Verbrauch Avensis 124 PS D4D

Diskutiere Verbrauch Avensis 124 PS D4D im T25: Motorisierung Forum im Bereich Avensis T25: von 04-2003 bis 12-2008; Servus, fahre schon Toyota seit fast 20 Jahren. Seit 2008 fuhr ich das 126 Ps Kombimodell (Diesel). Mit diesem war ich sehr (!) zufrieden. Einmal...

  1. CMB

    CMB Neuling

    Dabei seit:
    01.02.2017
    Servus,

    fahre schon Toyota seit fast 20 Jahren.
    Seit 2008 fuhr ich das 126 Ps Kombimodell (Diesel).
    Mit diesem war ich sehr (!) zufrieden. Einmal erreichte ich einen Verbrauch von 5,0 L/100 km obwohl er mit
    6,3L /100 km angegeben war.
    Leider machte er letztes Jahr Probleme (fünfte Einspritzdüse), so dass ich mir das neuere Modell 08/13 gekauft habe, u.a. weil mich der angegebene Verbrauch von 4,6l/100 km beeindruckt hat.
    Leider klaffen zwischen den realen Verbrauch und dem angegebenen Welten.
    Ich komme mit Ach und Krach auf 5,8 - 6,0 l /100km. Hatte eigentlich erwartet, unter 5l zu bleiben, hiervon bin ich leider restlos enttäuscht worden.
    Das alte Modell fuhr ich mit einem guten Liter unter der offiziellen Angabe, das neue was laut Angabe 1,7 Liter sogar weniger verbrauchen sollte, braucht mind. 1.Liter mehr.

    Wer von Euch hat auch solche Erfahrungen gemacht, bzw. was verbraucht Euer Avensis wirklich?

    Grüße und Danke

    Chris
     
  2. #2 t23owner, 01.02.2017
    t23owner

    t23owner Profi

    Dabei seit:
    23.03.2012
    Ort:
    Sonneberg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia RS230 / VW Golf Sportsvan R-Line
    Verbrauch:
    Ich habe meinen 2012er Facelift 124PS Avensis Combi in etwa so gefahren ( ich wohne 620m über NN, also bergiges Terrain )

    Sommer: 6,3 - 7,4 L/100km (Bestwert 5,9L/100km, Durchschnitt 6,5L/100km)
    Winter: 7,1 - 8,5 L/100km (Durchschnitt 7,8L7100km)

    Ich kann dich verstehen, Verbrauchsrekorde kannst du mit den Toyota-Dieseln nicht aufstellen.
     
    CMB gefällt das.
  3. CMB

    CMB Neuling

    Dabei seit:
    01.02.2017
    Danke für die Antwort.
    Ich vergleiche ihn halt mit meine alten Avensis.
    Den fuhr ich sogar im Winter unter 6 Liter, sogar z.t. mit 5,5 l im winter und Rekord 5,0-5,1 mal im Sommer. Da leuchtete die Tankuhr zum ersten Mal bei 980km auf !
     
  4. pcb1

    pcb1 Fortgeschrittener

    Dabei seit:
    02.09.2016
    Fahrzeug:
    T25 2.0 D-4D
    Dein alter Avensis muss wohl eine Ausnahme gewesen sein. Unter 6 Liter (gerechnet) komme ich mit meinem kaum. Laut Spritmonitor bin ich da nicht allein...
     
  5. #5 Olav_888, 02.02.2017
    Olav_888

    Olav_888 Öko mit der größten Klappe UND aus Sachsen

    Dabei seit:
    03.09.2013
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Auris II TS HSD 2014 Avantgarde Bronze
    Verbrauch:
    Kommt auf das Streckenprofil an, bestes war bei mir irgendwas um die 4,6, den Schnitt hatte ich bei 5,8, Prog hatte mit seinem 116PS sogar einen von 5,2
     
  6. DerDon

    DerDon Neuling

    Dabei seit:
    06.11.2017
    Fahrzeug:
    Avensis Kombi
    Verbrauch:
    Hab nen 2014er D4D 2.0 mit 124PS und fahre ihn seit etwas weniger als 24.000km mit etwas mehr als 4,8l / 100km. Bestwert bei einer Tankfüllung 4,26l / 100km. Es gibt eigentlich nur einen Trick: rollen lassen.
     
    CMB gefällt das.
  7. #7 tokaalex, 07.11.2017
    tokaalex

    tokaalex Profi

    Dabei seit:
    02.06.2010
    Ort:
    CB/ED
    Fahrzeug:
    C-HR 1.8 Hybrid Style Selection
    Verbrauch:
    Knapp unter 5 Liter habe ich mit meinem 124 PS AV beim "normalen" Fahren auch regelmäßig hinbekommen, allerdings ist das schon sehr abhängig vom Streckenprofil. Hier in München und Umgebung geht es halt eben dahin, bin ich im Erzgebirge, geht der Verbrauch gleich mal locker 1-1,5 Liter höher... bei identischer Fahrweise.
     
    CMB und t23owner gefällt das.
  8. #8 jebba9084, 09.11.2017
    jebba9084

    jebba9084 Routinier

    Dabei seit:
    06.10.2017
    Nach 1040km hat heute auch mal das Lämpchen angefangen zu leuchten. Bin mal gespannt was morgen dann nach der Heimfahrt reingeht.
     
  9. #9 jebba9084, 11.11.2017
    jebba9084

    jebba9084 Routinier

    Dabei seit:
    06.10.2017
    1149km und 57,64l
     
  10. Prog

    Prog Foren Gott
    Administrator

    Dabei seit:
    15.03.2004
    Ort:
    Sulzbach/Taunus
    Fahrzeug:
    Auris Touring Sports 1,6-l-D-4D Executive 112 PS (Bj. 02/2016) Aktuell 44000 km
    Verbrauch:
    Das war dann aber auch kurz vor knapp! :prankster:
    5,02 L/100 km, ganz ok.
     
  11. #11 jebba9084, 11.11.2017
    jebba9084

    jebba9084 Routinier

    Dabei seit:
    06.10.2017
    Zur Arbeit geht es etwas mehr von oben nach unten. Ich hatte es auch getrennt über den BC mal laufen lassen. Zur Arbeit sind es 4,6 und auf dem Heimweg 5,4l bei 110km/h. Werde jetzt mal ne Füllung mit 130 fahren. aber ich denke mal im Sommer geht's dann etwas unter 5l. Ist auch schon sehr kalt. Trotzdem finde ich das Voll in Ordnung für die Größe.
     
    CMB gefällt das.
  12. Prog

    Prog Foren Gott
    Administrator

    Dabei seit:
    15.03.2004
    Ort:
    Sulzbach/Taunus
    Fahrzeug:
    Auris Touring Sports 1,6-l-D-4D Executive 112 PS (Bj. 02/2016) Aktuell 44000 km
    Verbrauch:
    Absolut in Ordnung!
    Ich hatte mit meinem T25 Diesel (116 PS) über 12 Jahre (211000 km) einen Schnitt von 5,3 L/100 km
     
  13. #13 jebba9084, 13.03.2018
    jebba9084

    jebba9084 Routinier

    Dabei seit:
    06.10.2017
    Gestern Abend getankt nachdem nach der Nachtschicht die Restkilometeranzeige plötzlich von 11km auf 0 viel, noch 15km gemütlich nach Hause und eigentlich wollte ich nochmal 80km fahren aber naja... 1083km 51,20l ergab 4,73l/100km. Der Stinker fetzt einfach.
     
  14. DerDon

    DerDon Neuling

    Dabei seit:
    06.11.2017
    Fahrzeug:
    Avensis Kombi
    Verbrauch:
    4,73 ist schon ganz ordentlich. Mir ist auch aufgefallen, dass die Restkilometeranzeige um 80-100km unterschätzt. Vielleicht ist das die "Reserve".
     
  15. #15 jebba9084, 13.03.2018
    jebba9084

    jebba9084 Routinier

    Dabei seit:
    06.10.2017
    Bei mir hat es ab ich glaube 35 Restkilometer geleuchtet. Leider rechnen die BCs nicht neu nach einem Start sondern machen da einfach weiter wo man war. Oder eine aktuelle Berechnung auf Grundlage des Aktuellen Gesamtverbrauchs bei Start würde die Restanzeige auch höher halten.
     
  16. #16 tokaalex, 13.03.2018
    tokaalex

    tokaalex Profi

    Dabei seit:
    02.06.2010
    Ort:
    CB/ED
    Fahrzeug:
    C-HR 1.8 Hybrid Style Selection
    Verbrauch:
    Beim 124er lag damals mein "Rekord" bei 4,69 l, davon kann ich (noch) aktuell beim 143er nur träumen, wenn "ER" gut drauf ist, lande ich bei 5,5 l... :(
     
  17. #17 jebba9084, 13.03.2018
    jebba9084

    jebba9084 Routinier

    Dabei seit:
    06.10.2017
    Aber mal ehrlich, selbst 5,5 finde ich schon ganz ordentlich für die Größe, Gewicht und den Komfort im Avensis. Jeder sagte damals "T25 als Diesel so 6-7l, drunter geht nix."
     
  18. #18 tokaalex, 13.03.2018
    tokaalex

    tokaalex Profi

    Dabei seit:
    02.06.2010
    Ort:
    CB/ED
    Fahrzeug:
    C-HR 1.8 Hybrid Style Selection
    Verbrauch:
    Naja, theoretisch schon, aber wenn der 143er eigentlich lt. Datenblatt unter dem 124er liegen soll und dann gut 1 l mehr verbraucht, finde ich das frustrierend. Und der 124er hat mir ja gezeigt, dass die Normverbräuche lt. Datenblatt bei normaler Fahrweise einzuhalten sind...
     
  19. #19 jebba9084, 13.03.2018
    jebba9084

    jebba9084 Routinier

    Dabei seit:
    06.10.2017
    Das stimmt bei Fahrzeugen noch die älter als 10 sind aber jünger stimmt da nix mehr, leider auch nicht bei Toyota. Bei meinem 2012er Auris war auch im Durchschnitt nicht daran zu denken. Werksangabe 5,6l glaub ich und 6,6 -7l hatte ich nach 5 Jahren. Unseren Yaris TS hingegen bewegst du locker unter der 7,5l Werksangabe, wenn man es ganz sehr darauf anlegt sogar unter 5l.

    Frustriert bist du nur weil nicht 6l angegeben sind, ich kenne das.
     
  20. #20 Olav_888, 13.03.2018
    Olav_888

    Olav_888 Öko mit der größten Klappe UND aus Sachsen

    Dabei seit:
    03.09.2013
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Auris II TS HSD 2014 Avantgarde Bronze
    Verbrauch:
    Naja, das ganze kommt wie immer auf die Strecke und den Fahrer an. Mein T25 lag zwischen 4,5 (BAB im Sommer ) und 8-9 (Stadtverkehr), da sind Aussagen "der verbraucht xyz" sehr selektiv zu betrachten
     
Thema: Verbrauch Avensis 124 PS D4D
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. toyota avensis t27 124 ps verbrauch

    ,
  2. d4d 2.0 124 ps

Die Seite wird geladen...

Verbrauch Avensis 124 PS D4D - Ähnliche Themen

  1. D4D 12/2006 Radiodisplay dunkel

    D4D 12/2006 Radiodisplay dunkel: Falls schon ein Thread besteht, den ich nicht gefunden habe : Bin Dankbar für nen Link. Ansonsten : Seit ein paar Tagen bleibt immermal wieder...
  2. EGR / AGR Test MAP fail, hoher Verbrauch

    EGR / AGR Test MAP fail, hoher Verbrauch: Hallo liebe Gemeinde, mein Toyota Avensis 2.2 Diesel T27 (Automatik) Bj 2009 hat einen relativ hohen Verbrauch. Trotz moderater Fahrweise...
  3. Fahrradträger Avensis Tourer ohne AHK gesucht...

    Fahrradträger Avensis Tourer ohne AHK gesucht...: Hallo Toyota Jünger, nach 30.000 sehr glücklichen Kilometer suche ich einen Fahrradträger für das Heck ohne AHK. Fündig geworden bin ich bei...
  4. Avensis T25 1.8 Kupplung

    Avensis T25 1.8 Kupplung: Hallo, habe seit 5 Jahren und 60 000 km einen Toyota Avensis 1.8 Kombi (2006 vor Facelift) und bin bisher recht zufrieden. Insgesamt ist er schon...
  5. Kaufberatung: Toyota Avensis 2.0 D-4D . 151000km - 03/2004

    Kaufberatung: Toyota Avensis 2.0 D-4D . 151000km - 03/2004: Ein paar Meter weiter (neben meiner Garage) steht ein älterer Toyota Avensis 2.0 D-4D von 03/2004 mit 151000km. TÜV bis 4/2021. Bei den Ebay...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden