Tschüss Avensis,Willkommen Prius

Diskutiere Tschüss Avensis,Willkommen Prius im Prius - Forum Forum im Bereich Familienbande; So am Donnerstag vor Ostern war´s soweit nach 91240km ohne große Probleme :kn:hab ich meinen Avensis D-Cat Exe in Zahlung gegeben. Hatte das...

  1. #1 screamer, 06.04.2010
    screamer

    screamer Guest

    So am Donnerstag vor Ostern war´s soweit nach 91240km ohne große Probleme :kn:hab ich meinen Avensis D-Cat Exe in Zahlung gegeben.
    Hatte das Wochende davor mal einen Prius zur Probefahrt gehabt und muß sagen es hat soviel Spass gemacht das ich mir einen gekauft habe.

    Ist ein Quarzgrau-metallic farbender Prius.
    Erstzulassung : 8/2009
    Gefahrene km vom Erstbesitzer 3200km (kein Winter)
    Auststattung ist Executive.

    Bin bis jetzt absolut zufrieden,Verbrauch 5 Liter :D(ohne sich anstrengen zu müssen),Steuer 36 Euro (gegenüber 355 Euro Avensis).Da ich so gut wie nie Autobahn fahre komm ich mit dem Prius wesentlich billiger hin.
    Stelle bei Gelegenheit mal noch ein paar Bilder rein.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Prog

    Prog Foren Gott
    Administrator

    Dabei seit:
    15.03.2004
    Ort:
    Sulzbach/Taunus
    Fahrzeug:
    Auris Touring Sports 1,6-l-D-4D Executive 112 PS (Bj. 02/2016) Aktuell 28000 km
    Verbrauch:
    Gratuliere!
    Darf man erfahren, wieviel du bezahlen musstest?


    Prog
     
  4. #3 HappyDay989, 06.04.2010
    HappyDay989

    HappyDay989 Guest

    Na dann wünsche ich Dir alles Gute mit dem Sparwunder, und auf dass Du ein Exemplar mit funktionierender Brems-Software erwischt hast, nicht so eine Microsoft-Variante! :D
     
  5. Prog

    Prog Foren Gott
    Administrator

    Dabei seit:
    15.03.2004
    Ort:
    Sulzbach/Taunus
    Fahrzeug:
    Auris Touring Sports 1,6-l-D-4D Executive 112 PS (Bj. 02/2016) Aktuell 28000 km
    Verbrauch:
    8o
    Sie wollen bremsen? Sind sie sicher? :prankster:

    Ernsthaft; das Streckenprofil scheint zu stimmen, screamer wird den Kauf wohl nicht bereuen. Ich drücke ihm jedenfalls die Daumen................


    Prog
     
  6. #5 screamer, 07.04.2010
    screamer

    screamer Guest

    Stand bei meinem TD für 23900 Euro,ein bißchen gehandelt haben wir ja auch noch :kn:

    Bei meinem funktonieren die Bremsen 1a und man sollte sich auch nicht von solchen Schreckensmeldungen (z.B. der BILD) verrückt machen lassen. ;)
     
  7. #6 screamer, 08.04.2010
    screamer

    screamer Guest

    Hab mal 2 Bilder in die Autogalerie gestellt :D (3.Seite)
     
  8. #7 HappyDay989, 08.04.2010
    HappyDay989

    HappyDay989 Guest

    Na bitte, das sieht doch richtig umweltschonend aus... :]
    Viel Spaß mit dem neuen Gebrauchten, allzeit gute, sichere, pannen- und knitterfreie Fahrt! :U
     
  9. #8 screamer, 16.04.2010
    screamer

    screamer Guest

    So habe heute nach 709,4km mal vollgetankt.

    37,35 L und 53 Euro :(ärmer

    Verbrauch liegt bei 5,27 L :D das kann sich doch sehen lassen.

    Bin bis jetzt sehr zufrieden :]
     
  10. #9 Krabathor, 22.04.2010
    Krabathor

    Krabathor Guest

    Dafür, dass es ein Benziner ist, ist es okay. Fährt man aber mehr und auch Autobahn, dann ist der Prius ne Nullnummer. Bekomme meinen fast 8 Jahren alten Diesel Golf IV wenn ich will auch ganz locker auf unter 6 Liter (5,5 habe ich auch schon gehabt).

    Wenn ich mit dem Firmenprius fahre (dann auch AB), dann geht da nichts unter 7 / 8 Litern.

    Aber da Du scheinbar wenig fährst und vor allem keine AB, scheinst Du ja das richtige Auto gefunden zu haben.

    Bevor ich mir einen Hybrid kaufen würde, dürfte dieser maximal 3 - 4 Liter nehmen und das auch bei normaler Fahrweise.

    Möchte den aktuelle Prius nicht schlecht machen, im Gegenteil, optisch top (im Vergleich zum Vorgänger. Jedoch kann dies nur der Anfang sein.

    VG
     
  11. #10 screamer, 22.04.2010
    screamer

    screamer Guest

    Hab ja schon geschrieben das mein Anteil an Autobahn sehr wenig ist letztes Jahr bin ich vieleicht 1500km Autobahn gefahren.Bei ca.17000km im Jahr :Ö ist das nicht wirklich viel.

    Aktuell zeigt der BC 4,4 - 4,6 Liter Durchschnittsverbrauch an.
    Bin mal gespannt wenn ich das nächste Mal volltanke. :D

    Finde das fahren im Prius zudem sehr easy und entspannend :beach: macht irgendwie richtig Spaß.
     
  12. #11 Krabathor, 23.04.2010
    Krabathor

    Krabathor Guest

    Das stimmt. Mit dem Prius kann man wirkkich entspannt duch die Stadt cruisen - oder auch mal Gas an der Ampel geben. ;-)

    Leider ist er für mich mit Familie zu klein und eben nicht für Autobahn konzipiert.

    Aber in 10 Jahren sieht das sicher ganz anders aus.

    VG
     
  13. #12 corolla gti, 23.04.2010
    corolla gti

    corolla gti Neuling

    Dabei seit:
    11.06.2008
    Ort:
    Arnsberg
    Fahrzeug:
    Avensis T27 Kombi 1.8 Edition


    so lange brauchst du da nicht mehr warten,für 2012 sind laut Zeitung dann alle Toyos mit Hybrid lieferbar also auch der Avensis...

    gruß Michael
     
  14. #13 Mike DD, 23.04.2010
    Mike DD

    Mike DD Guest

    Hallo Krabathor,

    Ich fahre mit meinem Prius 3 fast nur Autobahn. Er ist sehr gut für die Autobahn geeignet. In der Presse wird der Prius auch auch nur so dargestellt, dass er auf der Autobahn nix bringt. Ist schon klar, wenn permanent 150-160 km/h gefahren wird. Selbst da bin ich der Meinung, dass er wesentlich weniger braucht als ein vergleichbarer Benziner (Stichwort: Automatik), der Vergleich mit Dieseln zählt nicht (die berühmten Äpfel und Birnen). Meiner Meinung nach hängt es sehr stark vom Streckenprofil und vom persönlichen Fahrstil ab. Ich habe z.Zt. einen Verbrauch von ca. 4,1 - 4,5l lt. BC (120 km/h). Da ich sehr viel Autobahn fahre, ich erwarte eine Jahreslaufleistung von ca. 40.000 km, möchte und kann ich nicht schnell fahren (Stichwort: Geldbeutel). Vor einem Jahr war noch mein altes Autofahrerleben, linke Spur und Gas. Heute muss ich immer schmunzeln, wenn ich die Vollgasfraktion auf der linken Spur im Abstand von 10 Metern vorbeifliegen sehe. Aber wenn es nicht mein eigenes Auto und mein eigenes Spritgeld wäre, würde ich wahrscheinlich auch noch so fahren.

    Viele Güße,
    Mike
     
  15. TF103

    TF103 Kaiser

    Dabei seit:
    04.10.2003
    Ort:
    mittlerer Osten...gg
    Fahrzeug:
    ´n TOYOTA ;-)
    Hmm? Ne Nullnummer auf der Ab sind dann scheinbar ALLE Benziner, die mehr als 6 Liter brauchen. Ein Vergleich zum Diesel kann man nicht wirklich ernst meinen. Da könnte man sagen, das der alte Dieselgolf ziemlich säuft. Warum? Ein Verbrauch von 5,5l/100km ist im Vergleich zum DAF (25l/100km) exorbitant hoch, wenn man die Zuladungen der beiden sieht... :ar..:

    Klar ist die Autobahn nicht das bevorzugte Terrain, aber dennoch weder ungeeignet noch ´ne Nullnummer. Diese Nullnummer verbraucht nicht mehr als ein vergleichbarer Benziner. Moderne Benziner mit Start-Stop-Automat sparen ja auf der Bahn ebensowenig wie downgesitzte 1.4 oder 1.2L Motörchen. Von daher ist dies keine wirkliche Aussage, auch wenn man eben die Stärken des Prius wohl eher tasächlich ausserhalb der AB sieht.
     
  16. #15 screamer, 24.04.2010
    screamer

    screamer Guest

    Ich lass mich persönlich erst mal überraschen wie es ist eine längere Fahrt auf der Autobahn mit dem Prius zufahren.
    Bekomme bald Gelegenheit dazu weil ich noch ein Urlaub in Kroatien machen werde :beach:
    Werden ca.1100 km sein die ich fahren werde. :D
    Meine bevorzugte Reisegeschwindigkeit wird bei 130-140km/h liegen (in Deutschland),schneller bin ich mit dem Avensis früher auch nicht gefahren. :Ö

    letzendlich kommt es eh immer auf den Fahrstil (Gasfuß) an da wird sich auch in Zukunft nicht soviel ändern. ;)
     
  17. #16 Krabathor, 12.05.2010
    Krabathor

    Krabathor Guest

    Da gebe ich Dir 100 % recht. Ich fahre ja viel dienstlich (Tagesstrecken von 200 bis 400 km) und da kann und will ich nicht mit 120 km/h über die Autobahn schleichen. Also dort wo es geht, fahre ich auch 180-200 km/h. Mit dem Prius dann eben nur 190.

    VG
     
  18. #17 screamer, 22.05.2010
    screamer

    screamer Guest

    So bin wieder zurück nach über 2300km Kroatienurlaub. :beach:
    Das Wetter war super,das machen wir doch nochmal. :D

    Gesamtdurchschnittverbrauch lag bei 5,5L ,muß sagen das ist nicht schlecht.
    In D konnte man ja stellenweise frei fahren V-max.lag bei Tacho 194km/h was nach Navi 182km/h waren.
    Bin in Schnitt zwischen 130-150km/h schnell gefahren.
    In A-SLO-HR darf man auf der Autobahn nur 130km/h fahren,zum Teil sehr viele Baustellen,die Tunnel V-max. 80-100km/h da ging der Verbrauch bis auf 4,8L runter. :D

    Also ich bin sehr zufrieden mit den Verbräuchen auch was Autobahn angeht.
    :clap:
     
  19. #18 Krabathor, 25.05.2010
    Krabathor

    Krabathor Guest

    Ich finde 5,5 auf Langstrecke mit Tempo 130-150 einfach zu viel für einen Hybrid.

    Dann kann ich auch weiter meinen Diesel fahren, der ist unterm Strich preiswerter.

    VG
     
  20. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. TF103

    TF103 Kaiser

    Dabei seit:
    04.10.2003
    Ort:
    mittlerer Osten...gg
    Fahrzeug:
    ´n TOYOTA ;-)
    Du weißt aber schon, worin der Sinn eines Hybriden steckt?
    Das ist nicht unbedingt als Langstreckenauto und für Geschwindigkeiten oberhalb der 130km/h konzipiert. 5,5l sind bei dem Tempo für einen Benziner ein sehr guter Wert. Und mit nichts anderes kann man den Vergleichen!

    Herkömmliche Benziner brauchen in der Stadt mehr und außerhalb weniger Sprit. Auf der Bahn würde ich sagen hält es sich die Waage.
     
  22. #20 Krabathor, 25.05.2010
    Krabathor

    Krabathor Guest

    JA! Ich fahre selber das aktuelle Modell (vorher die 2. Version) als Firmanwagen (neben dem Rav 4).

    Warum kaufe ich mir einen Hybrid privat? Um Kosten zu sparen. Wenn ich unter dem Strich teurer als mit einem Diesel komme, dann brauche ICH keinen Hybrid. Das schreibe ich ja schon die ganze Zeit.

    Wenn der Hybrid mal um die 3, 4 Liter verbraucht, dann denke ich über einen Hybrid nach. Eher nicht.

    VG
     
Thema:

Tschüss Avensis,Willkommen Prius

Die Seite wird geladen...

Tschüss Avensis,Willkommen Prius - Ähnliche Themen

  1. Würdet ihr euch jetzt noch einen Avensis kaufen?

    Würdet ihr euch jetzt noch einen Avensis kaufen?: Guten Abend, wie man sieht, habe ich mich nur für diese Frage in eurem Forum angemeldet und bin noch unschlüssig. Der Avensis gefällt mir Außen...
  2. Avensis T27 Kombi 2.0 D4D 91 kw Bj.2012 Felgengrössen?

    Avensis T27 Kombi 2.0 D4D 91 kw Bj.2012 Felgengrössen?: Besitze eine T27 Kombi 2.0 D4d 91kw BJ 2012 und habe 17 Zoll sommer und 16 Zoll Winterreifen. Ich möchte mir noch eine Ganitur zulegen. Sinnvoll...
  3. Schaltplan Toyota Avensis T22

    Schaltplan Toyota Avensis T22: Hallo leute,ich suche einen schaltpläne für einen Toyota avensis t22 1,8 Ez 2002 129ps vvti Zeitweise Ausfall beide sitzheizungen vorne. R.l.
  4. Xenon Avensis T25

    Xenon Avensis T25: Hallo , Toyotafreunde, das (leidige) Thema Xenon beschäftigt mich gerade akut, denn ich bin frischer Besitzer eines Avensis 2.0 mit Xenon. Der...
  5. Der Japaner würde ‚Bai‘ sagen, ich sage Tschüß

    Der Japaner würde ‚Bai‘ sagen, ich sage Tschüß: Hallo liebes Ave-Forum, mein Avensis hat nun den Besitzer gewechselt. Mich zieht es wieder in Richtung Dieselantrieb und dt. Hersteller. Für...