Vorglühanlage

Diskutiere Vorglühanlage im T25: Kinderkrankheiten, Probleme und Vorschläge Forum im Bereich Avensis T25: von 04-2003 bis 12-2008; Ich fahre einen Avensis T25 2D-4D BJ 2005. Die Glühanlage ist ausgefallen, an der Stromschiene liegt beim Einschalten der Zündung keine Spannung...

  1. #1 ruesselkutscher, 13.06.2012
    ruesselkutscher

    ruesselkutscher Guest

    Ich fahre einen Avensis T25 2D-4D BJ 2005.

    Die Glühanlage ist ausgefallen, an der Stromschiene liegt beim Einschalten der Zündung keine Spannung an.

    Die MKL leuchtet, und das Steuergerät gibt Fehlercode P0380 aus.

    Ich habe alle Glühkerzen getauscht . Trotzdem wird nach dem Löschen der gleiche Fehler wieder gesetzt.
    An der Stromschiene der Glükerzen liegt keine Spannung an, also habe ich die Stromwege geprüft.

    Am Arbeitstromkreis des Glührelais liegt Spannung an, das Kabel vom Arbeitsstromkreis zur Stromschiene hat Durchgang und das Relais funktioniert
    wenn man den Steuerstromkreis bestromt.
    Der Steuerstromkreis ist spannungs- und stromlos.

    Ich habe folgende Fragen:
    Muß das Steuergerät nach dem Glühkerzen wechsel neu angelernt werden ?
    Wie ist der Steuerstromkreis geschaltet ?
    Welcher Temperaturfühler steuert den Glühvorgang.


    Freue mich über hilfreiche Antworten





    Gruß Ruesselkutscher
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Vorglühanlage
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. muss das glühkerzen steuergerät angelernt werden

    ,
  2. wo ist das Vorglührelais beim Toyota Avensis

    ,
  3. vorglüh avensis