwerfer leuchtet fortwährend und irgendwie stelle ich mir die Frage, was tun - gute Ratschläge,...
  3. T25 1.8 Combi - ABS löst bei niedrigen Geschwindigkeiten mit leicht eingeschlagenem Lenkrad aus

    T25 1.8 Combi - ABS löst bei niedrigen Geschwindigkeiten mit leicht eingeschlagenem Lenkrad aus: Bei unserem Avensis löst bei niedrigen Geschwindigkeiten mit leicht eingeschlagenem Lenkrad das ABS aus, obwohl der Untergrund immer fest und...
  4. Wieviel Ah braucht ein Startvorgang beim Avensis D?

    Wieviel Ah braucht ein Startvorgang beim Avensis D?: bzw. gibt es Testgeräte für die restliche Batteriekapazität ?
  5. Piepsen beim Starten des Fahrzeugs

    Piepsen beim Starten des Fahrzeugs: Hallo zusammen, mal eine Frage an die Experten hier im Forum. Seit einer Woche habe ich bei unserem Avensis 1.8, Bj. 2016 folgendes Problem....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden