Verbrauch AV 1.8

Diskutiere Verbrauch AV 1.8 im T25: Avensis - Allgemein Forum im Bereich Avensis T25: von 04-2003 bis 12-2008; Hallo NG, fahre seit Oktober den Avensis und habe nicht einen Tag seit dem Kauf bereut. Frage: Habe immo Winterreifen (205er) drauf und 2,5...

  1. #1 colnago, 02.02.2009
    colnago

    colnago Guest

    Hallo NG,

    fahre seit Oktober den Avensis und habe nicht einen Tag seit dem Kauf bereut.

    Frage:

    Habe immo Winterreifen (205er) drauf und 2,5 Bar. Bei der letzten Autobahnfahrt habe ich bei Tempo 140-150 etwa 8,3 Liter verbraucht.

    Ist das so okay?

    Zuladung:

    Meine Frau und Tochter (beide Fliegengewichte) und normales Gepäck.


    Gruß colago
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. engell

    engell Guest

    Hallo colnago,

    schaust du auf www.spritmonitor.de und suchst Dein Fahrzeug. Da kannst Du sehr gut vergleichen.
     
  4. #3 HappyDay989, 02.02.2009
    HappyDay989

    HappyDay989 Guest

    Auch ohne jetzt stundenlang im Spritmonitor nachzusehen: Dieser Verbrauch ist angesichts der beschriebenen Fahrweise völlig OK.

    Ganz ohne Sprit geht's natürlich nicht, denn Kraft kommt bekanntlich von Kraftstoff. :D
     
  5. #4 janni555, 02.02.2009
    janni555

    janni555 Guest


    Cool, mein Händler sagte mir, dass 195 nicht zugelassen seien für den AV, deswegen hab ich gleich 205er mitbestellt
     
  6. #5 colnago, 03.02.2009
    colnago

    colnago Guest

    Sry...hab mich vertan...sind natürlich 205er Reifen Pneumant


    Gruß colnago
     
  7. #6 Mister MMT, 03.02.2009
    Mister MMT

    Mister MMT Guest

    Sie sind zugelassen. 195/60 auf 15" Zoll Räder. Ich hatte die bis diesem Winter drauf, und eingetragen in den Autopapieren. Wenn sie jemand haben will, er kann sie für insgasamt 60 Euro abhohlen. Pirelli Winter 190 Directionale.

    Übrigens ist der Verbrauch normal. Ab 140 geht der Verbrauch hoch, wegen dem fehlenden 6. Gang. Da verbraucht mein Avensis mlit antiquirtem AT weniger.

    sG

    Jan
     
  8. #7 StG (DD), 07.02.2009
    StG (DD)

    StG (DD) Guest

    1.8L => Mindestgröße 195R15
    alle Motoren darüber: 205R16

    Stephan
     
  9. Ottili

    Ottili Guest

    Servus,

    der Verbrauch geht schon in Ordnung.
    Mache Dir da mal keine Sorgen. Wenn Du mal ne längere Strecke mit 120kmh fährst, brauchste auch weniger Sprit, lol.

    Grüße

    Stefan

    PS: des Gaspedal ist zum durchtreten da, damit die benzinpumpe was zu tun hat!!! ;)
     
  10. #9 toyo-chris, 08.02.2009
    toyo-chris

    toyo-chris Profi

    Dabei seit:
    13.03.2005
    Ort:
    Schweiz - Jurasüdfuss
    Fahrzeug:
    Ex: T25 Kombi 2.4
    Ich finde diesen Verbrauch jetzt recht hoch - wie viele Umdrehungen hat der 1.8vvti im fünften Gang bei 140?

    Wenn ich konstant 130km/h fahre (Tacho, reine AB-Etappen), dann komme ich unter 8 Liter. Meiner hat etwa 2900 Umdrehungen bei 130km/h. Daran wird es wohl liegen.

    Allerdings geht der Verbrauch ab 150km/h deutlich nach oben.
     
  11. xdragi

    xdragi Guest

    Es hängt halt sehr stark von der Art der Nutzung ab. Wenn wir uns mal wieder auf den Weg zu Familie machen, brauche ich zumindest auf den 70% Autobahn weniger als 8 Liter - inklusive Automatik, zwei Erwachsenen + Kind + Gepäck. Meist schwankt der Verbrauch laut BC zwischen 6,4 und 7,8 auf der AB bei 120-140km/h.

    Aber sobald wir in Berlin fahren, wirds widerlich. Der Verbrauch springt förmlich nach oben und der BC zeigt zu Rush-Hour Zeiten sogar deutlich Zahlen über 11-12 Liter.

    Summa summarum: Sparsam kann man besonders mit dem 1,8er Avensis auf der AB oder Landstraße sein, auch in normalen Ortschaften mit einigermaßem flüssigen Verkehr dürfte es gehen. Aber Bereiche mit sehr vielen Ampeln und stockendem Verkehr mag der Vensis partout nicht.
     
  12. dogb63

    dogb63 Guest

    Hallo,

    das scheint aber an der Automatik zu liegen. Jedenfalls beim 1.8er und 2.0er. In der Stadt und bei schnellen Autobahnfahrten geht der Verbrauch stark in die Höhe.

    CU
    Frank
     
  13. #12 toyo-chris, 08.02.2009
    toyo-chris

    toyo-chris Profi

    Dabei seit:
    13.03.2005
    Ort:
    Schweiz - Jurasüdfuss
    Fahrzeug:
    Ex: T25 Kombi 2.4
    Das ist beim 2.4er genau gleich. AB und Landstrasse mit moderatem Konstanttempo sind super, da geht es mit 8 Litern. Sobald man in der Stadt herumfährt oder einen Hänger am Haken hat, geht der Verbrauch stark in die Höhe (mit AH auch locker 13l).
    Ausserdem mag er Kurzstrecken nicht, da laufen Direkteinspritzer fett und das treibt ebenfalls den Verbrauch in die Höhe.

    Mich würde aber immer noch die Drehzahl des 1.8ers bei 130km/h interessieren. Hat jemand die Werte für M und AT?
     
  14. ALF

    ALF Guest

    flache Strecke ... ca. 3200-3400 1/min ... wobei genau diese Drehzahl eigentlich die "Nervigste" ist ... fahre ich einigermaßen konstand um die 120 km/h geht der BC auf unter 7.0l/100km ... pendelt sich meist um die 6.8l ein ...
     
  15. Ottili

    Ottili Guest


    Servus colago,

    ich habe mal bei meinem jetzt aufgepasst.
    Autobahnfahrt von K nach B, und wo es erlaubt war immer 5200U/min und 210 Km/h auf der Uhr. Verbrauch laut BC war da 16 Liter. laut Spritmonitor lag ich dann bei knappen 11 liter auf 100 km.

    Also sollte es schon hinkommen.

    Grüße

    Stefan
     
  16. #15 e-Pawel, 10.03.2009
    e-Pawel

    e-Pawel Guest

    210 km/h bei 5200 U/min?? Wie schaffst du denn das? Und bei 210 km/h ein Verbrauch von 11 Litern auf 100 km??
     
  17. Ottili

    Ottili Guest

    Auto musste gut eingefahren haben.
    Ich habe extra mal geschaut, und wenn man so eben fährt, ist die Umdrehung bei 5300 U/min, und Berg ab bei 5200U/min bei 210km/h.
    Dann sogut wie kein Gepäck, und nur noch die Frau im Auto. natürlich im 5. Gang.

    Die km/h-Angabe ist nach Tacho, und nicht nach Navi oder GPS-Messer.
    Und weiter ginge zwar noch einwenig, aber da meine Winterreifen nur bis 210km/h zugelassen sind, muss man eben Abstriche machen.

    11 Lieter ist das was der Spritmonitor ausgerechnet hat für die verfahrene Strecke und den getankten Sprit. Laut BC ist der Momentanverbrauch natürlich auch höher( lag so um die 16 Liter in der BC-Anzeige), aber da man ja nicht die ganzen 600km mit 210km/h fahren kann, kommste dann auf so einen Durchschnittswert.

    Grüße

    Stefan
     
  18. #17 e-Pawel, 11.03.2009
    e-Pawel

    e-Pawel Guest

    Hmm... dann wirds wohl am Einfahren liegen..

    Mein Vater hat bis jetzt nur einen Highspeed-run gemacht (war aber so gut wie nagelneu der Avensis), aber da musste man voll auf die Tube drücken um so auf ~200 laut Tacho zu kommen (laut GPS waren es 193 km/h). Da hat der Motor aber schon so seine 5700 U/min gehabt (falls ich mich recht entsinne, muss beim nächsten mal darauf achten).

    Was für Reifen hast du denn? Kann das sein, dass deine einen größeren Umfang haben, als die serienmäßigen 205/55/16 (und somit so gesehen die Übersetzung höher ist)??
     
  19. #18 waechter77, 11.03.2009
    waechter77

    waechter77 Guest

    Hallo!

    Mein Verbrauch liegt bei ca. 8,5l LPG/100 Km bei normaler Fahrweise...auf Langstrecke bin ich schon mal auf ca. 7l S95/100km gekommen....

    Gruss
    Flo
     
  20. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Ottili

    Ottili Guest

    Das war Anfangs auch so. bis 190 zohg er sauber hoch, dann dauerte es etwas. Heute nach 75000km ist das anders. Ohne Probleme.

    Ich habe Uniroyall 205 55R16 91V auf sereien Alus drauf.

    Grüße

    Stefan
     
  22. #20 HappyDay989, 14.03.2009
    HappyDay989

    HappyDay989 Guest

    Mensch, Stefan. Stell Dir mal vor, Du schmeißt jetzt auch noch Deine Frau raus, dann fährt die Kiste glatt über 250 km/h bei gerade mal 2.000 U/Min und Du bekommst beim Tanken sogar noch Sprit raus. :D

    SCNR!
     
Thema:

Verbrauch AV 1.8

Die Seite wird geladen...

Verbrauch AV 1.8 - Ähnliche Themen

  1. Verbrauch Avensis 124 Ps d4d

    Verbrauch Avensis 124 Ps d4d: Servus, fahre schon Toyota seit fast 20 Jahren. Seit 2008 fuhr ich das 126 Ps Kombimodell (Diesel). Mit diesem war ich sehr (!) zufrieden. Einmal...
  2. Verbrauch und Optimierung bei Automatik/MDS/...

    Verbrauch und Optimierung bei Automatik/MDS/...: Danke, werd ich mir zulegen. Ich hab den Ave seit gestern. Technisch und optisch klasse - siehe meine Fotos, die ich heute reinsetze. Aber der...
  3. Hoher Benzinverbrauch / Drosselklappensensor Luftmassensensor prüfen

    Hoher Benzinverbrauch / Drosselklappensensor Luftmassensensor prüfen: Hallo, bzgl. meinem anderen Tread wegen der Fehlermeldung 0500 hoffe ich immer noch auf Antwort. Seit Wochenende ist dieses Problem nicht mehr...
  4. Avensis T25 2,2 DCat mehrere Probleme (schlechter Kaltstart / hoher Verbrauch)

    Avensis T25 2,2 DCat mehrere Probleme (schlechter Kaltstart / hoher Verbrauch): Hallo zusammen, erstmal möchte ich mich vorstellen. Mein Name ist Alex, ich komme aus Wallhausen (Baden Württemberg) und bin seit kurzem...
  5. 2.2 D-Cat sehr hoher Verbrauch, sporadisches Qualmen und schwache Beschleunigung im unteren Drehzah

    2.2 D-Cat sehr hoher Verbrauch, sporadisches Qualmen und schwache Beschleunigung im unteren Drehzah: Hallo zusammen, Ich habe bei meinem Avensis Kombi 2.2 D-Cat. seit geraumer Zeit sehr hohen Verbrauch ( ca. 9,2- 9,4 l/100km). Im Stadtbetrieb...