Vor 5 Monaten gebrauchten Avensis T25 von Privat Gekauft u. nun zur 90.000km Inspektion

Diskutiere Vor 5 Monaten gebrauchten Avensis T25 von Privat Gekauft u. nun zur 90.000km Inspektion im T25: Avensis - Allgemein Forum im Bereich Avensis T25: von 04-2003 bis 12-2008; Neu angemeldet und nun mein erster Beitrag hier, Hallo! Bis jetzt fuhr der Wagen völlig problemlos. Möchte ihn nun aber doch mal in Toyota-Hände...

  1. #1 Toyo-Franky, 01.02.2014
    Toyo-Franky

    Toyo-Franky Guest

    Neu angemeldet und nun mein erster Beitrag hier, Hallo!
    Bis jetzt fuhr der Wagen völlig problemlos. Möchte ihn nun aber doch mal in Toyota-Hände geben, da der Vorbesitzer nach 3 Jahren nur noch das nötigste in freier Werkstatt machen liess und ich dadurch keinen aktuellen Status über das Auto habe.
    Jetzt also zur 90000er Inspektion bei Km-stand von 94500. Termin habe ich schon und soll ca. 350€ kosten.
    Nun meine Frage an die langjährigen Avensisfahrer. Was sollte ich unbedingt bei dem Termin noch ansprechen?
    Sollte man Ölwechsel aus Inspektion rausnehmen und woanders günstiger machen lassen?

    Habe durch Querlesen des Forum schon von mangelhaften Xenonscheinwerfer erfahren. Sollte man auf Austausch auf Kulanz bestehen, eventuell auch vorbeugend.
    Was mir noch aufgefallen ist: Es rastet keine Lenkradsperre ein, gibt es keine mehr bei dem Model?
    Und das "Blinkerticken" ist bei mir sehr leise, ist das normal? ?(
    Was ist vom nachträglichen Einbau des Autobahnblinker (bei antippen 3x blinken) zu halten. Kostet wohl so 125€.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 daywalkertr, 01.02.2014
    daywalkertr

    daywalkertr Routinier

    Dabei seit:
    28.07.2012
    Ort:
    Kreis Unna
    Fahrzeug:
    T25 D-CAT 400Nm
    Verbrauch:
    Lenkradsperre geht erst ab halber Umdrehung rein. So ab 5 Uhr Stellung.
    Zumindest bei mir so.

    Bei meinem früheren BMW rastete das Schloss nach 2 Zentimetern schon ein.
     
  4. LutzB

    LutzB Neuling

    Dabei seit:
    27.10.2011
    Fahrzeug:
    Limo T25 / 1.8 Exe
    Das " Blinkerticken " ist im Vergleich zu andern Fahzeugen leiser und wenn du Kosten bei Ölwechsel sparen willst , dann frage ob du dein eigenes Öl mitbringen kannst.
     
  5. Tomiro

    Tomiro Routinier

    Dabei seit:
    31.03.2011
    Fahrzeug:
    AVENSIS TOURER 2.2 D-CAT
    Verbrauch:
    Vorbeugender Austausch der Xenons auf Kulanz? Sorry, aber das grenzt ans Unverschämte. Toyota gewährt hier eine äußerst weit gefasste Kulanz, aber natürlich nur für fehlerhafte Scheinwerfer.
     
  6. #5 Toyo-Franky, 02.02.2014
    Toyo-Franky

    Toyo-Franky Guest

    Also mir kommen die Xenons gegenüber anderer Autos schon etwas dunkler vor. Ob dann getauscht wird oder nicht wird am Ende wohl der Werkstattmeister entscheiden.
    Das nervige Piepen bei nicht angelegten Gurt habe ich Dank Forumtip schon abstellen können. Natürlich sollte man immer angeschnallt fahren. Mir ging es aber ums kurzzeitige umparken, z.B. auf dem Firmengelände.
     
  7. Mandi

    Mandi Labertasche des Forums

    Dabei seit:
    01.07.2009
    Ort:
    Thüringen
    Fahrzeug:
    Golf 7 1.4 TSI DSG HL R-line/Golf 6 1.2 TSI Match/ Ex: Avensis Combi 2.0 MD-S Executive
    Verbrauch:
    Gibt's schon eine Entscheidung zu den Xenons?


    Sandro
     
  8. #7 Bigdaddy, 09.02.2014
    Bigdaddy

    Bigdaddy Zweitgrößte Klappe, Rentnerbeauftragter, über rote

    Dabei seit:
    16.06.2013
    Ort:
    Hessen, Nähe Fulda
    Fahrzeug:
    Golf VII 2.0 TDI ehemals: Avensis T27 1,8er
    Verbrauch:
    Herzlich Willkommen ;)
     
  9. #8 Toyo-Franky, 12.02.2014
    Toyo-Franky

    Toyo-Franky Guest

    Die Xenon wurden neu eingestelllt. Bessere Ausleuchtung und sind noch in Ordnung. Also kein Tausch nötig.

    Hat man schon eine gute Lösung gefunden Tagfahrlicht am Facelift unterzubringen.
     
  10. #9 Olav_888, 12.02.2014
    Olav_888

    Olav_888 größte Klappe UND aus Sachsen

    Dabei seit:
    03.09.2013
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Auris II TS HSD 2014 Avantgarde Bronze
    Verbrauch:
  11. #10 Toyo-Franky, 13.02.2014
    Toyo-Franky

    Toyo-Franky Guest

    So in etwa hatte ich auch gedacht. Kannst Du den Einbau einmal etwas genauer beschreiben.

    Wollte nämlich die Nebel auch drin lassen. Manch anderer hat die nur getauscht :huh:
     
  12. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 SaxnPaule, 13.02.2014
    SaxnPaule

    SaxnPaule Moderator UND Grillmeister
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2013
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    1.8er Avensis T25 Kombi DK '08
    Evtl. lässt sich ja das Modul der EU Fahrzeuge nachrüsten. Bei mir leuchtet das Abblendlicht zB immer.
     
  14. #12 Olav_888, 14.02.2014
    Olav_888

    Olav_888 größte Klappe UND aus Sachsen

    Dabei seit:
    03.09.2013
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Auris II TS HSD 2014 Avantgarde Bronze
    Verbrauch:
    Mal schauen ob ich meine "hoch professionelle" Lösung mal vorstelle, sieht nur aus der Ferne Perfekt aus, aus der Nähe hat es eher Heimwerkerqualität ;(
     
Thema:

Vor 5 Monaten gebrauchten Avensis T25 von Privat Gekauft u. nun zur 90.000km Inspektion

Die Seite wird geladen...

Vor 5 Monaten gebrauchten Avensis T25 von Privat Gekauft u. nun zur 90.000km Inspektion - Ähnliche Themen

  1. Hole gebrauchten T27 ab - worauf achten?

    Hole gebrauchten T27 ab - worauf achten?: Ich hole am Mittwoch meinen neuen gebrauchten T27 ab. Es ist eine 1,8er exe mit Multitronic. Bj 2012 mit 91000 km. Worauf muss ich achten?...