Tönung der hinteren Heckscheibe und Seitenscheiben

Diskutiere Tönung der hinteren Heckscheibe und Seitenscheiben im T27: Selfmade - Tipps - Modifikationen Forum im Bereich Avensis T27: von 01-2009 bis --; Hallo, so jetzt sind es nur ein paar Tage und mein neuer Wagen steht vor der Tür. Ich möchte dann gerne meine hinteren Seitenscheiben +...

  1. klamme

    klamme Guest

    Hallo,

    so jetzt sind es nur ein paar Tage und mein neuer Wagen steht vor der Tür.
    Ich möchte dann gerne meine hinteren Seitenscheiben + Heckscheibe tönen lassen.
    Hat da jemand nen Tipp?
    Ich habe bisher nur das hier gefunden http://www.trimline-depmeier.de

    Wäre für Tipps dankbar.

    Grüße
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. papaop

    papaop Kaiser

    Dabei seit:
    14.02.2009
    Ort:
    Niedersachsen
    Fahrzeug:
    Superb CombiL&K 150PS DSG
    Verbrauch:
    zu den Folien? Zu einem Anbieter? Zum Selbermachen?

    Schreib mal etwas genauer, was Du meinst, was Du für folien möchtest und vll. wo Du herkommst.

    Grüße
    papaop
     
  4. #3 Suitcase, 15.09.2010
    Suitcase

    Suitcase Ehrenmitglieder
    Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    13.03.2004
    Ort:
    Rheinberg
    Fahrzeug:
    Nissan Qashqai +2 1.6l 117PS
    Verbrauch:
    ... und ändere mal dein Avatartext. Dort steht ja noch Auris. 8o
    Bitte möglichst genaue Angaben zum Fahrzeug, damit man zukünftig auf einen Blick sieht, welches Fahrzeug du hast.

    Guido
     
  5. klamme

    klamme Guest

    @papaop
    Ich komme aus Solingen und selber machen möchte ich das nicht so gerne. Da wollte ich schon einen Fachmann ranlassen. Es geht mir um Erfahrungen die evtl. schon mit Betrieben gemacht wurden, die Scheiben tönen und die in meiner Nähe sind.

    @Suitcase
    Klar steht da noch Auris, da ich noch einen Auris fahre und ich den neuen 1,8-l Avensis Combi Schaltgetriebe erst Ende September bekomme.
    Wenn ich ihn habe wird auch der Text geändert.
     
  6. #5 Masterblaster, 15.09.2010
    Masterblaster

    Masterblaster Routinier

    Dabei seit:
    23.04.2010
    Ort:
    Werder/ Havel, Brandenburg
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis T27 FL 2 1,8l MD-S
    Hallo,

    in der Regel hat fast jedes Autohaus einen speziellen Dienstleister der das dann dort vor Ort macht. Manchmal halten die sich selber einen Spezialisten aber eher selten. Spezialist ist in diesem Fall das richtige Stichwort, auf jeden Fall sollte es ein Profi machen. Garantie auf die Arbeit solltest du auch bekommen, wenn es aber gut gemacht ist, muss man die nicht in Anspruch nehmen.
    Wichtig, eine ABE sollte bei den Folien immer dabei sein.

    Beulendoktoren, Lackdoktoren sowie Lackierwerkstätten bieten das meist auch an. In jeder größeren Stadt sollten sich mehrere Profis finden lassen.

    Preisvergleich lohnt sich auf jeden Fall.
    Bei mir gab es zwischen zwei Angeboten, die ich mir geholt habe, genau 100€ Unterschied. Bin dann bei meinem Toyota AH gelandet, gekostet hat es
    280€ für alle Scheiben ab B-Säule.

    Gruß René
     
  7. #6 MichaelB., 15.09.2010
    MichaelB.

    MichaelB. Guest

    Eine Frage, die sich aus dem Fred-Titel ergibt: Kann man die vordere Heckscheibe auch tönen lassen? *duck und wech*
     
  8. papaop

    papaop Kaiser

    Dabei seit:
    14.02.2009
    Ort:
    Niedersachsen
    Fahrzeug:
    Superb CombiL&K 150PS DSG
    Verbrauch:
    die Jungs hier machen gute Preise über ebay:

    Autoglas Dorsten (nähe Atlantis, Movie Park Bottrop, Schloss Beck) 02362-45000

    Autoglas Oberhausen (direkt neben den Centro) 0208-2051177

    Autoglas Bottrop (5 min. Fussweg bis zur Innenstadt) 02041-247777

    beim Oberhausener ist das Centro um die Ecke und man kan sich die Wartezeit vertreiben. Lt. Angebote in der Bucht 7 Jahre Garantie.

    Beim toyo Händler habe ich auch mal angefragt. War so teuer, da hätte ich mir auch Blattgold auf die Scheiben legen lassen können :**

    meien AV hat dann Scheibendoktor getönt. Waren nicht die billigsten, aber gute Arbeit. Hat irgendwas um die 300,- + Märchensteuer gekostet.

    Grüße
    papaop
     
  9. #8 goescha, 15.09.2010
    goescha

    goescha Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    26.10.2003
    Ort:
    Unterhaugstett
    Fahrzeug:
    Laguna Grandtour 2,0 dCi "Quality made"
    Verbrauch:
    Hallo

    gibt es auch vordere Heckscheiben? :D Tschuldigung.

    Gruß Götz (Schalk im Nacken habend)
     
  10. Bull

    Bull Guest

    Götz, du bist nur zweiter :p


    Mal was anderes, hat jemand Scheibentönungsfölien und ein fest eingebautes Navi?
     
  11. #10 MichaelB., 15.09.2010
    MichaelB.

    MichaelB. Guest

    Hatte ich in meinem Yaris Verso.
     
  12. Bull

    Bull Guest

    Hats den Empfang beeinträchtigt?
     
  13. #12 MichaelB., 15.09.2010
    MichaelB.

    MichaelB. Guest

    Die Antwort wird dir nicht helfen, da beim Yaris der GPS-Empfang über die Antenne außen auf dem Dach erfolgte und nicht über die Heckscheiben-Antenne. Jedenfalls gab es keine Beeinträchtigungen. Da mir aber mein freundlicher zu Folien geraten hat, nehme ich an, dass es auch beim AV funktioniert, schließlich weiß er ja um mein fest eingebautes Navi auch im T25.
     
  14. Bull

    Bull Guest

    Mmmhhh...ich dachte, der T27 bekommt das GPS Signal über die Dachantenne. Ich hab nämlich ehrlich gesagt, keinen Bock, die Scheiben tönen zu lassen, nur um sie dann wieder herunter zu reißen, weil der Radio oder Naviempfang beeinträchtigt ist.
     
  15. #14 MichaelB., 15.09.2010
    MichaelB.

    MichaelB. Guest

    Ach so, beim T27 kenn ich mich nicht aus - hat der wieder eine Dachantenne!?
    Beim Yaris habe ich allerdings meinen iPod per FM-Transmitter betrieben. Wenn da die Folien nicht gestört haben, sollten sie das GPS-Signal auch nicht beeinträchtigen.
    Aber das ist doch eh egal, wenn dein Navi fest verbaut ist und das Signal von der Außenantenne kommt, können doch Folien nicht stören.
     
  16. TF103

    TF103 Kaiser

    Dabei seit:
    04.10.2003
    Ort:
    mittlerer Osten...gg
    Fahrzeug:
    ´n TOYOTA ;-)
    Warum sollten sie den Empfang stören? Die Scheibenantenne sitzt dann ja zwischen Folie und Glas, also sollte sie nicht stören. Im übrigen hatte ich -im Gegensatz zu vielen Anderen- keine Probleme mit dem Radioempfang via Scheibenantenne bei meinem T25. Egal ob mit oder ohne Scheibentönung. Und nochwas, die GPS Antenne beim T25 hat nichts mit der Scheibenantenne zu tun. Die sitzt irgendwo vorn.

    Scheibentönung war bei mir auch ein Thema. Zwar gings da um den Auris, aber dennoch muss ich sagen, dass es teurer geworden ist. Irgendwo in den Untiefen des Forums hatte ich mal geschrieben, dass mir die Scheibentönung nur 50€ gekostet hat. Im Gegenzug bekam diese Firma den Zuschlag für den Scheibenwechsel am T25, nachdem diese gerissen war (Steinschlag). Nur waren damals (2004) noch solche Geschäfte möglich. Heute machen die das nicht mehr.

    Deshalb hat es sich bei ~200€ für einen 5türer bei uns eingepegelt. Toyota selbst ist da teurer.
    Ich habe letztlich für 180€ eine Folie nach freier Wahl und Garantie bekommen. Ich denke mal, dass man bei professionellen Autoglasbetrieben damit am Besten aufgehoben ist. Ich geh ja auch zum Bäcker wenn ich gute Brötchen haben will und nicht zum Fleischer... :Bye:
     
  17. Bull

    Bull Guest

    Ich hab banj im Räder thread mal gefragt, er hat einen T27 mit Tönungsfolie und das Festplattennavi. Mal sehen, was er sagt.
     
  18. #17 MichaelB., 15.09.2010
    MichaelB.

    MichaelB. Guest

    Interessant - genaueres weißt du aber nicht?
     
  19. #18 Masterblaster, 15.09.2010
    Masterblaster

    Masterblaster Routinier

    Dabei seit:
    23.04.2010
    Ort:
    Werder/ Havel, Brandenburg
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis T27 FL 2 1,8l MD-S
    Hi,

    beim T25 sitzt die Navi Antenne auf dem Amaturenbrett quasi unter der Frontscheibe. Das ist so ein dunkler "Gnubbel".
    Da eine Navi sozusagen eine "Sichtverbindung" zum Satelliten braucht macht es keinen Sinn die in irgendeine Seitenscheibe zu bauen.

    Die Radioantenne ist im T25 in der Seitenscheibe, trotzdem hatte ich auch mit Tönungsfolien keinerlei Empfangsstörungen.

    René
     
  20. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 MichaelB., 15.09.2010
    MichaelB.

    MichaelB. Guest

    Hi René,

    danke für die schnelle Antwort. Ich hatte mich schon die ganze Zeit gefragt, was das für ein Knubbel ist vor der Frontscheibe.
     
  22. Bull

    Bull Guest

    Mir gehts ja auch um den T27 ;). Das der T25 Die Antenne auf dem Armaturenbrett hat, weiß ich. Beim T27 weiß ich´s nicht. banj im Räderthread hat auch gemeint, das er keinerlei Probleme mit dem Empfang hat. Das beruhigt mich und ich kann die Scheiben tönen lassen, so er denn endlich mal kommt :D.
     
Thema:

Tönung der hinteren Heckscheibe und Seitenscheiben

Die Seite wird geladen...

Tönung der hinteren Heckscheibe und Seitenscheiben - Ähnliche Themen

  1. Tönungsfolie

    Tönungsfolie: hallo, hat schon mal jemand einen T25 Liftback mit Tönungsfolie gesehen ? Besonders die Qualität an der Heckscheibe wäre wichtig.
  2. Undichtigkeiten der hinteren Bremssättel nach Achsvermessung - gelöst

    Undichtigkeiten der hinteren Bremssättel nach Achsvermessung - gelöst: Hallo alle zusammen, kaum ist das eine Problem bei mir beseitigt (wie sollte es auch anders sein) kündigt sich das nächste an. Als ich am...