Tiefes Brummen im unteren Drehzahlbereich

Diskutiere Tiefes Brummen im unteren Drehzahlbereich im T25: Kinderkrankheiten, Probleme und Vorschläge Forum im Bereich Avensis T25: von 04-2003 bis 12-2008; Hallo, seit einiger Zeit hab ich ein tiefes Brummen des Motors unter Last, bis zu einer Drehzahl von ca. 2500. Hab erst ab Auspuff gedacht, der...

  1. Andre

    Andre Neuling

    Dabei seit:
    07.10.2013
    Ort:
    Kaufbeuren
    Fahrzeug:
    Avensis T25 Combi 2.0 Sol VVT-i EZ: 07/06
    Hallo, seit einiger Zeit hab ich ein tiefes Brummen des Motors unter Last, bis zu einer Drehzahl von ca. 2500. Hab erst ab Auspuff gedacht, der ist es nicht. Es hatte sich auch mal der Deckel der Airbox gelöst, da war es auch so ein Brummen. Nun ist der Deckel wieder fest, nachdem ich auch den Luftfilter gewechselt hab. Aber das Brummen ist trotzdem da, aber unter Last, z. b. im 2. Gang bei ca 25 - 30 km/h den Berg hinauf...
    Hat jemand eine Idee?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. maze1

    maze1 Kaiser

    Dabei seit:
    14.06.2005
    Fahrzeug:
    Yaris Edition 2014 1.33 XP13 / Mercedes Benz SLK 200 Kompressor
    Hab die Luftfilter-Box vom 2.0 Benziner jetzt nicht mehr im Kopf aber als Ansatz: beim D-Cat gibts das selbe Problem, hier ist es entweder das Ansaugrohr am Eintritt in die Luftfilterbox das dann festgschraubt wird oder es sind die Unterlegscheiben die Zwischen Luftfilter und Karosserie sind, das sind so Gummischeiben mit Metallrohr (damit man beim Anschrauben den Gummi nicht zerdrückt). Hier schrumpft der Gummi mit den Jahren und liegt nur noch auf dem Metallrohr auf und fängt zu Brummen an, hier hilft dann einfach einen Gummi unterzulegen.
     
  4. Andre

    Andre Neuling

    Dabei seit:
    07.10.2013
    Ort:
    Kaufbeuren
    Fahrzeug:
    Avensis T25 Combi 2.0 Sol VVT-i EZ: 07/06
    Muss ich mir mal ansehen. Eine Werkstatt meinte es könne auch ein Haarriss im Krümmer sein
     
  5. #4 Feldmann, 19.06.2015
    Feldmann

    Feldmann Routinier

    Dabei seit:
    15.01.2012
    Fahrzeug:
    T27 FL Combi 1.8 LIFE MD-S
    Da würde ich mir aber erstmal eine Zweitmeinung einer anderen Werkstatt holen!
     
  6. #5 mhcruiser, 19.06.2015
    mhcruiser

    mhcruiser Fortgeschrittener

    Dabei seit:
    05.03.2013
    Ort:
    Im wunderschönen Seeland, Region Murtensee, Schwei
    Fahrzeug:
    T25 2.2 D-Cat / Supra MKIII
    Für mich spricht dagegen dass es ab einer bestimmten Drehzahl aufhört. Ein Riss im Krümmer müsste eigentlich unter Last bei jeder Drehzahl zu hören sein.
     
  7. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Daniel_23, 23.06.2015
    Daniel_23

    Daniel_23 Fortgeschrittener

    Dabei seit:
    08.02.2008
    Fahrzeug:
    T25 2.0
    Hab ich auch. Es ist wohl eher ein Röhren. Ist aber nicht immer. Ich hab heute mal Ölwechsel mit Motorspülung von LM machen lassen, bisher nix mehr gehört. Bei 80 km/h im 4 den Berg hoch hatt ichs öfters mal (mit Tempomat).
     
  9. #7 wasja18, 01.08.2015
    wasja18

    wasja18 Profi

    Dabei seit:
    24.05.2011
    Fahrzeug:
    BMW 318i 2.0 Liter
    Verbrauch:
    Ausgetrocknete Gummis unter der Luftfilterbox, beim Ansaugen der Luft wackelt diese und erzeugt das Geräusch. Könnte aber auch an was anderem liegen, guck einfach mal in der Luftfiterbox nach.
     
Thema:

Tiefes Brummen im unteren Drehzahlbereich

Die Seite wird geladen...

Tiefes Brummen im unteren Drehzahlbereich - Ähnliche Themen

  1. Geschwindigkeitsabhängiges Brummen

    Geschwindigkeitsabhängiges Brummen: Seit etwa 3 Tagen habe ich ab 40 kmh ein geschwindigkeitsabhängiges Brummen, umso schneller man fährt umso lauter wird es ... kann nicht...
  2. Brummen der Bremse auf Beifahrerseite (BFS)

    Brummen der Bremse auf Beifahrerseite (BFS): Moin, meine Frau hat vorhin mitbekommen das der Bremssattel vorne rechts fest war. Es gab ein kleinen Knall als sich die Bremse löste. Ich habe es...