Tankstutzen

Diskutiere Tankstutzen im T27: Avensis-Allgemein Forum im Bereich Avensis T27: von 01-2009 bis --; Guten Morgen Forum, ich habe eine doofe Frage welche mich seit eben beschäftigt. Und zwar ist mir eben beim tanken aufgefallen dass das Loch, wo...

  1. PatBre

    PatBre Guest

    Guten Morgen Forum,

    ich habe eine doofe Frage welche mich seit eben beschäftigt. Und zwar ist mir eben beim tanken aufgefallen dass das Loch, wo der Tankrüssel rein kommt,
    offen steht sobald man den Deckel andreht. Ist da nicht normal so eine Klappe vor?
    Ich tanke den Wagen nicht das erste Mal und ich könnte schwören da war eine Klappe.
    Es handelt sich um das FL-Modell.
    Danke schon mal für eine kurze Rückmeldung.

    Gruß Patrick
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Agrajag, 29.11.2012
    Agrajag

    Agrajag Guest

    Ich weiß nicht ganz genau was Du meinst aber wenn Du die Tankklappe öffnest, den Verschluss abschraubst dann kannst Du quasi direkt in den Tank schauen. Da ist keine Klappe mehr oder sonstwas. Habe ich auch noch bei keinem Toyota gesehen und bin auch nicht sicher ob bei einem anderen Auto.
     
  4. #3 jg-tech, 29.11.2012
    jg-tech

    jg-tech Kaiser

    Dabei seit:
    18.06.2008
    Ort:
    Strausberg
    Fahrzeug:
    T27 1.8 Kombi Edition MD-S und Yaris 1.5 HSD Life
    Verbrauch:
    ...also am T27 (vFL) ist keine Klappe, aber am Honda schon. Da muß man Stutzen richtig reinstecken, sonst hat man mit Benzin geduscht....
     
  5. PatBre

    PatBre Guest

    Klasse, vielen Dank für die Antworten.
    Ich war total verunsichert :)

    Gruß Patrick
     
  6. Brummi

    Brummi Fortgeschrittener

    Dabei seit:
    29.03.2011
    Fahrzeug:
    Avensis T27 177 PS Diesel
    Klappen gab es doch nur, als es noch verbleites Benzin gab. Mit diesem verbleiten Benzin hätte man den Kat zerstört. Zapfsäulen mit verbleitem Benzin hatten eine dickere Zapfpistole, die in die Tankstutzen von Kat-Autos nicht hinein passten und somit diese Klappe nicht öffnen konnten. Meines Wissens gibt es aber kein verbleites Benzin mehr, daher ist auch diese Klappe überflüssig.

    Viele Grüße Harald
     
  7. #6 jg-tech, 05.12.2012
    jg-tech

    jg-tech Kaiser

    Dabei seit:
    18.06.2008
    Ort:
    Strausberg
    Fahrzeug:
    T27 1.8 Kombi Edition MD-S und Yaris 1.5 HSD Life
    Verbrauch:
    ..kann ein Grund früher gewesen sein. Aber es gibt auch heute Autos, die eine Klappe haben, obwohl es kein verbleites Benzin mehr gibt (in Westeuropa). Der Honda meiner Frau (BJ12/2004) hat noch eine....
     
  8. #7 g-star79, 05.12.2012
    g-star79

    g-star79 Profi

    Dabei seit:
    18.11.2010
    Ort:
    Pirna, Sächsische Schweiz
    Fahrzeug:
    EX-Avensis T27 Combi 1.8 Edition
    Ziemlich alle deutschen Hersteller sollten noch Klappen haben, zumindest VW und Opel haben diese...
    Der Sinn erschließt sich mir, aber nicht mehr so recht...


    Karsten
     
  9. #8 Schorre, 05.12.2012
    Schorre

    Schorre Profi

    Dabei seit:
    13.01.2012
    Ort:
    86381 Krumbach
    Fahrzeug:
    T25 Avensis Combi 2.0 D4D
    Also bei allen deutschen Autos die ich bis jetzt betankt habe, war diese Klappe noch dran. Als Sinn dahinter würde ich stark behaupten, dass halt kein Dreck reinkommt. V.a. wenn ich sehe wie viele Agenten noch mit komplett offener Klappe rumfahren. Letztens hat mich ein 3er (keine Vorurteile aber 2 Frauen drin) auf der Autobahn überholt, die es nicht mal geschafft haben den Deckel wieder reinzuschrauben. Und da man heutzutage auch den Hersteller einer Mikrowelle verklagen kann weil der Hamster platzt und nicht trocknet, war das bei den beiden Damen wohl auch von Vorteil.
     
  10. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Brummi

    Brummi Fortgeschrittener

    Dabei seit:
    29.03.2011
    Fahrzeug:
    Avensis T27 177 PS Diesel
    Ein Dreckverhinderer kann die Klappe nun wirklich nicht sein. Selbst wenn dort Dreck reinkommt, würde er bei der nächsten Betankung doch mit in den Tank gespült.

    Viele Grüße Harald
     
  12. netxus

    netxus Guest

    Alle Deutschen Autos haben das auch nicht. Zumindest alte Autos, mein A Corsa hat die nicht der hat unten im tank eine Kugel. Sinn und zweck dieser ist das bei Kurven fahrten der Sprit nicht rausschwabt fals die Gummidichtung am Verschluss defekt ist. Das wird auch der Sinn der Klappe bei vielen autos sein. Wie das nun bei Toyota gelöst ist weis ich nicht.

    Mfg
     
Thema:

Tankstutzen

Die Seite wird geladen...

Tankstutzen - Ähnliche Themen

  1. Tankstutzen

    Tankstutzen: Hallo zusammen, bei meinem 1.8er hat der Tankstutzen ein Drahtbügel über den Plastikteil das eine Falschbetankung verhindern soll, und geht über...