Verlegung der Kabel im Innenraum

Diskutiere Verlegung der Kabel im Innenraum im Audio - Navigation - Telekommunikation Forum im Bereich Avensis Drumherum (T22, T25 und T27); Hallo! Neben meinen Fragen zu Verstärkern etc. (s. anderer Thread) habe ich noch ein paar Fragen zur Verlegung der Kabel. Zu dem Thema wie ich...

  1. Gast

    Gast Guest

    Hallo!

    Neben meinen Fragen zu Verstärkern etc. (s. anderer Thread) habe ich noch ein paar Fragen zur Verlegung der Kabel. Zu dem Thema wie ich vom Motorraum in den Innenraum komme gab es ja schon verschiedene Beiträge incl. Fotos.

    Wie geht es aber dann am besten weiter? Gibt es im Avensis Kabelkanäle wie z.B. in einigen Seat Modellen?

    Es wird wohl darauf hinauslaufen die Sitze auszubauen. Wie sieht es da mit den Seitenairbags aus? Kann es bei folgender Reihenfolge zu Problemen kommen:
    1. + an Batterie abklemmen
    2. Sitze raus
    3. Kabel ziehen und Verstärker anschließen
    4. Sitze wieder rein
    5. Plus-Pol wieder anschliessen

    Hat jemand von Euch Fotos von seiner Innenraumverkabelung gemacht?

    Ich werde auf jeden Fall versuchen meine ganze Umbauaktion zu dokumentieren (incl. Fotos, hab aber nur ne Digicam im Handy, sollte aber für diesen Zweck reichen) und hier einzustellen. Auch sämtliche Links etc. die mir zu dem Thema begegnen werde ich noch gemeinsam einstellen.

    Alex-T25 hatte einmal angekündigt eine Zusammenfassung seiner Umbauaktion zum Download zur Verfügung zu stellen. Habe aber leider nichts gefunden. Gibt es da schon etwas?

    Gruß Markus
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Sachmet, 29.08.2005
    Sachmet

    Sachmet Guest

    Wie ich die vorderen Sitze rauskriege, würde mich auch interessieren. Habe aber eine andere Anmerkung zu deiner Reihenfolge:

    Du solltest im Auto besser die Minus (-) Klemme entfernen, nicht die +.


    Gruss,
    Sachmet.
     
  4. #3 Alex-T25, 29.08.2005
    Alex-T25

    Alex-T25 Guest

    Du baust keine Sitze aus....ansonsten kommen wir gerne mit Stuhl und Bier vorbei um die Unterhaltung zu geniessen dir zuzusehen [​IMG]

    Ist ganz einfach,Kabel kommt bei den Pedalen raus,nach links verlegen unterm Plastik,die Avensis Türschwellerabdeckungen gehen mit beherztem Ruck ab,sind nur geklipst.
    An der B-Säule Kabel einfach unters Plastik schieben,hintere Türen Schwellerabdeckung mit Avensis Logo auch abheben,bis in den Kofferraum.

    denk dran Strom und LS/Chinchkabel nicht zusammen zu verlegen.

    Unter den Schwellerabdeckungen ist reichlich Platz.

    Von der Doku gibts noch nix weil ich sowohl innerlich als auch äusserlich mit dem Wagen am Ringen bin.,
    Evtl läuft er diese Woche ja wieder einwandfrei,meine Freundin jammert schon "wie lang wir das noch durchstehen müssen",weil er 1-2 minuten mit dem Anlasser dreht und nicht anspringt. Hoffentlich kommt morgen nach 3 Wochen warterei endlich das E-Teil.
     
  5. Gast

    Gast Guest

    Hallo!

    Zitat:Du baust keine Sitze aus....ansonsten kommen wir gerne mit Stuhl und Bier vorbei um die Unterhaltung zu geniessen dir zuzusehen [​IMG]
    Wär mir auch recht gewesen, wenn Ihr mir dann ein Bier mitgebracht hättet. [​IMG]

    Das hört sich ja schon mal nicht schlecht an. Ich hatte auch nicht wirklich Lust dazu die Sitze auszubauen.
    Ein Kollege hatte mir dazu geraten, da er der Meinung war, dass das bei neueren Autos fast die einzige Möglichkeit ist, ein Kabel unter dem Teppich nach hinten zu bekommen.

    Zitat:Türschwellerabdeckungen gehen mit beherztem Ruck ab,sind nur geklipst.
    An der B-Säule Kabel einfach unters Plastik schieben,hintere Türen Schwellerabdeckung mit Avensis Logo auch abheben,bis in den Kofferraum.

    In meinem alten Escort gab es mehrere Schrauben und Klipps. Letztere waren dann nach der Verlegung der Kabel leider nicht mehr vorhanden.
    Muss man etwas beachten, damit man sich nicht die ganzen Klipps abreisst?

    Zitat:denk dran Strom und LS/Chinchkabel nicht zusammen zu verlegen.
    Diese Erfahrung habe ich schon mit älteren Installationen machen müssen. Mit Anfang 20 denkt man halt schon mal, man ist schlauer als der Rest der Welt.
    Da mir der akustische Drehzahlmesser aber dann irgendwann auf den Geist ging habe ich alles nochmal verkabelt.

    Liegen in den Schwellern oder in der Nähe noch andere Leitungen? Sollte man den Cinch/LS-Kabel daher besser auf der Fahrer oder der Beifahrerseite vorbeiführen?

    Gruß Markus
     
  6. #5 Alex-T25, 29.08.2005
    Alex-T25

    Alex-T25 Guest

    bei mir ist strom links und signalkabel rechts.
     
  7. Gast

    Gast Guest

    bei mir waren die sitze draussen .. allerdings is der teppich um einiges stärker als zu vor gedacht .. also doch nicht so leicht ihn anzuheben .. strom links / chinch rechts von der mittelkonsole / bass chinch linker kabelkanal / lautsprecherkabel links und rechts im kabelkanal..

    gruss sebastian
     
  8. #7 ShadowRazor, 03.09.2009
    ShadowRazor

    ShadowRazor Guest

    Hey Profis, :)

    die kabelkanäle hat ein freund von mir heute "gefunden" (er ist hängen geblieben -.-") das ist kein problem da meine kabel durch zu fummeln aber mich würde doch mal interessieren wie ich zu batterie komme. Ich hab jetz am Amaturenbrett fast jedes kästschen auseinander genommen aber keine möglichkeit gefunden vom innenraum in den motorraum zu kommen.
    Vllt. kann mir da ja jemand was zu erzählen. :)

    Grüße Chris
     
  9. vizin

    vizin Guest

    mich würde das auch intresiren komme auch nicht weit :smash:
     
  10. ALF

    ALF Guest

    Such mal andersrum ... also vom Motorraum aus, irgendwo muss ja ein Durchbruch durch die Stirnwand sein, sonst suchst du dich dumm und dämlich, da das Cockpit vom Innenraum aus gesehen genau diesen Durchbruch verbaut. Bedenke bitte auch, dass der Durchbruch so angeordnet wurde, dass hier keine Feuchtigkeit von außen nach innen ....
     
  11. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 Muckimann2006, 28.05.2010
    Muckimann2006

    Muckimann2006 Guest

    Hallo, habe heute nachgeschaut und meiner Meinung nach wäre der optimale Platz im Seitenschweller außen.
    Vom Motorraum unter der Radkastenverkleidung - im Seitenschweller und dann irgendwo hinten rein lol.

    was meint ihr?
     
  13. #11 Muckimann2006, 05.06.2010
    Muckimann2006

    Muckimann2006 Guest

    habe heute meinen Pluskabel verlegt - kinderleicht.

    1. Handschuhfach raus
    2. ein Kabelbaum geht durch ca. 6-7cm Gummideckel vom Motorraum ins Wageninnere.
    3. vom Motorraum aus sieht man 2 Nippel an diesem Deckel - eins davon abreißen und Kabel durchschieben.

    [​IMG]
     
Thema:

Verlegung der Kabel im Innenraum

Die Seite wird geladen...

Verlegung der Kabel im Innenraum - Ähnliche Themen

  1. Teilenummer Innenraum-Luftfilter T27 Fl1 (2012)?

    Teilenummer Innenraum-Luftfilter T27 Fl1 (2012)?: Weiß die jemand? Hatte eine bestellt die angeblich passen sollte, ist aber nur halb so dick wie der der drin ist. Die Klappe drückt das ganze wohl...
  2. T27 Steckerbelegung Kabel / Lenkradfernbedienung

    T27 Steckerbelegung Kabel / Lenkradfernbedienung: Hallo zusammen, ich habe vor kurzem das originale Radio/CD-Wechsler aus meinem T27 (2009, vor Facelift) gegen ein 2-DIn-Android-Radio getaucht....
  3. Innenraum / Türbeleuchtung, Summer ohne Funktion...Sicherungen aber alle o.k.

    Innenraum / Türbeleuchtung, Summer ohne Funktion...Sicherungen aber alle o.k.: Hallo Zusammen. Ich hab mal folgendes Problem. Beim T25 Facelift funktioniert die Innenraumlechte, Türbeleuchtung und der Summer nicht. Alles...
  4. Verstärker Kabel von der Baterie in den innenraum bringen

    Verstärker Kabel von der Baterie in den innenraum bringen: Hallo ich hoffe hier kann man mir weiter helfen und zwar sagt dass thema ja schon alles meine frau will eine neue anlage in ihrem Toyota Avensis...
  5. Teppich Innenraum in schwarz

    Teppich Innenraum in schwarz: Hallo, ich brauch mal Infos von euch. Hab bei mir im Innenraum einiges verändert und neu bezogen, außerdem auch neue Fußmatten und jetz sticht...