Tieferlegung bei 17" u. 225er

Diskutiere Tieferlegung bei 17" u. 225er im T25: Räder - Reifen - Felgen Forum im Bereich Avensis T25: von 04-2003 bis 12-2008; Hallo, Suche hat mich nicht sooo ganz weitergebracht, darum doch die Frage hier. Hat wer obige Kombination und dann noch eine Tieferlegung...

  1. RUI

    RUI Guest

    Hallo,

    Suche hat mich nicht sooo ganz weitergebracht, darum doch die Frage hier.

    Hat wer obige Kombination und dann noch eine Tieferlegung (Feder, oder FW?) rein? Geht das noch, TÜV?

    Irgendwie könnte er noch dezent etwas tiefer kommen für meinen Geschmack, dann füllen die 17Zöller den Radkasten besser aus.

    Wäre für jeden Tipp dankbar. Kosten im groben BTW auch. Bei Toyota meinte man es wäre n Ding der Unmöglichkeit und teuer noch dazu. Naja - der Meister ist schon etwas älter und sieht den AV etwas anders als ich. :-)
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Münchner, 19.09.2005
    Münchner

    Münchner Guest

    Hallo,
    also ich habe im Moment 215 / 45 auf 17 Zoll mit Tieferlegung.
    TÜV war kein Thema.
    Ich muss mal ihm Gutachten lesen.
    Ich glaube 225 /45 auf 17 sind auch eingetragen.
    wird aber knapp hinten.
    Fotos:
    https://fotoalbum.web.de/gast/carsten.petri/Avensis_T25
    Gruß
    Der Müncher [​IMG]
     
  4. #3 bigbigj, 19.09.2005
    bigbigj

    bigbigj Routinier

    Dabei seit:
    14.07.2003
    Ort:
    Büdelsdorf
    Fahrzeug:
    T25 Combi Exe 2.0 | Honda CM2
    Der Chinamann des Forums ( Hemm-Ohr )

    Hat sogar 235er drauf und ist tiefergelegt...
     
  5. RUI

    RUI Guest

    Zitat:Hallo,
    also ich habe im Moment 215 / 45 auf 17 Zoll mit Tieferlegung.
    TÜV war kein Thema.
    Ich muss mal ihm Gutachten lesen.
    Ich glaube 225 /45 auf 17 sind auch eingetragen.
    wird aber knapp hinten.
    Fotos:
    https://fotoalbum.web.de/gast/carsten.petri/Avensis_T25
    Gruß
    Der Müncher [​IMG]


    Uiih - sehr schick!! Danke schonmal.

    Wenn es im Gutachten aufgeführt ist, wäre es noch nett zu wissen, was du verbaut hast genau - dann gehe ich das doch auch mal an. hab 225/40 ZR17 drauf.
     
  6. #5 Münchner, 19.09.2005
    Münchner

    Münchner Guest

    Hallo,
    jetzt habe ich die Daten.
    Federn: Herst. H&R Kennz:H&R29262
    macht ca. 30mm aus sind aber schon 35mm
    __________________________________
    Räder vom TÜV eingetragen:
    215/45R 17 87V oder 225/45R17 87V.
    __________________________________
    Weiß nicht ob die 40´er gehen.
    Wird das nicht zu hart ?
    Zudem " BITTE IM WINTER VORSICHTIG "
    Bei mir haben die Hinterräder im Winter 3x blockiert, da sich zuviel Eis zwischen Radhaus und Teppich gesammet hat.
    Gruß
    Der Münchner
     
  7. #6 Mr.Bad Guy, 19.09.2005
    Mr.Bad Guy

    Mr.Bad Guy Guest

    Habe auch 235/40/17 mit 30 mm Tieferlegung, TÜV ohne Bördelung kein Problem.

    Tschüs Andreas
     
  8. RUI

    RUI Guest

    Zitat:Hallo,
    jetzt habe ich die Daten.
    Federn: Herst. H&R Kennz:H&R29262
    macht ca. 30mm aus sind aber schon 35mm
    __________________________________
    Räder vom TÜV eingetragen:
    215/45R 17 87V oder 225/45R17 87V.
    __________________________________
    Weiß nicht ob die 40´er gehen.
    Wird das nicht zu hart ?
    Zudem " BITTE IM WINTER VORSICHTIG "
    Bei mir haben die Hinterräder im Winter 3x blockiert, da sich zuviel Eis zwischen Radhaus und Teppich gesammet hat.
    Gruß
    Der Münchner


    Danke für den ausführlichen Hinweis!! Werde es dann denke ich demnächst mal angehen - bin ja mal gespannt.

    Mit welchen Kosten muss ich ca. rechnen wenn ich auch erstmal nur Federn nehm?
     
  9. RUI

    RUI Guest

    Ich Depp - nur mal so - ich hab 18" - nicht 17".... räusper...
     
  10. #9 Alex-T25, 04.10.2005
    Alex-T25

    Alex-T25 Guest

    17er ronal r38 mit 225er reifen und 20mm tiefer ohne probs eingetragen
     
  11. RUI

    RUI Guest

    Zitat:17er ronal r38 mit 225er reifen und 20mm tiefer ohne probs eingetragen

    Ich hab halt leider 18" - habs schön in der Fzg. Beschreibung unten drin stehen und im Beitrag schreib ich 17" - urks....

    Aber danke fürs Feedback - ich schau mal was sich überhaupt machen lässt oder geb mich doch zufrieden.
     
  12. #11 bigbigj, 05.10.2005
    bigbigj

    bigbigj Routinier

    Dabei seit:
    14.07.2003
    Ort:
    Büdelsdorf
    Fahrzeug:
    T25 Combi Exe 2.0 | Honda CM2
    wenn die Kombination vom 30 mm Tieferlegung und 225er Reifen keine Probleme macht.
    Dann ist die Felgengröße ersteinmal egal... das Rad ( Reifen und Felge) muss ja immer gleichgroß sein, wegen Abrollumfang und daraus resultierend der Tachoanzeige
    d.h.
    Eine Kombination aus 8x16 ET35 ist genauso groß wie 8x18 ET 35
    Von der Radbreite gibts es keinen Unterschied bei gleicher Bereifung.

    soll im Endeffekt heißen: wenn 8x17 ET 35 mit 225/45 R17 passen
    dann passen auch 8x18 ET 35 mit 225/40 R18

    Jan
     
  13. Gast

    Gast Guest

    Zitat:wenn die Kombination vom 30 mm Tieferlegung und 225er Reifen keine Probleme macht.
    Dann ist die Felgengröße ersteinmal egal... das Rad ( Reifen und Felge) muss ja immer gleichgroß sein, wegen Abrollumfang und daraus resultierend der Tachoanzeige
    d.h.
    Eine Kombination aus 8x16 ET35 ist genauso groß wie 8x18 ET 35
    Von der Radbreite gibts es keinen Unterschied bei gleicher Bereifung.

    soll im Endeffekt heißen: wenn 8x17 ET 35 mit 225/45 R17 passen
    dann passen auch 8x18 ET 35 mit 225/40 R18

    Jan


    da fallen mir 3 Dinge ein:

    Winter - Fahrgeräusche - Wirbelsäule

    Oldi
     
  14. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 berndAV, 06.10.2005
    berndAV

    berndAV Guest

    Zitat:
    da fallen mir 3 Dinge ein:

    Winter - Fahrgeräusche - Wirbelsäule

    Oldi



    Hi Oldi: nomen est omen?
    - Im Winter fährt der verantwortungsvolle Fahrer Winterreifen,
    - Meine Original Bereifung ab Werk war Welten lauter,
    - Eine moderate Tieferlegung wird niemand in der Wirbelsäule
    spüren-wenn doch, ist der Avensis eh das falsche Auto.

    bernd,
    auch mit 225/40/18 auf 8x18 ET 35 [​IMG]
     
  16. Gast

    Gast Guest

    Hallo allerseits.

    Mich wundert es, dass hier niemand über Probleme mit dem Innenkotflügel vorne berichtet.
    Wenn ich nicht aufpasse und die Vorderachse stark einfedert, dann reibt der Reifen am Innenkotflügel. Es hat sich bereits ein Loch gebildet.
    Bei tiefergelegten Fahrwerken muss das doch auch auftreten, oder?

    Gruß Michael

    235/45R17 auf 7 1/2 J 17H2 ET35, Alessio/ZV R 184
     
Thema:

Tieferlegung bei 17" u. 225er

Die Seite wird geladen...

Tieferlegung bei 17" u. 225er - Ähnliche Themen

  1. T25 Schrägheck mit Tieferlegung hinten tiefer als vorne

    T25 Schrägheck mit Tieferlegung hinten tiefer als vorne: Guten Tag, ich bin dabei einen t25 zu kaufen. das Fahrzeug ist tiefergelgt worden und ist hinten tiefer als vorne. Weiß jemand was man dagegen...
  2. Eibach Tieferlegung bei T27 verursacht einen Hängepopo?

    Eibach Tieferlegung bei T27 verursacht einen Hängepopo?: Hallo ihr Lieben, da wir schon ein paar mal über die H&R Tieferlegung sowie die Eibach Tieferlegung gesprochen haben stellt sich mir noch ein paar...
  3. Eibach Tieferlegungsfedern 25mm

    Eibach Tieferlegungsfedern 25mm: Hallo Möchte mein Auto etwas sportlicher machen, aber der Alltagskomfort soll ziemlich erhalten bleiben! Daher habe ich ein wenig gesucht und...
  4. Spottpreis Tieferlegung T25

    Spottpreis Tieferlegung T25: Hi Community, ich bin in letzter Zeit ein wenig rumgefahren um den besten Preis für den Einbau von Tieferlegungsfedern zu ermitteln. Ich hab in...
  5. Tieferlegung

    Tieferlegung: Hallo @all, Da ich mir auch ein paar 18"-Felgen für meinen neuen Avi zugelegt habe, mußte ich feststellen, das er ziehmlich freizügig seine...