Tablet als Radio

Diskutiere Tablet als Radio im T25: Avensis - Allgemein Forum im Bereich Avensis T25: von 04-2003 bis 12-2008; Habe einige fragen zum einbau eines Tablet PCs als Radio. Eigentlich wäre es ja, leicht gesagt, nur nötig von einem Iso Stecker den +/- pol für...

  1. #1 Danny110, 25.07.2015
    Danny110

    Danny110 Fortgeschrittener

    Dabei seit:
    17.03.2014
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis T25 2.0 Benzin siehe Fahrzeuginfo
    Habe einige fragen zum einbau eines Tablet PCs als Radio. Eigentlich wäre es ja, leicht gesagt, nur nötig von einem Iso Stecker den +/- pol für stom abzuschnippeln und ne 3.5 Klinke mit dem iso kabel zu verbinden. im Nachhinen vielleicht auch noch die Antenne mit ranzuschließen. Meine frage ist nun, ob jemand eine Ahnung hat, wie man dies machen könnte, welche Iso kabel musikführend sind.

    bin für alle Tipps offen
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 SaxnPaule, 25.07.2015
    SaxnPaule

    SaxnPaule Moderator UND Grillmeister
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2013
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    1.8er Avensis T25 Kombi DK '08
    Kannst du dein Anliegen bitte etwas präzisieren?
    Willst du das originale Radio ausbauen?
    Es gibt standardmäßig kein Iso Stecker. Das muss adaptiert werden.
    Willst du mit der Antenne ins Tablet? ?(
    Was willst du auf 3,5mm Klinke adaptieren?

    Von welchem Fahrzeug reden wir? Laut Profil hast du garkeins...
     
  4. #3 Olav_888, 26.07.2015
    Olav_888

    Olav_888 größte Klappe UND aus Sachsen

    Dabei seit:
    03.09.2013
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Auris II TS HSD 2014 Avantgarde Bronze
    Verbrauch:
    Thema Tablet als Navi fest eingebaut wurde hier schon mal behandelt, dabei kam man drauf, das sich so ein Tablet sicherlich nicht über die Temperaturen eines in der Sommersonne angestellten Fahrzeuges freuen wird.

    Ansonsten wie Paul geschrieben hat: etwas mehr Infos währen gut. Wenn du es als Komplettersatz nutzen willst, was willst Du als Verstärker nutzen? Ansonsten benötigst du ja nur einen AUX-Eingang, welchen Dir verschiedene MP3-CDWechseler Emulatoren zur Verfügung stellen.

    Ansonsten ist das WWW voll von Informationen über ISO-Schnittstellen, ich persönlich würde Dir beim Kompletttausch eh zu einem Adapter vom TOYOTA-Anschluss auf ISO raten, dann kann man später einfacher zurück wechseln als wenn du jetzt wild die Kabel durchschneidest
     
  5. Prog

    Prog Foren Gott
    Administrator

    Dabei seit:
    15.03.2004
    Ort:
    Sulzbach/Taunus
    Fahrzeug:
    Auris Touring Sports 1,6-l-D-4D Executive 112 PS (Bj. 02/2016) Aktuell 15500 km
    Verbrauch:
    Korrekt, z.B. hier: Tablet als Klappnavi Ersatz (TNS 310)

    Prog
     
  6. maze1

    maze1 Kaiser

    Dabei seit:
    14.06.2005
    Fahrzeug:
    Yaris Edition 2014 1.33 XP13 / Mercedes Benz SLK 200 Kompressor
    Um das ganze abzukürzen, so einfach ist es nicht, der Verstärker im Tablett kann zwar einen Kopfhörer befeuern, aber aus den Auto-Lautsprechern kommt da nichts mehr raus, dazu brauchst du noch vorne und hinten und das Tablet hat nur normales Stereo.

    Zusätzlich dazu musst du erstmal sehen das Auto hat 12V die Tabletts meist 5V-Ladeanschluss. d.h. du brauchst weitere Sachen:

    Mindestens eine 4-Kanal-Endstufe, dazu brauchst du dann noch ein Netzteil für den Strom. Alles in Allem Etwas komplizierter als Kabel durchtrennen und an einen Kopfhörerstecker löten und an den Strom anschließen. Für das Geld was du in die Hand nehmen musst kannst du dir gleich ein Android-Radio kaufen!
     
  7. #6 Schorre, 27.07.2015
    Schorre

    Schorre Profi

    Dabei seit:
    13.01.2012
    Ort:
    86381 Krumbach
    Fahrzeug:
    T25 Avensis Combi 2.0 D4D
    Mit den Android Radios wäre ich auch vorsichtig. Dass man da was performantes kriegt, ist man dann auch ne gute Stange Geld los.
     
  8. #7 Danny110, 27.07.2015
    Danny110

    Danny110 Fortgeschrittener

    Dabei seit:
    17.03.2014
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis T25 2.0 Benzin siehe Fahrzeuginfo
    Interessant wäre es trotzdem, die 12 v auf 5 zu bekommen ware weniger das price blem, gibt genug solcher Adapter für 4 Euro, einfach an +/- klemmen. Was anderes, das radio drinn lassen, ein TFT gerät einbauen und ein tablet dort integrieren. Wie wäre das
     
  9. maze1

    maze1 Kaiser

    Dabei seit:
    14.06.2005
    Fahrzeug:
    Yaris Edition 2014 1.33 XP13 / Mercedes Benz SLK 200 Kompressor
    Häh?

    ich versteh noch immer nicht warum du so einen aufwand betreiben willst... und nicht einfach sowas kaufst wie ein "Newsmy NU3001"
     
  10. #9 Olav_888, 27.07.2015
    Olav_888

    Olav_888 größte Klappe UND aus Sachsen

    Dabei seit:
    03.09.2013
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Auris II TS HSD 2014 Avantgarde Bronze
    Verbrauch:
    ich versteh immer noch nicht, was er zum Schluss haben will bzw. wie er sich die Lösung vorstellt.
     
  11. #10 Schorre, 27.07.2015
    Schorre

    Schorre Profi

    Dabei seit:
    13.01.2012
    Ort:
    86381 Krumbach
    Fahrzeug:
    T25 Avensis Combi 2.0 D4D
    Das mit dem Newsmy NU3001 ist an sich keine schlechte Sache. Ist vom Datenblatt her ganz ok. Selbst wenn man den ganzen Schnickschnack mit dazu nimmt, wird man wohl nicht über 1000€ kommen, was die renomierten Hersteller so für nen Naviceiver verlangen. Plus man hat ein kapazitives Display mit höherer Auflösung als die meisten Radios, die Vorzüge und Freiheiten von Android und die Option sich alles nach eigenem Gusto zusammenzustellen. Ich muss zugeben, ich war bis jetzt immer relativ kritisch eingestellt gegenüber den ganzen Androidlösungen aus China. Liegt wohl daran dass ich mich vor deutlich über einem Jahr damit beschäftigt hab. In der Zwischenzeit ist viel Wasser den Bach runter gegangen. Meine einzige Sorge wäre wie performant sowas wirklich ist, v.a. nach einiger Zeit, wenn das OS nach und nach zugemüllt ist.
     
  12. #11 Danny110, 27.07.2015
    Danny110

    Danny110 Fortgeschrittener

    Dabei seit:
    17.03.2014
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis T25 2.0 Benzin siehe Fahrzeuginfo
    Für das Newsmy bräuchte ich eine einzelne Blende, die gibt es nur in Scharz, mein Gerät ist silber. nun die ist, soweit ich mich über das Gerät Informiert habe, meine einzige Sorge
     
  13. #12 SaxnPaule, 27.07.2015
    SaxnPaule

    SaxnPaule Moderator UND Grillmeister
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2013
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    1.8er Avensis T25 Kombi DK '08
    Dafür gibts Lackierer oder Spraydosen/Folien ;)
     
  14. maze1

    maze1 Kaiser

    Dabei seit:
    14.06.2005
    Fahrzeug:
    Yaris Edition 2014 1.33 XP13 / Mercedes Benz SLK 200 Kompressor
    Über das Newsmy gibts im GT86 Forum einen Thread, im Android-Hilfe-Forum und einen riesigen Thread im XDA-Developers-Forum, scheinbar schreibt dort sogar der Entwickler mit.
    Gibt aber auch schon wieder einen Nachfolger mit 8" wenn mich nicht alles täuscht. Scheinbar läuft auch Torque usw drauf. Somit hätte man sogar erweiterte Boardcomputer funktionen :)

    Würde ich ein Radio suchen wäre sowas meine erste Wahl.
     
  15. #14 Olav_888, 28.07.2015
    Olav_888

    Olav_888 größte Klappe UND aus Sachsen

    Dabei seit:
    03.09.2013
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Auris II TS HSD 2014 Avantgarde Bronze
    Verbrauch:
    Naja, ist ein Android, warum also nicht
     
  16. #15 Danny110, 28.07.2015
    Danny110

    Danny110 Fortgeschrittener

    Dabei seit:
    17.03.2014
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis T25 2.0 Benzin siehe Fahrzeuginfo
    Bitte UK kurze Einführung, was ist torque
     
  17. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. maze1

    maze1 Kaiser

    Dabei seit:
    14.06.2005
    Fahrzeug:
    Yaris Edition 2014 1.33 XP13 / Mercedes Benz SLK 200 Kompressor
    Eine Android App über die man Fehler und Live-Werte auslesen kann (Turbo-Druck; Drehzahl, Benzinverbrauch....) wenn man einen Passenden OBDII-Dongle (kostet 5€ bei Ebay) hat.

    Moved Permanently
     
  19. #17 SaxnPaule, 28.07.2015
    SaxnPaule

    SaxnPaule Moderator UND Grillmeister
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2013
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    1.8er Avensis T25 Kombi DK '08
Thema:

Tablet als Radio

Die Seite wird geladen...

Tablet als Radio - Ähnliche Themen

  1. Tablet als Klappnavi Ersatz (TNS 310)

    Tablet als Klappnavi Ersatz (TNS 310): Hi, hat schon mal jemand versucht ein 7" Tablet in den Klappmechanismus vom TNS310 einzubauen? Da schlägt man ja gleich mehrere Fliegen mit einer...
  2. Radio T25

    Radio T25: Moin moin, ich habe was tolles im Netz gefunden. Toyota Avensis (2003- 2007) 7" D6587 Ich finde das eine tolle Idee, weil die Farben und Formen...
  3. TOYOTA AVENSIS T27 Radio Anschlüsse ?

    TOYOTA AVENSIS T27 Radio Anschlüsse ?: Hallo alle zusammen. Ich hoffe mir kann einer weiter helfen beim TOYOTA AVENSIS Radio mit CD Modell 2014. Ich möchte ein Aktivsubwoofer...
  4. Radio ausbauen und einbauen

    Radio ausbauen und einbauen: Hallo zusammen, Ich habe einen Toyota Avensis Kombi (T25, Baujahr 2006, kein Facelift), bei dem ich gern das Standard-Radio (Modell mit CD und...
  5. Avensis T27 Android Radio alle Lautsprecher ansteuern

    Avensis T27 Android Radio alle Lautsprecher ansteuern: Hallo,habe ein androit radio eingebaut,es gegen aber nur ein teil der lautsprecher meine frage ist hat jemad erfahrung damit wie man die endstufe...