Von Xenon auf Halogen umrüsten

Diskutiere Von Xenon auf Halogen umrüsten im T25: Selfmade-Tipps-Modifikationen Forum im Bereich Avensis T25: von 04-2003 bis 12-2008; Hallo an alle, ich fahre einen Avensis Combi T25 BJ:2004 Executive. Meine Xenon SW wurden 2007 wegen undichtigkeit gewechselt. Nich mal zwei...

  1. #1 gogi77357, 18.02.2011
    gogi77357

    gogi77357 Guest

    Hallo an alle,

    ich fahre einen Avensis Combi T25 BJ:2004 Executive. Meine Xenon SW wurden 2007 wegen undichtigkeit gewechselt. Nich mal zwei Jahre habe ich mit den neuen SW was gesehen, und seit gut einem Jahr fahre ich mit Nebelscheinwerfern weil nichts zu sehen ist!! Habe hier im Forum bemerkt das ich nicht der erste bin der sich über die Xenon beschwert. Ich war auch schon beim Toyota, aber das auto ist nicht mehr unter Garantie, bla bla...

    Jetzt habe ich mir vorgestellt die Xenon mit HalogenSW zu tauschen!? Geht das? Im ebay gibt es zwei H7 SW (ohne elektrischen motor!? neu, wahrscheinlich no name produkt für ca 150 Eur. Was brauche ich noch dazu? Neues Steuergerät? dann haben ja meine Xenon dieses automatische verstellung, was ist dann damit?!?

    Wichtig ist zu wissen ob das überhaupt funktionieren kann? Hat das schon mal jemand gemacht? Wenn ja, geht das mit dem TÜV in ordnung, und was kostet mich am Ende (Arbeitsstunden, Zusatzkosten wie Steuergeräte oder ähnliches... )

    Für jede Antwort im voraus vielen Dank

    Grüße
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. poh

    poh Profi

    Dabei seit:
    13.11.2005
    Fahrzeug:
    T25 1.8, GS300 S19
    Hi,

    ich glaube das wird sich finanziell nicht lohnen. Ich würde auch keine gebrauchte Xenon aus der Bucht kaufen denn die haben dieselben Probleme. Hab welche bei Yatego gesehen für 359 das Paar, bezweifle aber dass diese Originalteile sind.

    http://www.yatego.com/bb-roadrunner...yota-avensis-t25-03-06-xenon-scheinwerfer-r-l

    Im Versandhandel habe ich die Xenon auch nicht gesehen nur die H7 aber dafür Original von Tyc für ca. 90€.

    Gruss
     
  4. #3 smokey mc pott, 18.02.2011
    smokey mc pott

    smokey mc pott Fortgeschrittener

    Dabei seit:
    12.04.2006
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Ex. Avensis T25 2,2 D-Cat Facelift, jetzt Verso
    Hallo.

    Guck´ Dir doch die Auktion hier mal an.
    Ist evtl eine vernünftige Lösung, die Preislich nicht ganz aus dem Rahmen fällt:

    Xenon Scheinwerfer instand setzen

    Vielleicht hilft´s....

    CU
    P.s.: Die machen auch die gleiche Instandsetzung inkl. Nachrüstung von LED - Tagfahlicht im Scheinwerfer....

    Guck einfach mal selber.....
     
  5. IDukeI

    IDukeI Guest

    Ja der Reflektordoktor beschichtet die Reflektoren neu und anders als die Originale wodurch bis 140° Hitzebeständigkeit gegeben ist (Xenon Brenner werden am Brenner direkt max. 100°, wurde mal bei den Vox Autodoktoren gezeigt) und der Reflektor nicht mehr verbrennt.

    Steht aber auch alles im http://www.avensis-forum.de/thread.php?threadid=6657 Thread.

    Ich dachte aber 2007 hätte man die Scheinwerfer schon soweit geändert das das Verbrennen der Reflektoren nicht mehr auftritt.

    Zur eigentlichen Frage der Umrüstung. Mhhh, wird vermutlich teuerer als der Reflektordoktor wäre.
     
  6. #5 smokey mc pott, 18.02.2011
    smokey mc pott

    smokey mc pott Fortgeschrittener

    Dabei seit:
    12.04.2006
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Ex. Avensis T25 2,2 D-Cat Facelift, jetzt Verso
    Hallo.

    Das ist auch meine Meinung.
    Daher der Link....

    CU
     
  7. #6 Mcommander, 18.02.2011
    Mcommander

    Mcommander Fortgeschrittener

    Dabei seit:
    03.09.2010
    Ort:
    Stipshausen
    Fahrzeug:
    T27 2.2 D4D Executive Facelift
    Verbrauch:
    Frage

    ist es denn kompliziert die Reflektoren selbst aus den Scheinwerfern zu bauen?
     
  8. #7 hartmut kr, 18.02.2011
    hartmut kr

    hartmut kr Guest

    Da ich aus der Kulanz raus bin (Bj 2005) habe ich wegen des schlechten Xenonlichtes von der Werkstatt auf Halogen umrüsten lassen.
    Automatische Leuchtweitenregulierung und Wisch-Wasch-Automatik bleiben drin.
    Formalitäten wie TÜV oder Eintrag in Papiere waren nicht notwendig.
    Es wurden die kompletten Einsätze getauscht, der Spaß kostet ca. 500 bis 600 Euro, aber jetzt ist wieder wirklich Licht.
    Das Fahren mit den Nebelscheinwerfern war im Vergleich keine Alternative.

    Gruß
     
  9. #8 filip77357, 19.02.2011
    filip77357

    filip77357 Guest

    hallo,

    vielen dank für eure antworten. das mit dem Reflektordoktor habe ich auch schon gefunden, ist natürlich auch eine alternative. aber wenn die alle drei jahre zum tauschen sind, dann brauche ich die scheinwerfer wirklich nicht mehr. da bin ich einfach mit der leuchtkraft nicht zufrieden. Jetzt sind sie ja wirklich dunkel, aber auch am anfang war die leuchtkraft nicht überragend.

    an hartmut: Du hast also eine Umrüstung auf halogen mit deinem avensis machen können?? Kannst Du mir da eine anleitung geben was da genau zu machen ist, worauf zu achten ist? Oder, falls du es nicht selbst gemacht hast, mir den kontakt zu der werkstatt geben wo du die umrüstung hast machen lassen? ich habe ja bei der toyo werkstatt gefragt ob das mit der halogen umrüstung geht, die sagten mir das es nicht geht. wahrscheinlich wollen die das nicht machen, aber ich weiß nicht wo ich mich dann wenden soll!? DANKE
    Gruß
     
  10. #9 smokey mc pott, 19.02.2011
    smokey mc pott

    smokey mc pott Fortgeschrittener

    Dabei seit:
    12.04.2006
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Ex. Avensis T25 2,2 D-Cat Facelift, jetzt Verso
    Hallo.

    DEr Umbau ist eigentlich ganz einfach, wenn Du wirklich die Xenons loswerden willst:

    • Stoßstange vorne demontieren
    • Schweinwerfer (Xenon) ausbauen
    • Scheinwerfer Halogen inkl. neuer Leuchtmittel (H7 statt H1 Fernlichtlampe) einbauen
    • Anstecken (Stecker passen alle)
    • Stoßstange montieren
    • Fertig

    Benötigte Teile:
    2 Halogenscheinwerfer
    2 neue Abdeckungen für Scheinwerfer hinten
    4 H7 Lampen (2x Abblendlicht, 2x Fernlicht)

    Der Rest passt alles (Stecker, Standlichtlampen, Blinkerlampen) und kann ohne weiteres umgebaut werden.

    Die Teile werden Dich, wie auch schon geschrieben ca. 600 Euro kosten, wenn Du´s machen lässt (in der Werkstatt) dann musst Du c. 50-100 Euro an Arbeit rechnen (je nach Stundensatz Deiner WS)

    CU
     
  11. #10 markus1984, 19.02.2011
    markus1984

    markus1984 Guest

    Hallo!

    Sehr interessant. Ich habe mir heute meinen T25 2.2 D-Cat geholt. Tolles Auto, aber das Xenon ist ein schlechter Scherz.

    Dann werde ich das mal meiner Werkstatt vorschlagen...

    LG Markus
     
  12. #11 filip77357, 19.02.2011
    filip77357

    filip77357 Guest

    na das klingt ja sehr gut. danke für die anleitung smokey. das ist ja mega einfach.
    ich komm nur nicht auf die 600 euro, das macht mich ein wenig stutzig.
    also, ich habe ja hier etwas oben gelesen das es original halogen sw von tyc gibt!? (bitte um berichtigung falls das nicht stimmt)
    also, im net habe ich hier
    http://www.autoteile-blinker.de/(art)TOYOTA_AVENSIS__SCHEINWERFER_TYC_E_H1+H7_el.verst._rechts(18609).html
    halogen sw für 97EUR / Stk. gefunden.

    also für
    2 halogen tyc sw sagen wir 200 EUR
    2x h1 und 2x h7 gesamt 100 EUR
    2x hintere abdeckung? was ist das? ist das nicht die plastikklappe wie bei den xenons? was kosten die und ist das nicht bestandteil des halogen sw?

    und wenn ich jetzt noch 100 euro für die ws rechne, komme ich auf 400 euro plus abdeckung. kosten diese abdeckungen ca. 200 Eur!?

    Bitte noch kurz einen hinweis fürs internetsuchen geben wie diese abdeckung zu finden ist, habe nichts finden können....

    sorry das ich mit fragen bombardiere, aber ich möchte dann alles richtig und komplett bestellen....

    DANKE
     
  13. #12 smokey mc pott, 20.02.2011
    smokey mc pott

    smokey mc pott Fortgeschrittener

    Dabei seit:
    12.04.2006
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Ex. Avensis T25 2,2 D-Cat Facelift, jetzt Verso
    Hallo.

    600 Euro sind mit original TOYOTA Teilen gerechnet.
    Die bdeckungen, die auch hinten auf den Xenon-Scheinwerfern drauf sind, wurden bei den Halogen-Scheinwerfern geändert (wegen dem Anlaufen der Scheinwerfer aufgrund kleinerer undichtigkeiten) und da die SW eh´wegen den brechenden Lampenfassungen geändert wurden, hat TOYOTA diese Deckel wohl auch gleich verbessert.

    Die Deckel kosten so 15-20 Euro/Stück. Also nicht so schlimm....

    Willst Du Dir aber wirklich "Nachbauscheinwerfer" in Dein Auto bauen, wenn Du eh´ schon mit dem serienm. Licht (auch wenn´s hier Xenon-SW waren) nicht zufrieden warst?
    Was hilft der ganze Umbau, wenn der Nachbau SW nicht dem entspricht, was TOYOTA als serie verbaut und die Lichtausbeute wieder nciht sooo dolle ist (trotz neuer SW und Umbau von Xenon auf das vermeintlich "hellere" Halogen)

    Wie oben schon geschrieben brauchst Du für die Halogen SW insgesamt 4 H7-Lampen. Im Abblendlicht sind da die H7 drin (gleich hellere LAmpen verbauen - Osram Nightbreaker oder so was) und im Fernlicht sind hier auch H7 Lampen verbaut (bei Xenon SW sind´s hier die H1-Lamoen, die dann ja übrig bleiben).
    Da reichen meiner Meinung nach "normale" Lampen, da die Ausleuchtung ganz in ordnung ist und das Fernlicht eh´ nur die wenigste Zeit an ist. Wäre schade drum dafür ein vielfaches des Lampenpreises auszugeben.....

    CU

    Edit:
    Habe mir gerade den Link von Dir angeguckt und gesehen, daß in den TYC-SW auch im Fernlicht die H1-Lampen drin sind. Die kannst Du also auch von den Xenon-Scheinwerfern 1:1 übernehmen.

    Ob das allerdings so richtig ist, wenn TOYOTA in den Halogen-SW original 4x H7 verbaut und in den Nachbau TYC-SW 2xH7 und 2x H1 Lampen drin sind, weiss ich nicht....
     
  14. #13 filip77357, 20.02.2011
    filip77357

    filip77357 Guest

    ok, mit original toyota teilen kommt man sicher hin mit den kosten. die frage ist nur welche qualität haben denn die originale? 2007 habe ich die neuen wegen dieser undichtigkeit bekommen, und jetzt sehe ich schon nichts mehr. und hier in den foren wurde das ja bestätigt das es eine miserable qualität ist.
    jemand hat hier auch angemerkt das diese reflektoren besser sind in den modifizierteren sw. nicht das ich da ein anderes problem habe? wir haben zum beispiel beim testen der xenon sw die brenner einfach getauscht und es leuchtete etwas stärker so ein paar wochen lang. mit der zeit wurde es aber immer schlechter. wir haben ein anderes stuergerät vorgeschaltet, das hat aber keine veränderung gebracht. kann es eventuell ein masse problem geben oder so etwas in dieser richtung?

    Da für mich Toyota in diesem Fall nur bescheidene Qualität liefert, will ich keine Mehrkosten, ich denke wir bestellen die Nachbauten. Werde das aber mit meiner ws besprechen.

    danke für die ausführliche info
     
  15. TF103

    TF103 Kaiser

    Dabei seit:
    04.10.2003
    Ort:
    mittlerer Osten...gg
    Fahrzeug:
    ´n TOYOTA ;-)
    Wie siehts eigentlich mit der ABE aus? Die Zulassung so dürft dann dahin sein. Zudem frage ich mich, was es bringt. Schlechtes Xenonlicht gegen schlechtes H7 Licht zu tauschen macht wenig Sinn, meiner Meinung nach. In meiner 5jährigen T25 Erfahrung kann man das H7 Licht gut "pimpen", was aber zu Lasten der Haltbarkeit geht. Also bessere Lampen gut und schön, nur ist das nicht günstiger, wenn sie 3000km halten. Und Standardlampen kannst du, was die Ausleuchtung angeht vergessen. Dafür hält´s halt...

    Xenon ist im Vergleich zum Auris definitv nicht der bringer. Das habe ich mit einem Kumpel vergleichen können. Beim Auris wird hell gezündet und dann gedimmt (und von blau auf gelblich gewechselt), während der T25 langsam hochfährt, ohne dass das Licht die Helligkeit des Auris erreicht.
    Muss man scheinbar mit Leben.
    :beer:
     
  16. poh

    poh Profi

    Dabei seit:
    13.11.2005
    Fahrzeug:
    T25 1.8, GS300 S19
    Es gibt keine Nachbauscheinwerfer. Alle sind OEMs da kein Autohersteller auf nur einen einzigen Zulieferer bei einem Teil vertraut. Würde ja bedeuten dass wenn dieser Zulieferer bestreikt oder wegen sonst was ausfällt dass die gesamte Produktion ausfällt.

    Ich habe bisher weder bei TYC, SCHLIECKMANN, Hella, Alkar oder van Wezel H7/H7 gesehen. Alle sind H7/H1.
     
  17. #16 Mcommander, 22.02.2011
    Mcommander

    Mcommander Fortgeschrittener

    Dabei seit:
    03.09.2010
    Ort:
    Stipshausen
    Fahrzeug:
    T27 2.2 D4D Executive Facelift
    Verbrauch:
    Ist es denn kompliziert die defekten reflektoren selbst aus den Scheinwerfern zu bauen um sie zum Reflektordoktor zu schicken .... das spart ja immerhin ca 200 Euro
     
  18. #17 Frank E., 12.05.2011
    Frank E.

    Frank E. Guest

    Wegen einer Meniskusoperation habe ich jetzt ca.4 Wochen Pause und endlich die Zeit über meine
    eigenen Erfahrungen zu berichten. Zu Ostern kam mein Sohn samt Enkel zu Besuch. Er fährt den
    2.0 Benziner Kombi Bj.2003 und hatte wie viele vor ihm, das Thema unterschätzt und eben die Ver-
    änderungen an seinem Licht nicht bemerkt. Als ich ihn darauf aufmerksam machte, war es schon
    lange zu spät für eine Kulanzregelung. Daraufhin haben wir schnell beschlossen auf H7 umzurüsten.
    Die Scheinwerfer habe ich bei Ebay neu gekauft für 139,90€ und bei Real noch 2 Lampen H7 von Osram für gesamt 20€. Den Rest kann man wiederverwenden. Abgebaut werden mußte die Stoßstange vorn und die beiden Radhausschalen vorn sowie die Abdeckungen im Motorraum. War erstmal kein Problem und da die Temperaturen auch sehr angenehm waren, haben wir die Klipse aus Plastik einiger-
    maßen vernünftig abbekommen. Die größte Herausforderung bestand darin, die jeweils äußere
    Klemmung in so einer Plasteklemme und an der Scheinwerferunterseite lose zu bekommen ohne
    Schaden anzurichten. Das kan man wirklich schlecht beschreiben aber nach dem ersten SW wußten
    wir ja bescheid. Die Stecker und Kabel mußten natürlich auch noch getrennt werden aber damit kann man sich fast bis zuletzt Zeit lassen, weil man den losen SW etwas drehen kann und einfach besser an
    alles rankommt. Der Einbau ist dann etwas leichter zumal die beiden Problemstellen relativ gut
    wieder einrasten. Nach ca.4h waren wir im Großen und Ganzen fertig. Dann ging es ab in die Werkstatt
    zum endgültigen Scheinwerfer einstellen. Erst danach haben wir die Radhäuser wieder eingebaut. Also
    insgesamt 5h Aufwand für 2 talentierte Laien und einige Schrammen an Händen und Unterarmen. Mit der Lichtausbeute der neuen SW sind wir sehr zufrieden und die Investition hat sich im Verhältnis zum Alter des Auto's auch in Grenzen gehalten. Ich hoffe, ich konnte hier einigen Zögerern Mut
    machen es auch zu versuchen bzw. die Entscheidung für oder wider zu erleichtern.

    Frank
     
  19. 8200

    8200 Guest

    Hallo Frank,


    danke für deinen Erfahrungsbericht. Du bestätigst mein Vorhaben, unseren Avensis (2005, 2.2 D4D) von Xenon auf Halogen umzurüsten.


    Zwei Fragen hätte ich noch bezüglich Scheinwerfer.

    Was geschieht mit der automatischen Höhenregulierung? Hat der neue Halogen-Scheinwerfer die ebenfalls wieder?

    Wie funktioniert der Anschluss des Begrenzungslicht (also ehemaliges Xenonlicht)? Vom Xenonlicht das Steuergerät kommt ja sicherlich weg - hängt man stattdessen direkt die neuen H7/H1 (weiß jetzt nicht auswendig ob H7 oder H1) dran?

    Sind beim neuen Schweinwerfer auch die Stecker dabei? Braucht man um Anbringen der neuen Stecker irgendein Spezialwerkzeug? Lötkolben, Schrumpfschlauch und Heißluftpistole habe ich.


    Danke!!!
     
  20. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 zolaolga, 30.10.2011
    zolaolga

    zolaolga Fortgeschrittener

    Dabei seit:
    25.03.2010
    Ort:
    Deutschland
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis 2,2 Ltr. 150Ps Automatik 2013 BJ und Toyota IQ BJ. 2009
    Ihr braucht nicht die ganzen Radhausschalen abbauen, es reicht an den Stoßstangenenden nur jeweils 1 Klipp rauszunehmen.
    Dann kann man mit den Fingern die Radhausschale an die Seite drücken und eine 10mm Kotflügelschraube rausschrauben. Das reicht. Ich hatte schon bestimmt 8mal die Stoßstange ab, alleine nur 6mal wegen selbsteinbau meiner Standheizung.
    Aber das schlimmste ist wieder der Anbau, weil hatte nie eine Hebebühne, und diesen üblen Motorunterschutz vorne wieder Original hinzubekommen mit den Klammern und Schrauben.
    Das hat mich immer in den Wahnsinn getrieben :cursing:
     
  22. 8200

    8200 Guest

Thema: Von Xenon auf Halogen umrüsten
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. xenon flackert umbau auf halogen

    ,
  2. h7 Scheinwerfer tauschen gegen xenon

    ,
  3. scheinwerfer halogen toyota avensis t25 kombi kaufen

    ,
  4. umbau xenon auf halogen avensis,
  5. anleitung h1 scheinwerfer auf h7 umbauen,
  6. Umrüstung von Xenon auf Halogen geht das?,
  7. avensis t25 auf h7 umrüsten,
  8. xenon gegen halogen tauschen,
  9. xenon auf halogen umrüsten,
  10. avensis t25 xenon auf halogen umbauen,
  11. denen auf h7 umrüsten für Toyota Aventis t25,
  12. toyota avensis t25 licht schwach
Die Seite wird geladen...

Von Xenon auf Halogen umrüsten - Ähnliche Themen

  1. Ausstattungsfrage T27 Halogen Xenon Kurvenlicht

    Ausstattungsfrage T27 Halogen Xenon Kurvenlicht: Ich bin seit vorgestern stolzer Besitzer eines Avensis Kombi 124 PS 2.0D4D Premium Bj 04.2012. Laut Vorbesitzer hat er kein Xenon. Hab mir schon...
  2. T27 - Umrüsten von Halogen auf Xenon

    T27 - Umrüsten von Halogen auf Xenon: Hallo, meine Eltern haben einen gebrauchten T27 gekauft und sich beim Kauf ein wenig geärgert dass dieser kein Xenon hat. Nun habe ich mir die...
  3. Xenon Beleuchtung tauschen oder Reparieren

    Xenon Beleuchtung tauschen oder Reparieren: Hallo, habe mir vor 3,5 Jahren, einen Toyota Kombi 2006 mit 177 PS gekauft. Nun zeigt der im Display, die ASR Leuchte und das Werkstattsymbol an....
  4. Xenon geht nicht mehr aus

    Xenon geht nicht mehr aus: Hallo zusammen, bei unserem Avensis T25 (EZ 04/2004, Schlüsselnr. 5048/067) geht seit kurzem (meistens) das Licht nicht mehr aus. Es kann sein,...
  5. Xenon Leuchtweitenverstellung regelt unplausibel

    Xenon Leuchtweitenverstellung regelt unplausibel: Hallo T25 Schrauber und Kenner, meine Xenon Leuchtweitenverstellung macht was sie will. Mal sind die Scheinwerfer zu hoch, dann zu tief, mitten...