Toyota Touch im Yaris HSD 2012

Diskutiere Toyota Touch im Yaris HSD 2012 im Audio - Navigation - Telekommunikation Forum im Bereich Avensis Drumherum (T22, T25 und T27); So, hier mal ein paar Bilder zum Audioreceiver Touch im Yaris Hybrid und wie man ran kommt für etwaige Modifikationen (Anbau des Go Moduls für...

  1. #1 jg-tech, 08.11.2014
    jg-tech

    jg-tech Kaiser

    Dabei seit:
    18.06.2008
    Ort:
    Strausberg
    Fahrzeug:
    T27 1.8 Kombi Edition MD-S und Yaris 1.5 HSD Life
    Verbrauch:
    So,

    hier mal ein paar Bilder zum Audioreceiver Touch im Yaris Hybrid und wie man ran kommt für etwaige Modifikationen (Anbau des Go Moduls für Navigation, Rückfahrkamera etc.).

    [​IMG]
    Diese helle Verkleidung kann man einfach demontieren (nur geclipst), indem man an der Beifahrertür anfängt diese zu sich zu ziehen. (also vom Armaturenbrett weg ;) )

    [​IMG]
    Nun ist noch der silberne Rahmen um das Radio zu entfernen, der ebenfalls nur geclipst ist. Aber Vorsicht, hier hängt das Sitzbelegungsdisplay und der Warnblinkschalter dran. Also nicht zu gewaltig ziehen, sonst Kabel ab.... :whistling:

    [​IMG]
    Hier kann man schon die 4 Schrauben sehen, die das Radio festhalten/sichern. (2 auf jeder Seite)

    [​IMG]

    [​IMG]
    Das ist der Antennenstecker vom Touch. 2 Kabel, 1mal Antenne und 1 mal Plus für den Antennenverstärker.

    [​IMG]
    Der Aufkleber mit Bezeichnung/Hersteller etc.

    [​IMG]
    Ganz links kommt der Antennenstecker rein. Die freien Anschlüsse sind für das Go NAvimodul.

    Das mal ein kleiner Einblick und als Bauanleitung zum Touch Receiver im Yaris. Alles in Allem sehr gut verbaut. Alle Kabel sind ummantelt und gut verlegt oder gesichert, so dass ein Klappern in dem Bereich ausgeschlossen ist. Meine Hochachtung !

    Gruß Jörg
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. focki

    focki Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    09.08.2009
    Ort:
    Bergen auf Rügen
    Fahrzeug:
    T27 - Combi - 1,8l - 6Gang - TX (Edition)
    Verbrauch:
    Sehr interessant. Ist ja recht einfach frei zu legen.
    Hast du mal ne Wurfantenne direkt ans Radio angeschlossen? Also wo es schon mal frei gelegt war hätte man das ja testen können ob dann viel mehr kommt.
    Wenn natürlich der eigentliche Stummel von Antenne nix taugt, dann wäre es die einfachste Variante.

    Ähhmmmmm ..... paar von deinen Bildern sind bissel groß geraten. :whistling: Setz mal den Schrumpfomat 2001 an. ;)
     
  4. focki

    focki Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    09.08.2009
    Ort:
    Bergen auf Rügen
    Fahrzeug:
    T27 - Combi - 1,8l - 6Gang - TX (Edition)
    Verbrauch:
    PS: Was ist das fürn mega fettes Kabel da? Das graue mit dem grauen Stecker. 12V? :schock:
     
  5. #4 jg-tech, 08.11.2014
    jg-tech

    jg-tech Kaiser

    Dabei seit:
    18.06.2008
    Ort:
    Strausberg
    Fahrzeug:
    T27 1.8 Kombi Edition MD-S und Yaris 1.5 HSD Life
    Verbrauch:
    ...ähem, welche Bilder sind zu groß ? Wenn ich auf die Eigenschaften schaue, sind alle 800x480. ?(

    Das graue Kabel, was so fett aussieht, ist ein abgeschirmtes. Ich denke das ist für Rückfahrkammera ;) .
    Und nein, hatte nur mal nach dem Antennenstecker geschaut und noch keine "Wurfantenne" angeschlossen. Wird auch irgendwie schwierig. Müsste so eine kleine Buchse sein, aus´m PC-Bereich, Motherboard Pin-Stecker.....
    Mal schauen, bin ja am Anfang ;) .
    Apropos Touch und Auris. Vati hat im Auris das gleiche Modell verbaut und beklagt auch die Aussetzer ab und an bei bestimmten Sendern. Allerdings ist dort der stereo/mono Effekt nicht so ausgeprägt.

    Gruß Jörg
     
  6. Prog

    Prog Foren Gott
    Administrator

    Dabei seit:
    15.03.2004
    Ort:
    Sulzbach/Taunus
    Fahrzeug:
    Auris Touring Sports 1,6-l-D-4D Executive 112 PS (Bj. 02/2016) Aktuell 15500 km
    Verbrauch:
    Die Bilder 5 - 7 haben eine Größe von 1.600px × 900px. ;)

    Prog
     
  7. #6 jg-tech, 08.11.2014
    jg-tech

    jg-tech Kaiser

    Dabei seit:
    18.06.2008
    Ort:
    Strausberg
    Fahrzeug:
    T27 1.8 Kombi Edition MD-S und Yaris 1.5 HSD Life
    Verbrauch:
  8. #7 tokaalex, 11.11.2014
    tokaalex

    tokaalex Profi

    Dabei seit:
    02.06.2010
    Ort:
    Notzing
    Fahrzeug:
    2.0 D-4D TS Business Edition
    Verbrauch:
    Moin,
    ähm, jetzt hab ich mir den Thread schon mehrfach durchgelesen, aber hab ich irgendwas nicht mitbekommen oder warum hast Du das Radio überhaupt zerlegt? [​IMG] [​IMG]
     
  9. #8 jg-tech, 11.11.2014
    jg-tech

    jg-tech Kaiser

    Dabei seit:
    18.06.2008
    Ort:
    Strausberg
    Fahrzeug:
    T27 1.8 Kombi Edition MD-S und Yaris 1.5 HSD Life
    Verbrauch:
    Hi Alex,

    ich habe für einen guten Preis ein DAB+ Modul ersteigert, was an jedes herkömmliche Radio/Autoradio mit USB Anschluß zum Abspielen von MP3 angeschlossen werden kann. Dazu aber später mehr...
    Der eigentliche Hauptgrund, der mich dazu bewegte (das Modul zu kaufen und das Radio mal zu inspizieren), ist der in meinen Augen schlechte UKW Empfang, zumindest in unserem Yaris.
    Dann habe ich diesen Thread eröffnet speziell für das Touch (als techn. Anleitung), aber "gemeckert" hatte ich in dem anderen DAB+U USB DAB+ Radio Empfänger für Autoradios mit USB Schnittstelle , damit hast du vielleicht was verpasst ;) .
    Apropos Empfang, mit einem anderen Stab (ca. 23cm) sind die Aussetzer zumindest weg :thumbup: . Aber das Stereo/mono ist noch da, wenn auch etwas weniger.
    Wenn der Antennenstecker Adapter da ist, kann ich mit anderen Antennen probieren um eventuell den Antennensockel (mit Verstärker) auszuschliessen.

    Gruß Jörg
     
  10. #9 tokaalex, 11.11.2014
    tokaalex

    tokaalex Profi

    Dabei seit:
    02.06.2010
    Ort:
    Notzing
    Fahrzeug:
    2.0 D-4D TS Business Edition
    Verbrauch:
    Ah ok, danke! :thumbup:
    Da mein Weibchen etwas kurz geraten ist, habe ich, um unnötige Montagearbeiten vor der Waschanlage zu unterbinden, eine Miniantenne auf's Dach montiert. Der Empfang ist auch bei uns eher bescheiden und in Tunneln komplett verschwunden, aber da Weibchen das nicht so merkt, haben wir es erst einmal dabei belassen. :whistling:
     
  11. #10 jg-tech, 12.11.2014
    jg-tech

    jg-tech Kaiser

    Dabei seit:
    18.06.2008
    Ort:
    Strausberg
    Fahrzeug:
    T27 1.8 Kombi Edition MD-S und Yaris 1.5 HSD Life
    Verbrauch:
    ...falsch gedacht :whistling: . Das ist das Kabel, was zu der USB-Buchse geht ;) . Dafür ist es schön abgeschirmt.... :thumbup:

    Gruß Jörg
     
  12. focki

    focki Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    09.08.2009
    Ort:
    Bergen auf Rügen
    Fahrzeug:
    T27 - Combi - 1,8l - 6Gang - TX (Edition)
    Verbrauch:
    Für wahr ein fetter Tampen für die 4 USB Strippen. 8|
     
  13. #12 jg-tech, 12.11.2014
    jg-tech

    jg-tech Kaiser

    Dabei seit:
    18.06.2008
    Ort:
    Strausberg
    Fahrzeug:
    T27 1.8 Kombi Edition MD-S und Yaris 1.5 HSD Life
    Verbrauch:
    ...vielleicht muß das so, wegen dem HSD vorn im Motorhome :thumbup: .
     
  14. #13 jg-tech, 13.11.2014
    jg-tech

    jg-tech Kaiser

    Dabei seit:
    18.06.2008
    Ort:
    Strausberg
    Fahrzeug:
    T27 1.8 Kombi Edition MD-S und Yaris 1.5 HSD Life
    Verbrauch:
    So, bin heute mit dem ca. 23cm Antennenstab gefahren. Tja, keine Aussetzer mehr aber noch das dramatische stereo mono Umgeschalte mit einhergehenden dumpferen Klang (bei mono) während der Fahrt. Das stört dann doch den Musikgenuss, so das ich auf MP3 umgestiegen bin.
    Das kann ja bei einem best. Sender, mit etwas weniger Sendeleistung und dazu noch gerichtet abgestrahlt, auftreten (93,6 MHz vom Fernsehturm am Alex).
    Aber, und das ärgert mich eigentlich, nicht bei einem Sender mit 100KW und Rundabstrahlung (99,7 MHz ) auf dem nördlichen Berliner Ring mit Sichtkontakt zum Fernsehturm. 8| :thumbdown:
    Also da ist doch was im Argen. Antennenverstärker oder aber doch der Tuner (Stereodecoder) des Touch.
    Peter, was meinst Du ?
    Ich habe jetzt meine letzte Testantenne (Stab) draufgeschraubt. Das ist der Stab von AIV (150569) mit ca. 27 cm und der ist DAB-fähig (Band 3).
    Morgen hat leider :lady: ihre E-Lok. Komme also erst am WE etwas weiter.
    Zum Glück hat das der T27 (TNS510) nicht. Da hilft wohl doch die Scheibenantenne :thumbup: .

    Gruß Jörg
     
  15. focki

    focki Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    09.08.2009
    Ort:
    Bergen auf Rügen
    Fahrzeug:
    T27 - Combi - 1,8l - 6Gang - TX (Edition)
    Verbrauch:
    Stereodecoder eher weniger. Der müsste dann schon ne arg blöde Schwelle haben. Glaube ich aber nicht wirklich. Da mehrere Autos das Problem haben wird es wohl eher der Tuner sein der bissel taub ist. Dafür spricht daß du mit der besseren Antenne den Empfang verbessern kannst.
    Als nächsten Schritt würde ich wirklich mal ne Wurfantenne an den Tuner alknoten. (Litze "aufpieken" damit die über den Stift passt und dann übern Innenspiegel hängen.
     
  16. #15 jg-tech, 13.11.2014
    jg-tech

    jg-tech Kaiser

    Dabei seit:
    18.06.2008
    Ort:
    Strausberg
    Fahrzeug:
    T27 1.8 Kombi Edition MD-S und Yaris 1.5 HSD Life
    Verbrauch:

    ...ich hab doch so´n schönen Adapter ;) , wo hinten der stino Antennenanschluß dran ist. Aber wenn das mit dem "DAB-Stab" nicht besser ist, probier ich die Wurfantenne, um den Antennensockel samt Verstärker zu umgehen.....
     
  17. #16 jg-tech, 27.11.2014
    jg-tech

    jg-tech Kaiser

    Dabei seit:
    18.06.2008
    Ort:
    Strausberg
    Fahrzeug:
    T27 1.8 Kombi Edition MD-S und Yaris 1.5 HSD Life
    Verbrauch:
    ...so, ich bin das erste mal so richtig enttäuscht von Toyota. Oder zumindest von einem Zubehörteil von einem Zulieferer.
    Das Touch in unserem Yaris ist entweder defekt/taub, oder das Gerät/Serie selbst ist "Schrott"... :thumbdown:
    Wobei, bei Vati im Auris gibt es diese Probleme mit dem Empfang nicht. Vielleicht sollte ich da auch mal die USB DAB-Box testen. Hier im Yaris funktioniert die nicht. Am TNS510 im Avensis geht sie ohne Probleme.

    enttäuschter Gruß Jörg
     
  18. focki

    focki Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    09.08.2009
    Ort:
    Bergen auf Rügen
    Fahrzeug:
    T27 - Combi - 1,8l - 6Gang - TX (Edition)
    Verbrauch:
    Enttäuscht weil der Empfang so mies ist oder weil die Box nicht läuft?

    Auf dem Radio steht übrigens Fujitsu drauf. Das erinnert mich an die PC Geschichte von Siemens und diverser Unterhaltungselektronik die sie vermarktet haben. Allein dieser Schriftzug treibt mir Pickel ins Gesicht.
    Keine Ahnung wie weit die nun zusammen gehören und was das Zeug taugt .... aber ist meine persönliche Abneigung gegen die Jungs.
     
  19. #18 jg-tech, 27.11.2014
    jg-tech

    jg-tech Kaiser

    Dabei seit:
    18.06.2008
    Ort:
    Strausberg
    Fahrzeug:
    T27 1.8 Kombi Edition MD-S und Yaris 1.5 HSD Life
    Verbrauch:
    ...eindeutig BEIDES !! Wenn ich das ganz ehrlich und krass sagen darf, DIESES DING IST OBERSCHROTT !! :thumbdown: :cursing:
    Das einzige, was mich bisher etwas begeistert hatte, ist der top Klang der Endstufe bei CD und MP3 oder BlueTooth.
    Aber der Radioempfang ist das allerletzte, was ich bisher gehört habe....
    Das Dumme ist nur, im Yaris ist die Bauform des Radios etwas "speziell".... :whistling:
    Dafür einen besseren adäquaten Ersatz zu finden, wird wohl auch schwierig....
     
  20. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. focki

    focki Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    09.08.2009
    Ort:
    Bergen auf Rügen
    Fahrzeug:
    T27 - Combi - 1,8l - 6Gang - TX (Edition)
    Verbrauch:
    Halte ich für fast unmöglich. Einzige Alternative wäre wenn es für den Yaris einen zweiten Hersteller des für das Radio/s gibt.
     
  22. Mandi

    Mandi Labertasche des Forums

    Dabei seit:
    01.07.2009
    Ort:
    Thüringen
    Fahrzeug:
    Golf 7 1.4 TSI DSG HL R-line/Golf 6 1.2 TSI Match/ Ex: Avensis Combi 2.0 MD-S Executive
    Verbrauch:
    Komisch,der Radioempfang in meinem ehemaligen Yaris ist top.
     
Thema: Toyota Touch im Yaris HSD 2012
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. tns510 adapter radio antenne

Die Seite wird geladen...

Toyota Touch im Yaris HSD 2012 - Ähnliche Themen

  1. Toyota Touch 2 - Mirrorlink

    Toyota Touch 2 - Mirrorlink: Hallo Avensisfans, mein alter Herr hat sich den neuen Avensis bestellt und möchte anstelle des tragbaren Navis ein Handy nutzen und den Inhalt...
  2. Toyota Avensis Kraftstoffanzeige Fehlerhaft

    Toyota Avensis Kraftstoffanzeige Fehlerhaft: Tag Leute. Ich besitze seit wenigen Tagen ein Toyota Avensis 2.2 D Executive-Plus Paket, 177 PS, Baujahr 2011. Kombi... Ich habe keinerlei...
  3. Toyota Avensis 2.2 - Frage zum Musik auf die Festplatte laden

    Toyota Avensis 2.2 - Frage zum Musik auf die Festplatte laden: Tag Leute. Hab nun seit wenigen Tagen ein Toyota Avensis 2.2 D Executive-Plus Paket, 177 PS, Baujahr 2011 Ich besitze laut dem Kaufvertrag ein...
  4. Toyota Avensis 2.2 und DAB Frage

    Toyota Avensis 2.2 und DAB Frage: Tag Leute. Hab nun seit wenigen Tagen ein Toyota Avensis 2.2 D Executive-Plus Paket, 177 PS, Baujahr 2011 Das ist mein erster Toyota in meinem...
  5. TOYOTA AVENSIS T27 Radio Anschlüsse ?

    TOYOTA AVENSIS T27 Radio Anschlüsse ?: Hallo alle zusammen. Ich hoffe mir kann einer weiter helfen beim TOYOTA AVENSIS Radio mit CD Modell 2014. Ich möchte ein Aktivsubwoofer...