Unbekannte Düse wechseln?

Diskutiere Unbekannte Düse wechseln? im T25: Kinderkrankheiten, Probleme und Vorschläge Forum im Bereich Avensis T25: von 04-2003 bis 12-2008; Hallo! Ich habe mal ne etwas kryptische Frage. Neulich habe ich mir zwei Einspritzdüsen wechseln lassen, da mein T25 etwas viel geraucht hat. Ist...

  1. #1 Reinhard, 02.01.2020
    Reinhard

    Reinhard Neuling

    Dabei seit:
    27.10.2018
    Hallo!

    Ich habe mal ne etwas kryptische Frage.
    Neulich habe ich mir zwei Einspritzdüsen wechseln lassen, da mein T25 etwas viel geraucht hat. Ist nun wieder gut. Übrigens hat mir die Reperatur 1087€ inkl. weiterer Dichtungen gekostet.

    So, nun aber zu meiner Frage. Der Mechaniker meinte etwas wie:
    - Er habe etwas gemessen.
    - Die Messung wurde vor und nach einem Bauteil gemacht.
    - Die Werte waren sehr unterschiedlich bei Last, was ungewöhnlich , bzw. schlecht sei.
    - Eine neue Düse in einem bestimmten Bauteil wäre wohl sinnvoll.

    Nun habe ich mir wie oben ersichtlich einige Details aus dem Gespräch nicht gemerkt. Auf Nachfrage beim Mechaniker wußte dieser auch nicht mehr, um was es ging.

    Kann sich jemand aus diesen Angaben einen Reim machen?
    Gibt es soetwas wie eine Pumpe zur Einspritzung, welche eine Düse besitzt?

    Danke fürs mitdenken...

    MfG Reinhard
     
  2. #2 egon.meiner, 16.01.2020
    egon.meiner

    egon.meiner Neuling

    Dabei seit:
    17.06.2016
    Fahrzeug:
    Avensis T22
    Is natürlich eine super Beschreibung und damit kann jeder was anfangen. Na ja, wenn der Mechaniker selber nicht mehr weiß, was er da wo gemessen hat, dann kann´s ja nicht so schlimm sein. :D

    Nee, also mir würde jetzt da keine weitere "Düse" einfallen. Kraftstoffpumpe dann Düsenblock, fertig. könnte mir höchstens noch den Benzindruckregler vorstellen aber das würde sich bemerkbar machen.

    Was für ein Fahrzeug is es denn? Diesel, Benziner?
     
  3. #3 mirage turbo, 17.01.2020
    mirage turbo

    mirage turbo Neuling

    Dabei seit:
    05.04.2018
    Ort:
    98617 Meiningen
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis T27 1,8l
    Vielleicht meinte er die 5. einspritzdüse.
    Wenns ein Diesel ist.
     
Thema:

Unbekannte Düse wechseln?

Die Seite wird geladen...

Unbekannte Düse wechseln? - Ähnliche Themen

  1. 2,0 D-4D: BJ 2004_Schaltgetriebe/ Öl wechseln ?

    BJ 2004_Schaltgetriebe/ Öl wechseln ?: Hab jetzt 230.000 km ohne Probleme runter, schaltet sich immer noch butterweich, mache sämtliche Servicearbeiten seit 45 Jahren bei allen meinen...
  2. Sicherung unter "Instrumententafel" unbekannt

    Sicherung unter "Instrumententafel" unbekannt: Hallo Zusammen, ich habe mich gestern etwas ungeschickt angestellt und bei der Kontrolle einer Sicherung eben diese "verloren". Bei dem...
  3. Batterie wechseln - Reifendrucksensoren neu anlernen?

    Batterie wechseln - Reifendrucksensoren neu anlernen?: Hallo, wenn ich die Batterie selbst wechsle, verliere ich auch angelernte Reifendrucksensoreneinträge im Boardcomputerspeicher? Toyota AVENSIS...
  4. Lambdasonde 2 wechseln

    Lambdasonde 2 wechseln: Guten Tag zusammen, ich wollte heute die Lambdasonde 2 (also nach Kat) an meinem Toyota Avensis T25 1.8L Baujahr 2004 wechseln. Der Sensor sitzt...
  5. [BJ 2001 FLH] Vordere Blinkerlampen wechseln

    [BJ 2001 FLH] Vordere Blinkerlampen wechseln: Hallo zusammen, könnte mir von Euch vielleicht jemand verraten, wie ich an die vorderen Blinkerlämpchen komme? Das vordere Rechte ist defekt....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden