TNS 300 verirrt sich ständig

Diskutiere TNS 300 verirrt sich ständig im Audio - Navigation - Telekommunikation Forum im Bereich Avensis Drumherum (T22, T25 und T27); Habe letztes Jahr einen gebrauchten Avensis Kombi T25, EZ 7/03 gekauft, die DVD ist wohl auch noch von 2003. Beim Navi TNS 300 war von Anfang an...

  1. Gast

    Gast Guest

    [style=font-size:10pt;]Habe letztes Jahr einen gebrauchten Avensis Kombi T25, EZ 7/03 gekauft, die DVD ist wohl auch noch von 2003. Beim Navi TNS 300 war von Anfang an der Wurm drin, das Navi hat schon bei der Übernahme die Position nicht gefunden. Der Händler hat dann die Position von Hand eingestellt und im Übrigen gemeint, das gehört so.
    Ich brauch' das Navi nicht wirklich dringend, deshalb hab ich mir nicht viel Mühe gemacht, auf Nachbesserung zu drängen. Vielleicht kann mir aber trotzdem jemand einen Tip geben, weil er das Problem auch schon gehabt hat.
    Nach der Anzeige der Satellitenzahl hab' ich meistens nur 1 oder 2 Satelliten "in Sicht", die automatische Positionsbestimmung funktioniert aber nur in seltenen lichten Momenten, wenn das TNS 300 mal 3 oder gar 4 Satelliten empfängt.
    Es ist also weder ganz kaputt noch richtig funktionstüchtig. Wer kennt das Phänomen und kann mir einen Rat geben?[/[/style]FONT]
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 StG (DD), 29.09.2006
    StG (DD)

    StG (DD) Guest

    eigentlich sollten es um die 10 Satelliten sein, die er bei freiem Blick nach oben haben sollte. Ich glaube für eine halbwegs genaue Positionsbestimmung benötigst Du 3 Satelliten.

    Stephan
     
  4. TAKO

    TAKO Guest

    Frage, wo hast Du die Antenne sitzen?
     
  5. ylf

    ylf Guest

    Da ist definitiv etwas nicht in Ordnung.
    Endweder die Antenne ist falsch montiert oder defekt.
    Oder der GPS-Empfänger ist defekt.

    Normal ist das jedenfalls nicht. Das Navi muß selbstständig seine Position finden, außer in Tunneln oder Tiefgaragen. Dazu braucht es mindestens den Empfang von vier Satelliten.

    bye, ylf
     
  6. TF103

    TF103 Kaiser

    Dabei seit:
    04.10.2003
    Ort:
    mittlerer Osten...gg
    Fahrzeug:
    ´n TOYOTA ;-)
    Ich würde da auch auf eine defekte Antenne tippen.Normal finden sich die Sateliten immer wieder. Und sicher kann die Anzahl variieren, aber nur 2 auf Dauer ist für eine exakte Positionsbestimmung zu wenig.
     
  7. #6 Münchner, 30.09.2006
    Münchner

    Münchner Guest

    Wenn Dir der Freundliche zum Testen das Update vom 310 aufspielt kann man gleich sehen was geht oder nicht. 8)
    Aber das hört sich nach Kabelbruch der Antenne an. :rolleyes:

    Münchner
     
  8. Gast

    Gast Guest

    Vielen Dank schon mal für die schnellen Antworten!
    Leider weiß ich nicht so genau, wo die Antenne sitzt. Bisher war ich davon ausgegangen, dass das Navi werksseitig eingebaut war. Genau genommen könnte es aber auch nachgerüstet sein, und vielleicht hat dann jemand die Satellitenantenne an einer ungünstigen Position eingebaut. Ich habe mal gehört, dass die Antenne beim T25 oberhalb des Tachos unter dem Armaturenbrett sein sollte. Wie kann man denn (ohne Spezialwerzeug) nachsehen, ob sie da auch sitzt?

    Herzliche Grüße, OGER978
     
  9. #8 mi-ms496, 30.09.2006
    mi-ms496

    mi-ms496 Guest

    Hallo,

    soweit ich weiß, sitzt die GPS-Antenne direkt hinter/schräg unter der Digital-Anzeige für den BC und das Navi mittig im Fahrzeug. Um da ranzukommen müßte diese Einheit ausgebaut werden.
    Ich habe hier im Forum schon Bildberichte dazu gesehen, kann die im Moment aber auch nicht finden...
    Aus Kulanz sollte das Dein Händler aber sicherlich machen. Der weiß auch, wie man das fehlerfrei macht und haftet natürlich dafür, falls er beim Ausbau was zerstört/beschädigt...

    MfG Michael
     
  10. #9 Alex-T25, 01.10.2006
    Alex-T25

    Alex-T25 Guest

    Da kommt ein Kunde mit einem Gebrauchtwagen an dem man nichts verdient hat,der nun auch keine Garantie mehr hat und man sol lals Händler kulanterweise auf eigene Rechnung nachsehen?
    Also das wär für mich zuviel des Kundenservice...

    1. Wenn du eine Anschlussgarantie hast, mach es darüber.
    2. Wenn nicht versuchs selbst,schwer kanns nicht sein.Tippe mal auf BC Sichtschutz entfernen und dann wird man schon was sehen.
    3. Bist dir unsicher frag den Händler was es kostet es zu prüfen
     
  11. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. Gast

    Gast Guest

    [style=font-size:10pt;]
    Herzlichen Dank an alle!
    Habe gerade meinen Mut zusammengenommen und den Mittelteil des Armaturenbrett, in dem der Bordcomputer sitzt, abgenommen. War nicht schwierig, da ich im Forum gelesen hatte, dass man zuerst die Zierleiste vom Armaturenbrett abziehen muss. Dann findet man die beiden Befestigungsschrauben vom BC wie von selbst.
    Und als ich den BC herausgenommen hatte: siehe da, die GPS-Maus war unterhalb des BC montiert, in zusammengebautem Zustand also vom BC verdeckt.
    Habe die GPS-Maus jetzt vor und über dem BC angebracht und auf Anhieb 6 Satelliten in der Peilung gehabt. Das Navi hat auch die Position sofort richtig erkannt.

    Nochmal ganz vielen Dank ans New-Avensis-Forum!
    Beste Grüße,
    OGER978 :)) :)) [/style]
     
  13. Prog

    Prog Foren Gott
    Administrator

    Dabei seit:
    15.03.2004
    Ort:
    Sulzbach/Taunus
    Fahrzeug:
    Auris Touring Sports 1,6-l-D-4D Executive 112 PS (Bj. 02/2016) Aktuell 15500 km
    Verbrauch:
    Glückwunsch!! :)

    Zitat:
    Der Händler hat dann die Position von Hand eingestellt und im Übrigen gemeint, das gehört so.
    Jedenfall hat der Händler keinen Blödsinn erzählt....... :rolleyes:
    So eine unfähige Knalltüte (wohlwollend formuliert)!!

    Prog
     
Thema:

TNS 300 verirrt sich ständig

Die Seite wird geladen...

TNS 300 verirrt sich ständig - Ähnliche Themen

  1. Innenspiegel verstellt sich - gegen manuell Abblendbaren tauschen?

    Innenspiegel verstellt sich - gegen manuell Abblendbaren tauschen?: Moin, ich habe das Problem, dass mein (automatisch abblendender) Innenspiegel beim Bass manchmal runter rutscht (nein, ich habe keine 1,5kW im...
  2. T22 Sicherheitsgurt HL läßt sich nicht herausziehen. Wie ausbauen?

    T22 Sicherheitsgurt HL läßt sich nicht herausziehen. Wie ausbauen?: Guten Abend, Forumler. Seit Freitag läßt sich bei meinem Avensis T22 der Sicherheitsgurt hinten links nicht mehr normal herausziehen. Es läßt...
  3. Rückwärtsgang will sich nicht einlegen lassen

    Rückwärtsgang will sich nicht einlegen lassen: Heute habe ich auch mal ein Problem das ich der Avensisgemeinde nicht vorenthalten möchte. Bei meinem T 25 läuft die Schaltung eigentlich...
  4. Symbole/Bedeutung Tachoanzeige (defekte Lichtmaschine oder Sicherung?)

    Symbole/Bedeutung Tachoanzeige (defekte Lichtmaschine oder Sicherung?): Hallo zusammen, Würde gerne mal eine Frage stellen, welche ich mir selber nicht beantworten kann. Ihr seht in beiliegendem Bild die aktuell...
  5. Innenraum / Türbeleuchtung, Summer ohne Funktion...Sicherungen aber alle o.k.

    Innenraum / Türbeleuchtung, Summer ohne Funktion...Sicherungen aber alle o.k.: Hallo Zusammen. Ich hab mal folgendes Problem. Beim T25 Facelift funktioniert die Innenraumlechte, Türbeleuchtung und der Summer nicht. Alles...