Toyota Corolla Hybrid

Diskutiere Toyota Corolla Hybrid im Corolla + Corolla Verso - Forum Forum im Bereich Familienbande; kann ja dann fast nur ne lahme Mühle sein... Turbo und vvti reissen das fehlende Drehmoment nicht völlig raus. Unterschätze den kleinen nicht,...

  1. #81 Olav_888, 21.06.2019
    Olav_888

    Olav_888 Öko mit der größten Klappe UND aus Sachsen

    Dabei seit:
    03.09.2013
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Auris II TS HSD 2014 Avantgarde Bronze
    Verbrauch:
    Unterschätze den kleinen nicht, Leistungs-/Drehmomentkurve halt typisch kleiner Turbo. ich bin ihn einmal gefahren, war für die PS-zahl vollkommen ok. Natürlich machst Du bei normaler Haltbarkeit aus einem 1.2er keine Rennmaschine
     
  2. #82 ChocolateElvis, 21.06.2019
    ChocolateElvis

    ChocolateElvis Foren Gott

    Dabei seit:
    20.07.2010
    Ort:
    Püttlingen / Saarland
    Fahrzeug:
    Avensis T27 1.8l MD-S
    welcher moderne Toyota ist das schon ... evtl. noch der GT86 und der hier
    Toyota Yaris GRMN Gazoo Racing
    dann hörts aber auch schon auf mit Rennmaschinen :D

    -
     
  3. #83 Olav_888, 21.06.2019
    Olav_888

    Olav_888 Öko mit der größten Klappe UND aus Sachsen

    Dabei seit:
    03.09.2013
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Auris II TS HSD 2014 Avantgarde Bronze
    Verbrauch:
    Mir gings um den Motor. Den Yaris würde ich als Sportwagen akzeptieren, den GT86 nicht wirklich
     
  4. #84 ChocolateElvis, 21.06.2019
    ChocolateElvis

    ChocolateElvis Foren Gott

    Dabei seit:
    20.07.2010
    Ort:
    Püttlingen / Saarland
    Fahrzeug:
    Avensis T27 1.8l MD-S
    klar, um was denn sonst?
    wobei der GT86 nichtmal ein echter Toyota ist, sondern zum Grossteil ein Subaru ... zumindest motortechnisch.
    Toyota wildert ja immer mehr bei anderen ... der Proace ist im Grunde auch nur ein umgelabelter Peugeot...

    -
     
  5. #85 Olav_888, 21.06.2019
    Olav_888

    Olav_888 Öko mit der größten Klappe UND aus Sachsen

    Dabei seit:
    03.09.2013
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Auris II TS HSD 2014 Avantgarde Bronze
    Verbrauch:
    Das einzige was an dem Auto kein Subaru ist, ist das Firmenlogo an verschiedenen Stellen, aber gut, TOY ist ja auch zu einem Großteil an Subaru beteiligt. Wobei der GT mit einem hybrid-Antrieb so um die 300PS.......
    Und ja, es ist heute leider normal ein Auto zu entwickeln und dann mit anderen Firmen zu teilen. Hält halt die Kosten niedrig, nur die Werkstatt muss dann den Franzosen-Kram da haben
     
  6. maze1

    maze1 Foren Gott

    Dabei seit:
    14.06.2005
    Fahrzeug:
    Yaris Edition 2014 1.33 XP13 / Audi TT Roadster 211PS
    Verbrauch:
    Macht die Kiste so nur schwer und damit den Spass und den Sinn der Kiste kaputt.


    @ChocolateElvis das mit dem Atkinson verstehst du nicht richtig. Er kann das, und macht das nur bei Teillast. Also sanften Beschleunigen usw. Trittst du voll drauf, ist kein Atkinson Zyklus mehr aktiv. Er entwickelt seine 185Nm und zieht untenrum somit besser als der 1.8er
     
  7. #87 siegfried13_0, 24.06.2019
    siegfried13_0

    siegfried13_0 Routinier

    Dabei seit:
    15.09.2016
    Ort:
    Calw
    Fahrzeug:
    T27 Kombi 2,2 D-4D 110kW
    Verbrauch:
    Aber die deutsche Luxusmarken werden noch teuer... Grundsätzlich ist es so, dass alle Autos teuer werden. Dagegen die Qualität und die verwendete Material werden immer schlechter.
     
  8. maze1

    maze1 Foren Gott

    Dabei seit:
    14.06.2005
    Fahrzeug:
    Yaris Edition 2014 1.33 XP13 / Audi TT Roadster 211PS
    Verbrauch:
    ja, aber wenn der Preisunterschied von ich sag mal imaginieren 2000€ gleich bleibt, der Preis aber insgesamt steigt, wird der unterschied zu "höherwertigen" Prozentual geringer ;)

    Zudem sind Luxusmarken wohl nicht die Konkurrenz.
     
  9. #89 ChocolateElvis, 24.06.2019
    ChocolateElvis

    ChocolateElvis Foren Gott

    Dabei seit:
    20.07.2010
    Ort:
    Püttlingen / Saarland
    Fahrzeug:
    Avensis T27 1.8l MD-S
    bei den deutschen Luxusmarken eher nicht ... aber wenn immer mehr Ausstattung und elektronische Spielereien angeboten, gewünscht und verbaut werden, muss ja irgendwo eingespart werden, auch am Gewicht, d.h. z.B. dünneres Blech, leichterer Kunststoff.
    Man kann nicht alles haben... Vollaustattung und umweltfreundlich ;)
     
  10. Yoshio

    Yoshio Profi

    Dabei seit:
    19.09.2011
    Ort:
    Hermeskeil
    Fahrzeug:
    Avensis Combi T25 2.2l DCAT
    Verbrauch:
    Die Vollausstatung (alles außer Leder) kann man jetzt für unter 30.000€ haben (inkl. Panoramadach, Navi, in Lounge-Aussattung mit dem 2,0l). Bei Kia und Konsorten habe ich mich noch nicht umgesehen, aber die haben ja auch nur altmodische Stufengetriebe.
     
  11. #91 ChocolateElvis, 12.07.2019
    ChocolateElvis

    ChocolateElvis Foren Gott

    Dabei seit:
    20.07.2010
    Ort:
    Püttlingen / Saarland
    Fahrzeug:
    Avensis T27 1.8l MD-S
    reizvoll ... aber trotzdem pass ich in das Teil nicht rein ;)
     
  12. #92 siegfried13_0, 17.07.2019
    siegfried13_0

    siegfried13_0 Routinier

    Dabei seit:
    15.09.2016
    Ort:
    Calw
    Fahrzeug:
    T27 Kombi 2,2 D-4D 110kW
    Verbrauch:
  13. #93 maze1, 17.07.2019
    Zuletzt bearbeitet: 17.07.2019
    maze1

    maze1 Foren Gott

    Dabei seit:
    14.06.2005
    Fahrzeug:
    Yaris Edition 2014 1.33 XP13 / Audi TT Roadster 211PS
    Verbrauch:
    Ja hat er:

    Intake and exhaust

    Plastic intake manifold mounted at bulkhead side, steel exhaust manifold - at front side.
    A drawback - EGR system, with valve driven by stepper motor.


    Wobei das nur bei der 1.3er Version steht.. keine ahnung ob der 1.2er Turbo das dann auch hat. Normal werden aber bei folgenden nur die Unterschiede erwähnt.

    Edit:
    Toyota 8NR-FTS 1.2T Engine specs, problems, reliability, oil, C-HR, Auris

    hier steht:
    The EGR valve quickly becomes dirty. The cleaning process for EGR valve may be needed already at 20,000 miles mileage.

    Hm...
     
  14. #94 ChocolateElvis, 17.07.2019
    ChocolateElvis

    ChocolateElvis Foren Gott

    Dabei seit:
    20.07.2010
    Ort:
    Püttlingen / Saarland
    Fahrzeug:
    Avensis T27 1.8l MD-S
    versteh ich nicht ganz ... hat man da rückwärts entwickelt? Ist es nicht ein positiver Effekt der variablen Ventilsteuerung (VVti, Valvetronic), dass man sich das AGR sparen kann? Mein Ave hat m.W. keins und der kleine 2000er 998ccm-Yaris auch nicht...
     
  15. #95 Olav_888, 17.07.2019
    Olav_888

    Olav_888 Öko mit der größten Klappe UND aus Sachsen

    Dabei seit:
    03.09.2013
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Auris II TS HSD 2014 Avantgarde Bronze
    Verbrauch:
    Ich würde mal so ganz blöd behaupten, dass zu 99% jeder aktuelle Motor ein AGR hat, selbst bei meinem HSD gibt es zumindest den Wert per OBD zum abfragen, und ja, es werden auch unterschiedliche Werte angezeigt ;)
     
  16. maze1

    maze1 Foren Gott

    Dabei seit:
    14.06.2005
    Fahrzeug:
    Yaris Edition 2014 1.33 XP13 / Audi TT Roadster 211PS
    Verbrauch:
    Glaub ab Euro 5 oder 6 ist es mehr oder weniger zwingend nötig, weil die Rückführrate über die Überschneidung der Ventile recht begrenzt ist.
    Führt an den kleinen aber wohl eh öfter zu Problemen, weil wohl trotz Benzindusche da trotzdem alles zurußt...
    Ein Hoch auf die Absurden EU-Grenzwerte bar jeglicher Realität und Sinn.
     
  17. #97 ChocolateElvis, 17.07.2019
    ChocolateElvis

    ChocolateElvis Foren Gott

    Dabei seit:
    20.07.2010
    Ort:
    Püttlingen / Saarland
    Fahrzeug:
    Avensis T27 1.8l MD-S
    wenn mein Ave ein AGR hat, wüsst ich gern mal, wo das sitzt. Hab noch nix gefunden. Ok, hängt evtl. auch damit zusammen, dass da der Abgaskrümmer hinten und das AGR gut vesteckt sitzt - aber der Yaris hat den Krümmer vorn... da seh ich auch kein AGR. Da geht auch vom Krümmer nix weg. Oder ist der schon wieder zu alt?
     
  18. maze1

    maze1 Foren Gott

    Dabei seit:
    14.06.2005
    Fahrzeug:
    Yaris Edition 2014 1.33 XP13 / Audi TT Roadster 211PS
    Verbrauch:
    Zu alt.
    Der Ave hat die Valvematic, spricht da kann die Menge der Rückführung besser gesteuert werden und dank Hub verstellung auch mehr rückfluss gemacht werden.
     
  19. #99 ChocolateElvis, 17.07.2019
    Zuletzt bearbeitet: 17.07.2019
    ChocolateElvis

    ChocolateElvis Foren Gott

    Dabei seit:
    20.07.2010
    Ort:
    Püttlingen / Saarland
    Fahrzeug:
    Avensis T27 1.8l MD-S
    Yaris zu alt bedeutet hier also konkret, der darf mit Euro 3 noch ohne AGR dreckig sein :D
    VVTi steuert ja wie Valvematic nur die Einlassventile mittels stufenloser Öffnung ... wo ist da der grosse Unterschied?
     
  20. #100 maze1, 17.07.2019
    Zuletzt bearbeitet: 17.07.2019
    maze1

    maze1 Foren Gott

    Dabei seit:
    14.06.2005
    Fahrzeug:
    Yaris Edition 2014 1.33 XP13 / Audi TT Roadster 211PS
    Verbrauch:
    Valvematic kann länger im Unterdruck bleiben. Sprich beim Ansaugen entweder früher zu oder auf machen, entsprechend mehr Abgase ansaugen bevor Frischluft hinzu kommt.

    Soweit mir bekannt, verstellt die Valvematic auch den Hub und kommt theoretisch komplett ohne Drosselklappe aus, so kann ein Valvematic Theoretisch die komplette Zylinderfüllung aus dem Abgas absaugen, während ein VVTI eben nur eine gewisse Menge wieder ansaugen kann.
     
Thema: Toyota Corolla Hybrid
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. toyota corolla hybrid Kombi Forum

    ,
  2. toyota corolla Hybrid 2.0 tageszähler

    ,
  3. prius oder corolla forum

    ,
  4. Corolla hybrid Forum ,
  5. toyota corolla forum,
  6. Toyota hybrid Forum,
  7. toyota corolla forum 2019
Die Seite wird geladen...

Toyota Corolla Hybrid - Ähnliche Themen

  1. RAV4 Hybrid gebraucht - lieber günstig oder wenig Kilometer?

    RAV4 Hybrid gebraucht - lieber günstig oder wenig Kilometer?: Hallo, in die engere Wahl eines neuen Kfz, kommt wohl auch der Rav4 (Generation 2016-2018 ), allerdings stelle ich mir die Frage ob man hier...
  2. Neuer Corolla

    Neuer Corolla: Hallo, was ist denn von dem neuen Corolla zu halten? Auch der als Hybriden. Will mir ein neues Auto zulegen,weil ich das nächste Jahr in Rente...
  3. Corolla E12, 1.4 VVti, Öl Frage...

    Corolla E12, 1.4 VVti, Öl Frage...: Hallo, ich habe eigentlich immer recht einfaches und billiges Öl in den alten Corolla (Bj-2003) gemacht. Meistens aus dem Baumarkt ein 10W40 oder...
  4. Toyota Avensis T25 Bordcomputer TNS 310 Plus Bedienung unklar

    Toyota Avensis T25 Bordcomputer TNS 310 Plus Bedienung unklar: Moin, Ich habe bei meinem Avensis T25 ein Boardcomputer mit dem TNS310 Plus Navi. Habe gelesen das man bspw. Vebrauch und Reichweite/Uhrzeit...
  5. Was kostet durchschnittlich ein 30.000er-Service beim Toyota-Händler?

    Was kostet durchschnittlich ein 30.000er-Service beim Toyota-Händler?: Habe gerade beim örtlichen Toyota-Händler meinen 30.00er-Service am Toyota Avensis T27 Kombi (Baujahr 2017 - Benziner) machen lassen. Keine Mängel...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden