Verstärkereinbau im TEC

Diskutiere Verstärkereinbau im TEC im Audio - Navigation - Telekommunikation Forum im Bereich Avensis Drumherum (T22, T25 und T27); Hat von euch jemand schon nen Verstärker verbaut im Avensis TEC? Ich würde mir nämlich gern irgendwas dezentes in den Hohlraum vom nicht...

  1. Danger

    Danger Guest

    Hat von euch jemand schon nen Verstärker verbaut im Avensis TEC?
    Ich würde mir nämlich gern irgendwas dezentes in den Hohlraum vom nicht vorhandenen Reserverad verbauen lassen!?!
    Wäre ür Tipps und Bilder echt dankbar.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Danger

    Danger Guest

    Noch keiner so was im Avensis verbaut (verbauen lassen)?

    Oo:
     
  4. Danger

    Danger Guest

    Hmmm, so, jetzt muss ich noch mal nachforschen.

    Hat denn keiner bisher im Avensis was unternommen, um das Boxen-System zu verbessern?

    Hat überhaupt schon jemand soundtechnisch was verändert?
     
  5. Mandi

    Mandi Labertasche des Forums

    Dabei seit:
    01.07.2009
    Ort:
    Thüringen
    Fahrzeug:
    Golf 7 1.4 TSI DSG HL R-line/Golf 6 1.2 TSI Match/ Ex: Avensis Combi 2.0 MD-S Executive
    Verbrauch:
    wieso eigentlich?
    Im Executive mit 11 Boxen ist der Sound mehr als ausreichend,wenn man aufdreht versteht man sein eigenes Wort nicht mehr & Bass ist satt vorhanden ;)

    Mandi
     
  6. Danger

    Danger Guest

    ..... ist eben doch ne Auslegungssache.

    Fahr mal mit nem IS oder GS.

    Würde schon gern etwas mehr Druck haben.
     
  7. Mandi

    Mandi Labertasche des Forums

    Dabei seit:
    01.07.2009
    Ort:
    Thüringen
    Fahrzeug:
    Golf 7 1.4 TSI DSG HL R-line/Golf 6 1.2 TSI Match/ Ex: Avensis Combi 2.0 MD-S Executive
    Verbrauch:
    ja ok-das ist nicht vergleichbar ;)
    ...wir hatten einen gs 300 in der Familie-in den vorderen Türen waren so Löcher für die Bassboxen,da konnte man sich die Haare fönen :)

    Mandi(trotzdem zufrieden)
     
  8. #7 toyo-chris, 06.02.2011
    toyo-chris

    toyo-chris Profi

    Dabei seit:
    13.03.2005
    Ort:
    Schweiz - Jurasüdfuss
    Fahrzeug:
    Ex: T25 Kombi 2.4
    Hallo

    damit der Installationsaufwand nicht allzu gross wird, wäre vielleicht eine nachgeschaltete Endstufe mit High-Level-Eingängen eine Lösung. Ich würde es erstmal mit den originalen Lautsprechern versuchen und erst dann einen Sub nachschalten.

    Guckst du

    Oder ein Komplett-Set von i-sotec mit plug&play-Amp und Subwoofer fürs Reserverad.

    Klick

    Ich überlege mir ernsthaft die Anschaffung des Eton-Amps für den Passat. SOund ist eigentlich ok, aber es fehlt mir die Wärme und das Volumen in der Musik. Könnte besser werden durch den Amp.
     
  9. Danger

    Danger Guest

    Cool, danke Dir, genau so etwas habe ich gesucht.
     
  10. #9 Chris_NRW, 07.02.2011
    Chris_NRW

    Chris_NRW Routinier

    Dabei seit:
    01.09.2010
    Ort:
    58285
    Fahrzeug:
    2.0 VVti Exe (T27)
    Deine "Wärme" und "Volumen" bekommst du vor allem durch eine vernünftige Dämmung der Türen, in denen die Lautsprecher sitzen.

    Dämmung ist durch keinen Lautsprecher und/oder Verstärker zu ersetzen.

    Christian
     
  11. #10 thunderhawk, 20.03.2011
    thunderhawk

    thunderhawk Guest

    Hallo Danger hab gerade heute aus einen RAV von 2006 den Subwoofer unter meinen Sitz gebaut.

    Habe das HDD Radio drin und es funktioniert perfect in meinen TEC. Satter und tiefer Klang.

    Bei fragen meld dich
     
  12. Danger

    Danger Guest

    So, also so nen RAV Sub bekommt man nur recht teuer, daher ist jetzt der Plan, einfach nen aktiven Subwoofer (MacAudio) anzuschließen.
    Leider kann mir immer noch keiner sagen, ob das Audio/Navi System im TEC nen Vorverstärkerausgang hat.
    Weiß das jemand von euch?
     
  13. Alex76

    Alex76 Guest

    Falls nicht gibts dafür Adapter von der Firma Dietz oder Du nimmst diesen hier, falls keine Ausgänge vorhanden: High Low Level Adapter

    Ansonst frag mal bei der Werkstatt nach, obs so einen Ausgang gibt, die hätten die genauen Anschlusspläne vom Radio.

    lg
     
  14. #13 mike.com2, 28.04.2011
    mike.com2

    mike.com2 Guest

    Wir haben die Woche beim Auris mit TNS 510 einen SUB eingebaut mit Low Level Adapter.
    Die Originalradios haben wohl keinen Line Out.
     
  15. #14 tokaalex, 20.09.2011
    tokaalex

    tokaalex Profi

    Dabei seit:
    02.06.2010
    Ort:
    Cottbus
    Fahrzeug:
    2.0 D-4D TS Business Edition
    Verbrauch:
    Ist der von Dir eingebaute Subwoofer für den Auris identisch mit dem des Yaris (Einbau unter dem Beifahrersitz), denn auf der Toyotaseite habe ich beim Auris nix dazu finden können, nur beim Yaris? Ich wollte mir den nächste Woche für meinen T27 am TNS510 einbauen lassen ...

    Vielen Dank!
     
  16. #15 mike.com, 20.09.2011
    mike.com

    mike.com Guest

    Nix spezifisches, nur ne normale Bassrolle im Kofferraum
     
  17. #16 tokaalex, 20.09.2011
    tokaalex

    tokaalex Profi

    Dabei seit:
    02.06.2010
    Ort:
    Cottbus
    Fahrzeug:
    2.0 D-4D TS Business Edition
    Verbrauch:
    Danke, dann hilft mir das nicht weiter.
     
  18. Danger

    Danger Guest

  19. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. focki

    focki Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    09.08.2009
    Ort:
    Bergen auf Rügen
    Fahrzeug:
    T27 - Combi - 1,8l - 6Gang - TX (Edition)
    Verbrauch:
    Also ne Endstufe (3x30W) die ich im Brückenbetrieb (50-60W?) für den Subwoofer im Primera hatte, hab ich noch liegen. Das Ding reicht voll und ganz aus und hat ein eingebautes Subwoofer Filter (80-150Hz)
    Wenn du die haben willst, hier staubt sie nur ein.

    Peter
     
  21. Danger

    Danger Guest

    Das klingt erst mal gut, aber weiß jemand was das für ein Aufwand ist, den Verstärker einzubauen und ein Kabel bis in den Kofferraum zu verlegen?
     
Thema:

Verstärkereinbau im TEC