Verbesserungsvorschlag: Warnlicht Scheibenreinigungsflüssigkeit

Diskutiere Verbesserungsvorschlag: Warnlicht Scheibenreinigungsflüssigkeit im T27: Kinderkrankheiten, Probleme Forum im Bereich Avensis T27: von 01-2009 bis --; Servus zusammen, es wär' nicht schlecht, wenn kurz bevor die Scheibenwaschflüssigkeit verbraucht ist, ein Warnlicht aufleuchten würde. Dann ist...

  1. #1 MikeOtt, 10.02.2012
    MikeOtt

    MikeOtt Guest

    Servus zusammen,

    es wär' nicht schlecht, wenn kurz bevor die Scheibenwaschflüssigkeit verbraucht ist, ein Warnlicht aufleuchten würde. Dann ist man nicht unangenehm überrascht, wenn's plötzlich zu Ende ist.

    Bei Daimler-Benz ist das auch eingebaut und ich find's echt super.

    Von den Düsen brauch' ich nichts mehr schreiben, das haben schon andere getan.

    Grüße aus München,



    Mike
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Prog

    Prog Foren Gott
    Administrator

    Dabei seit:
    15.03.2004
    Ort:
    Sulzbach/Taunus
    Fahrzeug:
    Auris Touring Sports 1,6-l-D-4D Executive 112 PS (Bj. 02/2016) Aktuell 20200 km
    Verbrauch:
    Das ist in der Tat eine äußerst wünschenswerte (in meinen Augen sicherheitsrelevante) Einrichtung, die seitens Toyota (als Serienausstattung!) sehr einfach zu realisieren wäre.
    Das gab es bereits an meinem Vorgängerfahrzeug, einem Opel Vectra BJ 1997 (hier funktionierte, nebenbei erwähnt, auch der BC auf 0,1 L genau)!
    Es kann also nicht so schwierig sein.


    Prog
     
  4. focki

    focki Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    09.08.2009
    Ort:
    Bergen auf Rügen
    Fahrzeug:
    T27 - Combi - 1,8l - 6Gang - TX (Edition)
    Verbrauch:
    Das hatten wir schon mal, und ja, es wäre schön eine Anzeige zu haben und zudem ist das nicht einmal ein großer Aufwand.
    Aber ..... ?
    Bei Fahrzeugen mir Scheinwerferreinigungsanlage bekommt diese übrigens etwas eher kein Wasser mehr und könnte so als kleiner Indikator herhalten.
    Ansonsten, der Behälter fasst irgendwas um 4 L und wenn man von Zeit zu Zeit mal nach sieht dann sollte man auch nicht unverhofft mit trockenem Behälter unterwegs sein.

    Scheibenwaschdüsen, ... Welches Baujahr ist dein Auto. Bei den Fahrzeugen der "ersten Generation" wurde da viel gemeckert. Ich kann da keinen Mangel erkennen. Das funzt um Welten besser als bei unserem Caddy. Bei dem Teil bekomme ich die Scheiben, wenn überhaupt, nur im Stand sauber und von dem Salz befreit. Beim Avensis (BJ 03.2011 mit original Düsen) hingegen hab ich keine Probleme.

    Gruß Peter
     
  5. #4 Keule1627, 10.02.2012
    Keule1627

    Keule1627 Guest

    Als ich den AV bestellt hatte, bin ich davon ausgegangen, das er so eine Anzeige hat bzw. alle neueren Mittelklassewagen. Ernüchterung stellte sich ein, als ich auf der Bahn bei Schmudelwetter keine Wischerflüssigkeit mehr hatte. Das war ein Blindflug. :**
     
  6. #5 Jodokus, 10.02.2012
    Jodokus

    Jodokus Fortgeschrittener

    Dabei seit:
    01.10.2009
    Fahrzeug:
    Avensis Combi T27 D-2.2
    Verbrauch:
    Kenn die Opel BC's nur am Omega, aber der war ebenfalls exakt(Bj. 1996).

    Gruß Jodokus
     
  7. #6 ChocolateElvis, 10.02.2012
    ChocolateElvis

    ChocolateElvis Kaiser

    Dabei seit:
    20.07.2010
    Ort:
    Püttlingen / Saarland
    Fahrzeug:
    Avensis T27 1.8l MD-S
    Hi,

    ich hatte so eine Anzeige noch nie und brauchte sie auch noch nie. Schadet ohne Zweifel nicht, wenns das gibt, aber ich denke es gibt Wichtigeres...
    Wenn man regelmäßig die Flüssigkeiten im Motor kontrolliert und auffüllt (sollte man ab und an mal machen...) wird der Waschwasserbehälter eigentlich selten bis garnicht leer.
    Und da man im Winter die Scheibenreinigungsanlage öfters braucht, sollte man hier auch öfter kontrollieren.

    Gruß Elvis
     
  8. #7 Münchner, 10.02.2012
    Münchner

    Münchner Guest

    Ich halte es auch für wichtig.

    a) Thema Blindflug. Das kann echt jedem mal passieren. Aber meistens ist ja doch irgendwo ein Tankstelle.
    b) mit Xenon und der Reinigung dieser leert sich der Behälter doch schneller.
    c) Denkt auch einfach mal a die Leute die das Auto einfach nur fahren wollen ohne vor dem Start eine halbe Inspektion des Autos machen zu müssen.
     
  9. netxus

    netxus Guest

    Hi,
    zu:
    a) ja das kann mal passieren (gerade von der umstellung sommer auf winter)
    b) der Behälter ist zwar grösser aber wird sicher auch schneller leer
    c) nach der zeit weiß man ja ca wie lange es langt, ich hab mir angewöhnt bei jedem dritten Tanken nach Öl, Kühlwasser und Scheibenwasser zu schauen

    Gut ich fahr zwar noch mein altes Auto aber auch wenn das neue dann da ist werde ich mir das nicht abgewöhnen. Ein bischen sollte man sich halt schon mit seinem Fahrzeug auserander setzen das einen Täglich aushält, muss ja nicht jeden Tag sein.
    Schön wäre naturlich für jedes Problemchen ein Lämpchen aber das geht halt wieder auf den Verbrauch und wenn es dann defekt ist.
     
  10. #9 matthiomas, 10.02.2012
    matthiomas

    matthiomas Guest

    :kn: ....Es soll Autos mit BC geben, wo solche Dinge angezeigt werden. Bei Astra-Cabrio (2004) eines Kollegen wird jeglicher "Mist" abgefragt oder angezeigt (Lampen,Öl....).

    Sonst hilft echt nur ab und an mal "reinschauen". Jedenfalls nicht soooo umständlich wie die "Tankkontrolle a la Peilstab" beim Trabbi.... :Bye:

    Viele Grüsse
     
  11. Prog

    Prog Foren Gott
    Administrator

    Dabei seit:
    15.03.2004
    Ort:
    Sulzbach/Taunus
    Fahrzeug:
    Auris Touring Sports 1,6-l-D-4D Executive 112 PS (Bj. 02/2016) Aktuell 20200 km
    Verbrauch:
    Das meinst du jetzt aber nicht ernsthaft?
    Wegen eines Lämpchens (welches aber auch nur leuchtet wenn der Wasservorrat im Behälter unter ein bestimmtes Niveau fällt) schnellt der Verbrauch sicher um einige Liter in die Höhe................


    Prog (kopfschüttelnd)
     
  12. netxus

    netxus Guest

    Nein wegen eines Lämpchen natürlich nicht, meinte wenn man nun für alles ein Lämpchen hat. Man kann ja das spielchen weiter treiben so mit Bremsklotz verschleiß anzeige( hat das der Avensis? weis ich gar nicht) wobei es da noch sinvoll wäre.
    Und da geht es ja dann nicht nur um Lämpchen sonder kabel, snesor was bei anhäufung das Fahrzeug gewicht erhöht. Siehe Sonderaustattung der Avensis ist beim leergewicht vom 2,2D-4D zwischen 1620 und 1710kg also rund 100kg das merkt man schon will ich mal behaupten.

    Mir fällt nun gar nicht ein fü was man alles ein lämpchen machen könnte, kenn sowas von meinen bisherigen Autos nicht.
    Von einigen litern hab ich nun ja auch nicht gesprochen.
     
  13. #12 injoy64, 11.02.2012
    injoy64

    injoy64 Guest

    Ich hatte die besagte Anzeige in meinem Vorgängerfahrzeug. Diese hat in knapp 10 Jahren 1x geleuchtet...Natürlich kann man darüber diskutieren, ob man in einem rund 30TEUR Mittelklassefahrzeug so ein Detail haben sollte und man kann auch diskutieren, ob es ein sicherheitsrelevantes Thema ist. Ich bin der Meinung, der Fahrzeugnutzer hat nach wie vor die Pflicht, sein Fahrzeug vor Antritt der Fahrt auf Funktions- und Betriebssicherheit zu überprüfen. Im Winter gehört da der Check des Scheibenwasserpegels (für mich) ganz zeinfach dazu, erst recht vor einer größeren Fahrt und es ist ja nun wirklich nur ein kleiner Handgriff. Dem Ölstand,Luftdruck oder Kühlwasser schenken wir auch Aufmerksamkeit. Das hört sich vielleicht jetzt ein wenig oberlehrerhaft an, aber diese Grundsätze lernt man in jeder Fahrschule-Stichwort W.O.L.K.E..

    injoy
     
  14. dogb63

    dogb63 Guest

    Moin,

    ich weiß zwar nicht, wie es beim T27 gelöst wird, aber dieser Schlauch im Scheibenwasserbehälter und dessen Handhabe ist ja ein Witz.
    Vor 25 Jahren gab es schon elektronische Überwachungen in meinem Kadett für Wischwasser, Kühlwasser, Ölstand/-druck, Bremsbeläge, Bremsleuchten, Blinker usw.. Das sollte heute eine Selbstverständlichkeit sein. Im Extremfall reichen auch 4 Liter Wischwasser nicht aus (schon gehabt) und da würde mir doch eine frühzeitige Anzeige schon helfen, damit die nächste Tanke angefahren kann bevor der Behälter leer ist. Auch geht eine Leuchte meistens während der Fahrt kaputt. Auch hier kann man als pflichtbewußter Fahrer gleich tätig werden und nicht erst am nächsten Tag, nach dem besagten Kontrollgang. Und mal erhlich, wer geht jeden Tag vor dem Start einmal um sein Auto und prüft alle Leuchten und Flüssigkeiten?

    CU
    Frank
     
  15. #14 injoy64, 11.02.2012
    injoy64

    injoy64 Guest

    Hallo Frank,Schlauch+ Daumen drauf ist auch die Lösung beim T27. Ich hab nicht gemeint, dass man jeden Tag um`s Auto schleichen soll. Das war eher ein Denkanstoß an unsere Verantwortung als Fahrer und dass wir diese Veratntwortung nicht ausschließlich an eine Kontrolllampe abgeben sollten. Ich denke nur, wenn es Winter ist, dann schau ich 1x pro Woche nach dem Wischwasser, wer häufig längere Strecken fährt eben öfter. Spätestens beim Nachfüllen muss eh die Haube auf...

    injoy
     
  16. #15 ChocolateElvis, 11.02.2012
    ChocolateElvis

    ChocolateElvis Kaiser

    Dabei seit:
    20.07.2010
    Ort:
    Püttlingen / Saarland
    Fahrzeug:
    Avensis T27 1.8l MD-S
    HI,

    man muss ja auch nicht jeden Tag alles nachgucken - aber zumindest mal bei jedem 2. Tankstopp... ist doch kein Luxus.
    Und wenn ich viel Scheibenwaschwasser brauche, stell ich mir nen 5 Liter-Kanister angemischte Brühe in den Kofferraum (ein Kombi, den ja die meisten hier fahren, hat sowas auch in gross), noch nen kleinen Trichter dazu und gut.
    Warum wollt ihr für alles und jedes ein Lämpchen ?? Wo sind verdammt nochmal die richtigen Männer, die noch selber mal unter die Motorhaube gucken...??? :D
    Ich seh schon - irgendwann kommten hier Sachen wie "Boah ich muss selber Autofahren, das stresst mich - kann das nicht ein Automat machen?"
    Spätestens dann sollte man auf Bus, Bahn oder Taxi umsteigen :D :D

    Gruß Elvis
     
  17. focki

    focki Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    09.08.2009
    Ort:
    Bergen auf Rügen
    Fahrzeug:
    T27 - Combi - 1,8l - 6Gang - TX (Edition)
    Verbrauch:
    Nochmal, diese Anzeige hatte ich im Sunny und Primera, auch frauchens Almera hat die. Ist ne echt feine Sache und der Aufwand dafür ist für einen Hersteller eher lächerlich und kostenmäßig zu vernachlässigen. Also ist die Frage warum das bei Toyota nicht gebaut wird schon begründet.

    Andererseits sehe ich es so wie viele andere auch. Der Tank fasst ne Menge Flüssigkeit und damit kommt man schon einige Zeit aus. Wer sich etwas um sein Auto kümmert der sollte auch ohne Lämpchen nie mit trockenem Behälter unterwegs sein.
    Den Schlauch im Behälter finde ich gar nicht mal so schlecht. Das Ding ist in meinen Augen mehr wert als eine "Behälter leer Lampe". Bei Nissan leuchtete die Lampe nämlich immer so 2-3 Waschvorgänge vor leer auf. Durch den Schlauch sieht man wenigstens genau wie viel Wasser da noch drin ist. Dieses ist auch beim Umstellen von Sommer auf Winterzusatz wichtig um die richtige Mischung drin zu haben.
    Bei Nissan hab ich immer alles verbrauchen/ablassen müssen weil man den Behälter ja nicht sehen kann und ich mich schon mal gewaltig angesch... hab.

    Und die anderen genannten Anzeigen für Lampen u.s.w. hab ich noch nie gehabt und so wirklich brauchen tu ich das auch nicht. Abblendlicht/Fernlicht solte man schon sehen wenn eine davon ausgefallen ist, Blinker sollte man auch mitbekommen und Rücklichter sollte man spätestens beim rückwärts fahren an irgendwelchen Objekten in der Nähe (in meinem Fall der Schuppen am Carport kontrollieren können.

    Und daß selbst deutsche Marken das nicht besser können sieht man ja bei unserem alten T4 und nun beim Caddy. Anzeige fürs Wischwasser - nö wenn leer dann kommt nix. Und das beste beim Caddy die "eine Lampe ist defekt" Fehlermeldung wo ich dann mit meinem Chef ums Auto geflitzt bin um die defekte Lampe zu finden. Naja nach 2-3 Tagen verschwand dann die Anzeige wieder von allein. Eine defekte Lampe haben wir zumindest nicht finden können. Möglicherweise war es auch nur die Tankinnenbeleuchtung.

    Gruß Peter - Prüft sogar den Ladezustand der Batterie regelmäßig

    PS: W.O.L.K.E ? Wasser, Öl, Luft, und weiter :(
     
  18. dogb63

    dogb63 Guest

    Warum haben wir eine Tankanzeige und einen Bordcomputer an Bord?
    Hier kann man doch auch vor Fahrtantritt einen Stab in den Stutzen halten und messen und den Kopf für das Errechnen des Verbrauches benutzen ;) :D

    CU
    Frank
     
  19. Prog

    Prog Foren Gott
    Administrator

    Dabei seit:
    15.03.2004
    Ort:
    Sulzbach/Taunus
    Fahrzeug:
    Auris Touring Sports 1,6-l-D-4D Executive 112 PS (Bj. 02/2016) Aktuell 20200 km
    Verbrauch:
    W - Wasser

    O - Oel

    L - Luft

    K - Kraftstoff

    E - Elektrik


    Prog
     
  20. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. papaop

    papaop Kaiser

    Dabei seit:
    14.02.2009
    Ort:
    Niedersachsen
    Fahrzeug:
    Superb CombiL&K 150PS DSG
    Verbrauch:
    mal angenommen der Einbau eines solchen Teils kostet 1,-€, dann ist das für Toyota bei 7,23 Mio. Einheiten ( 2009 lt. Wikipedia ) ein nicht unerhebliches Einsparpotential. Das bekannte Kleinvieh halt. Auch wenn es Centartikel sind, macht es die Menge.

    VG
    papaop

    PS: ohne lästern zu wollen: der Superb hat sogar eine Öltemperaturanzeige - war irgendwo anders hier ein Thema ;)
     
  22. focki

    focki Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    09.08.2009
    Ort:
    Bergen auf Rügen
    Fahrzeug:
    T27 - Combi - 1,8l - 6Gang - TX (Edition)
    Verbrauch:
    Jo, sowas hatte ich auch schon. Zum errechnen gab es dann sogar solche Karten . :Ü:

    @Prog - danke
    Wurde uns so als WOLKE nicht beigebracht (oder ich war Kreide holen). :nose:

    @papaop - und der Caddy hat nicht mal eine Anzeige für die Motor/Kühlwassertemp. Kommt übrigens aus dem selben Konzern.
     
Thema: Verbesserungsvorschlag: Warnlicht Scheibenreinigungsflüssigkeit
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. toyota verso wischwasser anzeige

Die Seite wird geladen...

Verbesserungsvorschlag: Warnlicht Scheibenreinigungsflüssigkeit - Ähnliche Themen

  1. Verbesserungsvorschlag zu "Eure Verbrauchsergebnisse"

    Verbesserungsvorschlag zu "Eure Verbrauchsergebnisse": In dem Thread http://www.avensis-forum.de/ topic=100380619313 haben ja schon einige Ihren Link zu www.spritmotor.de gepostet. M. E. fehlt...